♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 15 Okt 2019 19:58

Wilma57 hat am 14 Okt 2019 22:04 geschrieben:

Was ist den Hipex?

Hip Extentions, in diesem konkreten Fall waren es Hyperextentions.

(Ich finde kleinteilige Knochensachen irgendwie eklig. Und hast du mal geguckt, was da bei so ner OP gemacht wird *würg*)




AciMey hat geschrieben:Kannst ja in den Mains dann immer noch steigern, wenn es dir zu leicht wird.

Genau. Im aktuell desolaten Zustand *uglysmilie* lass ich lieber Luft nach oben. Dazu schreib ich nachher auch gleich was.


Birgit Scheum hat geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 14 Okt 2019 20:13 geschrieben:Ich fange an, Sondierungsgepräche mit Operateuren für Hallux Valgus zu führen.

Hatten wir uns nicht darauf geeinigt, dass Du nicht bei jedem Mist " h i e r " rufen sollst #05#

Ich weiß ja auch nicht, warum ausgerechnet ich so üble orthopädische Gene abbekommen habe. Den Hallux habe ich von meinem Vater. Den Rücken wahrscheinlich auch, aber Rücken haben bei uns ja alle. *jaja*
Dazu 2 Unfälle mit den Knien... tja.

Ich rede hier ja immer mal wieder darüber, was gerade nicht funzt, aber ich hoffe, man merkt, dass es mir vor allem darum geht, trotzdem im soweit die Möglichkeit vernünftig besteht, Gas zu geben, oder temporär zumindest weiterzumachen und darum herum zu arbeiten.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019


 


Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 15 Okt 2019 20:23

Train heute, Tag 2

FKB 60kg 6/6/6/6/6/6
Pause 2min
in den Pausen: Seitheben Kabel 5kg 10/10/10 pS

Rum KH 60kg 10
Rum KH 70kg 10
Rum KH 80kg 10
Pause 1min

Pendlay Rows 60kg 6/6/6
Pause 1min

LH FBD 52,5kg 6/6/6/6/6/6
Pause 2min
in den Pausen: Bauch 2 Sätze

Beinstrecker beidbeinig 110kg 10/10/10 iSsm
Beinbeuger sitzend 125kg 10/10/10





Wie man sieht, deutlich weniger Add-Ons als gestern angesichts Beine schwer und Push schwer. War knapp über ne Stunde, dank etwas längerer Pausen wegen Atem schöpfen :-) , also wieder super. *upsmilie*

Aus Effizienzgründen bzw Angst, kein Rack/keinen Platz mehr für die Übungen zu bekommen, wenn ich einmal das Rack verlassen habe, habe ich die Reihenfolge etwas angepasst und das BD ans Ende des Pflichtteils gesetzt. Schätze, dass das unwesentlich ist.

Zur Wahl der Gewichte:
Beide "schweren" Übungen, also 6x6 zu 80%, sind gut durchgegangen. Also etwas besser als "gerade so", was ich ja eigentlich anvisiert habe (Logik: zwar 4 Wochen zu früh, aber Abschlag). Daher ist der Abschlag zu groß gewesen, würde ich sagen.

Daher nehme ich nun bei den FKB 65kg bei 80 % (1RM 81,25kg) und Bank 55kg bei 80% (1 RM 68,75kg).
Nebenbei bemerkt, diese Relation ist abstrus. Aber gudd. 8-|

Schau mer mal, was Tag 3 zum Kreuzheben zutage fördert und ob ich da auch justieren werde.

Wäre halt schön, wenn der Plan mal draussen wäre. Womöglich ändert sich das Lastschema derart, dass die bisherigen Vorüberlegungen obsolet sind, dann kann ich wieder von vorne anfangen :-)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
Mar3
TA Premium Member
 
Beiträge: 14883
Registriert: 06 Mai 2012 18:38
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 54
Studio: Marys Homestudio
Ich bin: ein Mädel:)

Benutzeravatar
frully
TA Elite Member
 
Beiträge: 2505
Registriert: 08 Feb 2016 07:21
Geschlecht (m/w): w

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon frully » 16 Okt 2019 05:51

LittleMissSpeed hat am 15 Okt 2019 20:23 geschrieben:Wäre halt schön, wenn der Plan mal draussen wäre. Womöglich ändert sich das Lastschema derart, dass die bisherigen Vorüberlegungen obsolet sind, dann kann ich wieder von vorne anfangen :-)


:D
Die rechnerei und testerei scheint dir allerdings Spaß zu machen und das ist die Hauptsache :o
Bin gespannt was du so rausholen wirst bei der Aktion!
Zuletzt geändert von frully am 16 Okt 2019 05:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 16 Okt 2019 05:53

Mar3 hat am 16 Okt 2019 03:09 geschrieben:Willkommen im C lub des Hallux 8-| 8-|

;(
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 16 Okt 2019 05:56

frully hat am 16 Okt 2019 05:51 geschrieben:
LittleMissSpeed hat am 15 Okt 2019 20:23 geschrieben:Wäre halt schön, wenn der Plan mal draussen wäre. Womöglich ändert sich das Lastschema derart, dass die bisherigen Vorüberlegungen obsolet sind, dann kann ich wieder von vorne anfangen :-)


:D
Die rechnerei scheint dir allerdings Spaß zu machen und das ist die Hauptsache :o
Bin gespannt was du so rausholen wirst bei der Aktion!


Also, das Berechnen von 100% auf Basis von bekannten 80% ist jetzt keine tagesfüllende Aufgabe.
Nur bei abweichenden Lastenschema bleibt keine Möglichkeit mehr für die allgemein übliche Testwoche, die ja auch nicht nur ich mache.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
AciMey
TA Power Member
 
Beiträge: 1838
Registriert: 09 Jan 2015 19:03
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 164
Bankdrücken (kg): 71
Kniebeugen (kg): 105
Kreuzheben (kg): 140
Oberarmumfang (cm): 32
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: einfach ich

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon AciMey » 16 Okt 2019 09:30

Haha :D musste ja etwas schmunzeln bei der Bemerkung "Angst davor, dass jemand das Rack wegnimmt". Das ist in den Standard Studios ja wirklich in der Rush Hour immer ein Kampf (ums Überleben).

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 16 Okt 2019 09:37

Das sind meine größten Ängste:
- das Buffet ist leergefressen, wenn ich hinkomme
- alle Racks sind belegt

:D

Ich wohne ja förmlich im Rack. Je nach Einheit kann es sein, dass ich 40-45 min drin bin (zB bei den letzten Rehaeinheiten, noch mit den OHSq etc)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
AciMey
TA Power Member
 
Beiträge: 1838
Registriert: 09 Jan 2015 19:03
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 164
Bankdrücken (kg): 71
Kniebeugen (kg): 105
Kreuzheben (kg): 140
Oberarmumfang (cm): 32
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: einfach ich

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon AciMey » 16 Okt 2019 09:53

Ja :D das kann ich voll unterschreiben. Das Rack ist das neue Wohnzimmer :-)

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 9108
Registriert: 28 Jun 2016 07:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon Strandkatze » 16 Okt 2019 09:56

Davor hab ich auch immer Angst :-) . In meinem Haupt – Studio ist nur eins #12# . Falls ich den Bären mitmache wird das der Vollstress *uglysmilie* *jaja*

Benutzeravatar
Wilma57
TA Stamm Member
 
Beiträge: 355
Registriert: 03 Mär 2019 08:24
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 53
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2019
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 53
Studio: Fit for Life
Ich bin: TRX Sportlerin

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon Wilma57 » 16 Okt 2019 11:09

LittleMissSpeed hat am 15 Okt 2019 19:58 geschrieben:Hip Extentions, in diesem konkreten Fall waren es Hyperextentions.

(Ich finde kleinteilige Knochensachen irgendwie eklig. Und hast du mal geguckt, was da bei so ner OP gemacht wird *würg*)

Danke für die Erklärung und ja, ich weiß, was da gemacht wird. Meine Kids kamen schon mit offenen Knien an, der Schleimbeutel suppte raus - als Mutter kriegt man gute Nerven :D
LittleMissSpeed hat am 14 Okt 2019 20:13 geschrieben:Ich rede hier ja immer mal wieder darüber, was gerade nicht funzt, aber ich hoffe, man merkt, dass es mir vor allem darum geht, trotzdem im soweit die Möglichkeit vernünftig besteht, Gas zu geben, oder temporär zumindest weiterzumachen und darum herum zu arbeiten.

Also ich lese das genau so, jepp! Guter Kampfgeist, weiter so! #03# Was soll man auch anders machen, man kann ja nix dafür.

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 15181
Registriert: 13 Feb 2013 17:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon Birgit Scheum » 16 Okt 2019 11:21

LittleMissSpeed hat am 16 Okt 2019 09:37 geschrieben:Das sind meine größten Ängste:
- alle Racks sind belegt
Ich wohne ja förmlich im Rack. Je nach Einheit kann es sein, dass ich 40-45 min drin bin (zB bei den letzten Rehaeinheiten, noch mit den OHSq etc)

Ich fühle mit, war heute morgen auch in etwa so lange im Rack :D Hallux #05# sach maaa, hatten wir uns nicht darauf verständigt,
dass Du nicht jedesmal laut HIER rufst, wenn es irgend nen Mist zu verteilen gibt?

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 17 Okt 2019 09:03

Ja, wie oben schon geschrieben, das meiste dürfte ich wohl auch von Papa geerbt haben. Viel Stöckelschühchen habe ich nicht in diesem Leben angehabt. #05#

Waage hat drei Tage in Folge was mit 74,x angezeigt. Ob das der Durchbruch wird? :-)
Gottseidank ist bald BaS. ;)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 17 Okt 2019 18:14

Train heute, Tag 3

RumKH 60kg 10/10
1min

KH 90kg 6/6/6/6/6/6
2min
in den Pausen: vorgeb. Seitheben 5kg pS 10/10/10

RumKH 60kg 10/10
1min

LH-FBD 55kg 2/2/2/2/2/2
15sec
Beim Aufwärmen: Bauch 2 Sätze

OG-Klimmis 6/6/6
1min

Arnold Press 10kg pS 12/12/12
1min

Beinstrecker beidbeinig 110kg 10/10/10 iSsm
Beinbeuger sitzend 125kg 10/10/10



Diese 2er Reps bei 80% sind irgendwie... Merkwürdig. Also bei Bank dürften 55kg wirklich meine 80% vom 1RM sein, und trotzdem isses ziemlich langweilig. Deshalb 15s Pause, aber ging trotzdem sehr gut. #05#

Beim KH 6x6 hab ich jetzt die gleiche Feststellung wie bei Beine und Push schwer gemacht - das Gewicht ist ein ticken zu lau, um den Anforderungen zu genügen. Ging noch zu gut. Also mach ich dann 95kg draus (1RM 118,75kg).

Damit wären die Siebensachen gepackt für die BaS. Sofern der Artikel jemals rauskommt (ja, ich weiß, Freitag :-) ).

Morgen treff ich mein Patenbalg nach der Arbeit im Saarland und gehe mir ihr essen, daher nix Train, aber Sa oder So wird es sicher noch ne Runde geben, und dann check ich noch mind einen der Zusatztage.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
Mar3
TA Premium Member
 
Beiträge: 14883
Registriert: 06 Mai 2012 18:38
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 54
Studio: Marys Homestudio
Ich bin: ein Mädel:)

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon Mar3 » 17 Okt 2019 18:24

LittleMissSpeed hat am 17 Okt 2019 09:03 geschrieben:Ja, wie oben schon geschrieben, das meiste dürfte ich wohl auch von Papa geerbt haben. Viel Stöckelschühchen habe ich nicht in diesem Leben angehabt. #05#

Waage hat drei Tage in Folge was mit 74,x angezeigt. Ob das der Durchbruch wird? :-) :-)
Gottseidank ist bald BaS. ;)

Kopfmäßig bist Du ja schon im BaS :o

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste