Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Hier findet ihr Erfahrungsberichte zum Thema Bodybuilding!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
exctrenento
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Jan 2018 12:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontpress
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: online

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon exctrenento » 22 Aug 2019 14:11

hallo Freunde, kurzes Update - die Laborratte wiegt nun 88,8 kilo - ziel sind 90 kilo bis Jahresende, danach ist diäten angesagt
aktuell nur 10 mg MK677 und Creatin
kalorien: 3500 +
TP: WKM plan 2 mal die woche
photo5386415015759817509.jpg


weitere pics folgen, beine habe ich auch ;)

BB:
hgh wert ist erhöht
prolaktin und e3 erhöht
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Schon komisch, wie teils die Prioritäten gesetzt sind. Da wird sorglos Trenbolon, das irgend ein Russe in seiner Badewanne zusammegemischt hat, im Grammbereich geballert, aber bei Ibutamoren macht man sich dann sorgen wegen möglicher Insulin Resistenz #05# "
My Log ->Aktuell MK677*only*
https://www.team-andro.com/phpBB3/teste ... 99721.html


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
exctrenento
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Jan 2018 12:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontpress
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: online

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon exctrenento » 13 Sep 2019 07:46

auf der waage 89 ;)
keine kleidung passt mehr
definitionphase beginnt, also kalorien etwas herunter schrauben
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Schon komisch, wie teils die Prioritäten gesetzt sind. Da wird sorglos Trenbolon, das irgend ein Russe in seiner Badewanne zusammegemischt hat, im Grammbereich geballert, aber bei Ibutamoren macht man sich dann sorgen wegen möglicher Insulin Resistenz #05# "
My Log ->Aktuell MK677*only*
https://www.team-andro.com/phpBB3/teste ... 99721.html

Benutzeravatar
exctrenento
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Jan 2018 12:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontpress
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: online

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon exctrenento » 22 Sep 2019 15:32

update:
- seit gestern wird 20 g creatin hinzugesteckt
- kniebeuge wieder 10 kilo mehr 8-)
- pics ohne pump und nach dem essen 8-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von exctrenento am 22 Sep 2019 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
"Schon komisch, wie teils die Prioritäten gesetzt sind. Da wird sorglos Trenbolon, das irgend ein Russe in seiner Badewanne zusammegemischt hat, im Grammbereich geballert, aber bei Ibutamoren macht man sich dann sorgen wegen möglicher Insulin Resistenz #05# "
My Log ->Aktuell MK677*only*
https://www.team-andro.com/phpBB3/teste ... 99721.html

MarcoMV
TA Rookie
 
Beiträge: 133
Registriert: 24 Mär 2019 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 170
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 39
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 49
Bauchumfang (cm): 82
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 76
Ziel KFA (%): 10
Studio: TAV Brüel
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon MarcoMV » 22 Sep 2019 15:34

Dafür brauch man kein Anabolika...

Benutzeravatar
exctrenento
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Jan 2018 12:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontpress
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: online

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon exctrenento » 22 Sep 2019 15:40

MarcoMV hat am 22 Sep 2019 15:34 geschrieben:Dafür brauch man kein Anabolika...

wo hast du das wort anabolika herausgelesen ? *thinkabout*
"Schon komisch, wie teils die Prioritäten gesetzt sind. Da wird sorglos Trenbolon, das irgend ein Russe in seiner Badewanne zusammegemischt hat, im Grammbereich geballert, aber bei Ibutamoren macht man sich dann sorgen wegen möglicher Insulin Resistenz #05# "
My Log ->Aktuell MK677*only*
https://www.team-andro.com/phpBB3/teste ... 99721.html

Koolschrank
TA Power Member
 
Beiträge: 2174
Registriert: 04 Okt 2013 20:51
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 14
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: thais boxen

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon Koolschrank » 22 Sep 2019 16:58

exctrenento hat am 22 Sep 2019 15:40 geschrieben:
MarcoMV hat am 22 Sep 2019 15:34 geschrieben:Dafür brauch man kein Anabolika...

wo hast du das wort anabolika herausgelesen ? *thinkabout*


Stimmt rad mk gw etc sind Supplements weil mein die schließlich auch in supplementshop beziehen kann (oder konnte) *professor*

Ne recht hat er natürlich aber mein Gott wen juckts ob man dafür Stoff gebraucht hätte oder nicht. Mich jedenfalls recht wenig. Diät wär aber in der Tat mal angebracht langsam :-)
pain1983 hat geschrieben:Aber manchmal seh ich sogar lieber typen in Unterhosen in der Dusche, als irgendwelche Fettsäcke mit übelst Behaarten Schwänzen hahahah letztens erst einer in die Dusche reinspaziert, der sah untenrum aus als hätte er sich im Leben noch nie Rasiert. ekelhaft

Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 806
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Benutzeravatar
exctrenento
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Jan 2018 12:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontpress
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: online

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon exctrenento » 23 Sep 2019 08:26

Wemsenwerner hat am 22 Sep 2019 20:40 geschrieben:Dauerhaft 20g Creatin?

nur während "diät" um die kraftwerte zu "halten"

update: der unterschied zw 10 und 30 mg MK677 ed ist kaum bemerkbar, der hunger ist etwas stärker als sonst aber lässt sich sehr gut mit grünem tee runter bremsen. (mk677 ist seit ca 2 monaten im test, noch 4 monate 2go)
"Schon komisch, wie teils die Prioritäten gesetzt sind. Da wird sorglos Trenbolon, das irgend ein Russe in seiner Badewanne zusammegemischt hat, im Grammbereich geballert, aber bei Ibutamoren macht man sich dann sorgen wegen möglicher Insulin Resistenz #05# "
My Log ->Aktuell MK677*only*
https://www.team-andro.com/phpBB3/teste ... 99721.html

Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 806
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon Wemsenwerner » 23 Sep 2019 14:09

20g ist schon viel.
Hatte ich damals, als es noch im "Trend" war erst mal mit 20g pro tag auf zu laden und dann 5g auf Erhalt.
Aber bei 20g war ich froh wenn die 7-10 Tage rum waren. Immer dünnpfiff davon.

Benutzeravatar
exctrenento
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Jan 2018 12:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontpress
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: online

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon exctrenento » 23 Sep 2019 14:39

Wemsenwerner hat am 23 Sep 2019 14:09 geschrieben:20g ist schon viel.
Hatte ich damals, als es noch im "Trend" war erst mal mit 20g pro tag auf zu laden und dann 5g auf Erhalt.
Aber bei 20g war ich froh wenn die 7-10 Tage rum waren. Immer dünnpfiff davon.

sicher dass es am kreatin lag? #05# hattest du monohydrat oder neumodische mischung mit ashwaganda und co 8-|
"Schon komisch, wie teils die Prioritäten gesetzt sind. Da wird sorglos Trenbolon, das irgend ein Russe in seiner Badewanne zusammegemischt hat, im Grammbereich geballert, aber bei Ibutamoren macht man sich dann sorgen wegen möglicher Insulin Resistenz #05# "
My Log ->Aktuell MK677*only*
https://www.team-andro.com/phpBB3/teste ... 99721.html

MarcoMV
TA Rookie
 
Beiträge: 133
Registriert: 24 Mär 2019 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 170
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 39
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 49
Bauchumfang (cm): 82
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 76
Ziel KFA (%): 10
Studio: TAV Brüel
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon MarcoMV » 23 Sep 2019 14:44

Einnahmeempfehlung ist bis 10 g und du haust dir 20🤔 es wird keine doppelte Wirkung haben wenn du das doppelte rein haust.

Pepsi Light
TA Neuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 09 Sep 2017 13:43
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 125
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: Vorsichtig

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon Pepsi Light » 23 Sep 2019 15:04

Also in der Diät hast du nur Ibutamoren mit drin?

Benutzeravatar
exctrenento
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Jan 2018 12:52
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 39
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontpress
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: online

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon exctrenento » 23 Sep 2019 15:26

Pepsi Light hat am 23 Sep 2019 15:04 geschrieben:Also in der Diät hast du nur Ibutamoren mit drin?

richtig nichts anderes ...
"Schon komisch, wie teils die Prioritäten gesetzt sind. Da wird sorglos Trenbolon, das irgend ein Russe in seiner Badewanne zusammegemischt hat, im Grammbereich geballert, aber bei Ibutamoren macht man sich dann sorgen wegen möglicher Insulin Resistenz #05# "
My Log ->Aktuell MK677*only*
https://www.team-andro.com/phpBB3/teste ... 99721.html

Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 806
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon Wemsenwerner » 23 Sep 2019 15:27

exctrenento hat am 23 Sep 2019 14:39 geschrieben:
Wemsenwerner hat am 23 Sep 2019 14:09 geschrieben:20g ist schon viel.
Hatte ich damals, als es noch im "Trend" war erst mal mit 20g pro tag auf zu laden und dann 5g auf Erhalt.
Aber bei 20g war ich froh wenn die 7-10 Tage rum waren. Immer dünnpfiff davon.

sicher dass es am kreatin lag? #05# hattest du monohydrat oder neumodische mischung mit ashwaganda und co 8-|


Klar, Monohydrat...ich habe das erste mal Creatin ca. 2003 genutzt.
Da gab es nicht viel. Da habe ich Creatin noch aus der Apotheke geholt.😂
Muss aber dazu sagen, selbst heute vertrage ich 5g auf dauer nicht gut. Bauch steht total ab.
Mit dieser Alkalyn Variante ist es gut. (Keine Werbung dafür😉 hätte es auch lieber billiger)

Pepsi Light
TA Neuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 09 Sep 2017 13:43
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 125
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: Vorsichtig

Re: Testergebnisse mit MK677, RAD140, Ostarine & Cardarine

Beitragvon Pepsi Light » 23 Sep 2019 15:51

Finde Creatin auch komplett ekelhaft. Kann es in der Diät als Appetitzügler nutzen haha.

Meinst du nicht, dass du in der Diät nicht gut was mit reinnehmen kannst als Muskelschutz?

Ich habe bisher immer "Natty" aufgebaut und dann in der Diät was mit dazu genommen, damit miir nicht alles flöten geht.

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste