Tom Platz

Die Besten der Besten - Bodybuilding in Vollendung.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
Snyx
TA Elite Member
 
Beiträge: 3940
Registriert: 09 Mär 2012 22:07
Wohnort: Steyr
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 20 RAW
Kniebeugen (kg): 20*0,1
Kreuzheben (kg): 20*1
Wadenumfang (cm): 43
Lieblingsübung:
Kampfsportart:
Ziel Gewicht (kg): 100
Studio: ISC
Ich bin: Übergöttlich

Re: Tom Platz

Beitragvon Snyx » 03 Dez 2014 02:04

Platz (168cm) hatte gleichviel Schenkelumfang wie Coleman (180cm)... ;) glaub keiner hatte je größere Oberschenkel im Mr-O Bereich.
Trainingslog http://www.team-andro.com/phpBB3/snyx-trainingslog-t239076.html



mp7pdwvectoran94 hat geschrieben:ich mehr muskeln wie du alter bei mir platzen haut schon von training


Gudrat hat geschrieben:Wer Beine trainiert, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.


Daze1988 hat geschrieben:Noch kurz: Weicht Gauner JA/NEIN?

Benutzeravatar
AimLess
TA Stamm Member
 
Beiträge: 856
Registriert: 06 Okt 2013 15:32
Geschlecht (m/w): m

Re: Tom Platz

Beitragvon AimLess » 26 Dez 2014 18:19

Sein angebliches Beinworkout *uglysmilie*
Back Squats 8-12 x 5-20
Hack Squats 5 x 10-15
Leg Extension 5-8 x 10-15
Leg Curls 6-10 x 10-15
Standing Calf Raises 3-4 x 10-15
Seated Calf Raises 3-4 x 10-15
Hack Machine Calf Raises 3-4 x 10-15
knastbeef hat geschrieben:Bitte schimpft nicht das ich kein Beintraining mache, denn das sieht man im Club nicht.

Thorsten66
TA Neuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21 Okt 2008 12:41

Benutzeravatar
Phil Hill
TA Power Member
 
Beiträge: 2210
Registriert: 12 Nov 2008 18:30
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Trainingsort: Zu Hause
Ich bin: Veganer

Re: Tom Platz

Beitragvon Phil Hill » 24 Jan 2015 22:05

Vrash hat geschrieben:Bild


Das Bild von Tom Platz hab ich 1981 oder 82 mit meinem Kumpel in der Sport-Revue gesehen. Wir waren damals total geschockt, und mein Kumpel meinte " da haben wir ja noch einiges vor uns". Bei ihm hat es wirklich geklappt - er ist heute noch Profi.
Be strong - be vegan

In der Ruhe liegt die Kraft!

RedBullshit - meine Brause heißt Äppelwoi! *trinkpepsismilie*

Adrian Vita
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 27 Aug 2017 21:37

Re: Tom Platz

Beitragvon Adrian Vita » 28 Aug 2017 20:15

Ansehen auf youtube.com


Tom Platz (**)

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15556
Registriert: 10 Jun 2015 15:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 180
Trainingslog: Ja

Re: Tom Platz

Beitragvon fabian_gymfood » 06 Aug 2018 12:31

teilweise UNSEEN :)


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 09:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
m.a.k
TA Elite Member
 
Beiträge: 3317
Registriert: 25 Mai 2006 18:58
Ich bin: die Konstante

Re: Tom Platz

Beitragvon m.a.k » 07 Aug 2018 08:18

Mir fällt zum ersten Mal auf, dass seine Waden auch richtig brutal waren. Die Beine sind definitiv auf heutigem Profistand.
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

pfnotsch
TA Power Member
 
Beiträge: 1906
Registriert: 26 Jan 2012 09:23
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2011

Re: Tom Platz

Beitragvon pfnotsch » 08 Aug 2018 07:33

Schöne Videos @fabian_gymfood #04#

pfnotsch
TA Power Member
 
Beiträge: 1906
Registriert: 26 Jan 2012 09:23
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2011

Re: Tom Platz

Beitragvon pfnotsch » 08 Aug 2018 07:33

pfnotsch hat am 08 Aug 2018 07:33 geschrieben:Schöne Videos @fabian_gymfood #04#


Werde mir die Seminars auf jeden Fall reinziehen am Abend!

Benutzeravatar
Jim55
TA Power Member
 
Beiträge: 1475
Registriert: 16 Jan 2018 16:07
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 117
Körpergröße (cm): 190
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1979
Bankdrücken (kg): 185x8
Kniebeugen (kg): 225x15
Kreuzheben (kg): 320x3
Oberarmumfang (cm): 51
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ziel Gewicht (kg): 112
Ziel KFA (%): 10
Studio: Champ Gym Pattaya
Fachgebiet I: Wettkampf
Fachgebiet II: Training
Ich bin: nochnichtfertig

Re: Tom Platz

Beitragvon Jim55 » 09 Aug 2018 08:07

Wenn man Tom Platz zuhört, dann versteht man auch, wie er diese irrsinnige Intensität in Kombination mit recht hohem Volumen erreichen konnte. Sein Training war eine "Emotion". Wenn er z.b. Kniebeugen mit 500 lbs für 20-25 WH (sehr tief, sehr aufrecht, und korrekt) absolvierte hat er sich diese 20er Sätze "mental" eingeteilt. Wenn er bei der 1. oder 2. WH daran denkt das er + 20 WH damit schaffen will, hätte der Kopf evtl. "gestreikt", nach dem Motto, "nicht möglich", aber zunächst mal 8-10 WH, und dann die nächsten 4 angehen, dann die nächsten 2, und dann jeweils die nächste WH bis man dann doch jenseits der 20 WH mit einem ordentlichen Gewicht und ohne schlampige Technik ankommt. Ich mag diese Vorgehensweise auch. Habe es aber 1985 zum ersten mal bei einem Seminar (nicht Platz) sondern Gary Strydom in Belgien live gesehen. Gary erklärte was er vorhatte, und absolvierte dann auch einen sehr harten Kniebeugensatz vor ca. 100 Seminarteilnehmern. Man muss für so ein Training aber eine gewisse Leidenschaft mitbringen. Das ist etwas, dass hat jeder in einer unterschiedlich starken Ausprägung.

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15556
Registriert: 10 Jun 2015 15:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 180
Trainingslog: Ja

Re: Tom Platz

Beitragvon fabian_gymfood » 09 Aug 2018 08:41

jap sein motto ist ja immer "5 more" :)

Ansehen auf youtube.com
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 09:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5370
Registriert: 20 Sep 2013 07:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: Tom Platz

Beitragvon Mitstreiter » 09 Aug 2018 09:59

Jim55 hat am 09 Aug 2018 08:07 geschrieben:Wenn man Tom Platz zuhört, dann versteht man auch, wie er diese irrsinnige Intensität in Kombination mit recht hohem Volumen erreichen konnte. Sein Training war eine "Emotion". [..].



und nach seinen Beineinheiten ist er teilweise noch mit dem Rad x km nach Hause gefahren *uglysmilie* #10#

Nachtmensch
TA Stamm Member
 
Beiträge: 729
Registriert: 17 Dez 2017 19:51
Geschlecht (m/w): m
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Tom Platz

Beitragvon Nachtmensch » 09 Aug 2018 10:01

Ich hätte mich beim Radfahren bekotzt.Wenn ich überhaupt noch drauf gekommen wäre.Schon heavy.
Duojet hat geschrieben:
eine engstirnige aussage der ich allerdings zustimme.....in den "goldenen jahren" (50er-70er) ging es darum mit brutalem training , und üppigen mahlzeiten einen überirdischen körper zu entwickeln....dieses ziel hatte jeder der gewichte hob....dann kam fitness....die verwaschene und massentaugliche variante von bodybuilding.....der trend liegt heute bei körpern mit ultra definition und deutlich weniger masse als ein frank zane damals....für ernsthaftes training wird man in fast jedem studio zu 50% ausgelacht und zu 50% bestaunt.....das was bodybuilding zu der herausforderung macht das es ist ist das training das nötig ist um wirkliche muskeldichte zu entwickeln....das wozu nur sehr wenige trainierende bereit sin

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15556
Registriert: 10 Jun 2015 15:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 180
Trainingslog: Ja

Re: Tom Platz

Beitragvon fabian_gymfood » 09 Aug 2018 14:48

Ansehen auf youtube.com


ich ergänz das mal hier :)

Tom hat ja in letzter Zeit sehr viele videos gemacht, gibt noch einige!
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 09:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
Mitstreiter
TA Elite Member
 
Beiträge: 5370
Registriert: 20 Sep 2013 07:19
Wohnort: Velbert
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 2x192,5
Kniebeugen (kg): 1x262,5
Kreuzheben (kg): 1x275
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: UGA UGA
Studio: FitX Essen
Ich bin: 1 Gorilla

Re: Tom Platz

Beitragvon Mitstreiter » 10 Aug 2018 10:06

Tom ist auch absolut einer, dem ich stundenlang zuhören könnte,
ohne dass irgendeine Übung zu sehen ist,
und trotzdem motiviert es wie Trainingsvideos von Athlet XY

VorherigeNächste

Zurück zu Best Bodybuilder ever

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast