Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Alles rund ums Thema Aussehen, Mode, Beauty, Körperpflege, Party und Urlaub.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
stef_iifym
TA Premium Member
 
Beiträge: 10582
Registriert: 15 Mär 2015 18:55
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Frontkniebeuge

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon stef_iifym » 12 Okt 2019 09:01

flow. hat am 12 Okt 2019 08:52 geschrieben:Studiere auch nebenbei, jetzt im 5. Semester Banking & Finance
Arbeite Vollzeit - um die 45-50 Std. sind eher die Regel - und während der Arbeit kann ich nichts für die Uni machen.
Mache nur ab und zu was in der Mittagspause, das klappt ganz gut. Ansonsten abends bleibe ich dann gerne noch in der Arbeit (natürliche ohne Zeiterfassung *drehsmilie* hier kann ich immer noch gut produktiv eine Stunde noch was machen für die Uni, das beschränkt sicher aber auch nur auf die Klausurenzeit.

Wie klappt es sonst im Leben? Sport, Freundin, Familie, Freunde, Aktivitäten, Urlaub?
Stefs Powerbuilding Log

PRs
105kg OHP
170kg Bankdrücken
200kg Frontkniebeuge
240kg Kniebeuge
300kg Kreuzheben


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


TeamGönnDir
TA Elite Member
 
Beiträge: 5290
Registriert: 28 Sep 2010 23:06
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): -
Kreuzheben (kg): 200
Bauchumfang (cm): 79
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 200
Studio: Happy Fit
Ich bin: Boom bap

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon TeamGönnDir » 12 Okt 2019 09:03

@DJ
Erlasse ihr die Tilgung meines Hauses, jetzt stimmts. :-)
I love Mama

Vreneli
TA Elite Member
 
Beiträge: 3241
Registriert: 05 Jun 2015 21:48
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon Vreneli » 12 Okt 2019 09:07

stef_iifym hat am 12 Okt 2019 09:01 geschrieben:
flow. hat am 12 Okt 2019 08:52 geschrieben:Studiere auch nebenbei, jetzt im 5. Semester Banking & Finance
Arbeite Vollzeit - um die 45-50 Std. sind eher die Regel - und während der Arbeit kann ich nichts für die Uni machen.
Mache nur ab und zu was in der Mittagspause, das klappt ganz gut. Ansonsten abends bleibe ich dann gerne noch in der Arbeit (natürliche ohne Zeiterfassung *drehsmilie* hier kann ich immer noch gut produktiv eine Stunde noch was machen für die Uni, das beschränkt sicher aber auch nur auf die Klausurenzeit.

Wie klappt es sonst im Leben? Sport, Freundin, Familie, Freunde, Aktivitäten, Urlaub?


Muss man halt auch mal verzichten und priorisieren. Das Studium geht ja keine 10 Jahre.

Benutzeravatar
flow.
TA Stamm Member
 
Beiträge: 470
Registriert: 18 Dez 2016 19:38
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 195x3
Kreuzheben (kg): 235x3
Oberarmumfang (cm): 41
Oberschenkelumfang (cm): 72
Wadenumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Squats
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 83
Ziel KFA (%): 10

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon flow. » 12 Okt 2019 10:23

Vreneli hat am 12 Okt 2019 09:07 geschrieben:
stef_iifym hat am 12 Okt 2019 09:01 geschrieben:
flow. hat am 12 Okt 2019 08:52 geschrieben:Studiere auch nebenbei, jetzt im 5. Semester Banking & Finance
Arbeite Vollzeit - um die 45-50 Std. sind eher die Regel - und während der Arbeit kann ich nichts für die Uni machen.
Mache nur ab und zu was in der Mittagspause, das klappt ganz gut. Ansonsten abends bleibe ich dann gerne noch in der Arbeit (natürliche ohne Zeiterfassung *drehsmilie* hier kann ich immer noch gut produktiv eine Stunde noch was machen für die Uni, das beschränkt sicher aber auch nur auf die Klausurenzeit.

Wie klappt es sonst im Leben? Sport, Freundin, Familie, Freunde, Aktivitäten, Urlaub?


Muss man halt auch mal verzichten und priorisieren. Das Studium geht ja keine 10 Jahre.


Eben. Die knapp 6 Jahre mit Bachelor+Master bekommt man schon rum und zahlt sich hinterher auch aus.

Gym habe ich in der Zeit von 5-6x pro Woche auf 2-3x zurückgefhren.
Urlaub sind 2-3 Kurztrips übers Wochenende und 1x ca. 10 Tage.
Meine Freundin seh ich jeden Tag abends, natürlich wäre mehr Zeit zusammen schön - aber sie arbeitet auch und studiert zusätzlich nebenberuflich, von daher kann man auch mal zusammen lernen bspw.
Sonstige Aktivitäten und Freunde treffen etc. fallen in der Zeit natürlich weniger aus.

Zu den ~45 Std in der Arbeit, kommen auch nochmal gut 15 Stunden fürs Nebengewerbe/Immobilien/Depot.

Mit entsprechender Zeitplanung und dem ein oder anderen Verzicht ist das alles machbar. *upsmilie*

Benutzeravatar
gult
TA Power Member
 
Beiträge: 2222
Registriert: 09 Dez 2015 19:30

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon gult » 12 Okt 2019 14:01

flow. hat am 12 Okt 2019 10:23 geschrieben:
Vreneli hat am 12 Okt 2019 09:07 geschrieben:
stef_iifym hat am 12 Okt 2019 09:01 geschrieben:
flow. hat am 12 Okt 2019 08:52 geschrieben:Studiere auch nebenbei, jetzt im 5. Semester Banking & Finance
Arbeite Vollzeit - um die 45-50 Std. sind eher die Regel - und während der Arbeit kann ich nichts für die Uni machen.
Mache nur ab und zu was in der Mittagspause, das klappt ganz gut. Ansonsten abends bleibe ich dann gerne noch in der Arbeit (natürliche ohne Zeiterfassung *drehsmilie* hier kann ich immer noch gut produktiv eine Stunde noch was machen für die Uni, das beschränkt sicher aber auch nur auf die Klausurenzeit.

Wie klappt es sonst im Leben? Sport, Freundin, Familie, Freunde, Aktivitäten, Urlaub?


Muss man halt auch mal verzichten und priorisieren. Das Studium geht ja keine 10 Jahre.


Eben. Die knapp 6 Jahre mit Bachelor+Master bekommt man schon rum und zahlt sich hinterher auch aus.

Gym habe ich in der Zeit von 5-6x pro Woche auf 2-3x zurückgefhren.
Urlaub sind 2-3 Kurztrips übers Wochenende und 1x ca. 10 Tage.
Meine Freundin seh ich jeden Tag abends, natürlich wäre mehr Zeit zusammen schön - aber sie arbeitet auch und studiert zusätzlich nebenberuflich, von daher kann man auch mal zusammen lernen bspw.
Sonstige Aktivitäten und Freunde treffen etc. fallen in der Zeit natürlich weniger aus.

Zu den ~45 Std in der Arbeit, kommen auch nochmal gut 15 Stunden fürs Nebengewerbe/Immobilien/Depot.

Mit entsprechender Zeitplanung und dem ein oder anderen Verzicht ist das alles machbar. *upsmilie*



Wie bist du zu dem Studiengang gekommen? Was kann man damit machen? Was hast du vorher gemacht?
Richi hat am 19 Mai 2018 17:03 geschrieben:Das wird ganz locker - nie war ich sicherer das Bayern ein Spiel gewinnen wird. Die Mannschaft wird sich für Jupp zerreisen.



duttyrocka hat am 18 Mai 2018 09:22 geschrieben:5-1 für morgen :)

Benutzeravatar
clayz
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 39136
Registriert: 17 Sep 2009 22:07
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Klimmzug
Studio: Schardt HZA
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon clayz » 12 Okt 2019 15:23

 ! clayz hat geschrieben:
So... Weiter geht es bitte im Studium thread. Ich trenne ab jetzt ab.

Danke!

alles-rund-um-s-studium-t314476-4575.html
TEAM QUOKKA
Knolle hat geschrieben:kann man sich Synthol in den Penis injizieren?

Givenchy hat geschrieben:Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt

4b-ball hat geschrieben:ich habe einen geschulten und gehobenen Gaumen!



Benutzeravatar
Delta87
TA Premium Member
 
Beiträge: 12529
Registriert: 08 Dez 2011 14:58
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Kniebeugen (kg): 140
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickbox
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Studio: Crossfit Crefeld
Ich bin: VladderPfähler

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon Delta87 » 16 Okt 2019 18:03

Nach vielen Headhunter Anfragen mal auf ein Gespräch eingelassen. War tatsächlich gut und passt wie die Faust aufs Auge.
Habe keinen a6, aber runs 45 Prozent mehr Gehalt aufgerufen.

Auf die stelle gab es wohl rund 350 Bewerbungen.
LOG
xXAlucardXx hat geschrieben:Du denkst das ist sonderbar? Das ist ein ganz normaler Donnerstag.

Als einer es nochmal versucht habe, habe ich nen Tisch mit leeren Gläsern abgeräumt und gesagt, dass die kommen sollen. Ich meinte, dass ich meine Medikamente abgesetzt habe und nicht weiß, was passieren wird. Das ist natürlich quatsch, aber die haben mir abgekauft, dass ich nicht ganz knusper in der Birne bin. :-)

Rampang hat am 06 Feb 2017 03:45 geschrieben:Dieser Reisetrend und die damit verbundene Zeigfreudigkeit ist der Arschkrebs unserer Generation. Mein Opa hätte mir die Fresse eingeschlagen, wenn ich nach der Schule erst mal ein Jahr vor meinen Pflichten fliehe, um Bilder von Wasserfällen zu machen.

Rampang hat am 29 Okt 2018 10:12 geschrieben:Diese selbst ernannten IG-models unterscheiden sich doch nur durch das Reindippen von Pornodarstellerinnen.

Benutzeravatar
Jag.uar
TA Power Member
 
Beiträge: 1089
Registriert: 05 Jul 2019 17:47

urbansound
TA Elite Member
 
Beiträge: 9686
Registriert: 21 Okt 2010 15:52
Ziel Gewicht (kg): 92
Ziel KFA (%): 5
Ich bin: der Banger!

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon urbansound » 16 Okt 2019 18:19

100k als recruiter hr personal etc
Come on *jaja*

Benutzeravatar
Jag.uar
TA Power Member
 
Beiträge: 1089
Registriert: 05 Jul 2019 17:47

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon Jag.uar » 16 Okt 2019 18:32

urbansound hat am 16 Okt 2019 18:19 geschrieben:100k als recruiter hr personal etc
Come on *jaja*


Die verdienst Du ja schon als popeliger Einkäufer, wissen wir.

DUBgrafix
TA Elite Member
 
Beiträge: 7283
Registriert: 01 Okt 2012 13:26
Körpergröße (cm): 192
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Ziel Gewicht (kg): 100

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon DUBgrafix » 16 Okt 2019 18:38

Also unser Personaler ist sehr gut bezahlt und fährt A4 Urbi ;).
Der HR Chef fährt A6 und ist in der GL.

urbansound
TA Elite Member
 
Beiträge: 9686
Registriert: 21 Okt 2010 15:52
Ziel Gewicht (kg): 92
Ziel KFA (%): 5
Ich bin: der Banger!

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon urbansound » 16 Okt 2019 19:01

Jag.uar hat am 16 Okt 2019 18:32 geschrieben:
urbansound hat am 16 Okt 2019 18:19 geschrieben:100k als recruiter hr personal etc
Come on *jaja*


Die verdienst Du ja schon als popeliger Einkäufer, wissen wir.


Popeliger strichezieher gönn doch

urbansound
TA Elite Member
 
Beiträge: 9686
Registriert: 21 Okt 2010 15:52
Ziel Gewicht (kg): 92
Ziel KFA (%): 5
Ich bin: der Banger!

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon urbansound » 16 Okt 2019 19:01

DUBgrafix hat am 16 Okt 2019 18:38 geschrieben:Also unser Personaler ist sehr gut bezahlt und fährt A4 Urbi ;).
Der HR Chef fährt A6 und ist in der GL.

Bei uns eher untere riege die personaler

Benutzeravatar
Landesmeister
TA Premium Member
 
Beiträge: 10145
Registriert: 28 Mär 2017 12:30

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon Landesmeister » 16 Okt 2019 19:12

lupó hat am 11 Okt 2019 21:03 geschrieben:Gibts hier jemanden der berufsbegleitend Studiert?
Mich würde interessieren, wie viel wärend der Arbeit für die Uni gemacht werden kann.
Ich bin momentan im Dualkonflikt zwischen Gehalt und Workload.

Meine Frau macht es und kann während der Arbeitszeit nichts für die Uni machen.

DUBgrafix
TA Elite Member
 
Beiträge: 7283
Registriert: 01 Okt 2012 13:26
Körpergröße (cm): 192
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Ziel Gewicht (kg): 100

Re: Rund ums Geld (Was verdient ihr netto und gebt ihr aus?)

Beitragvon DUBgrafix » 16 Okt 2019 19:33

urbansound hat am 16 Okt 2019 19:01 geschrieben:
DUBgrafix hat am 16 Okt 2019 18:38 geschrieben:Also unser Personaler ist sehr gut bezahlt und fährt A4 Urbi ;).
Der HR Chef fährt A6 und ist in der GL.

Bei uns eher untere riege die personaler


Merkt man am Personal :-).

VorherigeNächste

Zurück zu Lifestyle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GoldenInside, S1mson und 0 Gäste