The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch sein

Alles rund um das Frauen-Team in der 2018er Runde der Strandfigur

Moderator: Team Coaching

jordiske
TA Member
 
Beiträge: 315
Registriert: 06 Mär 2017 09:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 174
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch sein

Beitragvon jordiske » 28 Dez 2017 17:59

Allgemeine Infos:

  • Alter: 32
  • Körpergröße: 174 cm
  • Geschlecht: weiblich
  • Beruf: Schreibtischtäter
  • Trainingserfahrung: +/- 2 Jahre
  • Gruppenzuordnung: Gruppe B/2

Kurz zu mir:

Hallo *welcomesmilie*
ich bin immer noch zu fett, darum bin ich hier *uglysmilie* Nach verschiedenen Verletzungen im Jahr 2016 war ich hier im Summer Camp im Team #wfh dabei, das ich leider aus Krankheitsgründen nicht zuende führen konnte *sonstsmilie* da ich danach immer noch zu fett war, hab ich nicht bei B&S mitgemacht, sondern mir von meinem Studio einen Plan schreiben lassen und weiter diätet. Ende November war ich dann bei knapp 72kg (wo jetzt aktuell schon wieder was drauf ist). So in einer Gruppe macht es aber viel mehr Spaß auf ein solches Ziel hinzuarbeiten hab ich dabei gemerkt :)
Mein persönliches Ziel für die SFA wäre ein Gewicht unter 70. Das hatte ich das letzte mal vermutlich in meiner Schulzeit :-o nach einem Sprachurlaub in England. Mit einer Host Mum die nur Diätprodukte im Haus hatte, was bei mir zu einer Abnahme von 6kg in 3 Wochen geführt hat. *panik* (Das Essen war furchtbar, wir hatten extrem viel Bewegung und ich hatte kein Geld um mir selber Essen leisten zu können - aber zu den 66kg würde ich trotzdem gerne wieder hin *thinkabout*)
Ich hab nen Fitbit Charge 2, ich bin mir allerdings noch nicht sicher ob ich nach dem Tracker arbeiten will oder ob ich einfach nach der Tabelle gehen werde. Ich werd jetzt in den ersten Wochen nebenher auf jeden Fall immer parallel ausrechnen, wie viel ich laut Tracker pro Tag essen sollte/dürfte. Ist auf jeden Fall ein interessanter Vergleich.
Und eins weiß ich jetzt schon.... aufs Cardio freue ich mich wirklich - Nicht *jaja*

Gewicht und Umfänge:
tbl05.jpg


Ernährung und Supplements:
Plan Wk 9-12 : 
__Plan__-20%__-10%
Kcal172613811554
Eiweiß166g166g166g
Fett50g50g50g
Kohleyhdrate (max)142g57g100g


Bedeutet pro Woche können 518 kcal frei auf die restlichen 5 Tage verteilt werden. Plan ist es, diese Kalorien an Tagen, an denen das Training besonders "krass" war zu verbrauchen. Macht für mich irgendwie am meisten Sinn.

Supplements:
Whey, Reiseiweiß, Fischöl, Veganes Omega3, BCAAs, Creatine

Woche 9 - 12 : 
Plan Wk 5-8 :  Plan Woche 5-8
Kcal: 1918
EW: 166g
KH: frei, geplant aber eher so wenig wie möglich
Fett: min 50g
Wöchentliche kcal: 13426

Supplements:
Whey, Reiseiweiß, Fischöl, BCAAs, Creatine

ᴓ täglicher Verbrauch Woche 4: 2784 kcal (-> 2484 kcal/Tag wären nach Fitbit erlaubt)

Woche 5 -8  : Tracken war da nicht so meine Stärke, deshalb hüllen wir den Mantel des Schweigens über dieses Kapitel. *zicke*

Plan Wk 1-4 :  Plan Woche 1-4
Kcal: 1918
EW: min 151g
KH: max 150g
Fett: min 50g
Wöchentliche kcal: 13428

Speedweek vom 02.02. - 08.02.

ᴓ täglicher Verbrauch Woche 0: 2539 kcal (ich dürfte also knapp 2200kcal essen *essensmilies* )
ᴓ täglicher Verbrauch Woche 1: 2585 kcal (-> 2285 kcal/Tag wären nach Fitbit erlaubt)
ᴓ täglicher Verbrauch Woche 2: 2851 kcal (-> 2551 kcal/Tag wären nach Fitbit erlaubt)
ᴓ täglicher Verbrauch Woche 3: 2814 kcal (-> 2514 kcal/Tag wären nach Fitbit erlaubt)

Supplements:
Whey, Reiseiweiß, Fischöl, BCAAs, Creatine

Woche 1 - 4 : Woche 1:
SFAWoche01.PNG


Woche 2
SFAWoche02.JPG


Woche 3
Speedweek ab Freitag
SFAWoche03.png


Woche 4
SFAWoche04.png


Bilder:
Start :  Start:
SFA2018_01_vorne.jpg

SFA2018_01_seite.jpg

SFA2018_01_hinten.jpg

Woche 4 :  Nach 4 Wochen:
SFA2018_02_vorne.jpg

SFA2018_02_seite.jpg

SFA2018_02_hinten.jpg

Woche 5-8 :  Nach 8 Wochen:
Wo8Vorne.JPG

Wo8Seite.JPG

Wo8Hinten.JPG

Woche 9-12 :  Nach 12 Wochen:
SFA2018_03_vorne.jpg

SFA2018_03_seite.jpg

SFA2018_03_hinten.jpg

Vergleich : 
SFA18VergleichVorne.jpg

SFA18VergleichSeite.jpg

SFA18VergleichHinten.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von jordiske am 07 Apr 2018 17:26, insgesamt 12-mal geändert.

Benutzeravatar
Heni2411
TA Power Member
 
Beiträge: 2460
Registriert: 24 Dez 2017 10:22
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Basefit
Ich bin: Unbeschreiblich

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 4438
Registriert: 02 Jan 2017 22:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 70
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 25
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Studio: Fitpol Weilimdorf
Ich bin: out of order

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon Pinkglitterfladda » 28 Dez 2017 20:56

Natürlich auch dabei. Ich beobachte Dich gaaaanz genau *insauge* :D Schön dass Du wieder dabei bist :)
💪💗I've never been talented - Mein Log💗💪

🌼 Instagram 🌼


Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 11:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

jordiske
TA Member
 
Beiträge: 315
Registriert: 06 Mär 2017 09:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 174
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 9288
Registriert: 28 Jun 2016 07:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon Strandkatze » 28 Dez 2017 22:50

Ja prima, das schaffst Du dieses mal :) ! Ich wünsche Dir viel Erfolg ! Hatte dieses Jahr nach der SFA auch wieder ein Gewicht, dass ich zuletzt in den 20ern hatte #12# . Nie hätte ich geglaubt, dass das überhaupt möglich ist.

Benutzeravatar
großstadtgirl
TA Power Member
 
Beiträge: 2110
Registriert: 23 Nov 2017 15:46
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2016

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 14:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon Doubleunder » 30 Dez 2017 15:28

Bin immernoch zu fett?? Das hört sich aber nicht nett an... sei doch nicht so fies zu dir! Viel Erfolg!

jordiske
TA Member
 
Beiträge: 315
Registriert: 06 Mär 2017 09:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 174
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon jordiske » 07 Jan 2018 21:16

Doubleunder hat am 30 Dez 2017 15:28 geschrieben:Bin immernoch zu fett?? Das hört sich aber nicht nett an... sei doch nicht so fies zu dir! Viel Erfolg!


Danke :) Naja fies würde ich das nicht nennen, eher realistisch *uglysmilie* Ich denk mir, ich sag's mir lieber so wie es ist, als dass ich mir weiterhin vormache, dass das mit den über 30% KFA doch ganz okay aussieht ;) Meiner Erfahrung nach neige ich dann eher dazu nicht so ganz 100% zu geben ^^

jordiske
TA Member
 
Beiträge: 315
Registriert: 06 Mär 2017 09:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 174
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon jordiske » 07 Jan 2018 21:34

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen den ersten Trainingstag zu testen.... joa.... war anstrengend :-) tat aber nach der langen Pause echt gut.
Die Gewichte werd ich zum Start definitiv noch mal nach oben anpassen müssen, zum einen weil ich mehr WHs geschafft hab als erlaubt und zum anderen denke ich, dass ich da noch etwas geschwächt war. Hab vorher seit dem zweiten Weihnachtsfeiertag mit der Erkältung des Todes darnieder gelegen, aber ich scheine überlebt zu haben *uglysmilie* Allerdings dachte ich mir heute beim Cardioteil mehrfach, dass ich gleich vom Stairmaster falle weil ich keine Luft mehr krieg :-)
Laut Fitbit ist Möhren von Hand raspeln übrigens auch eine Tätigkeit mit Fettverbrennungspuls. Ob das als Cardio gilt? *thinkabout*

Benutzeravatar
großstadtgirl
TA Power Member
 
Beiträge: 2110
Registriert: 23 Nov 2017 15:46
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2016

Benutzeravatar
Ballermaus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 834
Registriert: 28 Jan 2016 12:39
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Schulterdrüc
Ernährungsplan: Nein
Studio: FitX

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon Ballermaus » 08 Jan 2018 10:28

Huhu, ich bin auch dabei =)

Viel Erfolg.

Der Titel gefällt mir :)

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 4438
Registriert: 02 Jan 2017 22:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 70
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 25
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Studio: Fitpol Weilimdorf
Ich bin: out of order

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon Pinkglitterfladda » 08 Jan 2018 12:08

jordiske hat am 07 Jan 2018 21:34 geschrieben:Laut Fitbit ist Möhren von Hand raspeln übrigens auch eine Tätigkeit mit Fettverbrennungspuls. Ob das als Cardio gilt? *thinkabout*

Wenn Du ne halbe Stunde geraspelt hast kann man das vielleicht als Cardio-Einheit durchgehen lassen :D
💪💗I've never been talented - Mein Log💗💪

🌼 Instagram 🌼


Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 11:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

jordiske
TA Member
 
Beiträge: 315
Registriert: 06 Mär 2017 09:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 174
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon jordiske » 13 Jan 2018 17:35

So langsam wirds ernst und die erste Unruhe kommt auf. Hab heute schon mal Maß genommen und morgen muss ich noch Fotos machen, da hab ich allerdings nach den Maßen schon garkeine Lust mehr drauf *panik* und wiegen muss ich mich auch noch. Aber was solls, deswegen bin ich hier und wenn ich mich ned ganz doof anstelle, dann kanns ja nur noch besser werden :D Da kommt auf jeden Fall viel Cardio auf mich zu *marathon*


Heute bin ich dann auch endlich mal dazu gekommen Tag 2 anzutesten. Nachdem ich Donnerstag zum ersten mal dieses Jahr wieder beim Crossfit war und gestern abend noch einen dreistündigen Schnupperkurs "Klettern" hatte, nehme ich die heutigen Kraftwerte nicht so 100% ernst *uglysmilie*
Hier mal etwas ausführlicher:

Tag2 Prestart *drehsmilie*
Block A:
6min Dips mit grünem Band (lt. Herstellerseite ~ 29,4kg Widerstand): 8/5/5/5 -> dürfte soweit passen
6min Frontkniebeugen, 30kg: 5/5/5/5 -> möglicherweise geht nächstes Mal mehr
Block B:
LH Bankdrücken: 10kgx20, 25kgx7, 30kg x 5/4/4 -> da geht unter normalen Umständen mehr, nächtest mal kein Bankdrücken nach Klettern *uglysmilie*
Stehendes KH Rudern: je 4kg x 9/10, je 6kg x 10/7
Sitzendes Seitheben: je 2kg x 10, je 3kg x 7/10
Block C Mammutsatz:
Face Pulls: 6,25kg x 10, 8,75kg x 10/10
Beinheben: 8/6
Danach noch 13min Cooldown auf dem Laufband

Soweit ganz okay die Einheit. Frontkniebeuegen hab ich schon seit über einem Jahr nicht mehr gemacht und bin eigentlich froh, dass ich die jetzt wieder im Plan drin hab. Macht Spaß :)
Morgen steht für mich die dritte Einheit auf dem Plan, trotz Muskelkater etc. wollte ich vor dem offiziellen Start schon mal alle drei Einheiten einmal durchhaben. Auch damit ich dann den Zeitaufwand für die Planung besser einschätzen kann. Ich bin mir nämlich noch nicht ganz im Klaren darüber wie ich das alles in die Woche einbaue. Aber da fällt mir schon noch was ein *drehsmilie*
Gebacken wurde heute auch noch und zwar Kartoffelfaserbrot nach @Birgit Scheum, da freu mich auch schon drauf - After-Train-Sonntagsfrühstück (**)
kartoffelfaserbrot.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 14:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon Doubleunder » 13 Jan 2018 18:08

Schönes Brot! Ich hab früher auch immer selber gebacken. Schmeckt einfach am Besten, aber dauert auch ziemlich lange.
Wollte eig in meinem Urlaub backen, aber habe es irgendwie vergessen.

Benutzeravatar
großstadtgirl
TA Power Member
 
Beiträge: 2110
Registriert: 23 Nov 2017 15:46
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 65
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 2016

Re: The Quest for Muscles - Irgendwo müssen die Dinger doch

Beitragvon großstadtgirl » 13 Jan 2018 18:32

So schlimm wird es schon nicht werden mit den Fotos und der Waage! Und Du gehst es doch jetzt an. *eieieismilie*
Aber ich weiß, was Du meinst, schnief, habe heute Probefotos geschossen als Selfies, um schon mal das richtige Licht zu finden, und auf jeden Fall ist der Spiegel oft gnädiger als die Kamera. :(

Nächste

Zurück zu Strandfigur 2018: Frauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste