Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Diät- und Muskeltrainingsprogramm für Damen (Anfängerinnen & leicht Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Kiri1988
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11 Jan 2019 18:57

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Kiri1988 » 14 Jan 2019 09:47

Hallo Frank,

mich würde interessieren, ob ich bei dem Essenszeitfenster zumindest einen Kaffee davor trinken kann? Und ich habe Tag A und Tag B schon mal zur Probe trainiert. Kann es sein, dass Tag B deutlich länger dauert als Tag A oder war ich nur zu langsam am zweiten Tag? Darf man eigentlich-zumindest im Block B- Übungen tauschen, wenn das Gerät gerade im Fitnessstudio belegt ist oder muss die Reihenfolge strikt eingehalten werden?

Vielen Dank für deine Hilfe.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


hiphop
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 14 Jan 2019 12:34

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon hiphop » 14 Jan 2019 13:24

Ich würde gern noch einen LOG erstellen. Geht da noch was? VG

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 38177
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Eric » 14 Jan 2019 13:24

hiphop hat am 14 Jan 2019 13:24 geschrieben:Ich würde gern noch einen LOG erstellen. Geht da noch was? VG


da geht noch die komplette Woche was. ;)

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42058
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 14 Jan 2019 15:58

Kiri1988 hat am 14 Jan 2019 09:47 geschrieben:Hallo Frank,

mich würde interessieren, ob ich bei dem Essenszeitfenster zumindest einen Kaffee davor trinken kann? Und ich habe Tag A und Tag B schon mal zur Probe trainiert. Kann es sein, dass Tag B deutlich länger dauert als Tag A oder war ich nur zu langsam am zweiten Tag? Darf man eigentlich-zumindest im Block B- Übungen tauschen, wenn das Gerät gerade im Fitnessstudio belegt ist oder muss die Reihenfolge strikt eingehalten werden?

Vielen Dank für deine Hilfe.

Kaffee ist ok, besser Wasser oder Tee.

Und die Reihenfolge hat durchaus einen Sinn. Wenn’s aber nicht anders geht, täuscht Ausnahmsweise oder macht einen äquivalente Übung, bevor ihr stundenlang im Studio wartet

nakito
TA Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14 Jan 2019 16:06
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 70
Körpergröße (cm): 170
Trainingsort: Zu Hause

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon nakito » 14 Jan 2019 16:23

Hallo,

ich bin grandioser Neuling auf eurer Seite und wollte mal fragen ob eine Teilnahme an "Strandfigur 2019" möglich/sinnvoll ist, wenn ich nur zuhause trainieren kann ? (unabhängig welche Gruppe man wählt)

vielen Dank im Voraus!
nakito

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 38177
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Eric » 14 Jan 2019 16:33

nakito hat am 14 Jan 2019 16:23 geschrieben:Hallo,

ich bin grandioser Neuling auf eurer Seite und wollte mal fragen ob eine Teilnahme an "Strandfigur 2019" möglich/sinnvoll ist, wenn ich nur zuhause trainieren kann ? (unabhängig welche Gruppe man wählt)

vielen Dank im Voraus!
nakito


Kommt doch auf das Equipment an.

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42058
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 14 Jan 2019 17:13

nakito hat am 14 Jan 2019 16:23 geschrieben:Hallo,

ich bin grandioser Neuling auf eurer Seite und wollte mal fragen ob eine Teilnahme an "Strandfigur 2019" möglich/sinnvoll ist, wenn ich nur zuhause trainieren kann ? (unabhängig welche Gruppe man wählt)

vielen Dank im Voraus!
nakito

Wenn du ein HomeGym hast und alle im Plan geforderte umsetzen kannst, ist das kein Problem. Andernfalls ist das Programm leider nicht das richtige

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42058
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Wie tracke ich meine Ernährung???

Beitragvon Frank » 14 Jan 2019 17:31

Frank hat am 13 Jan 2019 12:19 geschrieben:
Eric hat am 13 Jan 2019 12:05 geschrieben:
089MUC hat am 13 Jan 2019 11:55 geschrieben:Hallo zusammen,

ich bin bisher nur "Mitleserin" gewesen und habe gerade meinen Log für das Programm angelegt (Bilder folgen noch). Also der totale Frischling hier. Alles in allem finde ich es es noch sehr, ähm, unübersichtlich. D.h. wie was funktioniert und was ich wo finde - und ja, FAQ und Co. habe ich schon gelesen.

Meine eigentliche Frage: wie tracke ich meine Ernährung? Habe ich richtig verstanden, dass es dazu noch eine Info geben sollte? Ich habe leider nichts dazu gefunden. Ach ja, FDDB finde ich verwirrend. Wenn man zB "Skyr" eingibt, erscheinen unendlich viele aber vielleicht nicht unbedingt der, den ich esse. Ist das relevant? Nimmt man halt irgendeinen? Wie macht ihr das?

Danke sehr für eure Anworten!


einfach den Strichcode bzw die Zahlen darüber/darunter verwenden.

Es kommt Anfang der Woche auch noch n anfängertext dazu. Ist auf meiner Festplatte fertig und sollte Montag oder Dienstag online gehen

Hier der angekündigte Text: https://www.team-andro.com/tracken-erna ... achst.html

Kathi0202
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 11 Jan 2019 00:23

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Kathi0202 » 14 Jan 2019 17:45

Hi
Ich bin in keinem richtigen Fitnessstudio, nur im Fitnessraum von meinem studentenheim und dort gibt es keinen beincurler 🙈 gibt es da evtl eine ersatzübung?
Danke!

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42058
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 14 Jan 2019 18:02

Kathi0202 hat am 14 Jan 2019 17:45 geschrieben:Hi
Ich bin in keinem richtigen Fitnessstudio, nur im Fitnessraum von meinem studentenheim und dort gibt es keinen beincurler 🙈 gibt es da evtl eine ersatzübung?
Danke!

Theopraktisch kann man das auch auf ner Bank liegend machen, während man KH zwischen den Füßen einklemmt. Ne Manschette für den kabelzug zu kaufen wären noch ne Idee. Außerdem GlutHamRaises (die theopraktisch auch unter ner LH eingeklemmt gemacht werden könnten).

Wenn gar nichts dergleichen geht, lass es weg oder mach bulgarisches Kreuzheben (Standwaage mit Gewicht) stattdessen.
An dieser einen Übung soll es nicht scheitern

Kathi0202
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 11 Jan 2019 00:23

KleineJana
TA Member
 
Beiträge: 289
Registriert: 18 Aug 2015 12:37
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Oberarmumfang (cm): 31
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 60
Wadenumfang (cm): 38
Bauchumfang (cm): 75
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 65
Ziel KFA (%): 18

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon KleineJana » 14 Jan 2019 18:12

Guten Abend,

ich bitte euch meinen Log nochmal zu löschen. War egtl total begeistert und habe das Programm auch letzte Woche schon getestet. Aber die Zeit und Hirnleistung, die ich für die Umsetzung (loggen, essen planen etc) brauche ist einfach aktuell too much.

Ich werde mein Ziel weiter verfolgen, aber aktuell würde mich der Zwang zu sehr stressen.

Entschuldigung & vielen Dank!

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 38177
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Eric » 14 Jan 2019 18:15

KleineJana hat am 14 Jan 2019 18:12 geschrieben:Guten Abend,

ich bitte euch meinen Log nochmal zu löschen. War egtl total begeistert und habe das Programm auch letzte Woche schon getestet. Aber die Zeit und Hirnleistung, die ich für die Umsetzung (loggen, essen planen etc) brauche ist einfach aktuell too much.

Ich werde mein Ziel weiter verfolgen, aber aktuell würde mich der Zwang zu sehr stressen.

Entschuldigung & vielen Dank!


ist erledigt. Eine einfache Meldung des betreffenden Logs wäre aber einfacher gewesen.

hiphop
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 14 Jan 2019 12:34

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon hiphop » 14 Jan 2019 18:22

Kann jemand die 6 Minuten Geschichte nochmal für Blonde erklären? So richtig steige ich da nicht durch. 6 Minuten lang so viele Sätze a 20 wdhlg mit geringstmöglicher Pause?

Benutzeravatar
Strandkatze
TA Elite Member
 
Beiträge: 8369
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Strandfigur 2019: Girls Who Lift [Fragen zum Programm]

Beitragvon Strandkatze » 14 Jan 2019 18:27

hiphop hat am 14 Jan 2019 18:22 geschrieben:Kann jemand die 6 Minuten Geschichte nochmal für Blonde erklären? So richtig steige ich da nicht durch. 6 Minuten lang so viele Sätze a 20 wdhlg mit geringstmöglicher Pause?


Du wählst ein Gewicht, dass so schwer ist, dass Du es in 6 Min höchstens 20 mal bewegen kannst. Pause machst Du immer dann, wenn du nicht mehr kannst, also z.B. 6-5-3-3-3 oder so. Nur als Beispiel. Wenn Du mehr als 20 Wiederholungen in den 6 Minuten geschafft hast nimmst Du das nächste mal mehr Gewicht.

VorherigeNächste

Zurück zu Girls who lift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste