Time under Tension: Wie du davon profitieren kannst

Diskutiert zu unseren Artikeln im Portal.


 


Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 58833
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Time under Tension: Wie du davon profitieren kannst

Beitragvon H_D » 10 Feb 2021 17:01

Während der weit verbreiteten daily undulating periodization (DUP) trainierst du dagegen verschiedene Kraftfähigkeiten an demselben Tag und würdest in diesem Fall pro Trainingstag ein bis zwei Übungen oder auch einzelne Sätze mit erhöhter Belastungsdauer trainieren und diese gegebenenfalls rotieren.
Wie siehts da mit einem Interference-Effekt aus?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld



Zurück zu Artikel und Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tungpt und 2 Gäste