Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Hierher verschieben wir Bodybuilding Spamerei und sonstigen Müll!

Moderatoren: Team Ernährung & Supplemente, Team Offtopic, Team Bodybuilding & Training, Team Medizin, Team AAS, Team Wettkampf

Kopernikus23
TA Rookie
 
Beiträge: 141
Registriert: 21 Okt 2017 19:46

Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon Kopernikus23 » 16 Mär 2019 00:56

Ich bin seit einer Woche in meiner Heimat im Urlaub. Das einzigste was ich mache ist Fahrrad auf unseren Ergometer zu fahren und mit meinen Ellis eine Stunde spazieren gehen. Trainieren werde ich dann wieder danach richtig. Was macht ihr im Urlaub, auch mal pause? Die Ernährung ist bestimmt dann auch nicht so optimal wie sonst??? LG


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


barneymcnathan
TA Stamm Member
 
Beiträge: 887
Registriert: 13 Nov 2018 10:16
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 122
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 200
Brustumfang (cm): 121
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: LowBar-KB
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: JiuJitsu
Ziel Gewicht (kg): 90
Studio: Fitinn
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: Ruhig

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon barneymcnathan » 16 Mär 2019 07:32

Man macht halt was geht. Aber von ein/zwei Wochen Pause geht die Welt nicht unter.

Benutzeravatar
carstenffm
TA Member
 
Beiträge: 232
Registriert: 25 Okt 2018 06:03
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2000
Bankdrücken (kg): 75
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: muscle up
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 11
Studio: Meridian Spa
Ich bin: Denker

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon carstenffm » 16 Mär 2019 07:52

Die meisten Hotels haben heute ein Gym, die werden aber kaum von Hotelgästen benutzt. Die Geräte sind oft ausgelutscht und der Freihantelbereich meist übersichtlich. Aber Liegestütze kann man überall machen. Ich mach immer ein paar Übungen im Pool.
Es kann auch nicht schaden, sich zwei Ringe mitzunehmen.
Wenn man sich zum Frühstück Omelettes und Spiegeleier braten lassen kann und es frische Säfte gibt und es sonst viel Fisch, Fleisch und Obst gibt, ist das von der Ernährung nicht schlecht. Je nachdem, ob all-in oder nicht, kommen dann allerdings Alkohol und viele Kalorien durch Cocktails dazu.

Benutzeravatar
HartTdO
TA Power Member
 
Beiträge: 1837
Registriert: 08 Jul 2014 17:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 10
Bankdrücken (kg): 140
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 220
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: HFT
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 82
Ziel KFA (%): 9

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon HartTdO » 16 Mär 2019 08:39

Das einzigsteeinzige was das ich mache


*professor*


Im Hobby-Sport-Bereich-und da besonders von Lauchs-wird (im Internet) mehr auf die Ernährung geachtet, und durchgehend(er) trainiert, als von so manchem Profi....

Urlaub ist Urlaub.

Wenn du trainieren willst-trainiere.

Ansonsten mach halt Urlaub.

Ohne irgendwelches Training lässt die konditionelle Leistung schon nach etwas über 7 Tagen nach; die Muskulatur hingegen erst nach 2-3 Wochen der Untätigkeit.

Und selbst dann ist das schnell wieder aufgeholt-und die (manchmal dringend notwendige) Auszeit sorgt nicht selten dafür, das man danach mit mehr Motivation wieder einsteigt, und dann sogar schneller Erfolg hat...
"Barbarus hic ego sum, quia non intellegor ulli."
Ovid, Tristia, V, X,37

http://www.team-andro.com/phpBB3/read-first-guide-durch-die-andro-foren-stickysammlung-t207724.html

Benutzeravatar
carstenffm
TA Member
 
Beiträge: 232
Registriert: 25 Okt 2018 06:03
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2000
Bankdrücken (kg): 75
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: muscle up
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 11
Studio: Meridian Spa
Ich bin: Denker

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon carstenffm » 16 Mär 2019 09:11

HartTdO hat am 16 Mär 2019 08:39 geschrieben:
Das einzigsteeinzige was das ich mache

...

Urlaub ist Urlaub.

Wenn du trainieren willst-trainiere.

Ansonsten mach halt Urlaub.
...


*upsmilie*

Trainieren im Urlaub macht man nicht primär, um zu trainieren, sondern weil man Spaß dran hat und vielleicht auch mal andere Geräte im Gym ausprobieren kann.
Quälen sollte man sich im Urlaub nicht.

In meinem vorletzten Urlaub gab es ein Wettkampfschwimmbecken, eine Tartan-Bahn, ein Fitnessstudio vom Feinsten und einen geilen Calistenics Park für BW Übungen, sogar Traktorreifen. Das hat einfach nur Spaß gemacht.

Maenny
TA Rookie
 
Beiträge: 78
Registriert: 20 Dez 2017 07:13
Wohnort: Wien
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon Maenny » 16 Mär 2019 09:19

Urlaub auf Rammstein? :-)

Benutzeravatar
abergau
Drücker von Gottes Gnaden
 
Beiträge: 16858
Registriert: 07 Sep 2005 16:50
Wohnort: Langenfeld (Rheinland)
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 181
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 240
Kreuzheben (kg): 255
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Fitness Center Olymp
Fachgebiet I: Training
Ich bin: kräftig

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon abergau » 16 Mär 2019 11:20

HartTdO hat am 16 Mär 2019 08:39 geschrieben:
Das einzigsteeinzige was das ich mache

"Einzige" ist richtig (muss aber großgeschrieben werden), "das" ist falsch. Es muss tatsächlich heißen: "Das Einzige, was ich mache ..."

Grund: Das Relativpronomen "das" kann sich immer nur auf ein einzelnes definiertes Substantiv beziehen [vgl. "Das Kind, das sie gestern schon gesehen hatte"], nicht aber auf undefinierte Substantive oder ganze Sätze. Will man sich also auf ein Indefinitpronomen ["Alles", "Einiges", "Nichts"] oder auf ein substantivierte Adjektiv ["Das Einzige/Beste/Schlimmste"] beziehen, muss man "was" verwenden.
Hinweis (in der Signalfarbe Rot; vielleicht nützt's was): Ich bitte darum, mir keine Fragen zum Thema Steroide per PN zu stellen - diese beantworte ich aus Prinzip nicht.

Benutzeravatar
carstenffm
TA Member
 
Beiträge: 232
Registriert: 25 Okt 2018 06:03
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2000
Bankdrücken (kg): 75
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: muscle up
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 11
Studio: Meridian Spa
Ich bin: Denker

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon carstenffm » 16 Mär 2019 12:24

*professor*
„Ursula ist die einzige, die heute zur Schule kam.“
„Die Einzige, die heute zur Schule kam, ist Ursula.“

Einzige ist nicht steigerungsfähig, deswegen gibt es einzigste im Sinne von "nur einmal vorhanden" nicht.

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 52435
Registriert: 16 Okt 2007 12:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Trainiert ihr im Urlaub und wie ernäht ihr euch da?

Beitragvon Moseltaler » 16 Mär 2019 14:30

 ! Moseltaler hat geschrieben:
Super Thema *facepalm*
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.


Zurück zu Androgener Müll

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste