Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Precision Squad im Summer Camp 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
bros
TA Power Member
 
Beiträge: 2219
Registriert: 07 Aug 2010 18:12
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2010

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon bros » 08 Jul 2018 22:11

Versuch mal das hintere Bein niedriger zu positionieren


 


Benutzeravatar
BB&SGE
TA Power Member
 
Beiträge: 1723
Registriert: 16 Nov 2013 22:48
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2011

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon BB&SGE » 09 Jul 2018 09:07

bros hat am 08 Jul 2018 22:11 geschrieben:Versuch mal das hintere Bein niedriger zu positionieren


Werde es ausprobieren, danke.

KiloGainz
TA Neuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 07 Jan 2017 10:28
Wohnort: BRD Südwest
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 111
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 43
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 40
Bauchumfang (cm): 89
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: immer hungrig

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon KiloGainz » 09 Jul 2018 09:35

Ich mache meistens noch 10 Min. Cardio nach dem Workout bzw. muss manchmal nach Hause radeln.

Wann wäre der optimale Einnahmezeitpunkt für meinen PWO-Shake (45g KH, 50g P) wenn ich Intra-Workout keine Carbs zuführe?:

1. direkt nach dem letzten Satz

oder

2. nach der "Cardio-Einheit"

Benutzeravatar
Promthi82
TA Power Member
 
Beiträge: 1421
Registriert: 04 Mai 2016 11:08
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 12
Studio: Elbe Fitness MD

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Promthi82 » 09 Jul 2018 10:25

ich weiß, dass RP sätze schon behandelt wurden, habe aber doch noch eine frage:

bei nem 15er RP satz das gewicht wie hoch wählen (10rm? 8rm? 12rm?)
bei nem 12er RP satz das gewicht wie hoch wählen?
bei nem 20er RP satz das gewicht wie hoch wählen?

der Vergleichbarkeit halber.

Schulterdrücken Multipresse: hier folgt auf nen 15er RP satz n normaler 15er. dieser ist vermutlich mit reduziertem gewicht auszuführen?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
zerschneider
TA Power Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 14 Aug 2016 17:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 189
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x110
Kniebeugen (kg): 7x130
Kreuzheben (kg): 2x200
Oberarmumfang (cm): 41
Brustumfang (cm): 118
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 43
Bauchumfang (cm): 102
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Rack-Deads
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Studio: MC Fit
Ich bin: konsequent

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon zerschneider » 09 Jul 2018 14:03

Wenn die geforderten 15 Wdh geschafft wurden, Gewicht um die kleinste Gewichtseinheit erhöhen! Keine Raketenwissenschaft

Benutzeravatar
Promthi82
TA Power Member
 
Beiträge: 1421
Registriert: 04 Mai 2016 11:08
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 12
Studio: Elbe Fitness MD

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Promthi82 » 09 Jul 2018 15:17

hä? geht um rp sätze. geht darum, 3 mal ans versagen zu kommen. möchte nicht unhöflich erscheinen, aber ich vermute, du hast die frage nicht verstanden. #05#
gebe dir aber durchaus recht, dass es sich hierbei nicht um racketenwissenschaft handelt, sondern um rest pause sätze mit einer vorgegebenen anzahl an gesamtwiederholungen aufgeteilt auf 3 sätze, jeweils ans mv. daher ist die frage nach dem tatsächlich anzupeilendem gewicht legitim. einen 15rp satz würde ich vermutlich mit meinem 8-10rm bestreiten, da sonst ein 3maliges versagen nicht erreicht wird.

Benutzeravatar
Friedhofschiller
TA Legende
 
Beiträge: 28216
Registriert: 09 Nov 2008 15:32

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Friedhofschiller » 09 Jul 2018 15:27

Promthi82 hat am 09 Jul 2018 15:17 geschrieben:hä? geht um rp sätze. geht darum, 3 mal ans versagen zu kommen. möchte nicht unhöflich erscheinen, aber ich vermute, du hast die frage nicht verstanden. #05#
gebe dir aber durchaus recht, dass es sich hierbei nicht um racketenwissenschaft handelt, sondern um rest pause sätze mit einer vorgegebenen anzahl an gesamtwiederholungen aufgeteilt auf 3 sätze, jeweils ans mv. daher ist die frage nach dem tatsächlich anzupeilendem gewicht legitim. einen 15rp satz würde ich vermutlich mit meinem 8-10rm bestreiten, da sonst ein 3maliges versagen nicht erreicht wird.


15 RP mit 8 RM sehe ich auch so.
Mein aktuelles Programm auf Team Andro


Bild
Join the Baseline!


Persönliches Coaching wieder verfügbar! Mehr Infos per PN.

Benutzeravatar
zerschneider
TA Power Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 14 Aug 2016 17:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 189
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x110
Kniebeugen (kg): 7x130
Kreuzheben (kg): 2x200
Oberarmumfang (cm): 41
Brustumfang (cm): 118
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 43
Bauchumfang (cm): 102
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Rack-Deads
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Studio: MC Fit
Ich bin: konsequent

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon zerschneider » 09 Jul 2018 15:49

Promthi82 hat am 09 Jul 2018 15:17 geschrieben:hä? geht um rp sätze. geht darum, 3 mal ans versagen zu kommen. möchte nicht unhöflich erscheinen, aber ich vermute, du hast die frage nicht verstanden. #05#
gebe dir aber durchaus recht, dass es sich hierbei nicht um racketenwissenschaft handelt, sondern um rest pause sätze mit einer vorgegebenen anzahl an gesamtwiederholungen aufgeteilt auf 3 sätze, jeweils ans mv. daher ist die frage nach dem tatsächlich anzupeilendem gewicht legitim. einen 15rp satz würde ich vermutlich mit meinem 8-10rm bestreiten, da sonst ein 3maliges versagen nicht erreicht wird.


Ups da habsch mich verlesen. 🤦🏻‍♂️🤷‍♂️✌️🤓

Dersigi
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 01 Jul 2018 21:38

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Dersigi » 09 Jul 2018 18:10

Da ist bestimmt ein Nerv verklemmt . Dritt mal kräftig nach vorne aus mit dem bein.

Natürlich nicht vor oder während des Trainings

Benutzeravatar
Promthi82
TA Power Member
 
Beiträge: 1421
Registriert: 04 Mai 2016 11:08
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 12
Studio: Elbe Fitness MD

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Promthi82 » 10 Jul 2018 09:31

zerschneider hat am 09 Jul 2018 15:49 geschrieben:Ups da habsch mich verlesen. 🤦🏻‍♂️🤷‍♂️✌️🤓


nix für ungut! #04#

also 8rm für 15erRP. würde für den 20erRP n 12rm wählen. bleibt der 12erRP...hier vermutlich sowas wie das 6rm. *danke*

Z0CKER
TA Member
 
Beiträge: 231
Registriert: 21 Mär 2014 13:45
Wohnort: Süd-Bayern
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 160
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training

deak
TA Neuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 02 Jul 2018 12:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 15
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon deak » 10 Jul 2018 13:03

Wird in dem Programm aber nicht der Bizeps (deutlich) stärker belastet als der Trizeps? Denn man hat auch nur 4 reps Brust, aber mehr Pull-Übungen sowie mehr Bizeps-Reps als Trizeps Reps.

Benutzeravatar
Promthi82
TA Power Member
 
Beiträge: 1421
Registriert: 04 Mai 2016 11:08
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 12
Studio: Elbe Fitness MD

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Promthi82 » 10 Jul 2018 14:44

@friedhofschiller
und noch ne frage, nur dem Verständnis dienend - in der reverse baseline waren Übungen für die hintere schulter sowie den nackenbereich teil der pull-einheiten. dieses scheinst du nun geändert zu haben. darf man erfahren, wieso? steckt überhaupt großartig was dahinter? #05#

Benutzeravatar
Friedhofschiller
TA Legende
 
Beiträge: 28216
Registriert: 09 Nov 2008 15:32

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Friedhofschiller » 10 Jul 2018 17:10

Promthi82 hat am 10 Jul 2018 14:44 geschrieben:@friedhofschiller
und noch ne frage, nur dem Verständnis dienend - in der reverse baseline waren Übungen für die hintere schulter sowie den nackenbereich teil der pull-einheiten. dieses scheinst du nun geändert zu haben. darf man erfahren, wieso? steckt überhaupt großartig was dahinter? #05#


Einzig der Zeitumfang der Einheiten hat eine Umstellung nötig gemacht
Mein aktuelles Programm auf Team Andro


Bild
Join the Baseline!


Persönliches Coaching wieder verfügbar! Mehr Infos per PN.

Benutzeravatar
Promthi82
TA Power Member
 
Beiträge: 1421
Registriert: 04 Mai 2016 11:08
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 12
Studio: Elbe Fitness MD

Re: Summer Camp 2018: Precision Squad (I)

Beitragvon Promthi82 » 11 Jul 2018 07:35

dachte ich mir fast. danke! wieviel zeit darf man sich zwischen den einzelnen Übungen gönnen? nach der multipresse (hier nen PR geschafft) hatte ich einen enormen leistungseinbruch auf der flachbank zu verzeichnen, hier hätte ich normalerweise mit 80kg gearbeitet, möglich waren aber nur 60. ruhig mal 3 Minuten durchatmen nach ner Übung?

VorherigeNächste

Zurück zu Precision Squad

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast