Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
TEAM-ANDRO Redaktion
Info-Account
 
Beiträge: 1501
Registriert: 24 Mai 2013 14:35


 


Benutzeravatar
Ocram86
TA Power Member
 
Beiträge: 1552
Registriert: 07 Jan 2015 23:47
Wohnort: Deutschland :)
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Trainingsort: Studio

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 73701
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: CoB von Andro

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon Thomas » 01 Jan 2022 18:44

*welcomesmilie*
Ein Auszug meiner Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Higgins1983
TA Neuling
 
Beiträge: 57
Registriert: 20 Dez 2016 15:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 25
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 111
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Bauchumfang (cm): 104
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HIT
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 15
Studio: Venice Beach
Ich bin: Ehrgeizig

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon Higgins1983 » 01 Jan 2022 19:02

Back again 💪💪

Benutzeravatar
ForgingMel
TA Power Member
 
Beiträge: 1102
Registriert: 28 Jul 2015 14:54
Wohnort: Tannheimer Tal und München
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 168
Körperfettanteil (%): 95
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: TWD
Studio: Gold's Gym und FSI
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: immer hungrig

Benutzeravatar
Arjuna
TA Stamm Member
 
Beiträge: 378
Registriert: 23 Nov 2018 01:50

Benutzeravatar
cobx
TA Stamm Member
 
Beiträge: 407
Registriert: 24 Jan 2012 14:22
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 170
Kreuzheben (kg): 170
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Stier

christ_off
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29 Okt 2021 15:12

Benutzeravatar
miralii
TA Member
 
Beiträge: 152
Registriert: 14 Jan 2019 20:56
Wohnort: Würzburg
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 62
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 60
Kniebeugen (kg): 80
Kreuzheben (kg): 85
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 95
Oberschenkelumfang (cm): 61
Bauchumfang (cm): 74
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 57
Ziel KFA (%): 12
Studio: High5, Fit/one, Ixma

Benutzeravatar
KiloG
TA Stamm Member
 
Beiträge: 691
Registriert: 02 Jan 2016 00:41
Wohnort: Squat Rack hinten rechts
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Rindfleisch

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon KiloG » 01 Jan 2022 23:04

Wichtig ist, dass ihr die Gewichte so wählt, dass du die vorgegebenen Wiederholungsbereiche grob triffst. Mir ist klar, dass das nicht immer zu 100 Prozent passt, das macht auch gar nichts. Zudem muss man auch die Ermüdung berücksichtigen: Bei einer Vorgabe von 4 x 12 würde ich das Gewicht so wählen, dass im ersten Satz 13-14 Wiederholungen möglich wären. Meiner Erfahrung nach dürftest du dann im letzten Satz bei 4-5 Wiederholungen landen, was völlig in Ordnung ist.


Also sollte man alle Sätze mit dem gleichen Arbeitsgewicht ausführen?
Gilt das nur für "the real pump" oder auch für "flying high"?

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 73701
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: CoB von Andro

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon Thomas » 01 Jan 2022 23:08

Wäre generell der Vorschlag
Ein Auszug meiner Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
KiloG
TA Stamm Member
 
Beiträge: 691
Registriert: 02 Jan 2016 00:41
Wohnort: Squat Rack hinten rechts
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Rindfleisch

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon KiloG » 02 Jan 2022 00:22

Ok danke für die schnelle Antwort.

Anbei noch zwei Fragen :D:

1. Wie sieht es mit den Satzpausen beim Bauchtraining aus? Den Phasen anpassen oder die ganze Aktion über konstant?

2. Wie genau soll sich die PWO Nutrition zusammensetzen oder sollte man lieber mit einem Intra arbeiten? Auf wieviele Kalorien sollte man da ca. setzen?

Benutzeravatar
Ramanujan
TA Member
 
Beiträge: 216
Registriert: 19 Jan 2015 13:26

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon Ramanujan » 02 Jan 2022 01:51

Fehlt eine Grafik im Kapitel Baustein #1: Das Krafttraining unter "Der Plan ist dabei in vier verschiedene Phasen unterteilt:"?

Benutzeravatar
Ramanujan
TA Member
 
Beiträge: 216
Registriert: 19 Jan 2015 13:26

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon Ramanujan » 02 Jan 2022 02:08

Wie kann ich den folgenden Satz deuten: An trainingsfreien Tagen streicht ihr einfach nur die workout nutrition raus, der Rest bleibt gleich.?
Berechne ich also den PostWorkoutShake mit rein, so dass ich dann auf meine Kalorienzahl komme und am trainingsfreien Tag bleibt der Shake weg und nehme weniger Kalorien zu mir, aber immer noch in der Range?

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 54951
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2022: Muscle Beach (I)

Beitragvon Eric » 02 Jan 2022 08:02

KiloG hat am 02 Jan 2022 00:22 geschrieben:Ok danke für die schnelle Antwort.

Anbei noch zwei Fragen :D:

1. Wie sieht es mit den Satzpausen beim Bauchtraining aus? Den Phasen anpassen oder die ganze Aktion über konstant?

2. Wie genau soll sich die PWO Nutrition zusammensetzen oder sollte man lieber mit einem Intra arbeiten? Auf wieviele Kalorien sollte man da ca. setzen?




Zu 1) mach dir nicht zu viele Gedanken!

Zu 2) mit fortschreitender fortschreitender Dauer würde ich immer mehr flüssige Kalorien durch feste ersetzen. Das bedeutet, dass man zu Beginn eventuell noch Malto oder ähnliches nutzen kann und das später durch eine Banane etc ersetzt. Und eine pauschale Kalorienangabe kann man da nicht machen, da hier mit unterschiedlichen Startkalorien gearbeitet wird.

Nächste

Zurück zu Muscle Beach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron