╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆* Pumpchill Training╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Langeweile? Das muss nicht sein! Schaut rein und haut in die Tasten...

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
bwschunz
TA Elite Member
 
Beiträge: 4936
Registriert: 12 Mai 2018 13:02
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 108
Körpergröße (cm): 179
Kniebeugen (kg): 200+
Kreuzheben (kg): 200+
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 120
Studio: Fitx/mcfit
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Gretas Lover


 


Benutzeravatar
Zwurzl
TA Premium Member
 
Beiträge: 15663
Registriert: 22 Apr 2013 18:34
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 250
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ich bin: unlucko

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Zwurzl » 21 Dez 2019 00:07

war beim sport............ war ok
bwschunz hat am 27 Nov 2019 01:27 geschrieben:
3. 120kg bankdrücken x5 ist eine brutale leistung....da kann man einen menschen schon mit einem schlag töten..



https://www.team-andro.com/phpBB3/clownfiesta-gastgeberpaar-schwumsi-t403941.html#p10353012

Bildoutworked ernest ohne gift Bild

Benutzeravatar
Hums
TA Premium Member
 
Beiträge: 13693
Registriert: 15 Jul 2007 22:10
Ich bin: One line man

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Hums » 21 Dez 2019 00:11

mit zwurzl ts ........
Bild


bwschunz hat am 26 Jan 2020 20:19 geschrieben:wenn ich 300 beuge klatsch ich euch alle weg....

Elofant hat am 27 Jan 2020 16:39 geschrieben:tfw hums in echt einfach der netteste mensch ever ist und hier immer wie ein vollspast rüberkommt *drehsmilie*

Knerdl hat geschrieben:Ist das hier der neue Babbel?

Eric hat am 05 Mär 2020 18:20 geschrieben:
tavel hat am 05 Mär 2020 18:18 geschrieben:Hätte auch Coleman posten können :-)


oder alternativ beim Thema bleiben.

Cartunga hat am 28 Mai 2020 09:52 geschrieben:
Hums hat am 28 Mai 2020 09:47 geschrieben:
Cornholio85 hat am 28 Mai 2020 09:45 geschrieben:One line man

hört sich nach einen epischen Superhelden an, das pendant von One Punch Man. Regelt aber mit Worten *professor*

wie One Punch Man
nur in behindert und zurückgeblieben... :o



Bild

Bild

Mein Log



Benutzeravatar
Knörgler
TA Premium Member
 
Beiträge: 14397
Registriert: 04 Jan 2017 13:56
Geschlecht (m/w): m
Lieblingsübung: Flocki
Kampfsportart: hartza
Ich bin: Mogelstudent

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Knörgler » 21 Dez 2019 00:12

@bwschunz stinkt...
Hall of Androfags:
stef_iifym hat am 15 Nov 2018 18:14 geschrieben: Sexdrive eines Mannes und geile Optik einer Frau. Beste Kombination.

1Baum hat am 26 Sep 2019 12:56 geschrieben:Glaub einen Kerl einfach zu ficken würde mir vergleichsweise leichter fallen als irgendwas romantisches mit dem zu machen..

Cartunga hat am 23 Aug 2019 08:48 geschrieben:Und ich bin der übelste Newfgt

Cumback hat am 18 Okt 2019 19:08 geschrieben:tfw in letzter Zeit zu viel cum gelöffelt

Cumback hat am 28 Mär 2020 19:12 geschrieben:ich löffle gerne weissliche flüssigkeiten

Benutzeravatar
Searching
TA Elite Member
 
Beiträge: 2961
Registriert: 27 Dez 2016 21:54
Kreuzheben (kg): 9x265

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Searching » 21 Dez 2019 01:52

bwschunz hat am 17 Dez 2019 19:31 geschrieben:
Elofant hat am 17 Dez 2019 09:58 geschrieben:ohne Witz dass gerade DU das Ding gewinnst ist schon traurig :-)

ta vorzeige athlet halt...

eigentlich hätte aber @searching das gewinnen sollen ;) ;) ...


danke coach..

Benutzeravatar
Elofant
TA Elite Member
 
Beiträge: 4578
Registriert: 28 Dez 2013 21:07

Benutzeravatar
bwschunz
TA Elite Member
 
Beiträge: 4936
Registriert: 12 Mai 2018 13:02
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 108
Körpergröße (cm): 179
Kniebeugen (kg): 200+
Kreuzheben (kg): 200+
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 120
Studio: Fitx/mcfit
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Gretas Lover

Benutzeravatar
Knörgler
TA Premium Member
 
Beiträge: 14397
Registriert: 04 Jan 2017 13:56
Geschlecht (m/w): m
Lieblingsübung: Flocki
Kampfsportart: hartza
Ich bin: Mogelstudent

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Knörgler » 22 Dez 2019 19:54

bwschunz hat am 21 Dez 2019 08:25 geschrieben:
Knerdl hat am 21 Dez 2019 00:12 geschrieben:@bwschunz stinkt...

hurensohn...

*gutentagsmilie*
Hall of Androfags:
stef_iifym hat am 15 Nov 2018 18:14 geschrieben: Sexdrive eines Mannes und geile Optik einer Frau. Beste Kombination.

1Baum hat am 26 Sep 2019 12:56 geschrieben:Glaub einen Kerl einfach zu ficken würde mir vergleichsweise leichter fallen als irgendwas romantisches mit dem zu machen..

Cartunga hat am 23 Aug 2019 08:48 geschrieben:Und ich bin der übelste Newfgt

Cumback hat am 18 Okt 2019 19:08 geschrieben:tfw in letzter Zeit zu viel cum gelöffelt

Cumback hat am 28 Mär 2020 19:12 geschrieben:ich löffle gerne weissliche flüssigkeiten

Benutzeravatar
Elofant
TA Elite Member
 
Beiträge: 4578
Registriert: 28 Dez 2013 21:07

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Elofant » 23 Dez 2019 08:10

wunderschönen guten Morgen meine Freunde #15#

Ansehen auf youtube.com


heute der Tag vor dem Tag
lasst euch bloß nicht stressen
kauft bei ALDI nicht bei EDEKA
Baum kann man auch 2020 holen
Bild

Benutzeravatar
Euler69
TA Premium Member
 
Beiträge: 10338
Registriert: 21 Nov 2018 14:12
Lieblingsübung: Geiern

Benutzeravatar
Elofant
TA Elite Member
 
Beiträge: 4578
Registriert: 28 Dez 2013 21:07

Benutzeravatar
Zwurzl
TA Premium Member
 
Beiträge: 15663
Registriert: 22 Apr 2013 18:34
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 250
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ich bin: unlucko

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Zwurzl » 23 Dez 2019 14:07

warum bei ALDI und nicht bei EDEKER einkaufen?
bwschunz hat am 27 Nov 2019 01:27 geschrieben:
3. 120kg bankdrücken x5 ist eine brutale leistung....da kann man einen menschen schon mit einem schlag töten..



https://www.team-andro.com/phpBB3/clownfiesta-gastgeberpaar-schwumsi-t403941.html#p10353012

Bildoutworked ernest ohne gift Bild

Benutzeravatar
Knörgler
TA Premium Member
 
Beiträge: 14397
Registriert: 04 Jan 2017 13:56
Geschlecht (m/w): m
Lieblingsübung: Flocki
Kampfsportart: hartza
Ich bin: Mogelstudent

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Knörgler » 23 Dez 2019 15:45

Zwurzl hat am 23 Dez 2019 14:07 geschrieben:warum bei ALDI und nicht bei EDEKER einkaufen?

Weil Armut @bwschunz
Hall of Androfags:
stef_iifym hat am 15 Nov 2018 18:14 geschrieben: Sexdrive eines Mannes und geile Optik einer Frau. Beste Kombination.

1Baum hat am 26 Sep 2019 12:56 geschrieben:Glaub einen Kerl einfach zu ficken würde mir vergleichsweise leichter fallen als irgendwas romantisches mit dem zu machen..

Cartunga hat am 23 Aug 2019 08:48 geschrieben:Und ich bin der übelste Newfgt

Cumback hat am 18 Okt 2019 19:08 geschrieben:tfw in letzter Zeit zu viel cum gelöffelt

Cumback hat am 28 Mär 2020 19:12 geschrieben:ich löffle gerne weissliche flüssigkeiten

Benutzeravatar
Zwurzl
TA Premium Member
 
Beiträge: 15663
Registriert: 22 Apr 2013 18:34
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 250
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ich bin: unlucko

Re: Schwumsis Road to 50 Kronschnabels - ╰( ͡° ͜ʖ ͡° )つ──☆*

Beitragvon Zwurzl » 23 Dez 2019 15:57

uff




wünsche euch ein frohes Fest, boysssssssssssss
bwschunz hat am 27 Nov 2019 01:27 geschrieben:
3. 120kg bankdrücken x5 ist eine brutale leistung....da kann man einen menschen schon mit einem schlag töten..



https://www.team-andro.com/phpBB3/clownfiesta-gastgeberpaar-schwumsi-t403941.html#p10353012

Bildoutworked ernest ohne gift Bild

Benutzeravatar
Elofant
TA Elite Member
 
Beiträge: 4578
Registriert: 28 Dez 2013 21:07

Re: Tagebuch von Schwumsi, Essen - Leben - Zocken - Training

Beitragvon Elofant » 23 Dez 2019 18:32

Jahresrückblick 2019

Yo es ist mal wieder so weit. Zwar noch nicht Silvester aber trotzdem ein ganz guter Zeitpunkt mal das Jahr bisschen Revue passieren zu lassen. Und wie immer wird das nicht so ausführlich wie etwa bei Anis, dazu fehlt mir die Motivation und das Talent.

Training:

Womit wir gleich zum ersten Punkt kommen: Training. Ist ja immer noch ein Bodybuildingforum hier.

Die erste Jahreshälfte große Probleme mit dem Rücken und zu meinem Erstaunen mal was gemacht, was ich vorher bei solchen Dingen noch nie gemacht habe: Mich geschont bis es halbwegs besser war. Einerseits wahrscheinlich die richtige Wahl, andererseits dafür ewig raus ausm Training. Irgendwann ging das dann so halbgar wieder los, aber neben dem fehlenden Talent kam auch die Motivation der ersten Trainingsjahre nicht mehr auf.
Fußball, was ja auch Jahre ein großer Bestandteil in meinem sportlichen Leben war geht auch nicht mehr zusammen bei uns. Schade.

Positiv war hingegen, dass ich das Tischtennisspielen wieder für mich entdeckt habe. Und das regelmäßige Spazieren ist zwar zeitintensiv aber wirklich sehr entspannend.

Vornehmen könnte man sich für 2020 auf jeden Fall, mal nach einem festen Plan zu trainieren. Einfach mehr Struktur, kürzere Trainingseinheiten. Mal schaun.

Leben:

Insgesamt würde ich das Jahr als durchwachsen ansehen. Definitiv 'schwächer' als das letzte, wenn auch nicht so richtig schlecht. Es war auf jeden Fall ein extrem highlightarmes, langweiliges Jahr. Ein Jahr in dem ich oft das Gefühl hatte, in der Luft zu hängen. Und ich hab gemerkt, dass ich das gar nicht leiden kann.

Highlights waren definitiv die Hochzeiten. Auch zwei User dürfen sich angesprochen fühlen, war schon top. *sun*
Jungesellenabschied in Amsterdam auch geil. Und einige schöne Städtetrips bei Rekordtemperaturen im Sommer.

Auch gut: Gegen Ende des Jahres doch noch Nebenjob gefunden, der Spaß macht und bei dem ich gern in die Arbeit gehe. Auch das macht viel aus. Denn längste Zeit des Jahres war das Abfuck pur, sowas schlägt auch aufs Gemüt.

Außerdem: Objektiv läuft alles blendend. Ich hab keinen (Zeit)Druck irgendwas zu machen, kann zumindest die nächsten Jahre nur noch nach oben fallen, hab genug Geld und mehr Freizeit als ich brauche.

Das Problem aber, wie ich ja oben schon angesprochen habe: Alles war geprägt von Stillstand. Quasi wie ein Schiff bei Windstille im Meer...irgendwann kommt der Lagerkoller wenn nichts vorwärts geht. Mich wundert ehrlich, wie schnell der bei mir kam. Ich war stellenweise nur noch genervt, dass nichts vorwärts geht, innere Unruhe und gleichzeitig genervt von mir, dass ich mich darüber beschwere obwohls mir doch gut geht. Sowas macht natürlich auch nicht gerade produktiver.

Das in Verbindung mit Frust in der Arbeit und kaum Sport hat dann quasi schon drei Säulen wegbrechen lassen und ich bin gar nicht auf die (eigentlich naheliegende) Idee gekommen, irgendeine zeitintensive & erfüllende Aktivität als Ausgleich zu machen. Ka...Ehrenamt, oder Zocken an der Börse.

Dazu kommt, dass sich mein grundsätzlich guter Lebensstil negativ verändert hat. Mehr Phasen von Fressflashs als gewohnt, deutlich höherer Alkoholkonsum als die letzte 5 Jahre. Dinge, die man einfach verändern kann, aber man muss es halt auch machen.


Wie auch immer, ich meine, dass sich das ganze gegen Ende des Jahres gebessert hat und bin frohen Mutes, dass 2020 besser wird. Es sind auf jeden Fall einige Dinge geplant, das Jahr sollte deutlich aufregender werden.


Alben des Jahres:

Musiktechnisch war dieses Jahr nicht übel. Gerade der Schlussspurt hatte es durchaus in sich, finde ich:

CCN 4 ganz solide
Alphagene 2 mehr als nur das
Granando la Vida von Sentino mit den wichtigen Sommervibes im 12 Grad-Winter

Platte von Rilla und
Riot von Bosca beide brutal. Wer die noch nicht gehört hat und Rapfan ist, dem würd ich die beiden Alben unbedingt ans Herz legen.

Geist von OG Keemo für Oldschooler
dann kamen noch

Enemy
Raf mit Zenith

Chakuza mit Magnolia X für die Chiller

auch Capi und Samra nicht so schlecht wie gedacht

Silla ,
Ssio und
Hanybal mit vereinzelten Highlights

Johnny Pepp Der Trapvater mit einem schönen Trap-Ding

ganz stark war Juju , ja ist ne Frau (igitt) aber vielleicht doch mal eine Chance geben

Fler wie gewohnt stark, vor allem soundtechnisch

//omg wie konnte ich die Orsons vergessen - Album des Jahres natürlich

aber der

Song des Jahres:

Alles keine Fehler

Ansehen auf youtube.com



Was wir alle nächstes Jahr noch ein bisschen besser machen könnten:

Etwas mehr Aufmerksamkeit unseren Mitmenschen gegenüber.
Die alte Dame schaut fragend auf den Stadtplan? Einfach mal ansprechen und fragen, ob man helfen kann.
Der neue Kollege ist etwas schüchtern? Einfach mal fragen, ob er zum Mittagessen mit will.
Die Sekretärin hat etwas gut gemacht? Einfach mal loben.
Der Bahnmitarbeiter am Schalter hat einem schnell geholfen? Einfach mal danke sagen.

Ich wünsche wie immer allen, die mitlesen und sich angesprochen fühlen, ein frohes Weihnachtsfest und natürlich alles Glück der Welt im kommenden Jahr. *gutentagsmilie*
Zuletzt geändert von Elofant am 24 Dez 2019 09:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

VorherigeNächste

Zurück zu Spam Lounge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: prototypeXXsupercool und 2 Gäste