SARMS-MK667,ErasePro,6Bromo,11Andro Kurlog

Hier findet ihr Erfahrungsberichte zum Thema Bodybuilding!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
Feldwebel88
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 30 Mai 2018 09:27
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 106
Körpergröße (cm): 195
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 120
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Military Press
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 7
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Soldat

SARMS-MK667,ErasePro,6Bromo,11Andro Kurlog

Beitragvon Feldwebel88 » 30 Mai 2018 10:45

SARMS LOG - Diät// Road To Fremdenlegion
Ich werde hier meine Erfahrungen mit SARMS in der Diät teilen.Ziel der Diät ist es mit einer guten Ausdauer,Kraft und einem niedrigen Kfa zur Musterung der Fremdenlegion zu gehen.

Zu mir:
Alter:18 Gewicht:106kg Größe:1,95m KFA:14%
Ich trainiere seit 5 Jahren durchgehend im Bodybuilding Bereich.Mein Trainingsplan besteht in der Diät aus:
4xKraft 5xCardio und 3xEigenkraft in der Woche
Mein Split besteht aus: Beine//Rücken,Bizeps//Brust,Trizeps//Schulter//
Mit meiner Muskelmasse bin eher semi zufrieden. Dürfte nur alles ein wenig leaner und mehr sein da ich im vergangenen Jahr aufgrund von einer Krankheit einiges verloren hab.
SUBS:
Creatin, Zink,Glutamin,Fatburner,Laxogenin,Epicatechin,Probiotika
Ziel
Körperfett senken Muskelmasse aufbauen und Ausdauer verbessern

Wie ?
Kalorienzufuhr wurde reduziert auf1800-2500kcl jenachdem welches Training ansteht.Meine Mahlzeiten werden nicht sonderlich kreativ ausfallen dafür aber außschließlich clean.
Kohlenhydrate: Reis,Kartoffeln,Vollkornnudeln
Protein:Hänchen,Pute,Rind,Thunfisch
//dazu noch den ein oder anderen Löffel Kokosöl und zu jeder Mahlzeit Gemüse.//
Wenn ich Alkohol trinken sollte dann nur einmal die Woche und außschließlich klaren Schnaps weil ich das Gefühl hab das von Bier und anderem mein Stoffwechsel zum erliegen kommt.


Sarms:
Mk677 Dauereinahme/ab Woche1
Erase pro/ab Woche2
6Bromo/ab Woche 3
11Andro/ab Woche 4
Beginn:31.5


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


BruderdesHerzens
TA Rookie
 
Beiträge: 87
Registriert: 04 Jan 2013 00:16

Re: SARMS-MK667,ErasePro,6Bromo,11Andro Kurlog

Beitragvon BruderdesHerzens » 30 Mai 2018 13:55

Du hast bei 106 kg und 12 Sport Einheiten ein EP der maximal 2500 kcal bereit hält?
Wie hart hast du deinen Stoffwechsel schon gegen die Wand gefahren, oder nimmst du pro Woche 3 kg ab?

Benutzeravatar
Feldwebel88
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 30 Mai 2018 09:27
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 106
Körpergröße (cm): 195
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 120
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Military Press
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 7
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Soldat

Re: SARMS-MK667,ErasePro,6Bromo,11Andro Kurlog

Beitragvon Feldwebel88 » 30 Mai 2018 16:55

BruderdesHerzens hat am 30 Mai 2018 13:55 geschrieben:Du hast bei 106 kg und 12 Sport Einheiten ein EP der maximal 2500 kcal bereit hält?
Wie hart hast du deinen Stoffwechsel schon gegen die Wand gefahren, oder nimmst du pro Woche 3 kg ab?

Empirisch würd ich mit einer höheren Kalorien Zufuhr nicht in dem Maße Abnehmen wie ich es gerne hätte.Dementsprechend sind erstmal 2kg pro Woche geplant

Benutzeravatar
Nas06
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 16 Apr 2016 10:17
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Batman


Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste