Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Diät- und Muskeltrainingsprogramm für Damen (Anfängerinnen & leicht Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
numberthirteen
TA Rookie
 
Beiträge: 85
Registriert: 17 Aug 2018 08:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 58
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ein Kobold!

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon numberthirteen » 07 Mär 2019 08:06

Also ich finde den Artikel verständlich geschrieben und auch inhaltlich ist alles top. Es ist ja meine erste Strandfigur und ich bin sehr zufrieden damit! Mir gefällt das Maß an Abwechslung - das ist für mich genau die richtige Balance zwischen Motivation hochhalten und trotzdem eine gewisse Routine entwickeln, die einem ja auch hilft, an sowas dran zu bleiben. Das ist immer meine Schwachstelle gewesen, mit Motivation auch über einen längeren Zeitraum ambitioniert zu trainieren. Die Ernährung war nie ein Problem, das fällt mir immer sehr leicht.

Und ich bin sehr gespannt auf das Aphrodite Workout, es wird sicher sehr spannend :D
Wenns zum Weinen nicht reicht, kann man immer drüber lachen! *drehsmilie*


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Maria Wiegand
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Dez 2018 21:13
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Squat
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Venice Beach
Ich bin: Neugierig

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Maria Wiegand » 07 Mär 2019 08:07

ich find´s klasse und freue mich auf die Resultate...das man dafür ein bisschen aus seiner Komfortzone raus kommen muss ist für mich nur logisch. *thinkabout*

eine Frage bleibt mir trotzdem...ich verstehe das mit dem 3er Splitt nicht ganz. Da steht, dass wir ab Woche 11 einen 3er Splitt und logischer weise auch 3 mal die Woche trainieren sollen. Also Tag A, B und C? und davon machen wir nur in Woche 11 block A (Pyramidensätze) und B (bis Muskelversagen); Block C (Präventionsübungen) wird in der Woche nicht gemacht. In Woche 12 machen wir nur Block C und A...und so weiter. Nur die Übungen aus Block B ändern sich ein bisschen. Und das mit den Gewichten bleibt wie gehabt?
Ich bin mir nicht sicher ob ich das so richtig verstanden habe, daher frage ich lieber noch mal nach *drehsmilie*
LG Maria

- Ab sofort wird Muskelkater dein bester Freund -


https://www.team-andro.com/phpBB3/der-sommer-kann-kommen-t395494.html#p9981783

Benutzeravatar
pumpingvale
TA Rookie
 
Beiträge: 116
Registriert: 13 Jul 2017 07:59
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 169
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon pumpingvale » 07 Mär 2019 09:21

Ich bin auch zum ersten mal dabei und finde das Programm super. Der Text ist gut verständlich! Danke Frank!! #03#
Mein Log:
-30kg da geht wohl noch mehr!!
https://www.team-andro.com/phpBB3/30kg- ... 95698.html

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 37793
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Eric » 07 Mär 2019 09:31

Maria Wiegand hat geschrieben:Da steht, dass wir ab Woche 11 einen 3er Splitt und logischer weise auch 3 mal die Woche trainieren sollen.


nicht unbedingt. Ein Split sagt nichts über die Trainingshäufigkeit aus. Er beschreibt nur die Aufteilung des Körpers.

und zu den im Text erwähnten Beispielen steht auch noch folgendes:

Wer nur zweimal die Woche ins Studio kommt, führt folgenden Ablauf durch:

Benutzeravatar
ellen_1986
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Sep 2018 05:04
Wohnort: Weilheim
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 62
Körpergröße (cm): 166
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Studio: Cleverfit
Ich bin: MS-FIGHTER

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon ellen_1986 » 08 Mär 2019 13:10

Huhu, ich wiege jetzt 58kg bei einer Größe von 166 und mache meistens 2 mal am Tag Sport, ich nehme zur Zeit 1659 Kalorien zu mir, wenn ich Kickboxen gehe habe ich ein recht großes kaloriendefizit.
Ich hab bei der ersten speedweek gute 4 Kilo abgenommen, jetzt meine Frage, soll ich die speedweek mitmachen oder eher nicht? Nimmt man bei der 2. auch ab oder hat der Körper sich daran gewöhnt? Liebe Grüße ellen

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42032
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Frank » 09 Mär 2019 13:43

ellen_1986 hat am 08 Mär 2019 13:10 geschrieben:Huhu, ich wiege jetzt 58kg bei einer Größe von 166 und mache meistens 2 mal am Tag Sport, ich nehme zur Zeit 1659 Kalorien zu mir, wenn ich Kickboxen gehe habe ich ein recht großes kaloriendefizit.
Ich hab bei der ersten speedweek gute 4 Kilo abgenommen, jetzt meine Frage, soll ich die speedweek mitmachen oder eher nicht? Nimmt man bei der 2. auch ab oder hat der Körper sich daran gewöhnt? Liebe Grüße ellen

wenn du zweimal am tag sport machst udn nur 1.650 kcal brauchst, dann beschäftigst du dich mehr als dass du wirklich körperlich aktiv bist, musst bei den kalorien was falsch machen oder bist nicht gesund. das ist auch bei denen werten sehr wenigen bei vermeintlich so viel aktivität #05#

und der körper gewöhnt sich nicht an kaloriendefizite. er hat anpassungsmechanismen, aber deswegen ist die woche selbst auch nur ne woche. 4 kg wirst du aber nicht erneut verlieren (und hast du auch beim ersten mal nicht an fett verloren. die veränderung auf der waage wird da auch durch andere ursachen zustande gekommen sein :) )

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42032
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Frank » 09 Mär 2019 13:44

Maria Wiegand hat am 07 Mär 2019 08:07 geschrieben:ich find´s klasse und freue mich auf die Resultate...das man dafür ein bisschen aus seiner Komfortzone raus kommen muss ist für mich nur logisch. *thinkabout*

eine Frage bleibt mir trotzdem...ich verstehe das mit dem 3er Splitt nicht ganz. Da steht, dass wir ab Woche 11 einen 3er Splitt und logischer weise auch 3 mal die Woche trainieren sollen. Also Tag A, B und C? und davon machen wir nur in Woche 11 block A (Pyramidensätze) und B (bis Muskelversagen); Block C (Präventionsübungen) wird in der Woche nicht gemacht. In Woche 12 machen wir nur Block C und A...und so weiter. Nur die Übungen aus Block B ändern sich ein bisschen. Und das mit den Gewichten bleibt wie gehabt?
Ich bin mir nicht sicher ob ich das so richtig verstanden habe, daher frage ich lieber noch mal nach *drehsmilie*

nochmal zur sicherheit. das sind die trainingstag A, B, C

Block A-B-C werden pro Trainingseinheit immer gemacht (also wenn du so möchtest AA-AB-AC / BA-BB-BC / CA-CB-CC)

Benutzeravatar
ellen_1986
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Sep 2018 05:04
Wohnort: Weilheim
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 62
Körpergröße (cm): 166
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Studio: Cleverfit
Ich bin: MS-FIGHTER

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon ellen_1986 » 09 Mär 2019 13:51

Frank hat am 09 Mär 2019 13:43 geschrieben:
ellen_1986 hat am 08 Mär 2019 13:10 geschrieben:Huhu, ich wiege jetzt 58kg bei einer Größe von 166 und mache meistens 2 mal am Tag Sport, ich nehme zur Zeit 1659 Kalorien zu mir, wenn ich Kickboxen gehe habe ich ein recht großes kaloriendefizit.
Ich hab bei der ersten speedweek gute 4 Kilo abgenommen, jetzt meine Frage, soll ich die speedweek mitmachen oder eher nicht? Nimmt man bei der 2. auch ab oder hat der Körper sich daran gewöhnt? Liebe Grüße ellen

wenn du zweimal am tag sport machst udn nur 1.650 kcal brauchst, dann beschäftigst du dich mehr als dass du wirklich körperlich aktiv bist, musst bei den kalorien was falsch machen oder bist nicht gesund. das ist auch bei denen werten sehr wenigen bei vermeintlich so viel aktivität #05#

und der körper gewöhnt sich nicht an kaloriendefizite. er hat anpassungsmechanismen, aber deswegen ist die woche selbst auch nur ne woche. 4 kg wirst du aber nicht erneut verlieren (und hast du auch beim ersten mal nicht an fett verloren. die veränderung auf der waage wird da auch durch andere ursachen zustande gekommen sein :) )


Die 1659 Kalorien hat mir die exeltabelle von hier ausgerechnet, muss allerdings dazu sagen ich arbeite nur 9 Stunden in der woche, da ich in Erwerbsminderungsrente bin und MS habe und so sehr viel zeit draussen verbringe. Ich hatte am Anfang einen bauchumfang von 81 cm. Soll ich dann was anders machen?

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42032
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Frank » 09 Mär 2019 14:02

die tabelle beruht auf der formel und die formel, so steht es auch im text, beruht auf dem dargestellten training und gesunden stoffwechsel. :) nicht auf 14 einheiten in der woche

letztendlich läuft es immer darauf hinaus, dass ihr ein defizit benötigt, um abzunehmen. wenn ihr kein fett abnehmt, seid ihr nicht im defizit. da spielen dann noch ein paar faktoren rein, aber das ist die basis der "abnehmpyramide" und wenn die nicht stimmt, muss man an höheren stufen nicht rumschreiben. :) ob du was anders machen sollst, muss du wissen. wenn du zweimal am tag und nicht 2-3 mal die woche trainierst, machst du ja eh "dein ding" (mehr sport/bewegung neben dem programm ist erlaubt, ja, aber gemäß deiner angabe machst du ja quasi das programm nebenbei und nicht andersherum)

Benutzeravatar
ellen_1986
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Sep 2018 05:04
Wohnort: Weilheim
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 62
Körpergröße (cm): 166
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Studio: Cleverfit
Ich bin: MS-FIGHTER

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon ellen_1986 » 09 Mär 2019 14:17

Frank hat am 09 Mär 2019 14:02 geschrieben:die tabelle beruht auf der formel und die formel, so steht es auch im text, beruht auf dem dargestellten training und gesunden stoffwechsel. :) nicht auf 14 einheiten in der woche

letztendlich läuft es immer darauf hinaus, dass ihr ein defizit benötigt, um abzunehmen. wenn ihr kein fett abnehmt, seid ihr nicht im defizit. da spielen dann noch ein paar faktoren rein, aber das ist die basis der "abnehmpyramide" und wenn die nicht stimmt, muss man an höheren stufen nicht rumschreiben. :) ob du was anders machen sollst, muss du wissen. wenn du zweimal am tag und nicht 2-3 mal die woche trainierst, machst du ja eh "dein ding" (mehr sport/bewegung neben dem programm ist erlaubt, ja, aber gemäß deiner angabe machst du ja quasi das programm nebenbei und nicht andersherum)


OK verstehe dachte, laufen gehen sei erlaubt so viel und oft man möchte 🤭
Ich gehe 3 mal in Fitnessstudio und 3 bis 4 Kickboxen.
Werde dann nicht mehr so viel spazieren gehen

Tinchen891
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 06 Mai 2018 21:32
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 58

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Tinchen891 » 09 Mär 2019 17:47

Super cool Frank, vielen Dank für deine Bemühungen und deine guten Texte.
Ich bin jetzt auch aus dem Urlaub zurück und wieder voll und ganz bei der Sache!
Hochmotiviert!
Aphrodite kenne ich noch aus meiner aktive FL Zeit! Wir waren nie Freunde und bin wirklich gespannt wie es mir diesmal mit ihr geht!

Und diesmal werde ich die Speedweek auch machen! Ich bin gespannt, denn es muss noch einiges an Veränderung her!

Blackforestgirl
TA Neuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 06 Jan 2019 15:58

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Blackforestgirl » 18 Mär 2019 22:09

Hallo! Wollt fragen wann der neue update-threath kommt. Oder bin ich blind? #05#

Benutzeravatar
Bambiw
TA Stamm Member
 
Beiträge: 373
Registriert: 06 Dez 2016 10:58
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 156
Trainingsort: Studio

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Bambiw » 20 Mär 2019 07:51

Du solltest eine PN von Frank haben, darin ist er verlinkt. ;)

Ansonsten ist er hier der 2. Thread aktuell.
update-ende-woche-10-bis-24-03-2018-t399174.html

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 37793
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Eric » 20 Mär 2019 08:20

du musst die Schriftgröße ändern
Bambiw hat am 20 Mär 2019 07:51 geschrieben:Du solltest eine PN von Frank haben, darin ist er verlinkt. ;)

Ansonsten ist er hier der 2. Thread aktuell.
update-ende-woche-10-bis-24-03-2018-t399174.html

Benutzeravatar
Bambiw
TA Stamm Member
 
Beiträge: 373
Registriert: 06 Dez 2016 10:58
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 156
Trainingsort: Studio

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift (III)

Beitragvon Bambiw » 20 Mär 2019 08:56

Wobei ich gestehen muss, ich rufe TA fast ausschließlich am PC auf. Dort fällt mir oftmals auch nicht auf, dass da was neues im Postfach liegt. (Stürze mich immer gleich auf die Abos. :D)
Erst wenn ich mein Outlook durchgucke, stolpere ich über die Benachrichtigung.

VorherigeNächste

Zurück zu Girls who lift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste