Text 3: Bodybuilding - mehr als nur ein Sport

Alles rund um den Andro Schreibwettbewerb 2013
Benutzeravatar
TEAM-ANDRO Redaktion
Info-Account
 
Beiträge: 1248
Registriert: 24 Mai 2013 15:35

Text 3: Bodybuilding - mehr als nur ein Sport

Beitragvon TEAM-ANDRO Redaktion » 15 Jul 2013 12:56

Hallo Kraftsportler,
hier ich möchte dir mein Lebenswandel in Verbindung mit Bodybuilding erzählen!!
 
Im Jahr 2007 beendete ich die Hauptschule mit einem Durschnitt von 3,7 meine Zeugnis bestand fast nur aus 4 -_-. Mit solch einem Zeugnis hatte ich keine Perspektiven vorzuweisen und sogar mein Klassenlehrer in der 10 Klasse sagte nach einer versauten Klausur zu mir: Ich hab in meiner Laufbahn noch nie so ein Scheiß gelesen, mit dieser Einstellung wird aus dir nie was! Zu diesen Zeitpunkt war mir relativ egal was die Leute von mir halten, das wichtigste war es am Wochenende mit meine Freunden Party zu machen und Drogen zu konsumieren. Ich besuchte ein Berufskolleg im Bereich Wirtschaft und bin gleich im ersten Jahr sitzen geblieben, was mich frustrierte. Nach einer Schlägerei in einem Club verbrachte ich eine Woche Zuhause bis --------------> ich unterhielt mich mit einem Kumpel über Rache und er sagte:

Scheiß auf den Typen!! Hast du Lust mit zum Studio zu kommen?

Ich bin "just for fun" mit ihm mit und war nach dem ersten Training fasziniert!! Ich fühlte mich nach dem Training besser, selbstbewusster und viel stärker. Zu Anfang habe ich mit 18 Jahren 35 kg Bankdrücken zu je 15 Wiederholungen geschafft was recht wenig war. Ich konzentrierte mich voll aufs Training und musste feststellen das mich kein Mensch unterstützt! Meine Freunde und Familie waren der Meinung das ich es nicht lange durchziehen werde und die Tatsache das ich kein Alkohol mehr trinken wollte machte mich zum Langweiler. (Tiefpunkt in meinem Leben)

Wohin mich Bodybuilding gebracht hat? Ich habe ne Ausbildung als Einzelhandelskaufmann als 2 bester abgeschlossen und besuche zurzeit die Höhere Handelsschule um mein Fachabitur im Bereich Wirtschaft zu erreichen. Ich bin der Beste in meiner Klasse und beginne 2014 ein duales Studium als Betriebswirt welches Vertraglich geregelt ist. Was hat das mit Bodybuilding zutun? Ich betreibe seit 5 Jahren Bodybuilding und es ist mehr als nur ein Sport!!! Es ist eine Lebenseinstellung!!! Es geht darum bei allem was du in die Hand nimmst 101 Prozent zu geben egal wie schlecht deine Karten sind. Das Bodybuilding hat mich aufgebaut, mich hochgezogen und mich zum Erfolg gebracht!!!! Während andere nur ein Test schreiben gebe ich ALLES, während andere 1 Stunde Lernen dann lerne ich 2 Stunden und wenn jemand gut ist dann bin ich besser! Gib 101 Prozent beim Training, auf der Arbeit, in der Schule und Zuhause!!!!!

Vor 2 Wochen traf ich den Typen mit dem ich mich geschlagen habe der einen großen Bogen um mich machte als ich oberkörperfrei am See entlang ging. Bodybuilding. Its not a hobby, its a Lifestyle!!!
 
Vielen Dank für das Lesen!!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Zurück zu Andro Schreibwettbewerb 2013

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste