Supersize me - A Lauch on his Whey...

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
el_bassto
TA Member
 
Beiträge: 154
Registriert: 26 Nov 2015 17:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Anders

Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon el_bassto » 15 Sep 2020 09:25

.*welcomesmilie*.

Jetzt hast du dich in meinen Log von #getBIGGER aus 2020 verirrt.

Aber wenn du schon mal hier bist, kannst du gleich ein paar Informationen über mich bekommen:

Ich habe im Dezember 2013 mit dem Training im Fitnessstudio begonnen, damals noch mit Plänen, die ein Coach vor Ort für einen erstellt hat. Zu dieser Zeit konnte ich nicht einen einzigen freien Klimmzug.... Privater Frust half mir damals beim Training dabei zu bleiben und mich darauf zu konzentrieren.
Mein "Wissen" über das Training, wie ich es lebe, habe ich mir aus einigen Büchern, dem Forum hier und auch über YouTube angeeignet (letzteres allerdings sehr kritisch, da gibt es viel Mist). Dabei bin ich, denke ich, doch einige Male falsch abgebogen und habe nicht unbedingt den richtigen Leuten zugehört.

Über die letzen Jahre habe ich dann durch Umzug und Arbeit im 3-Schichtsystem einige Studios von Innen gesehen und war in meiner besten Zeit 4-5x pro Woche im Studio und zusätzlich 2x Laufen. Seit 2016 bin ich nicht mehr im Schichtsystem, da ich (wieder) Student in Vollzeit geworden bin, was mir (grotesker Weise wie viele zunächst annehmen mögen) weniger (statt mehr) Zeit fürs Training verschafft hat. Die letzen Jahre habe ich daher im Schnitt nur noch 3-4x pro Woche trainieren können, da ich wirklich einen sehr hohen Lernaufwand hatte.
Durch Corona konnte ich in den letzten Monaten wieder etwas mehr Zeit in mein Training investieren und trainiere aktuell 4-5x die Woche (Brust, Rücken, Beine, Schultern, Arme). Das klingt vielleicht nach viel, doch baue ich eher schwer Muskulatur auf, sodass ich mich eher nach wie vor als *lauch* sehe.


Schon länger wollte ich mal so ein Coaching mitmachen und dieses Jahr habe ich mich nun dazu entschieden es durchzuziehen und hoffe, dass ich es zeitlich auch wirklich so realisieren kann.

Mein Ziel ist, dass ich hier und da etwas an meiner Form verbessern und durch den Input von Thomas auch dazu lerne, wie Training auch funktionieren kann.


Mein Trainingsplan *banksmilie*
Brust und Rücken
Flachbankdrücken mit der Langhantel
Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln
Flys mit Kurzhanteln

Rudern an der Landmine/ T-Bar Hülse
Latziehen
Überzüge am Kabelzug

Beine
Kniebeuge mit SSB
Landmine-Beltsquads
Beinstrecken
Rumänisches Kreuzheben
Beinbeugen
Wadenheben, stehend mit Zusatzgewicht

Schultern und Arme
Landmine-Press
Seitheben, sitzend
Seitwärtsheben vorgebeugt/ Reverse Flys

SZ-Curls mit fixierten Armen (Bicepsblaster)
Scott-Curls mit KH am Rack

Tricepsdrücken am Kabelzug
Frenchpress

Bauchpressen am Kabelzug
Beinheben, hängend
russ. Twist


Beim machen der Fotos ist mir auch nochmal bewusst geworden, dass einiges passieren muss. Finde mich schwammig und schief. Ist ja furchtbar! 😅🙈
Mal sehen was zu machen ist!

Mit der Ernährung tu' ich mich noch etwas schwer, da ich aktuell versuche meinen Fleischkonsum zu reduzieren (Ziel: Fleisch nur am Wochenende), daher muss ich das Protein v.a. durch Milchprodukte und Eier schaffen. Klar gibts immer mal ein Whey oder einen sau leckeren Tasty Bar dazu, aber dass ist ja nicht die Masse. Die Abschätzung der Kalorien wird denke ich, besonders am Anfang, echt viel Zeit kosten - da bin ich gespannt.

Vielen Dank jetzt schon an den Coach, Thomas, für die ganze Mühe und Zeit die für uns alle investiert wird und natürlich an das Andro-Team, ohne die das hier gar nicht existieren würde!!



*tschoe*

Alter: 31 Jahre
Körpergröße: 175 cm
Trainings­erfahrung: 6,5 Jahre
Gruppen­zuordnung (optional): get BIGGER

Start :  Gewicht: 79,4 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39 cm
Brustumfang: 104 cm
Bauchumfang: 84 cm
Hüftumfang: 84 cm
Oberschenkel­umfang: 61,5 cm

EA341212-23A4-4887-8E52-BEB0ACE1B3E6.jpeg

DBB986A5-1C4A-460B-A965-7119A6B75271.jpeg

741BAFFC-2621-405D-B278-5B0CC531F7A3.jpeg

57549BF1-7C0D-4781-AD9C-79DA6CAA1F15.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von el_bassto am 16 Sep 2020 07:18, insgesamt 1-mal geändert.
Good judgement comes from experience and experience comes from bad judgement. Sometimes that bad judgement can be pretty horrific.

Trainingslog #getBIGGER #04#


 


Benutzeravatar
WorkoutManiac
TA Stamm Member
 
Beiträge: 360
Registriert: 31 Mai 2016 16:08

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon WorkoutManiac » 15 Sep 2020 12:41

Viel Erfolg 💪 - lese mal mit 😉

Benutzeravatar
muscleN3rd
TA Rookie
 
Beiträge: 132
Registriert: 02 Sep 2020 21:37
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: KravMaga, Boxen
Studio: McFit

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon muscleN3rd » 16 Sep 2020 08:47

el_bassto hat am 15 Sep 2020 09:25 geschrieben:Schon länger wollte ich mal so ein Coaching mitmachen und dieses Jahr habe ich mich nun dazu entschieden es durchzuziehen und hoffe, dass ich es zeitlich auch wirklich so realisieren kann.


*moin* deine Ausgangslage ist denke ich gar nicht so schlecht, wie du sie selbst beschreibst - bin sehr gespannt auf deine Fortschritte

und wenn das mit dem durchziehen schwierig werden sollte ... sind wir auch immer noch da *work*

Benutzeravatar
el_bassto
TA Member
 
Beiträge: 154
Registriert: 26 Nov 2015 17:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Anders

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon el_bassto » 16 Sep 2020 10:09

muscleN3rd hat am 16 Sep 2020 08:47 geschrieben:
*moin* deine Ausgangslage ist denke ich gar nicht so schlecht, wie du sie selbst beschreibst - bin sehr gespannt auf deine Fortschritte

und wenn das mit dem durchziehen schwierig werden sollte ... sind wir auch immer noch da *work*


Vielen Dank. Ich werd mir Mühe geben! #10#
Good judgement comes from experience and experience comes from bad judgement. Sometimes that bad judgement can be pretty horrific.

Trainingslog #getBIGGER #04#

Benutzeravatar
el_bassto
TA Member
 
Beiträge: 154
Registriert: 26 Nov 2015 17:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Anders

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon el_bassto » 16 Sep 2020 10:30

Erste Berichte:

Ich nutze diese Woche noch um hier und da ein wenig den Plan zu testen und die gewählten Ersatzübungen, da ich ja zu Hause im Keller trainiere, zu probieren.
So habe ich am Montag den Beintag getestet, da ich lange keine Squads gemacht habe. Außerdem musste eine gut machbare Beltsquadvariante gefunden werden. Ich habe mich jetzt für die an der Landmine entschieden, weil die sehr intensiv in den Oberschenkeln gezogen hat.
Beinstrecker und Beuger ist an sich ja klar, da hatte ich mit Bändern geplant, habe jetzt aber doch eine Beinoption für meine Megatec Ras Bank, Dank der immer wieder freundlichen Hilfe eines Forenmitlgiedes (derjenige wird's hier lesen- danke dir!!), organisiert bekommen. Die hole ich nachher ab. Damit geht der Beintag absolut klar und wird ziemlich gut werden.

Den Brust & Rückentag habe ich gestern komplett getestet und muss sagen, dass der auch wieder klar zeigt, wie schwach ich auf der Brust bin und dass mein Rücken klar besser da steht.

Das sah nämlich so aus:
Flachbankdrücken mit der Langhantel
20kgx40
50kgx20
70kgx15
70kgx12
60kgx15 (kurz abgesetzt nach der 11. Wdh)
60kgx15 (kurz abgesetzt nach der 12. Wdh, dafür am Ende noch 2 Wdh mehr, also eigentlich 17Wdh)

Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln
17,5kgKH pro Seite x15
17,5kgx15
17,5x15
17,5kgx15 --> hier muss ich definitiv noch hoch gehen mit meinem Gewicht. Mache sonst 4 Sätze a 30kg mit 8 Wdh, allerdings war ich nach der Flachbank wirklich platt

Flys mit Kurzhanteln
10kg KH pro Seite x12
10kgx12
10kgx12 --> auch hier muss ich hoch gehen, sind sonst 17,5kg pro Seite bei 4 Sätzen und 12 Wdh, aber ich hatte einfach Angst :-) *uglysmilie*

Rudern an der Landmine/ T-Bar Hülse
25kgx15
30kgx15
35kgx15
37,5kgx15 --> war ein rantasten, ich werden die RM alle noch ausrechnen

Latziehen
34kgx15
34kgx15
34kgx15
34kgx15 --> bevor ihr lacht :-) , wie wenig das ist: Es ist ein Latzug Marke Eigenbau mit nicht ganz glatt laufender Umlenkrolle und 1:1 Übersetzung *sonstsmilie* Viel ist es sicherlich dennoch nicht. Aber ich habs gut gemerkt und konnte schön fokussieren.
IMG_5610.jpg


Überzüge am Kabelzug
24kgx8 --> war bei o.g. Latzug schon zuviel, daher reduziert und nochmal mit ordentlicher Ansteuerung
19kgx12
19kgx12
19kgx12


War insgesamt ganz cool und ich hoffe, dass die Wiederholungszahl sich doch bald etwas angenehmer anfühlt. *gnade*
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Good judgement comes from experience and experience comes from bad judgement. Sometimes that bad judgement can be pretty horrific.

Trainingslog #getBIGGER #04#

Moj0e
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 28 Nov 2018 09:18
Wohnort: Rheinberg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2019
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: HST
Trainingslog: Ja

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon Moj0e » 16 Sep 2020 19:53

Mahlzeit hab mal direkt nen Abo gemacht. Trainiere auch zuhause und werd morgen Mittag meinen log erstellen viel Erfolg und erzähl mal wie du das mit der landmine machst, da mein Homegym auch noch net ganz fertig ist da man immoment ja nix bekommt und wenn dann mit 100 Jahren Lieferzeit.

Benutzeravatar
el_bassto
TA Member
 
Beiträge: 154
Registriert: 26 Nov 2015 17:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Anders

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon el_bassto » 16 Sep 2020 20:08

Moj0e hat am 16 Sep 2020 19:53 geschrieben:Mahlzeit hab mal direkt nen Abo gemacht. Trainiere auch zuhause und werd morgen Mittag meinen log erstellen viel Erfolg und erzähl mal wie du das mit der landmine machst, da mein Homegym auch noch net ganz fertig ist da man immoment ja nix bekommt und wenn dann mit 100 Jahren Lieferzeit.


Hey,
wie meinst du das „wie ich das mit der Landmine mache“?

Erzähl dir gern alles dazu, nur versteh ich die Frage nicht wirklich.
Good judgement comes from experience and experience comes from bad judgement. Sometimes that bad judgement can be pretty horrific.

Trainingslog #getBIGGER #04#

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 56502
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon H_D » 16 Sep 2020 22:30

Hast du eine Dysbalance oder stehst du nur schief?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
el_bassto
TA Member
 
Beiträge: 154
Registriert: 26 Nov 2015 17:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Anders

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon el_bassto » 17 Sep 2020 07:25

H_D hat am 16 Sep 2020 22:30 geschrieben:Hast du eine Dysbalance oder stehst du nur schief?


Das habe ich mich auch gefragt.
Ich werd nochmal ein Foto machen und das prüfen.
Good judgement comes from experience and experience comes from bad judgement. Sometimes that bad judgement can be pretty horrific.

Trainingslog #getBIGGER #04#

Benutzeravatar
fritz-eichel
TA Neuling
 
Beiträge: 56
Registriert: 21 Mär 2015 14:31
Körpergröße (cm): 185
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon fritz-eichel » 17 Sep 2020 08:23

Und hier lese ich auch mal mit.

Benutzeravatar
Arnus
TA Neuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 11 Jan 2019 10:44
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon Arnus » 17 Sep 2020 09:25

Bin gespannt was bei dir alles gehen wird

Benutzeravatar
el_bassto
TA Member
 
Beiträge: 154
Registriert: 26 Nov 2015 17:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Anders

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon el_bassto » 17 Sep 2020 14:30

Heute wurde der Schulter- und Armtag getestet.

Schulter fetzt so wie es war. Biceps tut gut weh (daran sind diese 15 Wiederholungen schuld) und beim Triceps war es wahrscheinlich zu schwer bei Übung 1, denn obwohl ich die Wdh geschafft habe, hab ich nicht so richtig Gefühl rein bekommen. Übung zwei war dann zu leicht. Da muss ich das nächste Mal was abändern.

Schultern und Arme
Landmine-Press
10kgx15 (immer je Links und Rechts)
20kgx15
20kgx15
20kgx15 —> tat schon gut weh, links musste ich vor der 15. Wdh mal Luft holen 🤪

Seitheben, sitzend
12,5kg KH pro Seite x12
12,5kgx12
12,5kgx12

Seitwärtsheben vorgebeugt/ Reverse Flys
17,5kg KH pro Seite x12
17,5kgx12
17,5kgx12

SZ-Curls mit fixierten Armen (Bicepsblaster)
20kgx15
20kgx15
20kgx15
20kgx15

Scott-Curls mit KH am Rack
10kg KH pro Seite x10
10kgx12
10kgx12 —> tat gut weh

Tricepsdrücken am Kabelzug
24kgx15
24kgx15
24kgx15
24kgx15 —> wenig Gefühl im Muskel, ich denke war dann doch zu schwer.

Frenchpress
17,5kgx12
22,5kgx12
25kgx12 —> da geht sicherlich mehr

Bauchpressen am Kabelzug
24kgx15
34kgx15
34kgx15
34kgx15 —> an die Übung muss ich mich erst nochmal ran tasten, daher 4 Sätze.

Beinheben, hängend —> absolutes Unding bei aufgepumpten Armen, wurde ersetzt durch simple Bauchübung auf der Bank: Knieheben auf der Bank.
3 Sätze a 15 Wdh.

russ. Twist
Mit 10kg Scheibe x15 Wdh, 3 Sätze


Gut dass ich da mal probiert hab.
Wird gut werden ab nächster Woche!💪
Good judgement comes from experience and experience comes from bad judgement. Sometimes that bad judgement can be pretty horrific.

Trainingslog #getBIGGER #04#

Benutzeravatar
Support91
TA Rookie
 
Beiträge: 140
Registriert: 10 Mai 2018 07:32

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon Support91 » 17 Sep 2020 15:26

Super Thread Titel - bin dabei!
Was ist ein russ. Twist?

Benutzeravatar
el_bassto
TA Member
 
Beiträge: 154
Registriert: 26 Nov 2015 17:13
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Anders

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon el_bassto » 17 Sep 2020 15:43

Support91 hat am 17 Sep 2020 15:26 geschrieben:Super Thread Titel - bin dabei!
Was ist ein russ. Twist?


Danke, das freut mich. *upsmilie*

Der russian Twist, oder die russische Drehung ist eine Übung für die schrägen Bauchmuskeln. Dabei setzt man sich auf Bank oder Boden, hebt die Beine leicht und winkelt die Knie etwas an. Aus der Position dreht man sich nach links und recht, wahlweise frei, da kann man mit der Hand der kontralateralen Seite kurz den Boden berühren oder mit Gewicht, wo man dieses halt dann deutlich zur Seite bewegt.
Ich hoffe der Bildlink ist so genehmigt?

Bild
Good judgement comes from experience and experience comes from bad judgement. Sometimes that bad judgement can be pretty horrific.

Trainingslog #getBIGGER #04#

Benutzeravatar
Support91
TA Rookie
 
Beiträge: 140
Registriert: 10 Mai 2018 07:32

Re: Supersize me - A Lauch on his Whey...

Beitragvon Support91 » 17 Sep 2020 17:19

Oh danke, versuch ich einzubauen. Macht denke ich mal in Bezug auf das Laufen sinn die Rotation zu stärken.

Nächste

Zurück zu Get BIGGER

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BenHo, Stampfdruide und 0 Gäste