♫ Training, Party und mehr 4.0 ♪ #kekscamp

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Mar3
TA Premium Member
 
Beiträge: 16162
Registriert: 06 Mai 2012 19:38
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 54
Studio: Marys Homestudio
Ich bin: ein Mädel:)

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon Mar3 » 17 Okt 2019 19:38

Wegen Schlafmangel :
Hast Du auch den
Ferretinspiegel checken lassen?

Und lass Dir mal eine Dauernadel Akupunktur setzen :o


 


Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 19 Okt 2019 02:32

Mar3 hat am 17 Okt 2019 19:38 geschrieben:Wegen Schlafmangel :
Hast Du auch den
Ferretinspiegel checken lassen?

Und lass Dir mal eine Dauernadel Akupunktur setzen :o


In den letzten Jahren hatte ich mehrere Blutbilder und auch Hormonstatusfeststellungen, die alle völlig ok waren. Ob Ferritin darunter geprüft wurde, muss ich mal nachsehen. Akupunktur habe ich noch nie ausprobiert *thinkabout*
Seit 10 Tagen führe ich ein Schlafprotokoll und hoffe, dass mir das ein bisschen mehr Transparenz verschafft. Kurioserweise stelle ich seit der Notierung fest, dass ich selten unter 7h schlafe. So schlecht ist das ja gar nicht #05# Zwei Tage vor Beginn des Protokolls habe ich aber zB eine Nacht gehabt, wo ich um 3.20 aufwachte und nicht mehr einschlafen konnte. Sowas gibt es etwa alle 2-3 Wochen, geschätzt. Das Protokoll muss ich einfach mal länger führen, um mehr Erkenntnisse zu erhalten. Vermutlich ist es einfach so, dass ich mit 7h nicht ausgeschlafen bin. Am WE ausschlafen klappt halt auch nicht wirklich. Naja, sicher nicht mein größtes Problem 8-|
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 19 Okt 2019 02:49

Jetzt habe ich erstmal genug von Rehagedöns und daher geht es nun eine Weile hier weiter:


BaS 2019

*12smilie*

@Eric Würdest du bitte hier bis auf Weiteres schließen, sobald du wieder im Dienst bist. Danke.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Pure Power Speckweg: Keksschicht wieder abtragen Vol. 4

Beitragvon LittleMissSpeed » 10 Jan 2020 12:05

Willkommen im diesjährigen SFA log!

Den Spaß mache ich nun zum vierten Mal mit, und so dringend war es noch nie :-) Verdammte Plätzchen *uglysmilie*
Ich starte mit einem Durchschnittsgewicht um die 76kg, offizielles Startgewicht ist noch festzustellen, wenn es richtig losgeht.

TP orientiere ich am 3er Split von Pure Power, wo ich normalerweise direkt einreihen würde, aber da ich jetzt schon weiß, dass ich dem Plan nicht korrekt werde folgen können, habe ich mich bei den Luschen und Versagern eingereiht, oder hieß die Sektion doch anders? #05# Wie war das noch? *skeptisch* Hm...

Ende Januar werde ich zum Einen eine OP an der linken hinteren Pfote vornehmen lassen müssen, und danach ist alles, was Standfestigkeit erfordert, auf unbekannte Zeit nicht möglich. Zum Anderen unterlasse ich ab jetzt eine Weile aus medizinischen Gründen das Kreuzheben. Längere Sache, das zu erklären, und da Kreuzheben mein absoluter Favourite ist, glaube man mir, dass ich hier nicht leichtfertig verzichte. Demnach muss ich KH über die gesamte Dauer substituieren. Und das macht mich per se zum Outlaw.

Ziele:
1) So nah wie es geht an 70kg. Damit hab ich einen gut sichtbaren Sixpack und der Heckspeck hängt nicht mehr über die Hose.
2) Die erarbeitete Muskulatur im Aktionszeitraum trotz der Trainingseinschränkungen möglichst erhalten.


Die nächsten 10 Tage schwinge ich mich noch gemütlich ein bisschen in den Plan ein, denn die BaS ist vorbei und für ein paar Tage in den Normal-Log zurück macht keinen Sinn.

Bald geht's los!

Größe: 1,74m
Trainingserfahrung: Seit 2013

Weitere Eckdaten folgen
Maße
Beginn W1/Start  : Durchschnittsgewicht Vorwoche (W0): 76,2kg
Gewicht Wochenbeginn (W1): 77,3kg

Taille: 78cm
Nabel: 73cm
Hüfte: 104cm
Oberschenkel rechts: 63cm
Oberarm rechts angespannt: 34cm




Fotos
W-1  : Die Fotos sind leider nicht so gut gelungen. Etwas milchig, weil das Licht nicht gut war, und das Höschen saß schief. Bitte um Verzeihung, aber vor Aktionsstart gibt es vermutlich keine weitere Gelegenheit mehr, mit Muße bei Tageslicht zu fotografieren. Falls doch, würde ich die Pics noch ersetzen.

Pflichtfotos:
20200112_001227.jpg
20200112_001158.jpg
20200111_100729.jpg

Spaßfotos:
20200111_100739.jpg
20200111_100819.jpg
20200112_000708.jpg
20200112_001053.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von LittleMissSpeed am 20 Jan 2020 10:07, insgesamt 5-mal geändert.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
pdurben
TA Elite Member
 
Beiträge: 3358
Registriert: 04 Sep 2014 07:07
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 142,5
Kreuzheben (kg): 172,5
Oberarmumfang (cm): 38
Brustumfang (cm): 112
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wadenumfang (cm): 40
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 10
Studio: FitIn
Ich bin: Rechtshänder

Re: Speckweg: Keksschicht wieder abtragen Vol. 4

Beitragvon pdurben » 10 Jan 2020 13:34

Erster
Mitlesen ist hier Pflicht *pop*
2020
Mit Dog Pound in die Strandfigur
2019
Alter hilft vor Training nicht - OUTLAW
2017
No Time - may be muscels ;-)
No Time? - No Body Fat!: Gewicht halten ist angesagt :)
Minimalistic Ripped: vom Mammut zum Leoparden
2016
Mammut Mass: Gross wie ein Mammut ohne ruessel und haare
W.O.M.R. SC: WOMR Camp - Die Geisselung geht weiter - Route 1
W.O.M.R: Oldie kriegt sein Fett weg
2015
Grizzly Gainz: The way to become a Grizzly
Heavy Weight Heavy Progress: Peter high as f-ck - lifting heavy weights
LoMaxIn: Peter high as f-ck - doing LoMaxIn
2014
Powerbuilding 2.0: Peter's Log - The Bigger The Better

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 16616
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: Speckweg: Keksschicht wieder abtragen Vol. 4

Beitragvon Birgit Scheum » 10 Jan 2020 18:06

pdurben hat am 10 Jan 2020 13:34 geschrieben:Mitlesen ist hier Pflicht *pop*

Nicht Pflicht sondern Kür :)

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Speckweg: Keksschicht wieder abtragen Vol. 4

Beitragvon LittleMissSpeed » 10 Jan 2020 18:38

Ui, da sind ja schon die ersten beiden treuen Seelen eingelaufen!
Hello, ihr beiden *winkeneusmilie*


Heute mal den A Tag vom 3er Split des Pure Power Plans ausgecheckt:

W-1, Tag A


6min FKB 65kg 10/7/3 3:42min
6min LH-SBD 40kg 10/7/3 3:09min

KB 60kg 10
KB 70kg 8
KB 80kg 6/5
KB 50kg 12
1min

Hipex 15kg 12/11/10/9/7
1min

KHFBD 15kg 15/12/10/8/6
1min
KH SD stehend 10kg pS 10/8/6
30s
KH SD stehend 8kg pS 7/5
30s

Seitheben vorgebeugt 5kg pS 10/10/10 iSsm Bauch 2 Sätze

Total (ohne Warmup und Mobility) 59:00 min


Wie man sehen kann, war ich mit den Gewichten für die 6min-Dinger deutlich zu konservativ.
Freiwillige Anteile brauch ich hier wohl, anders als beim Russischen Bären, nicht. Das ist genug Beanspruchung, vor allem, wenn ich dann die 6min gescheit fülle.

Höchstwahrscheinlich ist es nur so, dass ich ohnehin pausieren muss, sobald ich die richtigen Gewichte gefunden habe. Die Fuss OP ist ja Ende Januar. Makucken wie es dann ist und was ich als Ersatz nehme, wo ich Ersatz brauche.

Tag A hat schon mal Spass gemacht, vielleicht ein bissel viel Push für meinen Geschmack ;)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
Wilma57
TA Power Member
 
Beiträge: 1767
Registriert: 03 Mär 2019 09:24
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 52
Körpergröße (cm): 173
Trainingslog: Ja
Ich bin: Titan Chick :)

Benutzeravatar
hendo
TA Elite Member
 
Beiträge: 9152
Registriert: 29 Aug 2009 08:14
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Hintern treten

Benutzeravatar
CORTEZ108
TA Power Member
 
Beiträge: 1135
Registriert: 26 Jan 2011 15:17
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 174
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: squats

Benutzeravatar
Leyvin
TA Stamm Member
 
Beiträge: 988
Registriert: 13 Jan 2017 16:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 68
Studio: FitX

Re: Speckweg: Keksschicht wieder abtragen Vol. 4

Beitragvon Leyvin » 12 Jan 2020 02:06

*nabend*

Noch ein (altes) bekanntes Gesicht. #15#
Ich wünsche dir alles Gute fürs Training und auch für die Op! :)

Finde den Logtitel ja sehr gut! :-) Was müssen Kekse auch so lecker sein...besonders um Weihnachten herum... *drehsmilie*

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Speckweg: Keksschicht wieder abtragen Vol. 4

Beitragvon LittleMissSpeed » 12 Jan 2020 18:22

Vier neue Leser, super! Huhu! *winkeneusmilie*

Gestern hatten wir Besuch, mit dem wir zunächst daheim Bayrisch gebruncht haben, danach haben wir den Nachmittag verbabbelt, waren noch kurz in der Stadt (wo ich gleich mal spontan ne Jacke geshoppt hab) und des Abends dann bei ner Vinothek zu Abend essen. War ein sehr schöner Tag. Aber für Train blieb keine Zeit.

Heute spät aufgestanden, für den Besuch vom EWEG nen Kuchen produziert und dann ab zum

Train heute, W-1 Tag B

6min HT 70kg 10/8/7/7/6 5:49min
6min OG Klimmis BW 10/5/5/4/3/2/1/1 6:00min

Dualer Ruderzug 16.5kg 12
Dualer Ruderzug 20kg 8/6/5
KH Rudern 15kg 10/8/7/6 pS
30s

5 Sätze Klimmzug- / Latzugvarianten
Latzug OG 20kg 12
Latzug OG 23.5kg 10/8/7/6
30s

OHP 20kg 15
OHP 30kg 5/4/3
30s

Seitheben vorgebeugt 5kg pS 10/20/10 iSsm Bauch 2 Sätze

Total (ohne Warmup und Mobility) 46:47min


Beim A-Tag hab ich es noch falsch gemacht und die mains abgebrochen, wenn die 20 Reps voll waren. Diesmal habe ich die Zeit vollständig genutzt.
Auch diesmal zu konservativ an die Gewichte. Bei Hip Thrusts (nehm ich anstelle des Kreuzhebens) habe ich aber auch kaum Erfahrungswerte aus den letzten 1, 2 Jahren. Auch bei den Klimmis brauche ich Zusatzgewicht.

Denke, das gibt Popo-Muskelkater diesmal. *uglysmilie*

Im Nebenblock habe ich mit recht kurzen Pausen gearbeitet, das gibt lustigen Pump und das Train bleibt schön kurz. :)
Aber auch die Pausenzeiten werde ich variieren.


Den C-Tag krieg ich ja logischerweise nicht mehr in diese Woche, den hol ich dann in W0 nach. Ich geh ja ohnehin idR öfter als 3 Mal die Woche ins Gym.

Falls es wen interessiert, die Startfotos sind on. Für Maße hatte ich noch keine Muße ;)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3312
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 14
Studio: EasyFitness
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Offen ;)

Benutzeravatar
Aloy
TA Stamm Member
 
Beiträge: 995
Registriert: 21 Dez 2017 08:04
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 159
Trainingsort: Zu Hause

Benutzeravatar
vblegende
TA Premium Member
 
Beiträge: 17824
Registriert: 22 Okt 2009 12:56
Geschlecht (m/w): w
Körperfettanteil (%): 100
Bankdrücken (kg): 62,50*1
Kniebeugen (kg): 95*5
Kreuzheben (kg): 130*1
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: ein WRACK!

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Funkmasterflo, Jugo Boss und 3 Gäste