The Russian Bear Powerbuilding

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Aloy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 825
Registriert: 21 Dez 2017 07:04
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 159
Trainingsort: Zu Hause

The Russian Bear Powerbuilding

Beitragvon Aloy » 22 Okt 2019 13:11

#10# Hallo zusammen *winkeneusmilie*

Bilder & Maße werden am Wochenende noch nachgereicht. Fall jemand meine bisherige sportliche Laufbahn interessiert, die kann man in meinem allgemeinen Log durchlesen: Aloy's Log [w, 159cm].


Körpermaße
Vergleich : Datum: 12.01.20 (Woche 12) / 27.10.19 (Woche 1)
Ø Gewicht: 60,5 kg / +2,2 kg
Ø Körperfett (Waage): 28,5 % / +6,6 %
Oberarm angespannt l/r: 31,5 cm | 31,0 cm / +1,5 cm | +1,0 cm
Oberarm locker l/r: 28,0 cm | 29,0 cm / +0,5 cm | +1,0 cm
Brust: 86,0 cm / +1,0 cm
Unterbrust: 72,0 cm / +1,5 cm
Taille: 66,5 cm / +1,5 cm
Bauchnabel: 74,0 cm / +3,0 cm
Bauch: 76,5 cm / +2,5 cm
Hüfte: 83,0 cm / +2,0 cm
Po: 94,0 cm / +3,5 cm
Oberschenkel l/r: 56,0 cm | 56,0 cm / +1,5 cm | +1,0 cm

Ø Gewicht + / -
Start 57,7 kg
Woche 1 58,3 kg +0,6 kg
Woche 2 58,3 kg 0,0 kg
Woche 3 58,2 kg -0,1 kg
Woche 4 58,1 kg -0,1 kg
Woche 5 59,0 kg +0,9 kg
Woche 6 59,2 kg +0,2 kg
Woche 7 58,9 kg -0,3 kg
Woche 8 59,3 kg +0,4 kg
Woche 9 59,5 kg +0,2 kg
Woche 10 60,0 kg +0,5 kg
Woche 11 60,5 kg +0,5 kg
Woche 12 60,5 kg 0,0 kg
Woche 13 61,0 kg +0,5 kg
Gesamt +3,3 kg

Start : Datum: 27.10.19 (Woche 1)
Ø Gewicht: 58,3 kg
Ø Körperfett (Waage): 25,9 %
Oberarm angespannt l/r: 30,0 cm | 30,0 cm
Oberarm locker l/r: 27,5 cm | 28,0 cm
Brust: 85,0 cm
Unterbrust: 70,5 cm
Taille: 65,0 cm
Bauchnabel: 71,0 cm
Bauch: 74,0 cm
Hüfte: 81,0 cm
Po: 90,5 cm
Oberschenkel l/r: 54,5 cm | 55,0 cm
nach 4 Wochen : Datum: 17.11.19 (Woche 4) / 27.10.19 (Woche 1)
Ø Gewicht: 58,1 kg / -0,2 kg
Ø Körperfett (Waage): 26,6 % / +0,7 %
Oberarm angespannt l/r: 30,5 cm | 30,5 cm / +0,5 cm | +0,5 cm
Oberarm locker l/r: 28,0 cm | 28,5 cm / +0,5 cm | +0,5 cm
Brust: 85,0 cm / 0,0 cm
Unterbrust: 72,5 cm / +2,0 cm
Taille: 66,0 cm / +1,0 cm
Bauchnabel: 74,0 cm / 0,0 cm
Bauch: 75,5 cm / +1,5 cm
Hüfte: 81,0 cm / 0,0 cm
Po: 91,0 cm / -0,5 cm
Oberschenkel l/r: 55,0 cm | 55,0 cm / +0,5 cm | 0,0 cm
nach 8 Wochen : Datum: 14.12.19 (Woche 8) / 17.11.19 (Woche 4)
Ø Gewicht: 59,3 kg / +1,0 kg
Ø Körperfett (Waage): 27,5 % / +1,6 %
Oberarm angespannt l/r: 31,0 cm | 31,0 cm / +0,5 cm | +0,5 cm
Oberarm locker l/r: 27,5 cm | 28,5 cm / -0,5 cm | 0,0 cm
Brust: 85,0 cm / 0,0 cm
Unterbrust: 71,0 cm / -1,5 cm
Taille: 65,5 cm / -0,5 cm
Bauchnabel: 73,0 cm / -1,0 cm
Bauch: 75,0 cm / -0,5 cm
Hüfte: 82,0 cm / +1,0 cm
Po: 91,5 cm / +0,5 cm
Oberschenkel l/r: 55,0 cm | 56,0 cm / 0,0 cm | +1,0 cm
nach 12 Wochen : Datum: 12.01.20 (Woche 12) / 14.12.19 (Woche 8)
Ø Gewicht: 60,5 kg / +1,2 kg
Ø Körperfett (Waage): 28,5 % / +1,0 %
Oberarm angespannt l/r: 31,5 cm | 31,0 cm / +0,5 cm | 0,0 cm
Oberarm locker l/r: 28,0 cm | 29,0 cm / +0,5 cm | +0,5 cm
Brust: 86,0 cm / +1,0 cm
Unterbrust: 72,0 cm / +1,0 cm
Taille: 66,5 cm / +1,0 cm
Bauchnabel: 74,0 cm / +1,0 cm
Bauch: 76,5 cm / +1,5 cm
Hüfte: 83,0 cm / +1,0 cm
Po: 94,0 cm / +2,5 cm
Oberschenkel l/r: 56,0 cm | 56,0 cm / +1,0 cm | 0,0 cm


Fotos
Vergleich : 
191027_vergleich.jpg

20200112_vergleich1.jpg

Start : 
191027_vergleich.jpg

191027_vorne.jpg

191027_seite_2.jpg

191027_seite_1.jpg

191027_hinten.jpg

nach 4 Wochen : 
191117_vergleich.jpg

IMG_2039.JPG

IMG_2031.JPG

IMG_2041.JPG

IMG_2033.JPG

nach 8 Wochen : 
191214_vergleich.jpg

IMG_2051.jpeg

IMG_2052.jpeg

IMG_2043.jpeg

nach 12 Wochen : 
20200112_vergleich1.jpg

IMG_2084.JPG

IMG_2083.JPG

IMG_2089.JPG

IMG_2082.JPG

Ernährung, Verbrauch & Schritte
Woche 1-4 : 
Woche 1
ernährung_woche1.jpg

Woche 2
ernährung_woche2.jpg

Woche 3
ernährung_woche3.jpg

Woche 4
ernährung_woche4.jpg

Woche 5-8 : 
Woche 5
ernährung_woche5.jpg

Woche 6
ernährung_woche6.jpg

Woche 7
ernährung_woche7.jpg

Woche 8
ernährung_woche8.jpg

Woche 9-13 : 
Woche 9
ernährung_woche9.jpg

Woche 10
ernährung_woche10.jpg

Woche 11
ernährung_woche11.jpg

Woche 12
ernährung_woche12.jpg

Woche 13
ernährung_woche13.jpg


Training
Training : Ab Woche 9 wird das Training etwas verändert, da ich öfters Beschwerde im Schulter/Nackenbereich hatte und Woche 8 deswegen komplett ausgesetzt habe. Habe alle Gewichte etwas Reduziert. Das Max von Kniebeugen & Bankdrücken um 5% und das von Kreuzheben um 10%. Ich steige jetzt im Woche 9 erst mal leicht ein und schau was mein Körper dann sagt. Wenn alles läuft mache ich ab da an wieder nach Plan allerdings mit reduziertem Gewicht weiter.

Tag 1:
  • W1: Kniebeuge Max | 70kg
  • W2:Kreuzheben leicht 6 x 2 x 80 % | 68,5kg
  • W2: Kniebeuge leicht 6 x 2 x 80 % | 56kg
  • W3: Kreuzheben leicht 6 x 2 x 80 % | 68,5kg
  • W3: Kniebeuge leicht 6 x 2 x 80 % | 56kg
  • W4: Kreuzheben leicht 6 x 2 x 80 % | 68,5kg
  • W4: Kniebeuge leicht 6 x 2 x 80 % | 56kg
  • W5: Kreuzheben leicht 6 x 2 x 80 % | 68,5kg
  • W5: Kniebeuge leicht 6 x 2 x 80 % | 56kg
  • W6: Kreuzheben leicht 6 x 2 x 80 % | 68,5kg
  • W6: Kniebeuge leicht 6 x 2 x 80 % | 56kg
  • W7: Kreuzheben leicht 6 x 2 x 80 % | 68,5kg
  • W7: Kniebeuge leicht 6 x 2 x 80 % | 56kg
  • W8: kein Training wegen Schulter-/Nackenbeschwerden
  • W8: ab hier Kniebeuge Max um 5% runtergerechnet: 70kg - 5% = 66,5kg
  • W9: Kreuzheben 4 x 5 x 50 % | 38,5kg (leichte Woche zum reinkommen)
  • W9: Kniebeuge 4 x 5 x 50 % | 33,5kg (leichte Woche zum reinkommen)
  • W10: Kreuzheben 6 x 2 x 80 % | 61kg (= Woche 8)
  • W10: Kniebeuge 6 x 2 x 80 % | 52,5kg (= Woche 8)
  • W11: Kniebeuge 4 x 5 x 50 % | 33,5kg (= Woche 9)
  • W11: Bankdrücken 4 x 5 x 50 % | 25kg (= Woche 9)
  • W12: Kniebeuge Maximaltest Wiederholungen 95 % | 62,5kg (= Woche 11)
  • W12: Bankdrücken 4 x 5 x 50 % | 25kg (= Woche 11)
  • W13: Kniebeuge Maximaltest oder Test maximale Wiederholungen mit bisherigen 100% oder Wiederholung W9 (= Woche 12)
  • W13: Bankdrücken 4 x 5 x 50 % | 25kg (= Woche 12)
  • W1-13: Dips 2-4 x 5-20
  • W1-13: Pull Ups 2-4 x 5-20
  • W1-4: Armübung 2-4 x 5-20
  • W5-13: Armübung oder Hamstrings 2-4 x 5-20
  • W1-13: Mammutsatz Schulter 3 x 10-20 / Core 2 x 5-20/60s

Tag 2:
  • W1: Bankdrücken Max | 52,5kg
  • W2: Kniebeuge schwer 6 x 3 x 80 % | 56kg
  • W2: Bankdrücken schwer 6 x 3 x 80 % | 42kg
  • W3: Kniebeuge schwer 6 x 4 x 80 % | 56kg
  • W3: Bankdrücken schwer 6 x 4 x 80 %| 42kg
  • W4: Kniebeuge schwer 6 x 5 x 80 % | 56kg
  • W4: Bankdrücken schwer 6 x 5 x 80 % | 42kg
  • W5: Kniebeuge schwer 6 x 6 x 80 % | 56kg
  • W5: Bankdrücken schwer 6 x 6 x 80 % | 42kg
  • W6: Kniebeuge schwer 5 x 5 x 85 % | 59,5kg
  • W6: Bankdrücken schwer 5 x 5 x 85 % | 44,5kg
  • W7: Kniebeuge schwer 4 x 4 x 90 % | 63,5kg
  • W7: Bankdrücken schwer 4 x 4 x 90 % | 47,5kg
  • W8: kein Training wegen Schulter-/Nackenbeschwerden
  • W8: ab hier Bankdrücken Max um 5% runtergerechnet: 52,5kg - 5% = 49,9kg
  • W9: Kniebeuge 4 x 5 x 50 % | 33,5kg (leichte Woche zum reinkommen)
  • W9: Bankdrücken 4 x 5 x 50 % | 25kg (leichte Woche zum reinkommen)
  • W10: Kniebeuge 3 x 3 x 95 % | 62,5kg (= Woche 8)
  • W10: Bankdrücken 3 x 3 x 95 % | 47,5kg (= Woche 8)
  • W11: Bankdrücken 2 x 2 x 100 % | 50kg (= Woche 9)
  • W11: Kreuzheben 2 x 2 x 100 % | 77,5kg (= Woche 9)
  • W12: Bankdrücken Maximaltest Wiederholungen 95 % | 47,5kg (= Woche 11)
  • W12: Kreuzheben 4 x 5 x 50 % | 38,5kg (= Woche 11)
  • W13: Bankdrücken Maximaltest oder Test maximale Wiederholungen mit bisherigen 100% oder Wiederholung W9 (= Woche 12)
  • W13: Kreuzheben 4 x 5 x 50 % | 38,5kg (= Woche 12)
  • W1-13: rum. Kreuzheben 2-4 x 5-20
  • W1-13: Rudervariante 2-4 x 5-20
  • W1-4: Armübung 2-4 x 5-20
  • W5-13: Armübung oder Hamstrings 2-4 x 5-20
  • W1-13: Mammutsatz Schulter 3 x 10-20 / Core 2 x 5-20/60s

Tag 3:
  • W1: Kreuzheben Max | 86kg
  • W2: Kreuzheben schwer 6 x 3 x 80 % | 68,5kg
  • W2: Bankdrücken leicht 6 x 2 x 80 % | 42kg
  • W3: Kreuzheben schwer 6 x 4 x 80 % | 68,5kg
  • W3: Bankdrücken leicht 6 x 2 x 80 % | 42kg
  • W4: Kreuzheben schwer 6 x 5 x 80 % | 68,5kg
  • W4: Bankdrücken leicht 6 x 2 x 80 % | 42kg
  • W5: Kreuzheben schwer 6 x 6 x 80 % | 668,5kg
  • W5: Bankdrücken leicht 6 x 2 x 80 % | 42kg
  • W6: Kreuzheben schwer 5 x 5 x 85 % | 73,5kg
  • W6: Bankdrücken leicht 6 x 2 x 80 % | 42kg
  • W7: Kreuzheben schwer 4 x 4 x 90 % | 77,5kg
  • W7: Bankdrücken leicht 6 x 2 x 80 % | 42kg
  • W8: kein Training wegen Schulter-/Nackenbeschwerden
  • W8: ab hier Kreuzheben Max um 10% runtergerechnet: 86kg - 10% = 77,4kg
  • W9: Kreuzheben 4 x 5 x 50 % | 38,5kg (leichte Woche zum reinkommen)
  • W9: Bankdrücken 4 x 5 x 50 % | 25kg (leichte Woche zum reinkommen)
  • W10: Kreuzheben 3 x 3 x 95 % | 73,5kg 70kg (= Woche 8)
  • W10: Bankdrücken 6 x 2 x 80 % | 40kg (= Woche 8)
  • W11: Kreuzheben 2 x 2 x 100 % | 77,5kg (= Woche 9)
  • W11: Kniebeuge 4 x 5 x 50 % | 33,5kg (= Woche 9)
  • W12: Kreuzheben Maximaltest Wiederholungen 95 % | 73,5kg (= Woche 11)
  • W12: Kniebeuge 4 x 5 x 50 % | 33,5kg (= Woche 11)
  • W13: Kreuzheben Maximaltest oder Test maximale Wiederholungen mit bisherigen 100% oder Wiederholung W9 (= Woche 12)
  • W13: Kniebeuge 4 x 5 x 50 % | 33,5kg (= Woche 12)
  • W1-13: Klimmzugvariante 2-4 x 5-20
  • W1-13: Schulter 2-4 x 5-20
  • W1-4: Armübung 2-4 x 5-20
  • W5-13: Armübung oder Hamstrings 2-4 x 5-20
  • W1-13: Mammutsatz Schulter 3 x 10-20 / Core 2 x 5-20/60s

Sonstiges:
1x die Woche 90 Min Yogakurs
Woche 1-4 : Woche 1
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 21.10.19
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 22.10.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 25.10.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 27.10.19

Woche 2
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 29.10.19
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 30.10.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 01.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 03.11.19

Woche 3
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 04.11.19
[✓] Tag 1 | Datum: 05.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 08.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 10.11.19

Woche 4
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 11.11.19
[✓] Tag 1 | Datum: 12.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 14.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 17.11.19

Woche 5-8 : Woche 5
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 19.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 21.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 23.11.19

Woche 6
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 25.11.19
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 27.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 28.11.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 01.12.19

Woche 7
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 02.12.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 04.12.19
[✓] Tag 1 | Datum: 06.12.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 08.12.19

Woche 8
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 09.12.19

Woche 9-13 : Woche 9
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 16.12.19
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 17.12.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 22.12.19

Woche 10
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 25.12.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 27.12.19
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 29.12.19

Woche 11
[✓] Tag 1 | Datum: 30.12.19
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 02.01.20
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 03.01.20

Woche 12
[✓] Strength Class 1h | Datum: 07.01.20
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 08.01.20
[✓] WARM-UP + Tag 2 | Datum: 10.01.20
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 12.01.20

Woche 13
[✓] 90 Min Yoga | Datum: 13.01.20
[✓] WARM-UP + Tag 1 | Datum: 14.01.20
[✓] Tag 2 | Datum: 15.01.20
[✓] WARM-UP + Tag 3 | Datum: 16.01.20
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Aloy am 20 Jan 2020 07:06, insgesamt 116-mal geändert.

Benutzeravatar
Euler69
TA Premium Member
 
Beiträge: 10292
Registriert: 21 Nov 2018 13:12
Lieblingsübung: Geiern

Re: The Russian Bear

Beitragvon Euler69 » 22 Okt 2019 13:17

Erster :)

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8113
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: The Russian Bear

Beitragvon LittleMissSpeed » 22 Okt 2019 13:23

Zweiter. Ich kapier gerade nur nicht, wie du bei 3 Tagen auf diesen TP kommst. #05#
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
Aloy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 825
Registriert: 21 Dez 2017 07:04
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 159
Trainingsort: Zu Hause

Re: The Russian Bear

Beitragvon Aloy » 22 Okt 2019 13:37

LittleMissSpeed hat am 22 Okt 2019 13:23 geschrieben:Zweiter. Ich kapier gerade nur nicht, wie du bei 3 Tagen auf diesen TP kommst. #05#

Oh ja mir fällt gerade auf, dass ich Block A etwas blöd aufgeschrieben hab. *uglysmilie* Hab einfach nur die 3 Hauptübungen aufgeschrieben. :-) Ich habs mal korrigiert. Hoffe jetzt passt es? *drehsmilie*

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 4776
Registriert: 02 Jan 2017 22:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 30
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 70
Kreuzheben (kg): 90
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Ziel Gewicht (kg): 65
Ziel KFA (%): 20
Studio: Fitpol Weilimdorf
Ich bin: verwirrt

Re: The Russian Bear

Beitragvon Pinkglitterfladda » 22 Okt 2019 13:52

Yeah, bin hier auch dabei *winkeneusmilie*
💪💗I've never been talented - Mein Log💗💪

🌼 Instagram 🌼


Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 11:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8113
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: The Russian Bear

Beitragvon LittleMissSpeed » 22 Okt 2019 13:55

Aloy hat am 22 Okt 2019 13:37 geschrieben: Ich habs mal korrigiert. Hoffe jetzt passt es? *drehsmilie*

Würde sagen, ja #04#
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 9784
Registriert: 28 Jun 2016 07:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: The Russian Bear

Beitragvon Strandkatze » 22 Okt 2019 13:56

Ja klasse, dass Du auch mitmachst #10# #10# #10# !

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 15606
Registriert: 13 Feb 2013 17:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: The Russian Bear

Beitragvon Birgit Scheum » 22 Okt 2019 14:59

Hey, freu mich, dass Du mit im Team bist *banana*

Benutzeravatar
Aloy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 825
Registriert: 21 Dez 2017 07:04
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 159
Trainingsort: Zu Hause

Re: The Russian Bear

Beitragvon Aloy » 23 Okt 2019 07:23

WARM-UP + Tag 1 | 22.10.19
  • Highbar Kniebeuge: 5x 20kg | 5x 30kg | 3x 40kg | 1x 50kg | 1x 60kg | 1x 65kg | 1x 70kg | 0x 75kg | 0x 72,5kg
  • Dips: 10x frei | 7x 2,5kg
  • Pull Ups: 8x schwarzes Widerstandsband | 5x rotes Widerstrandsband
  • Trizepsextension: 15x 6kg | 11x 7kg
  • Mammutsatz Face Pulls & Beinheben an Klimmzugstange: 19x 22,5kg | 10x | 10x 22,5kg | 6x | 10x 22,5kg
Mein letzer Maximalversuch war am 21.05.19 mit 57,5kg bei Frontkniebeugen. :D Da ist 70kg nochmal ne andere Hausnummer. Hat sich auf jeden fall gut was getan in diesen 5 Monaten. Danach hab ich es recht kurz gehalten, da es schon recht spät war. Deswegen immer nur jeweils 2 Sätze. Beim Mammutsatz dachte ich mein Unterarm fällt gleich ab. Ist auf jeden fall ein gutes Griffkrafttraining an der Stange zu hängen im Wechsel mit Face Pulls. *uglysmilie* Hatte auch seit langem wieder mal richtig Spaß am Training. War glaub ich eine gute Entscheidung erst mal nen wechsel zu machen für mein momentanes Motivationsloch. :D



@Pinkglitterfladda, @Strandkatze & @Birgit Scheum super das ihr alle wieder dabei seit! *liebhabensmilie* Bei Gelegenheit Stöber ich auch mal in allen neuen Logs. Bin leider noch nicht dazu gekommen alles anzuschauen.
@LittleMissSpeed Perfekt! Da hat der Kaffee gestern wohl nicht mehr gewirkt. *jaja*

Benutzeravatar
luminettenbär
TA Member
 
Beiträge: 162
Registriert: 11 Okt 2019 11:37
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: KH

Re: The Russian Bear

Beitragvon luminettenbär » 23 Okt 2019 07:56

Aber Frontkniebeugen sind ja sowieso schwerer als "normale" Back-Squats, oder ist das nur meine subjektive Empfindung? Selbst zu meinen stärksten Zeiten konnte ich bei weitem nicht so viel Gewicht Frontbeugen wie im normalen Kniebeugen.

Aber willkommen im 70kg Club der Beugen. Das gibt für 80% so eine schöne krumme Zahl wo man mit Standardgewichten überlegen muss, ob man up- oder downscaled. *uglysmilie*

Blubber blubber - viel Spaß wollt ich eigentlich sagen!

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 15606
Registriert: 13 Feb 2013 17:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: The Russian Bear

Beitragvon Birgit Scheum » 23 Okt 2019 10:22

luminettenbär hat am 23 Okt 2019 07:56 geschrieben:ADas gibt für 80% so eine schöne krumme Zahl wo man mit Standardgewichten überlegen muss, ob man up- oder downscaled.

oder sich MiniPlates anschafft *professor*

Was hier so weggebeugt wird ..... weia ..... fühl ich mich schwach *uglysmilie* ne, Spaß, ich freu mich mit Euch :)

Benutzeravatar
Aloy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 825
Registriert: 21 Dez 2017 07:04
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 159
Trainingsort: Zu Hause

Re: The Russian Bear

Beitragvon Aloy » 23 Okt 2019 11:03

@luminettenbär Frontkniebeugen find ich nur minimal 'schwerer' ich denke so stark wird da der Unterschied nicht sein. #05#

Ich hab wie Birgit es vorschlägt MiniPlates bei mir im Homegym. Also diese kleinen 0,5kg Scheiben. Deswegen sind die 56kg nicht so das Problem. :D

Danke dir auch viel Spaß & Erfolg!

@Birgit Scheum hihi hab mich gestern echt total gefreut. Hätte nicht gedacht, dass ich doch schon so weit bin. (**)

Benutzeravatar
luminettenbär
TA Member
 
Beiträge: 162
Registriert: 11 Okt 2019 11:37
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: KH

Re: The Russian Bear

Beitragvon luminettenbär » 23 Okt 2019 11:05

Ich geb mein ganzes Geld für Schokolade aus. Da bleibt für Miniplates nix übrig. *schnellwegsmilie*
Ich würfel noch aus ob es 55kg oder 57.5kg werden.

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8113
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: The Russian Bear

Beitragvon LittleMissSpeed » 23 Okt 2019 11:16

luminettenbär hat am 23 Okt 2019 07:56 geschrieben:Aber Frontkniebeugen sind ja sowieso schwerer als "normale" Back-Squats, oder ist das nur meine subjektive Empfindung? Selbst zu meinen stärksten Zeiten konnte ich bei weitem nicht so viel Gewicht Frontbeugen wie im normalen Kniebeugen.



Same here. Scheint nicht bei allen so empfunden zu werden. Bei mir sind FKB ca 80% von BSq (Voraussetzung: Beides wird gerade trainiert).
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
frully
TA Elite Member
 
Beiträge: 2731
Registriert: 08 Feb 2016 07:21
Geschlecht (m/w): w

Re: The Russian Bear

Beitragvon frully » 23 Okt 2019 17:46

Natürlich auch wieder dabei #04#

Nächste

Zurück zu The Russian Bear

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast