T-Rex doesn't like pushups!

Powerbuilding-Programm mit 3er-Split für Krafterhalt in der Definitionsphase (Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 23 Apr 2019 19:42

Danke dir!
Ich denke du kriegst das bis Ende der Aktion schon locker hin, das Bild was du letztens in deinem Log gepostet hast sah ja auch schon richtig gut aus! Dazu kommt ja noch, dass du auch einiges mehr an Muskelmasse hast als ich.

Heutiges Deload Training:
Beinpresse 330KG 8x8 45Sek.
SBD 50KG 5x8 / 2x6 / 1x4 50Sek.
Rudern sitzend 75KG 8x8 45Sek.
Latzug weit 60KG 8x8 60Sek.
Seitheben 10KG 8x8 40Sek.

heute morgen noch ne Runde Fahrrad gefahren und 30 Minuten schwimmen...muss ja das schlechte Gewissen nach Ostern wegkriegen. :-)

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 25 Apr 2019 13:04

Deload:

Beinpresse 330KG 8x8 40Sek.
SBD 50KG 7x8 / 1x6 60Sek.
Rudern 75KG 8x8 30Sek.
Seitheben 12KG 8x8 60Sek.
Latzug weit 60KG 8x8 45Sek.

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 14:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Benutzeravatar
GingerBrew
TA Stamm Member
 
Beiträge: 510
Registriert: 15 Feb 2018 09:03
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 85
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 165
Oberarmumfang (cm): 39
Brustumfang (cm): 115
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Bauchumfang (cm): 95
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Heben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: SV
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 6
Studio: Clever fit Buxtehude
Ich bin: Batman

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon GingerBrew » 27 Apr 2019 10:24

Altah Vaddah wassn Update #06#
*applaus*

Richtig gut

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 27 Apr 2019 12:23

Danke euch. :)
Als ich vorhin die Bilder beim hochladen mal mit dem Start vergleicht habe dachte ich mir nur, dass ich ja doch ganz schön fett war zu Beginn. *drehsmilie*

Edit: Hab gerade meine Pflichteinheit Aphrodite hinter mir. 24:56. Dachte eigentlich ich schaffs schneller als beim letzten mal.

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 28 Apr 2019 16:08

Deload 3:

Aufwärmen
Kniebeuge 80KG 8x8 1Min.
SBD 50KG 7x8 / 1x9 1Min.
Rudern sitzend 80KG 8x8 45Sek.
Latzug weit 65KG 8x8 50Sek.
Seitheben 12KG 8x8 50Sek.

Heute Morgen nach dem Aufstehen war ich noch ne halbe Stunde joggen, danach gings dann zum Sport. Hab zur Abwechslung mal klassiche Kniebeuge gemacht statt Beinpresse, leider bin ich aber mit dem Gewicht zu niedrig eingestiegen. Ich hätte da locker auf 90KG gehen können, wenn nicht sogar auf 100KG.
Ansonsten alles sehr konsequent durchgezogen. Vor allem beim Schrägbankdrücken, was sonst immer meine deutliche Schwäche ist, ging das heute richtig gut!

Benutzeravatar
Partyraiser
TA Rookie
 
Beiträge: 78
Registriert: 15 Aug 2016 00:56

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon Partyraiser » 29 Apr 2019 11:04

Geiles Ergebnis... Schapeau!

Benutzeravatar
henrik_pumpt
TA Neuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 28 Dez 2018 23:50
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 1996
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 76
Ziel KFA (%): 9
Fachgebiet I: Training

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon henrik_pumpt » 29 Apr 2019 12:30

Wow - da ging ja auch einiges runter! Hut ab!

Benutzeravatar
Tevil
TA Member
 
Beiträge: 267
Registriert: 11 Okt 2008 13:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 170

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon Tevil » 29 Apr 2019 13:25

Sehr motivierend, deine Erfolge zu sehen!

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42381
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon Frank » 30 Apr 2019 09:14

Die Entwicklung im Vergleich zum Start ist wirklich immens gut! Unten hängt ja noch einiges. Versuch nach der Aktion das Gewicht möglichst stabil zu halten und greif dann vllt nach 8 bis 12 Wochen „Diätpause“ da nochmal an, das wird vermutlich nicht ganz runtergehen bis zum Ende :)

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 30 Apr 2019 20:57

Danke Frank!
Ja mal schauen ob ich das noch gut wegkriege. War als Jugendlicher leider stark Übergewichtig und da hängt die Haut dann leider noch etwas, obwohl ich bereits eine Abdominoplastik hatte (das sieht man besonders an den Seiten). Bin da aber optimistisch!

Heutiger Beintag sehr dürftig, da ich leider nur eine halbe Stunde Zeit hatte im Gym und dann wieder weg musste.

Pull Up BW Deadhang 15x
FKB 20KG x10 / 60KGx10 / 80KG 5x8
Legcurl 20KGx20 / 30KGx10 / 35KG 2x6

Pushups habe ich vergessen, für den Rest keine Zeit mehr gehabt. 8-|

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 02 Mai 2019 17:15

Pull:
Aufwärmen
Kniebeuge 20KGx10 / 60KGx10 / 80KGx20
Pull-Up BW 5x8
Rudern UG 70KGx12 / 90KG 3x8
Rum. Kreuzheben 90KG x13 / x10 / 110KG x6 / x10
Überzug 20KGx12 / 32KGx20 / 36KGx12 / 40KGx12 / x10
Trizepsdrücken Kabelzug 21,25KG 5x12
Reverse Butterfly Kabelzug 5KG 3x10
Abd. Crunch 30KG 2x10 / 35KG x10

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 05 Mai 2019 17:17

Gestern optional:

Beinpresse 150KGx10 / 250KGx10 / 350KGx10 / 430KGx5 / 470KGx3 / 490KGx1 / 470KG3x3
Chin Up BWx10 / +10KGx5 / +20KG3x3
enges Bankdrücken 20KGx15 / 50KGx10 / 60KGx5 / 70KG x3 / x2
SZ Curl / Frenchpress Supersatz 25KG 3x10
Kettlebell Curl / Trizepsdrücken Supersatz 8KG 3x8

heute Push:
Wadenheben 40KGx196
Beinstrecker 30KG 10x10
SBD 20KGx20 / 40KGx10 / 55KG 5x8
Military Press 30KGx15 / 40KG x8 / x6 / x7
Bankdrücken KH 16KGx20 / 22KG x12 / x9 / x8 / x6
negativ Bankdrücken 20KGx15 / 50KGx10 / x7 / x5
KH Kickbacks 8KG 5x10
Lying Rear Delt Raise 5KG x20 / x20 / x12
Pushup To Plank x18 / x16

Benutzeravatar
Tevil
TA Member
 
Beiträge: 267
Registriert: 11 Okt 2008 13:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 170

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon Tevil » 07 Mai 2019 22:17

Starke Beinpresse, wie ging es deinen Beinen da am nächsten Tag? Beinstrecker 10x10 fühlte sich sicher super an :-)

Benutzeravatar
gorthul
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 16 Aug 2014 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2012

Re: T-Rex doesn't like pushups!

Beitragvon gorthul » 08 Mai 2019 12:18

Fühlten sich super an :)
Habe seitdem ich das Programm mache nur selten Muskelkater in den Beinen, meistens nur ganz leicht.
Würde ich jetzt mal 2 Wochen Pause machen und dann das selbe Programm fahren, könnte ich wohl gut 3 Tage nicht laufen. :-)

Beine:
Aufwärmen
Pushup x33
Pullup x11
FKB 20KGx10 / 60KGx5 / 83KG 5x8
Good Morning 20KGx20 / 40KGx20 / 60KG 2x10
Kniebeuge 80KGx10 / 100KGx10 / 120KGx10 / x5
Beinstrecker 60KGx10 / 70KGx10 / 80KGx10
Hammercurl 12,5KGx12 / 15KGx10 / 17,5KGx10 / 15KGx10 / 12,5KGx10
Schulterpresse Maschine 20KGx20 / 25KG2x12 / x10
Hanging Leg Raise 2x10

Heute nicht die Pushups vergessen! :D Dafür merkte ich die Vorermüdung deutlich bei den Pullups, wo heute weniger ging als sonst.
Bei den Kniebeugen habe ich mit 120KGx10 einen neuen PR aufgestellt. Leider habe ich dabei aber wohl mit der Form etwas geschludert und jetzt leichte Rückenschmerzen, die ich vor 2 Wochen schon hatte als ich mir beim Sumo Deadlift was gezerrt habe. War scheinbar noch nicht ganz ausgeheilt.
Werde die nächsten 3 Wochen dann definitiv weniger Gewicht nehmen und vermehrt darauf achten, dass die Form auch absolut sitzt. Das Letzte was ich nun gebrauchen kann ist ein Bandscheibenvorfall oder ähnliches.

VorherigeNächste

Zurück zu Squatosaurus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste