♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Mar3
TA Premium Member
 
Beiträge: 14883
Registriert: 06 Mai 2012 18:38
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 54
Studio: Marys Homestudio
Ich bin: ein Mädel:)

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon Mar3 » 17 Okt 2019 18:38

Wegen Schlafmangel :
Hast Du auch den
Ferretinspiegel checken lassen?

Und lass Dir mal eine Dauernadel Akupunktur setzen :o


 


Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 19 Okt 2019 01:32

Mar3 hat am 17 Okt 2019 18:38 geschrieben:Wegen Schlafmangel :
Hast Du auch den
Ferretinspiegel checken lassen?

Und lass Dir mal eine Dauernadel Akupunktur setzen :o


In den letzten Jahren hatte ich mehrere Blutbilder und auch Hormonstatusfeststellungen, die alle völlig ok waren. Ob Ferritin darunter geprüft wurde, muss ich mal nachsehen. Akupunktur habe ich noch nie ausprobiert *thinkabout*
Seit 10 Tagen führe ich ein Schlafprotokoll und hoffe, dass mir das ein bisschen mehr Transparenz verschafft. Kurioserweise stelle ich seit der Notierung fest, dass ich selten unter 7h schlafe. So schlecht ist das ja gar nicht #05# Zwei Tage vor Beginn des Protokolls habe ich aber zB eine Nacht gehabt, wo ich um 3.20 aufwachte und nicht mehr einschlafen konnte. Sowas gibt es etwa alle 2-3 Wochen, geschätzt. Das Protokoll muss ich einfach mal länger führen, um mehr Erkenntnisse zu erhalten. Vermutlich ist es einfach so, dass ich mit 7h nicht ausgeschlafen bin. Am WE ausschlafen klappt halt auch nicht wirklich. Naja, sicher nicht mein größtes Problem 8-|
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7871
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ♫ Training, Party und Reha 4.0 ♪ #kekscamp

Beitragvon LittleMissSpeed » 19 Okt 2019 01:49

Jetzt habe ich erstmal genug von Rehagedöns und daher geht es nun eine Weile hier weiter:


BaS 2019

*12smilie*

@Eric Würdest du bitte hier bis auf Weiteres schließen, sobald du wieder im Dienst bist. Danke.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.



BaS 2019
Log


SFA 2019

Vorherige

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billybob255, Just_Nik_ und 5 Gäste