Sammelthread Fitnessmythen

Alles rund um die Texte auf Team-Andro.com!
IamSan
TA Stamm Member
 
Beiträge: 423
Registriert: 10 Feb 2012 19:23

Re: Sammelthread Fitnessmythen

Beitragvon IamSan » 18 Okt 2013 12:37

ChrisM hat geschrieben:
Teshdro hat geschrieben:"Höheres Defizit (800+) führt zu mehr Muskelabbau in einer Diät"
In dem Forum gibt es die Fraktion von Lyle McDonald, die behauptet niedriges Defizit ist für Leute ohne starken Willen gegen die Fraktion max. 500 Kcal Defizit sonst kommt der katabole Teufel.
Zig Artikel, behandeln das Thema Defizit in einer Diät, aber überall steht was anderes drin.



da wäre aber dann auch das thema interessant, ob man bei einen höheren überschuss (mehr als 500 kcal) mehr muskeln aufbaut als z.b. bei 200 kcal überschuss


Die Antwort ist nun wirklich nicht schwer :)


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


SirHardRock
TA Neuling
 
Beiträge: 52
Registriert: 20 Mai 2012 16:12
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 175
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ich bin: Locker

Re: Sammelthread Fitnessmythen

Beitragvon SirHardRock » 20 Dez 2013 17:15

"Auswirkung auf das Training sowie Ernährung ab dem 30 Lebensjahr, evtl. hormonelle Veränderung und deren Einfluss?"
C’est la vie

Benutzeravatar
TEAM-ANDRO Redaktion
Info-Account
 
Beiträge: 1242
Registriert: 24 Mai 2013 15:35

Re: Sammelthread Fitnessmythen

Beitragvon TEAM-ANDRO Redaktion » 20 Dez 2013 17:33

SirHardRock hat geschrieben:"Auswirkung auf das Training sowie Ernährung ab dem 30 Lebensjahr, evtl. hormonelle Veränderung und deren Einfluss?"

Das ist weder ein Mythos noch eine richtige Frage. ;)

MooNLightx3
TA Power Member
 
Beiträge: 1175
Registriert: 22 Mär 2013 11:24
Wohnort: Schweiz
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 180
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 45
Bauchumfang (cm): 81
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 8

Re: Sammelthread Fitnessmythen

Beitragvon MooNLightx3 » 19 Mär 2014 14:56

"Nach 3 Stunden ohne Essen katabol"
"Morgens musst du Kohlenhydrate essen"

Flo-555
TA Rookie
 
Beiträge: 120
Registriert: 04 Jun 2012 10:32
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 6
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 11x80
Kniebeugen (kg): 16x95
Kreuzheben (kg): 12x95
Oberarmumfang (cm): 40
Brustumfang (cm): 112
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 7
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Sammelthread Fitnessmythen

Beitragvon Flo-555 » 12 Dez 2017 15:40

You've got to eat big to get big, eat 6 or 7 times a Day

Benutzeravatar
Roger Cook
TA Stamm Member
 
Beiträge: 963
Registriert: 05 Okt 2017 19:48
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 12
Bankdrücken (kg): 120
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein

Re: Sammelthread Fitnessmythen

Beitragvon Roger Cook » 26 Mai 2018 11:38

Mythos:
Das Muskelwachstum ist bei gleichem Training bei fleischbasierter Ernährung höher als bei pflanzenbasierter Ernährung, selbst wenn die aufgenommene Proteinmenge, Fettmenge und Kohlenhydratmenge gleich ist.

Thematisch untergeordnete Mythen sind:
- tierische Proteine sind viel hochwertiger als pflanzliche und bringen deutlich sichtbar mehr gains.
- Veganer sind Lauchs

Vorherige

Zurück zu Texte auf Andro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast