Supplemente: Woran erkenne ich, ob ich welche benötige?

Diskutiert zu unseren Artikeln im Portal.
Benutzeravatar
BB&SGE
TA Power Member
 
Beiträge: 1107
Registriert: 16 Nov 2013 22:48
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2011

Re: Supplemente: Woran erkenne ich, ob ich welche benötige?

Beitragvon BB&SGE » 18 Jan 2019 23:58

Frank hat am 10 Jan 2019 10:23 geschrieben:Zum Whey, warum ich es empfehle:

Für gesunde Otto-Normal-Trainierer ist die Aufnahmefähigkeit relativ wumpe. Whey hat aber nicht den „etwas sandigen“ (ich übertreib) Casein-Geschmack, ist besser löslich, ist günstiger und bietet in der Regel mehr Geschmacksauswahl.

Für Fortgeschrittene: Whey kombiniert mit anderen Lebensmitteln (oder Ballaststoffen) macht es langsam(er), ein Casein machst du aber nicht schneller. Wenn also nur ein Pulver, dann das Whey. Was das Insulin angeht: Ich wüsste nicht, wann man auf leerem Magen mal Whey allein trinken sollte, außer vllt nach dem Training. Da besteht meiner Einschätzung in keinem Szenario ein Grund für. Mal abgesehen davon, dass ich nicht weiß wo da allgemein der Nachteil ist, ich hab mich ja fürs Essen entschieden. Beim Bremsen nennt man Abrieb der Bremsbeläge ja auch nicht als Nachteil. Klar gäbe es den nicht, wenn ich drauf verzichte, aber zuvor hatte es ja einen guten Grund, dass ich die die Bremse steige. 😊

Mit Proteinpulver kochen hat für mich dagegen nicht viel mit Kochen und Backen zu tun. Da bin ich vllt nicht mehr Fancy-Fitness-Lifestyler genug, aber mein Tipp wäre es Kuchen zu essen, wenn man Bock auf Kuchen hat und nicht irgendwas, was man so nennt und niemals seiner Oma Vorsätzen würde. Just my 2 Cents und ist gegen niemanden gerichtet 😊



Würdest du whey morgens, nachdem aufstehen, nicht empfehlen?
Was würdest du vorzuziehen, normal schnell verdauliche Proteinquelle?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Vorherige

Zurück zu Artikel und Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast