Sokque - Lift time

Minimalistisches Programm zur Kraftentwicklung (Anfänger & Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42354
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Frank » 07 Mai 2019 15:28

Du hast im Update leider nichts zu den Kraftwerten geschrieben. Am Ärmel wirst du keine Muskulatur verloren haben, auch wenn das vllt etwas hart klingt, von daher nicht zu sehr grämen :)


 


Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 11 Mai 2019 15:36

Hi zusammen,

erstmal einen schönen Samstag an alle. Ich hoffe ihr hattet eine geile Fussballwoche. ;)

Anbei noch die Trainingsdaten von Donnerstag:

B629E5A8-C01E-4F18-B843-2DFABA75EA8B.jpeg


Das Bankdrücken war hier mal wieder meine Schwäche. Die 5 Wiederholungen waren nicht drin.

und vom Samstag:

372483AA-F9F0-4B45-BBF6-8D0844E3E0FE.jpeg


Das lief schon besser und fühlte sich auch insgesamt sehr gut an.

@frank - Danke für deinen Kommentar. Anbei noch die Entwicklung der Kraftwerte (Vergleich Tag 0 / heute bezogen auf 1RM)

Bankdrücken
82,5kg -> 100kg

Kniebeuge
97kg -> 117kg

Kreuzheben
88kg -> 123,5kg

Diese Entwicklung stimmt mich natürlich positiv (ja bin sogar etwas stolz).

Meinst du, dass bis zum Ende der Aktion noch ein paar Bauchmuskeln freigelegt werden können?

LG und schönes Wochenende an alle,
Sokque
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42354
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Frank » 11 Mai 2019 15:55

Denke da wird es in 4 Wochen keinen Sprung mehr geben, dass die wirklich frei werden, aber das muss auch gar nicht. Zieh hier durch, leg ne gute Basis bezüglich der Kraft und dann nutz das im Rahmen von beispielsweise Squatosaurus und werd da das Fett los #04#

Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 12 Mai 2019 13:09

Frank hat am 11 Mai 2019 15:55 geschrieben:Denke da wird es in 4 Wochen keinen Sprung mehr geben, dass die wirklich frei werden, aber das muss auch gar nicht. Zieh hier durch, leg ne gute Basis bezüglich der Kraft und dann nutz das im Rahmen von beispielsweise Squatosaurus und werd da das Fett los #04#


Das klingt nach einem guten Plan. Spricht was dagegen, das Ganze über die volle Dauer von 20 Wochen zu machen? Die meisten vorherigen „Summercamps“ gingen ja „nur“ 12 Wochen.

Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 16 Mai 2019 06:59

Guten Morgen zusammen,

anbei die Daten für den letzten beiden Tage.

Montag
57F0BF9F-6974-4841-97AF-78DE498E9CD4.jpeg


Lief gut soweit, auch wenn leider keine 4. oder 5. WDH drin war. Dafür liefen die Klimmzüge umso erfreulicher.

Mittwoch
648B6C26-4487-4151-95EF-5275AE6D7C8B.jpeg


Ich war mental ganz schön „aufgeregt“ die 90kg zu drücken und war happy über die 2 WDH (die 3. war nur mit viel Hilfe möglich). Bin sehr gespannt wie das Bankdrücken nächste Woche läuft.

Schönen Tag euch,
Sokque
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 17 Mai 2019 18:50

Hi zusammen,

komme gerade frisch vom Training und wollte euch kurz die Daten zeigen:

507998BC-30DB-4186-8093-CEBEA8982700.jpeg


Bei den Deadlifts waren es 3,5 aber halbe zählen natürlich nicht.

Der Rest war in Ordnung soweit. Die Werte bei den Dips schwanken leider immer wieder.

Schönes Wochenende! Nächste Woche gibts die Maxtests

LG
sokque
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 21 Mai 2019 17:11

Hi zusammen,

ich werde meine Max-Week auf nächste bzw Ende dieser Woche verlegen müssen. Ich liege mit Fieber im Bett und bin krank. Kalorien lasse ich gemäß der Vorgaben weiterlaufen, kleien Spaziergänge baue ich auch ein. Denke, dass das so passen sollte.

LG
Sokque

Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 31 Mai 2019 17:29

Hi zusammen!

Genesen und wieder vollständig erholt mich ich mich zurück. Meine Max-Trainings gab es somit in Woche 20!

Dazu folgendes:

Bankdrücken - 1 x 95kg - die 100kg waren einfach nicht drin, ob es am Kopf lag? Kann es nicht einschätzen, aber die Stange fühlte sich an als würde so 200kg wiegen
Kniebeuge - 1 x 125kg - mit diesem Wert bin ich durchaus zufrieden. Fühlte sich gut an, die Technik fing dann aber deutlich an schwächer zu werden, weswegen ich die 130kg nicht mehr versucht habe. Einen Gürtel habe ich dabei nicht benutzt
Kreuzwehen - 1 x 140kg - Hier hatte ich gehofft die 150kg zu schaffen - aber da ließ sich die Stange einfach nicht mehr vom Boden anheben. An sich bin ich aber auch hier happy, weil ich bis vor dieser Aktion bestimmt 3 Jahre kein Kreuzheben mehr gemacht habe.

Alles weitere werde ich Morgen nochmals im Resümeepost beschreiben und diesen dann auch im entsprechend Thread verlinken.

In diesem Sinne bis morgen und allen Glückwunsch alle Teilnehmer!
WIR SIND MASCHINEN :)

Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 02 Jun 2019 08:52

Guten Morgen zusammen,

anbei an dieser Stelle einmal die "finalen" Fotos vom Ende der Aktion.

vornewoche20.jpg

seitewoche20.jpg

hintenwoche20.jpg


Werde gleich auch das Update zu den Abschlussworten verlinken und die Bilder dort einmal gegenüberstellen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Sokque
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 15 Nov 2011 23:28

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Sokque » 02 Jun 2019 09:22

Finalpost aktualisiert.

Danke an alle und bis bald!

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42354
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Sokque - Lift time

Beitragvon Frank » 02 Jun 2019 12:05

empfehlungen bezüglich weiterem weg sind im artikel ;) gratuliere in jedem fall!

Vorherige

Zurück zu Just Lift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste