Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Klassisches Definitionsprogramm (Anfänger & Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Bass90
TA Stamm Member
 
Beiträge: 936
Registriert: 16 Jun 2017 19:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 119
Körpergröße (cm): 189
Körperfettanteil (%): 30
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 15

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon Bass90 » 14 Jan 2019 16:22

Ich denke eher, dass es so viel sein soll, da der Körper das ganze Wasser auch verarbeiten muss.
Jedes bisschen was in den Magen gelangt, wird natürlich auch verarbeitet. Das kostet den Körper Energie.

Ich denke nicht, dass jemand behaupten kann, Kaffee, Saft oder sonst was käme in der eingeführten Farbe wieder heraus.


Das wir uns daran gewöhnen sollen und dadurch auch eine gewisse Sättigung einsetzt natürlich auch.
Aber in erster Linie arbeitet der Körper und das ist in einer Diät ja auch Sinn und Zweck der Sache.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Saphir187
TA Stamm Member
 
Beiträge: 483
Registriert: 08 Dez 2016 17:24
Wohnort: Berlin
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 70
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 140
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 12
Studio: Fitness First
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon Saphir187 » 14 Jan 2019 17:12

So heute ganz locker angefangen mit einem 4km Lauf in 30 Minuten!

Hat eigentlich einer von euch Runtastic zum vernetzen?
Bild
Instagram


Bild
Strandfigur Aktion 2019
Oldie but Goldie
Den Edelstein schleifen 3.0

Frühere Aktionsteilnahmen:
Bild
Big and Strong
Lift Big Get Big 2017
Vom Edelstein zu the Rock LBGB BS 2017

Bild
Summer Camp
No Time No Bodyfat 2017
Den Edelstein schleifen 2.0 NT-NB SC 2017

Bild
Strandfigur Aktion
Oldie but Goldie 2017
Den Edelstein schleifen OBG 2013, high protein low fat

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 47625
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon H_D » 14 Jan 2019 17:30

Bass90 hat am 14 Jan 2019 16:22 geschrieben:Ich denke eher, dass es so viel sein soll, da der Körper das ganze Wasser auch verarbeiten muss.
Jedes bisschen was in den Magen gelangt, wird natürlich auch verarbeitet. Das kostet den Körper Energie.

Ich denke nicht, dass jemand behaupten kann, Kaffee, Saft oder sonst was käme in der eingeführten Farbe wieder heraus.


Das wir uns daran gewöhnen sollen und dadurch auch eine gewisse Sättigung einsetzt natürlich auch.
Aber in erster Linie arbeitet der Körper und das ist in einer Diät ja auch Sinn und Zweck der Sache.

Nein0
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


DailyHabit
TA Rookie
 
Beiträge: 112
Registriert: 22 Feb 2014 23:32

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon DailyHabit » 14 Jan 2019 17:52

Liege erstmal schön pünktlich zum Aktionsbeginn mit einer Erkältung flach :/. Die TE's hole ich einfach am Ende der Woche nach. Fühle mich nicht danach 3.500 Kalorien zu essen, sondern eher ein Süppchen. Daher lieber 2 Tage noch aussetzen und ab Mittwoch/Donnerstag hoffentlich durchstarten oder EP durchziehen?

DailyHabit
TA Rookie
 
Beiträge: 112
Registriert: 22 Feb 2014 23:32

Benutzeravatar
lydia87_berlin
TA Neuling
 
Beiträge: 67
Registriert: 01 Jul 2018 14:48
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 65
Ziel KFA (%): 20
Studio: Fitness First
Ich bin: Energiebündel

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon lydia87_berlin » 14 Jan 2019 20:44

Erste TE Schulter und Arme lief gut, vorgebeugtes Seitheben fühlt sich noch etwas krüppelig an, aber wird schon.

Ich konnte mich nach dem Training kaum ausziehen, so sehr war mein Oberkörper platt :-) :-) :-)
Wenn Du nicht bereit bist, Dein Leben zu ändern, kann Dir nicht geholfen werden.
– Hippokrates -

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 38114
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon Eric » 14 Jan 2019 20:48

Schlimmer wäre gewesen, wenn es mit dem anziehen Probleme gegeben hätte.

Cunego
TA Power Member
 
Beiträge: 1361
Registriert: 10 Aug 2014 22:22
Geschlecht (m/w): m

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon Cunego » 14 Jan 2019 20:49

Dazu muss ich auch mal wieder kommen - ich trainiere häufig einfach in der Komfort-Zone 😂

Benutzeravatar
DukeofLancaster
TA Power Member
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21 Jun 2010 00:20
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Ich bin: hungrig!

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon DukeofLancaster » 14 Jan 2019 20:59

Wie lange kann man eigentlich vogekochten Reis mit Hühnchen im Kühlschrank lagern ?

Jungbulle
TA Neuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 04 Dez 2018 08:04
Wohnort: Wolfsburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 99
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 30
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 83
Ziel KFA (%): 20
Ich bin: Dynamisch

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon Jungbulle » 14 Jan 2019 21:00

DukeofLancaster hat am 14 Jan 2019 20:59 geschrieben:Wie lange kann man eigentlich vogekochten Reis mit Hühnchen im Kühlschrank lagern ?


Ich hatte es zwei Tage drin liegen und hat immer noch geschmeckt :)

Seblu
TA Neuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 06 Jan 2018 11:08

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon Seblu » 14 Jan 2019 21:34

Ich koche immer für 3 Tage vor und lebe noch^^

Cunego
TA Power Member
 
Beiträge: 1361
Registriert: 10 Aug 2014 22:22
Geschlecht (m/w): m

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon Cunego » 14 Jan 2019 21:40

Saphir187 hat am 14 Jan 2019 17:12 geschrieben:So heute ganz locker angefangen mit einem 4km Lauf in 30 Minuten!

Hat eigentlich einer von euch Runtastic zum vernetzen?


Das habe ich auch gemacht, allerdings ist mir dabei ein Bein eingeschlafen. Das war mal richtig angenehm zum joggen - wenn auf so einem toten Bein rumläufst.

Benutzeravatar
DukeofLancaster
TA Power Member
 
Beiträge: 1619
Registriert: 21 Jun 2010 00:20
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Ich bin: hungrig!

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon DukeofLancaster » 14 Jan 2019 21:52

Seblu hat am 14 Jan 2019 21:34 geschrieben:Ich koche immer für 3 Tage vor und lebe noch^^


Liebsten Dank ! Werde das mal so in Angriff nehmen

Benutzeravatar
HeyFabi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 423
Registriert: 18 Jan 2017 18:28
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Ich bin: lauchig

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon HeyFabi » 14 Jan 2019 21:55

Wenn man diese relativ hohen Wiederholungsbereiche nicht gewohnt ist, wird das Training echt hammerhart. Heute angefangen und es war wirklich heftig, trotz deutlich reduziertem Arbeitsgewicht. :-)

Benutzeravatar
FitKate
TA Power Member
 
Beiträge: 1527
Registriert: 05 Okt 2015 11:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 165
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 55
Kreuzheben (kg): 110
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 60
Studio: Sportschule Kinema
Ich bin: Ironie pur

Re: Reis, Hähnchen und Brokkoli Talk [Laberthread]

Beitragvon FitKate » 14 Jan 2019 22:04

HeyFabi hat am 14 Jan 2019 21:55 geschrieben:Wenn man diese relativ hohen Wiederholungsbereiche nicht gewohnt ist, wird das Training echt hammerhart. Heute angefangen und es war wirklich heftig, trotz deutlich reduziertem Arbeitsgewicht. :-)


Gefühlt wie Cardio 😂

VorherigeNächste

Zurück zu Oldie but Goldie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast