Sachsen - Anhalt Open 2008 im Bankdrücken

Themen für starke Athleten aller Kraftsportkategorien.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

r-iron
TA Stamm Member
 
Beiträge: 497
Registriert: 29 Jan 2007 22:10

Sachsen - Anhalt Open 2008 im Bankdrücken

Beitragvon r-iron » 10 Jan 2008 11:05

Sachsen - Anhalt Open 2008 im Bankdrücken
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


r-iron
TA Stamm Member
 
Beiträge: 497
Registriert: 29 Jan 2007 22:10

Beitragvon r-iron » 17 Feb 2008 18:38

Hallo RAW-Fan´s !!!
Bis heute haben sich 29 Starter quer durch die Wertungsklassen angemeldet. Es wird also eine ähnlich gute Beteiligung wie letztes Jahr geben,RAW ist schwer angesagt !!!
Wer also nur mal beim Kraftsport reinschnuppern will ohne gleich irgendwelche Zahlungsverpflichtungen einzugehen,ist bei der GRAWA (www.purepowerlifting.de) genau richtig !
Hier zahlt der Starter nur sein Startgeld und dieses ist im Vergleich zu allen anderen Verbänden auch noch am niedrigsten !!!

FlaDDer
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 22 Mai 2007 13:02

Beitragvon FlaDDer » 27 Feb 2008 11:34

Hmm, was muss man da mit 18 Jahren und 90kg so drücken um nicht komplett negativ aufzufallen?;)

Bin jetzt eher BB und drücke 100kg 11 mal, was laut "maximalkraftrechner" ne 1RM von 139 ergibt, das müsste sich ja mit etwas training bis dahin auf vllt 145 steigern lassen oder so.
Ist das im Rahmen?oder gibts 75kg Athleten die das selbe drücken mit viel weniger gewicht und nur müde lächeln?;)

mfg

Benutzeravatar
Mama
TA Stamm Member
 
Beiträge: 814
Registriert: 30 Sep 2004 14:19
Wohnort: Dachau
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 177
Bankdrücken (kg): 95
Kniebeugen (kg): 122
Kreuzheben (kg): 80
Wettkampferfahrung: Ja
Kampfsport: Ja

Beitragvon Mama » 27 Feb 2008 12:17

Ich hab im KDK / Bankdrücken bis jetzt noch niemanden über eine Leistung eines anderen lachen sehen, egal wie "wenig" man drückt.

Die paar wo vielleicht dass Maul aufreissen haben niemals an einem Wettkampf teilgenommen und haben keine Ahnung.

Eine Leistung im KDK/Bankdrücken zählt nur wenn man sie mit Kommando mit Kampfrichtern durchführt, und die, die so etwas machen lachen über niemanden.


Zurück zu Gewichtheben / KDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eiko und 4 Gäste