Sink or Swim

Hier findet ihr Logs, die den Schwerpunkt auf KDK, Gewichtheben und den Strongman-Sport legen.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Sink or Swim

Beitragvon Mellos » 02 Aug 2013 01:36

Damit hier auch gleich die richtige Stimmung herrscht:
Ansehen auf youtube.com



Nach 5 Jahren im Forum kann man auch so langsam mal nen Log hier starten.
Was gibts zu wissen?

Allgemeines:
Alter: 21
Größe: 170 cm
Gewicht: um die 80 kg, 74-75 im Wettkampf
Sonst so: Studium, Musik, Arbeit als Putze, Nerd aus Leidenschaft


Trainingsdaten:
Training seit: Januar 2008
Sport: KDK, selten GH, vielleicht mal Strongman irgendwann
Bisherige Systeme: Stumpfer Anfängerplan -> Bill Star 5x5 -> 5/3/1 -> Gewichtheberkram -> Brian Schwab's 12 Weeks to a Bigger Bench -> Westside Barbell for Skinny Bastards -> Westside Barbell
Im Moment: WSB
Kraftwerte: 165/110/220, 105 Stoßen (vor Jahren, kA, ob das noch geht), 85 Reißen, 92 Baumstamm


Ziele:
Dieses Jahr: 370 Wilk's RAW (B Kadernorm der Junioren), 400 Wilk's RAW (B Kadernorm der Aktiven), 100 kg Squat Jerk
Auf lange Sicht: 275 beugen, 200 drücken, 300 heben in der 82,5er Klasse. Also n (drug tested) BeugeWR und n TotalWR. Mal schauen :D

Der Plan:
Montag:
Unterkörper ausmaxen
Rücken
Beinbizeps
Nacken
Bauch

Mittwoch:
Oberkörper ausmaxen
Trizeps
Schulter
Lat
(manchmal "Prehab"-Kram)

Freitag:
Dynamische Beugen auf die Box
Dynamisches Heben
Rücken
Beinbizeps
Nacken
Bauch

Sonntag:
Dynamisches Bankdrücken
Trizeps
Schulter
Lat
(manchmal "Prehab"-Kram)

Also im Prinzip recht simpel. Übungen werden oft und gerne variiert, daher nicht im Plan drin.
Dazu hab ich noch Extratrainings für die GPP. Meist ist das einfach nur ne Viertelstunde Bodybuilding für 2 Muskelgruppen, die hinterherhinken und den Bauch. Manchmal auch nur bisle rumpumpen, um etwas Blut in den Muskel zu bekommen, für die Regeneration.


Dann gibts also morgen ein schönes Schnellkraft-Beugetraining, die sind immer richtig ekelhaft. Da wollen wir dem Logtitel mal alle Ehre erweisen :-)
Zuletzt geändert von Mellos am 29 Mär 2019 20:28, insgesamt 24-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
i.monarch
TA Power Member
 
Beiträge: 1200
Registriert: 16 Nov 2008 19:13
Wohnort: Münster
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 250
Oberarmumfang (cm): 43
Brustumfang (cm): 113
Oberschenkelumfang (cm): 65
Wadenumfang (cm): 41
Bauchumfang (cm): 81
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Essen

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Mellos » 03 Aug 2013 03:48

Trainingspartner hat heute morgen drum gebeten, das Training auf Abends zu verschieben (vorhin aber trotzdem den Schwanz eingezogen 8-| ), darum kam ne Gewichthebereinheit zuerst.

Will den Monat jetzt wieder etwas Gewichtheben machen, um Ende des Monats auf ner Show was ordentliches stoßen zu können. Ich mach das so nebenbei, danach wird rumgepumpt und das ganze dann als GPP verbucht.

Stoßen
aufwärmen, blabla, interessiert eh keinen
1 x 80 kg
2 x 1 x 90 kg

Stoßen vom Bock
7 x 1 x 90 kg
1 x 100 kg

Reißen
Singles und Doubles ohne Ende mit 40 kg. Erstmal wieder reinkommen.

Schulterdrücken
1 x 80 kg PB
Stand da so rum und wollte mal wissen, ob ich das kann :D

Bankdrücken
1 x 90 kg
Lag da auch nur so rum, hab gespottet und wollte mal Technik demonstrieren.

Sonst paar Skullcrusher, Kabelrudern bis 80 kilo, bisle Bauch und auch mal Bizeps gemacht, Disko, Disko.
Interessant beim Stoßen. Umsetzen war lächerlich einfach, gute Technik und schnell (hab den Shit seit Monaten nicht gemacht) und in den Stand, aber Ausstoß ging gar nicht. Überkopf megalangsam geworden. Dafür dann doch recht nah an meiner 2 Jahre alten Bestleistung von 105. Schulterdrücken war etwas enttäuschend schwer bei 9 x 70 kg im letzten Training, aber war ja auch gut vorermüdet.

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Mellos » 03 Aug 2013 03:51

Gleich gibts dann endlich Schnellkraftbeugen und Heben nach nem Tag Training und Arbeit. Ergo: Mucke voll aufdrehen und ne Line Ammoniak schnüffeln und dann geht det och.

Benutzeravatar
i.monarch
TA Power Member
 
Beiträge: 1200
Registriert: 16 Nov 2008 19:13
Wohnort: Münster
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 250
Oberarmumfang (cm): 43
Brustumfang (cm): 113
Oberschenkelumfang (cm): 65
Wadenumfang (cm): 41
Bauchumfang (cm): 81
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Essen

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon i.monarch » 03 Aug 2013 17:26

Mellos hat geschrieben:Gleich gibts dann endlich Schnellkraftbeugen und Heben nach nem Tag Training und Arbeit. Ergo: Mucke voll aufdrehen und ne Line Ammoniak schnüffeln und dann geht det och.


Um 3:51 Uhr? *uglysmilie*
Glückwunsch zur PB im Schulterdrücken!

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Mellos » 04 Aug 2013 14:49

Danke :)

Training kam dann doch erst 12 Stunden später, weil Hüftschmerzen. Ich schäme mich so :(
Dynamic Effort Lower Body
Sumo Box Squat + red and blue bands
10 x bar
10 x bar + blue bands
5 x 20 kg
5 x 40 kg
6 x 2 x 60 kg
Hab mich wohl n bisl verschätzt und 70 kilo Extralast im Lockout gehabt. Daher auch nur 60 kilo auf der Hantel und nur 6 Sätze. War aber n geiles Training und die Technik lief super.
Ansehen auf youtube.com


Future Method Sumo Speed Pull
3 x 120 kg
1 x 150 kg
6 x 1 x 170 kg
1 x 180 kg
1 x 190 kg
Fiesen Schnitt im Daumen geholt.
Ansehen auf youtube.com


Musste zur Arbeit und die Nebenübungen dann Abends machen.
Zeit bisher: 35 Minuten
(Ziel ist immer unter 60, besser noch unter 45 Minuten zu bleiben. Wenns net geht, ist auch net so wild, aber wenn doch ists besser.)

Und weiter im Text:
Stiff Leg Deficit Deadlift (10 cm)
5 x 20 kg
5 x 40 kg
5 x 70 kg
5 x 8 x 70 kg
Hab mich dran erinnert, wie das letztens im Rücken gezogen hat. Wollte dann mal was anderes probieren. Weniger Gewicht, aber alles quasi Speed Pulls und mit kurzen Pausen. Abartig. Sollte ich vllt häufiger machen^^

Inverse Curl
5 x GHR for warmup
3 x 10
Muskelversagen. Genau dasselbe wie letztes mal :(

Side Bend with Plates Overhead
8 per side x 2,5 kg per hand
5 x 8 per side x 5 kg per hand

Zeit: 38 Minuten
Hab mich entschieden, Nacken ab jetzt am OK Tag zu trainieren, um die Trainingszeit der beiden Tage anzugleichen.


Ach und wenn i.monarch Musik posten kann, dann kann ich das schon lange. Aber meins ist nicht nur hart, sondern auch potentiell geistesgestört :D
Ansehen auf youtube.com

Benutzeravatar
Venator
TA Elite Member
 
Beiträge: 3229
Registriert: 26 Jan 2011 12:28
Wohnort: Nordhessen
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 194
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 207,5
Kreuzheben (kg): 230
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Venator » 05 Aug 2013 07:56

Ich lese bei dir mit!
Venators Kraftsport-Log


"Where the mind goes, the body will follow..."

Benutzeravatar
Alte Dame
V.I.P
 
Beiträge: 8491
Registriert: 03 Aug 2011 15:31
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 156
Trainingsbeginn (Jahr): 1990
Bankdrücken (kg): 115 RAW
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 56
Fachgebiet I: Training
Ich bin: wieder im KDK

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Alte Dame » 05 Aug 2013 14:48

Noch jemand aus der Masochisten-Gilde, GRINS. Du bist in bester Gesellschaft! Schau, mit welchem Lied unser werter Lustschmerzgenosse Konstantinovs sein Video schmückt: http://www.youtube.com/watch?v=HyWf8EoeksA :D

Ich finde, dass KDK eine gute Lösung ist: man ist ausführlich und qualifiziert gefoltert, braucht keine Domina-Gebühr zahlen und darf sogar die Sessionsfotos in einem "normalen" Forum einstellen. (Wobei... Ob Andro ein "normales" Forum ist...)

Wie auch immer, viel Erfolg und Vergnügen. Ich werde Deine Oxxxxx Trainingsfortschritte beobachten. #04#
Dienst ist alles, und Schneidigkeit ist nur Renommisterei. Und das ist alles, was bei uns am niedrigsten gilt. Die wirklich Vornehmen gehorchen nicht einem Machthaber, sondern einem Gefühl der Pflicht. Was uns obliegt, ist nicht die Lust des Lebens, auch nicht einmal die Liebe, die wirkliche, sondern lediglich die Pflicht." Th. Fontane

Das sind die aktuellen world RAW records der Damen im Bankdrücken:

52 120kg Irina Krylova 2005 IPF
http://www.youtube.com/watch?v=yPRRPR6g ... r_embedded
56112,5kg Vicky Steenrod 1984 USPF USA
56 Konovalova Natalya 120kg "Gold Tiger 7" Russia 06/10/2013
leider kein Video vom Rekordversuch, aber die Technik: https://www.youtube.com/watch?v=woDSXpam2BA
60 136,5kg Jennifer Thompson 03/02/12 USAPL USA
67,5 125kg Vicky Steenrod 1989 USPF USA[/b]
67 140 Jennifer Thompson 09/02/14 IPF USA

Optimam doloris esse naturam, quod non potest ne qui extenditur, magnus esse; ne qui est magnus, extendi... Ep. morales, Seneca
Mein LOG: http://www.team-andro.com/phpBB3/neue-w ... 56481.html

Benutzeravatar
berby
TA Neuling
 
Beiträge: 64
Registriert: 02 Aug 2013 14:31
Wohnort: Naumburg/S
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 1971
Bankdrücken (kg): 165 eh
Kniebeugen (kg): 205 eh
Kreuzheben (kg): 250 eh
Oberarmumfang (cm): 40
Brustumfang (cm): 112
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wadenumfang (cm): 37
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon berby » 06 Aug 2013 15:00

Sag mal, warst Du bei der IRP in Danzig und Berlin dabei?
Wenn, ja, nachträglich von mir Gratulation.
Starke Leistung von Dir in beiden Wettkämpfen (auch wenn Du es ev. anders siehst).
Bild
Ich war Dein Kameramann von Danzig.
Freude an der Bewegung,
Freude an der eigenen Kraft,
Freude am eigenen Aussehen.

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Mellos » 08 Aug 2013 04:06

Alte Dame hat geschrieben:Du bist in bester Gesellschaft! Schau, mit welchem Lied unser werter Lustschmerzgenosse Konstantinovs sein Video schmückt: http://www.youtube.com/watch?v=HyWf8EoeksA :D

Nur so macht es doch richtig Spaß :)
Alte Dame hat geschrieben:Sessionsfotos

Stöhnende, schreiende Männer, nackte Haut, schweißgebadet. Ja das kann schon auch anders aufgefasst werden :D
berby hat geschrieben:Sag mal, warst Du bei der IRP in Danzig und Berlin dabei?
Wenn, ja, nachträglich von mir Gratulation.
Starke Leistung von Dir in beiden Wettkämpfen (auch wenn Du es ev. anders siehst).
Bild
Ich war Dein Kameramann von Danzig.

Ach da schau her, ja da war ich dabei. Erinnere mich sogar dran :)

Das hier gabs Sonntag:
Dynamic Effort Bench
Bench + blue bands
20 x bar
5 x 20 kg
5 x 30 kg
3 x 40 kg
9 x 3 x 50 kg
3 x 60 kg
3 x 70 kg
3 x 80 kg
Alle 50 Sekunden nen Satz. Etwas langsamer als erwartet.

Bench
2 x 15 x 40 kg
Um die Ellbogen schön aufzuwärmen.

Elbows out Bench
vllt bis 8 x 70 hochgearbeitet
Schöne Trizepsübung. Keinen Bock auf Sätze gehabt, also mal einfach hochgearbeitet.

Front Raise
5 x 10 x 15 kg ?

BB Row
3 x 6 x 80 kg?

Ich sollte echt sofort loggen. Erinnere mich an die Hälfte kaum noch ^^

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Mellos » 08 Aug 2013 04:10

Montag:
Max Effort Lower Body
Concentric Good Morning
normal GMs for warmup
10 x 20 kg
5 x 40 kg
5 x 60 kg
5 x 80 kg
concentric from here on
1 x 90 kg
1 x 110 kg
1 x 120 kg
1 x 127,5 kg PB
1 x 135 kg PB
Letzte war vllt ne halbe Kniebeuge. Frei nach Louie Simmons bei dieser Übung: hauptsache schwer.

Bent Leg Good Morning
3 x 10 or 8 x 75 or 80 kg
Fast gar keine Pausen. Dementsprechend fiese Technik und aua am Ende ^^

Dragonflag
2 x 8 PB
Unangenehme Erfahrung. Mehr davon!

Videobeweise sind auf dem Weg ins Netz. Gleich gibts Schulterdrücken (kleiner Wettbewerb aus nem anderen Forum) auf Max Gewicht und dann auf Wdh. Freue mich drauf. Bis dahin zum verschmerzen ein paar schöne Klänge:
Ansehen auf youtube.com

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Mellos » 08 Aug 2013 05:36

Max Effort Upper Body
Langhantel Schulterdrücken (stehend)
15 x 20 kg
5 x 40 kg
3 x 50 kg
1 x 60 kg
1 x 65 kg
3 x 70 kg
3 x 75 kg
1 x 82,5 kg PB
85 kg
Waah, macht mich wahnsinnig. Wollte eigentlich unbedingt 85. Hab dann aber erst mit kleinem Push angeschoben, es auf dem halben Weg nach oben gemerkt, wieder runtergelassen und strikt probiert, aber da war die Luft dann natürlich raus. Wurd dann ein x Sekunden Overhead Hold.

Und für die Wettbewerbswertung:
14 x 62,5 kg (0,8 x Körpergewicht) Rep-PB
12 x 62,5 kg
Waaaah!! :-|
15 Wdh wären ein geteilter erster Platz gewesen, sooo knapp.

War vllt nicht die beste Idee, das um 5 Uhr morgens (vor dem zu Bett gehen) zu machen :D
Die leichteren Kategorien und Nebenübungen hab ich weggelassen, wollte mich ungern übergeben. Das gibts dann morgen.

Da brauch ich erstmal was entspannendes:
Ansehen auf youtube.com
Zuletzt geändert von Mellos am 08 Aug 2013 13:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alte Dame
V.I.P
 
Beiträge: 8491
Registriert: 03 Aug 2011 15:31
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 156
Trainingsbeginn (Jahr): 1990
Bankdrücken (kg): 115 RAW
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 56
Fachgebiet I: Training
Ich bin: wieder im KDK

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Alte Dame » 08 Aug 2013 10:32

Schiebst Du Nachtschicht irgendwo? (Wegen der Zeit der Einträge)
Dienst ist alles, und Schneidigkeit ist nur Renommisterei. Und das ist alles, was bei uns am niedrigsten gilt. Die wirklich Vornehmen gehorchen nicht einem Machthaber, sondern einem Gefühl der Pflicht. Was uns obliegt, ist nicht die Lust des Lebens, auch nicht einmal die Liebe, die wirkliche, sondern lediglich die Pflicht." Th. Fontane

Das sind die aktuellen world RAW records der Damen im Bankdrücken:

52 120kg Irina Krylova 2005 IPF
http://www.youtube.com/watch?v=yPRRPR6g ... r_embedded
56112,5kg Vicky Steenrod 1984 USPF USA
56 Konovalova Natalya 120kg "Gold Tiger 7" Russia 06/10/2013
leider kein Video vom Rekordversuch, aber die Technik: https://www.youtube.com/watch?v=woDSXpam2BA
60 136,5kg Jennifer Thompson 03/02/12 USAPL USA
67,5 125kg Vicky Steenrod 1989 USPF USA[/b]
67 140 Jennifer Thompson 09/02/14 IPF USA

Optimam doloris esse naturam, quod non potest ne qui extenditur, magnus esse; ne qui est magnus, extendi... Ep. morales, Seneca
Mein LOG: http://www.team-andro.com/phpBB3/neue-w ... 56481.html

Benutzeravatar
Mellos
TA Power Member
 
Beiträge: 1636
Registriert: 24 Mär 2008 05:38
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 80
Studio: Die Schmiede
Ich bin: wahnsinnig

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Mellos » 08 Aug 2013 12:57

Alte Dame hat geschrieben:Schiebst Du Nachtschicht irgendwo? (Wegen der Zeit der Einträge)

Nachtschicht im Trainingskeller :D
Ne war tagsüber Unikram erledigen, dann bis 11 gearbeitet und dann erstmal die Trainingspartner an die Hantel gelassen.

Benutzeravatar
Alte Dame
V.I.P
 
Beiträge: 8491
Registriert: 03 Aug 2011 15:31
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 156
Trainingsbeginn (Jahr): 1990
Bankdrücken (kg): 115 RAW
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 56
Fachgebiet I: Training
Ich bin: wieder im KDK

Re: Orgasm Through Torture (RAW KDK)

Beitragvon Alte Dame » 08 Aug 2013 13:08

Bah... Du bist aber echt hardcore. Gefällt mir immer mehr...

Die Napoleonischen Pläne finde ich auch geil.

Hast Du noch Wettkämpfe in diesem Jahr vor?
Dienst ist alles, und Schneidigkeit ist nur Renommisterei. Und das ist alles, was bei uns am niedrigsten gilt. Die wirklich Vornehmen gehorchen nicht einem Machthaber, sondern einem Gefühl der Pflicht. Was uns obliegt, ist nicht die Lust des Lebens, auch nicht einmal die Liebe, die wirkliche, sondern lediglich die Pflicht." Th. Fontane

Das sind die aktuellen world RAW records der Damen im Bankdrücken:

52 120kg Irina Krylova 2005 IPF
http://www.youtube.com/watch?v=yPRRPR6g ... r_embedded
56112,5kg Vicky Steenrod 1984 USPF USA
56 Konovalova Natalya 120kg "Gold Tiger 7" Russia 06/10/2013
leider kein Video vom Rekordversuch, aber die Technik: https://www.youtube.com/watch?v=woDSXpam2BA
60 136,5kg Jennifer Thompson 03/02/12 USAPL USA
67,5 125kg Vicky Steenrod 1989 USPF USA[/b]
67 140 Jennifer Thompson 09/02/14 IPF USA

Optimam doloris esse naturam, quod non potest ne qui extenditur, magnus esse; ne qui est magnus, extendi... Ep. morales, Seneca
Mein LOG: http://www.team-andro.com/phpBB3/neue-w ... 56481.html

Nächste

Zurück zu KDK, GH und Strongman

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste