Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Das Forum zur großen Coaching Aktion zwischen Strandfigur und Big And Strong von TEAM ANDRO

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Thomas
M√§dchen f√ľr alles
 
Beiträge: 67789
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdr√ľcken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblings√ľbung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon Thomas » 05 Aug 2019 17:24

ūüĎćūüŹĽūüĎćūüŹĽ
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
holzchris
TA Elite Member
 
Beiträge: 3612
Registriert: 05 Jul 2014 18:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Trainingslog: Ja
Lieblings√ľbung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 8

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon holzchris » 05 Aug 2019 19:33

@baurax wie findest du das Training nach DPūü§Ē
Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt.. aber gib niemals auf!

Benutzeravatar
baurax
TA Neuling
 
Beiträge: 58
Registriert: 12 Aug 2018 21:11
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdr√ľcken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 113
Kreuzheben (kg): 150
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblings√ľbung: kla. Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon baurax » 05 Aug 2019 19:47

holzchris hat am 05 Aug 2019 19:33 geschrieben:@baurax wie findest du das Training nach DPūü§Ē


Bisher eigentlich ganz gut. Ich denke aber mal, dass mir vielleicht Programme mit mehr Volumen besser gefallen. Aber ich warte mal ab, wie sich das noch entwickelt. Komme ja mit der SFA nach Oldie but Goldie quasi aus dem absoluten Gegenteil.
Krass sind die Sätze auf jeden Fall und das Stretching tut auch sein Übriges zum Leidfaktor *uglysmilie* Progression kann sich sehen lassen. Hab nur ein wenig Schiss irgendwann ins Unsaubere zu driften.

Bin sehr gespannt. *banksmilie*

Chris1786
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 06 Jan 2019 15:06

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon Chris1786 » 06 Aug 2019 19:43

Thomas hat am 30 Jul 2019 07:10 geschrieben:
Eric hat am 12 Jul 2019 20:28 geschrieben:Alles klar bei euch?


Läuft alles #04#

Mein nach der SFA erreichtes Gewicht halte ich seitdem mit 0/+1Kg.

War erst bisschen skeptisch mit dem GK Plan vom OBG SC2018 aber es l√§uft, optisch zwar langsam aber daf√ľr Umfang (Brust und Bizeps) und Gewichte eine sch√∂ne Steigerung...

Verstehe jetzt auch sehr gut warum ihr kein neues SC Programm dieses Jahr gemacht habt, beteiligung im Sommer ist ja eher mau. Die alten Aktionen sind ja nicht schlechter dadurch, ist auf jedenfall eine gute Alternative #04#

Benutzeravatar
holzchris
TA Elite Member
 
Beiträge: 3612
Registriert: 05 Jul 2014 18:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Trainingslog: Ja
Lieblings√ľbung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 8

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon holzchris » 12 Aug 2019 06:23

Ist wirklich sehr ruhig geworden. Aber alle in den Ferien wahrscheinlich :D
Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt.. aber gib niemals auf!

Benutzeravatar
Thomas
M√§dchen f√ľr alles
 
Beiträge: 67789
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdr√ľcken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblings√ľbung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon Thomas » 15 Aug 2019 10:49

Trotzdem die Frage, ob irgendwo Hilfe gebraucht wird! ;)
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
ellen_1986
TA Rookie
 
Beiträge: 113
Registriert: 21 Sep 2018 04:04
Wohnort: Weilheim
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 62
Körpergröße (cm): 166
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Studio: Cleverfit
Ich bin: MS-FIGHTER

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon ellen_1986 » 15 Aug 2019 10:52

Huhu, geht es nach dem Sommercamp gleich weiter mit neuen Programmen oder ist dann erstmal pause? Liebe Gr√ľ√üe und sch√∂nen tah

xspeedy20x
TA Neuling
 
Beiträge: 50
Registriert: 20 Dez 2017 16:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdr√ľcken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 90
Kreuzheben (kg): 100
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 82
Ziel KFA (%): 13
Studio: Ahlener Kraft Werk
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konzentriert

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon xspeedy20x » 15 Aug 2019 11:59

Frage!
Oldie but Goldie.

Nach 4 Wochen jetzt Phase 2.
Dort steht was von : nach 7 Tagen Refeed.

Kann man das genau definieren?
Kohlenhydrate erhöhen, Rest lassen?
Wenn ja um wieviel %?

Danke schonmal. Sorry wenn ich zu bl√∂d bin ūüėā

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 40221
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon Eric » 15 Aug 2019 12:13

xspeedy20x hat am 15 Aug 2019 11:59 geschrieben:Frage!
Oldie but Goldie.

Nach 4 Wochen jetzt Phase 2.
Dort steht was von : nach 7 Tagen Refeed.

Kann man das genau definieren?
Kohlenhydrate erhöhen, Rest lassen?
Wenn ja um wieviel %?

Danke schonmal. Sorry wenn ich zu bl√∂d bin ūüėā


kannst du ja nichts f√ľr.

Aus diesem Grund findet am sechsten oder siebten Tag ein Refeed statt, der möglichst fettarm erfolgen sollte.

Da die Kohlenhydratspeicher der Muskulatur während der Woche weiterhin durch körperliche Belastung beansprucht werden sollten, sollte eine Tageszufuhr von 250 bis 400 Gramm Kohlenhydraten je nach körperlicher Statur kein Problem darstellen, wobei auch hier gilt: kein zwanghaftes Stopfen!

Kohlenhydrate, die √ľber die Nahrung nun zugef√ľhrt werden, gelangen in erster Linie in die Glykogenspeicher der Muskeln oder werden ‚Äď wenn kein Fett zugef√ľhrt wird ‚Äď zur Energiegewinnung durch die Zellen herangezogen, wie im Buch auch noch einmal erl√§utert wird. Wir nutzen also auch den letzten Tag der Speedweek noch optimal aus.

Ob man am sechsten oder siebten Tag l√§dt, kann man sowohl von mentaler St√§rke, als auch K√∂rperfettanteil abh√§ngig machen. Sportler, die bereits einen geringen K√∂rperfettanteil haben, d√ľrften an dieser Stelle ‚Äď man wird es erahnen ‚Äď bereits einen Tag fr√ľher wieder zu Kohlenhydraten greifen, wobei auch diesen Trainierenden sieben Tage nicht schaden werden.

Neben klassischen Lebensmitteln, wie Reis, Kartoffeln oder Obst sind aber auch nach Tagen des Leidens einige Gummibärchen, etwas Frozen Joghurt oder Sorbet im Rahmen eines sauberen Refeeds absolut in Ordnung.

xspeedy20x
TA Neuling
 
Beiträge: 50
Registriert: 20 Dez 2017 16:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdr√ľcken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 90
Kreuzheben (kg): 100
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 82
Ziel KFA (%): 13
Studio: Ahlener Kraft Werk
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konzentriert

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon xspeedy20x » 15 Aug 2019 12:26

OK. Danke. Wo ist das her?

Ich habe nur das gefunden:


Bei allen drei Optionen gibt es nach 7 Tagen einen Refeed, es sei denn, es l√§uft alles top und ihr versp√ľrt keinerlei Verlangen.

F√ľr Weg 1 bleibt der N√§hrstoffpool bestehen, also keine Milchprodukte, keine glutenhaltigen Produkte, im Grunde Pute und Reis. Weg 2 empfehle ich wie Weg 3, mit der Zeit immer weitere Lebensmittel aufzunehmen. Wer neu ist und bisher keine derartigen Einschr√§nkungen hatte, der muss bei Weg 3 logischerweise auch keine neu beginnen.

Gem√ľse m√ľsst ihr weiter nicht berechnen!

Cheats
Weg 1 sollte sich wirklich zur√ľckhalten. Nat√ľrlich, es gibt immer mal einen Anlass f√ľr eine Ausnahme, aber rei√üt euch zusammen.

Weg 2 darf da schon deutlich mehr, aber auch hier: Ihr wollt die Form halten, dann futtert nicht nur Mist in euch herein. 2 Cheats pro Woche sind aber ok.

Weg 3: 80% sauber, besser 90%, dann bin ich zufrieden.

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 40221
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon Eric » 15 Aug 2019 12:49

Sehe gerade, dass wir von verschiedenen Programmen reden. In deinem Fall muss ich leider passen, vielleicht kann @thomas was dazu sagen.

Benutzeravatar
Thomas
M√§dchen f√ľr alles
 
Beiträge: 67789
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdr√ľcken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblings√ľbung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon Thomas » 15 Aug 2019 12:51

ellen_1986 hat am 15 Aug 2019 10:52 geschrieben:Huhu, geht es nach dem Sommercamp gleich weiter mit neuen Programmen oder ist dann erstmal pause? Liebe Gr√ľ√üe und sch√∂nen tah

Dazu gibt es zeitnah Infos
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
Thomas
M√§dchen f√ľr alles
 
Beiträge: 67789
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdr√ľcken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblings√ľbung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon Thomas » 15 Aug 2019 12:53

Die Info zu denn Refeed ist aber völlig ok!
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

xspeedy20x
TA Neuling
 
Beiträge: 50
Registriert: 20 Dez 2017 16:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdr√ľcken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 90
Kreuzheben (kg): 100
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 82
Ziel KFA (%): 13
Studio: Ahlener Kraft Werk
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konzentriert

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon xspeedy20x » 15 Aug 2019 13:13

OK, dann ist gut ūüĎćūüŹľ. Danke

donjon7592
TA Stamm Member
 
Beiträge: 907
Registriert: 10 Jan 2018 10:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 24
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 12

Re: Summer Camp 2019 [Fragen zum Programm]

Beitragvon donjon7592 » 29 Aug 2019 08:11

Ist es sinnvoll ncoh einen Outlaw-Log zu erstellen oder einfach noch den Monat warten bis die näcshte Aktion startet?

VorherigeNächste

Zur√ľck zu Summer Camp mit TEAM ANDRO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste