Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Powerbuilding-Programm mit 3er-Split für Krafterhalt in der Definitionsphase (Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Fehler40
TA Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10 Mai 2013 15:35

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Fehler40 » 30 Dez 2018 14:04

Hallo, werde dein Programm starten.
Zwei Fragen:
1) Hülsenfrüchte, ich bin stolzer Besitzer deines Buches, kann mich an den Grund für eingeschränkten Konsum dieser nicht mehr erinnern. Ich nehme an, dass ca einmal die Woche okay wäre?
2) Training würde bereits getestet, aber die Waden-Übungen führen bei mir zu zu intensivem Muskelkater. Was ist der Grund für diese 3 Minuten Ausführung? Ich fände Supersatz mit den Übungen des jeweiligen Tages für mich angenehmer, ist das vertretbar?

Danke, Grüße

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42394
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 30 Dez 2018 14:37

Zu 1: auch 2-3 mal die Woche alles andere als ein Problem

Zu2: mein Vorschlag wäre an einem Programm nicht schon rumzudoktorn, wenn es noch gar nicht begonnen hat, aber wegen wadentraining wird hier niemand rausgeworfen

Rackner Lothbrok
TA Member
 
Beiträge: 155
Registriert: 04 Dez 2018 11:53

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Rackner Lothbrok » 30 Dez 2018 16:35

Habe mir dein Buch „Training für (Kraft)Sportler gerade als E-Book zugelegt und bin schon gespannt ...

Ziegmund
TA Neuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 17 Nov 2013 15:43

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Ziegmund » 30 Dez 2018 22:17

Hallo,
kurze Frage zur Übungsrotation. Wird die erste Übung am Beintag aus Block B auch rotiert?

Gradur
TA Neuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 08 Jan 2015 20:27

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Gradur » 30 Dez 2018 22:25

Ziegmund hat am 30 Dez 2018 22:17 geschrieben:Hallo,
kurze Frage zur Übungsrotation. Wird die erste Übung am Beintag aus Block B auch rotiert?


Man muss den Plan einfach nur ausführlich lesen. Bis auf die Beinpresse/Frontkniebeuge kann oder sollte sogar alles mal rotiert werden...

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42394
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 31 Dez 2018 06:21

Ziegmund hat am 30 Dez 2018 22:17 geschrieben:Hallo,
kurze Frage zur Übungsrotation. Wird die erste Übung am Beintag aus Block B auch rotiert?

Sollte (also zB verschiedene Beincurlvarianten oder GlutHamRaises)

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4802
Registriert: 29 Mai 2017 13:55

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Kinderschokoladius » 31 Dez 2018 08:46

Die optipnale bein Übung, egal ob quad oder hams lastig?
Vor Fehlern ist niemand sicher. Das Kunststück besteht darin, denselben Fehler nicht zweimal zu machen. (Edward Heath)

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42394
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 31 Dez 2018 08:59

Kinderschokoladius hat am 31 Dez 2018 08:46 geschrieben:Die optipnale bein Übung, egal ob quad oder hams lastig?

Im Prinzip was immer du willst.

Benutzeravatar
bb_natural88
TA Neuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 08 Nov 2013 23:15

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon bb_natural88 » 31 Dez 2018 15:03

Hallo Frank,
ich werde an deinem Programm teilnehmen. Habe schon mal alle 3 Pläne durchtrainiert und auch alles geloggt. Kannst du bei Gelegenheit mal in meinen Log schauen. Ein bis zwei Dinge müssten da noch geklärt werden. Habe zb am Pull Tag anstatt der Klimmzüge Latzug gemacht, da ich keine 5x5 Klimmzüge schaffe. 5x2-3 würde wohl gehen :-) Lieber die paar Klimmzüge die ich schaffe oder auf Latzug ausweichen?

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42394
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 31 Dez 2018 17:08

bb_natural88 hat am 31 Dez 2018 15:03 geschrieben:Hallo Frank,
ich werde an deinem Programm teilnehmen. Habe schon mal alle 3 Pläne durchtrainiert und auch alles geloggt. Kannst du bei Gelegenheit mal in meinen Log schauen. Ein bis zwei Dinge müssten da noch geklärt werden. Habe zb am Pull Tag anstatt der Klimmzüge Latzug gemacht, da ich keine 5x5 Klimmzüge schaffe. 5x2-3 würde wohl gehen :-) Lieber die paar Klimmzüge die ich schaffe oder auf Latzug ausweichen?

Das steht im Text meine ich: widerstandsbänder besorgen und Klimmzüge machen 😊👍🏼

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4802
Registriert: 29 Mai 2017 13:55

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Kinderschokoladius » 31 Dez 2018 17:15

Progession bei den Klimmzügen dann mit KH zwischen den beinen?
Vor Fehlern ist niemand sicher. Das Kunststück besteht darin, denselben Fehler nicht zweimal zu machen. (Edward Heath)

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 40220
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Eric » 31 Dez 2018 17:20

Kinderschokoladius hat am 31 Dez 2018 17:15 geschrieben:Progession bei den Klimmzügen dann mit KH zwischen den beinen?


Gibt auch Dipgürtel.

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7949
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon LittleMissSpeed » 31 Dez 2018 18:44

Eric hat am 31 Dez 2018 17:20 geschrieben:
Kinderschokoladius hat am 31 Dez 2018 17:15 geschrieben:Progession bei den Klimmzügen dann mit KH zwischen den beinen?


Gibt auch Dipgürtel.


Bei nicht zu grossen Gewichten kannst du sie dir auch mit nen Widerstandsband umhängen... oder mit nen übergrossen Gürtel, vom Oppa oder so, kriegt man auch was gebastelt.
Bei uns ist der Dipgürtel meist nicht auffindbar...
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42394
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon Frank » 31 Dez 2018 18:59

Kinderschokoladius hat am 31 Dez 2018 17:15 geschrieben:Progession bei den Klimmzügen dann mit KH zwischen den beinen?

abhängig vom leistungslevel, aber das wäre eine möglichkeit

Benutzeravatar
diehappy
TA Member
 
Beiträge: 163
Registriert: 19 Jul 2011 18:19
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 60
Körpergröße (cm): 164
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 80
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 140
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Sqauts
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 65
Ziel KFA (%): 4
Ich bin: Yeboterinaaaa

Re: Strandfigur 2019: Squatosaurus [Fragen zum Programm]

Beitragvon diehappy » 01 Jan 2019 20:27

Sehr cooles Programm #04# 5x5 und Beinfokussiert!
Bin dabei #10# 5

LG Ella
Bild

Bild

VorherigeNächste

Zurück zu Squatosaurus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste