Sport und Fitness in den sozialen Medien

Hier kann nach Herzenlust über Youtuber und Blogger diskutiert werden. Bitte auf den Umgangston und die Netiquette achten.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
XstabilitätX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 568
Registriert: 30 Okt 2018 13:56
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 178
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 15

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon XstabilitätX » 12 Feb 2019 13:44

Acerz hat am 12 Feb 2019 13:27 geschrieben:Radler87 over everything



Hab mir den gestern auch mal angeschaut. Alter!!!! *uglysmilie*
Geist lähmt und Dummheit macht frech #buhhh#

DomToretto hat am 25 Feb 2019 14:41 geschrieben:Mein Gott, ist halt wie wenn man mal einen Joint zum runterzukommen raucht und auf einmal wachst du paar Tage später in einer alten einsturzgefährdeten Halle auf, neben dir ne Crackhure mit dem Puls einer Zitrone, dein linker Arm schmerzt weil du mit der Spritze drin eingeschlafen bist und dein Pimmel brennt auch wie Feuer.
Solche Tage hat man mal.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


renandro
TA Power Member
 
Beiträge: 1895
Registriert: 20 Feb 2014 10:29
Wohnort: Österreich
Geschlecht (m/w): m

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon renandro » 12 Feb 2019 14:08

XstabilitätX hat am 12 Feb 2019 13:44 geschrieben:
Acerz hat am 12 Feb 2019 13:27 geschrieben:Radler87 over everything



Hab mir den gestern auch mal angeschaut. Alter!!!! *uglysmilie*


Gerade eben, Wahnsinn :-) :-)

Benutzeravatar
Fish222
TA Power Member
 
Beiträge: 1549
Registriert: 01 Aug 2014 22:57
Wohnort: Hessen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 192
Lieblingsübung: Essen
Ich bin: motiviert

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Fish222 » 12 Feb 2019 14:29

Die Bilder sind ja schon wahnsinn, aber die Frage ist doch: WER MACHT SOLCHE BILDER VON "DEM"?!
Der baut doch nicht in der Umkleide ein Stativ auf. Ich will nicht wissen was für ein Einzeller hinter der Kamera zugange ist. :-)
Per aspera ad astra

Wer breiten Rücken will, der brauch auch schwere Beine!

Benutzeravatar
Ebiator
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 4326
Registriert: 29 Mai 2011 12:31
Wohnort: Ludwigsburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 185
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: 90 KG purer Sex

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Ebiator » 12 Feb 2019 14:31

Exakt so hatte ich mir halt den typischen Kommentator von Insta-chicks bzw. zukünftigen Serienkiller vorgestellt. Also wirklich exakt so...
https://www.team-andro.com/phpBB3/ebi-s ... -1560.html

Ebiator´s Log: Blut, Schweiß und Gainen...

Benutzeravatar
m.a.k
TA Elite Member
 
Beiträge: 2986
Registriert: 25 Mai 2006 19:58
Ich bin: die Konstante

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon m.a.k » 12 Feb 2019 14:40

Ich finde den Kerl witzig :-)
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

Benutzeravatar
XstabilitätX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 568
Registriert: 30 Okt 2018 13:56
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 178
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 15

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon XstabilitätX » 12 Feb 2019 14:58

Ebiator hat am 12 Feb 2019 14:31 geschrieben:Exakt so hatte ich mir halt den typischen Kommentator von Insta-chicks bzw. zukünftigen Serienkiller vorgestellt. Also wirklich exakt so...


Er fährt halt gerne Fahrrad, am liebsten in engen Radlerhosen *uglysmilie*
Geist lähmt und Dummheit macht frech #buhhh#

DomToretto hat am 25 Feb 2019 14:41 geschrieben:Mein Gott, ist halt wie wenn man mal einen Joint zum runterzukommen raucht und auf einmal wachst du paar Tage später in einer alten einsturzgefährdeten Halle auf, neben dir ne Crackhure mit dem Puls einer Zitrone, dein linker Arm schmerzt weil du mit der Spritze drin eingeschlafen bist und dein Pimmel brennt auch wie Feuer.
Solche Tage hat man mal.

Benutzeravatar
styLesdavis
TA Stamm Member
 
Beiträge: 912
Registriert: 19 Dez 2013 10:26
Wohnort: Berlin
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Deadlift
Studio: High 5
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon styLesdavis » 12 Feb 2019 15:05

Ich hasse euch alle und diesen Thread ganz besonders.
(Gerade auf das Radler-Profil geklickt)

Benutzeravatar
AncientEgyptian
TA Elite Member
 
Beiträge: 3536
Registriert: 06 Dez 2013 13:35
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 193
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: kein Deutscher

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon AncientEgyptian » 12 Feb 2019 15:19

Ich warnte euch.
"Pauschalisierungen sind generell scheiße."


Benutzeravatar
Iziobodybuilding
TA Member
 
Beiträge: 280
Registriert: 18 Apr 2017 10:09
Geschlecht (m/w): m
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Iziobodybuilding » 12 Feb 2019 16:05

Iziobodybuilding hat am 11 Feb 2019 10:08 geschrieben:wenn wir schon mal beim Tim sind. Ich war gestern abend auf Karls Kanal und habe gesehen, dass er nur noch 4 Videos hat. Weiß einer warum?

*drehsmilie*

Benutzeravatar
agbonlahor
TA Power Member
 
Beiträge: 1522
Registriert: 04 Dez 2009 18:26
Wohnort: Hamburg
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Kniebeugen (kg): 145
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Dips
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 12
Studio: Northgym

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon agbonlahor » 12 Feb 2019 16:05

AncientEgyptian hat am 12 Feb 2019 15:19 geschrieben:Ich warnte euch.


Guter Mann dieser Radler, macht halt gerne Sport und trägt gern Leggings, sehe das Problem nicht? #05#

Benutzeravatar
Wheynachtsman
TA Power Member
 
Beiträge: 2432
Registriert: 27 Sep 2012 12:21
Wohnort: FFM
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Ich bin: Goal Digger

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Wheynachtsman » 12 Feb 2019 16:20

agbonlahor hat am 12 Feb 2019 16:05 geschrieben:
AncientEgyptian hat am 12 Feb 2019 15:19 geschrieben:Ich warnte euch.


Guter Mann dieser Radler, macht halt gerne Sport und trägt gern Leggings, sehe das Problem nicht? #05#


Radler detected
-at the end of the day, all that matters in life is having a tan-
Bild

Benutzeravatar
itsokayimbulking
TA Power Member
 
Beiträge: 1977
Registriert: 01 Jul 2014 13:39
Wohnort: KÖLN
Oberarmumfang (cm): 44

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon itsokayimbulking » 12 Feb 2019 16:21

die leggings war noch gar nicht mal das problem würde ich sagen

Dom Mazzetti
TA Premium Member
 
Beiträge: 10874
Registriert: 07 Nov 2010 19:22
Geschlecht (m/w): m

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Dom Mazzetti » 12 Feb 2019 16:43

Leben und leben lassen

LG euer Radler

Benutzeravatar
vojvodavuk
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 12 Okt 2018 23:22
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HST
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Lat-/Klimmzug
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit/Xtrafit
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Rücksichtsvoll

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon vojvodavuk » 12 Feb 2019 17:15

Ich habe ewig (!) hier im Forum nach diesem Radler gesucht, bis ich auf die Idee gekommen bin mal auf Instagram zu schauen. Wurde nicht enttäuscht. 10/10

Benutzeravatar
Weiß bescheid
TA Power Member
 
Beiträge: 1048
Registriert: 05 Aug 2015 08:33
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Falsch+Schwer
Ziel Gewicht (kg): 96
Ziel KFA (%): 4

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Weiß bescheid » 12 Feb 2019 17:27

Uff habe bis jetzt noch nicht geschaut, bin neugierig aber die warnungen sind eindeutig :-)
Nas06 hat am 09 Nov 2018 15:06 geschrieben:Kcal Defizit soll auch ordentlich knallen zum abnehmen #05#

VorherigeNächste

Zurück zu Fitness: Lifestyle und Social Media

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Amar, Gainstar, maddinOWNED, phoenix11, stef_bln und 1 Gast