Transformation 1,5 Jahre Meinung

Stellt Bilder von euch rein und dokumentiert so eure Fortschritte!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 20:07

Servus,
Ich trainiere seit circa 1,5 Jahren BIN 19 Jahre alt und mit 55Kilo auf 1.80m gestartet.
Jetzt wiege ich 81 Kilo und wollte mal fragen ob mein Fortschritt für 1,5 Jahre angemessen ist.
Würde mich auch freuen wenn ihr meinen KFA schätzen könntet da ich bald eine Diät starten möchte.
Im Internet kam 14% raus aber so niedrig schätze ich mich nicht.

Daten:
Beine: 62
Brust: 103
Schultern: 124
Bauch: 91

Kraftwerte:
Squat 100kg 2-3wh
Bankdrücken 100kg 2wh
Kurzhantelrudern 32,5 8wh
Schulterdrücken RPM 55kg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von aserte am 14 Jan 2021 08:54, insgesamt 1-mal geändert.


 


Benutzeravatar
Thewhiterabbit
TA Member
 
Beiträge: 291
Registriert: 08 Mär 2015 18:11

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon Thewhiterabbit » 13 Jan 2021 20:59

Schätze den kfa auch höher und würde erstmal Diäten 8-10 Wochen dann hast du eine solide Form für die nächste aufbauphase

Benutzeravatar
Thewhiterabbit
TA Member
 
Beiträge: 291
Registriert: 08 Mär 2015 18:11

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon Thewhiterabbit » 13 Jan 2021 21:00

Wie sieht dein Trainingsplan aus?

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 21:20

Schulterdrücken 5x5
Seitheben vorgebeugt 4x12
Reverse cable hintere Schulter 4x15
Seitheben 4x12
Dips 3x10
Scullcrusher 4x15
Bizepcurls Langhantel 4x8

Langhantelrudern 5x5
Schrägbankdrücken 5x5
Latzug 4x10
Klimmzüge 4x?
28.8 - 5 (77,4kg)
Kurzhanteldrücken 3x15
Kurzhantelrudern 3x15

Kniebeuge 5x5
Shrugs 4x15
Unterer Rücken 4x15
Bauchklappen 4x15

Montag Mittwoch Freitag

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 21:24

Hab noch eine Frage möchte nächsten Sommer mal eine gute Strandfigur hinlegen und wollte fragen wie du das einschätzt? Sieht das wenn ich mich runterrippe einigermaßen ästhetisch aus? Und wann meinst soll ich mit der Diät anfangen geplant wäre ende Februar wäre noch Aufbau geplant dann 4 Monate lang Diät. :) Danke für die Hilfe
Zuletzt geändert von aserte am 13 Jan 2021 21:30, insgesamt 1-mal geändert.

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 21:27

korrigiere Trainingsplan ohne Klimmzüge hab ich vergessen zu löschen.

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 21:27

korrigiere Trainingsplan ohne Klimmzüge hab ich vergessen zu löschen.

Benutzeravatar
Thewhiterabbit
TA Member
 
Beiträge: 291
Registriert: 08 Mär 2015 18:11

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon Thewhiterabbit » 13 Jan 2021 21:33

aserte hat am 13 Jan 2021 21:24 geschrieben:Hab noch eine Frage möchte nächsten Sommer mal eine gute Strandfigur hinlegen und wollte fragen wie du das einschätzt? Sieht das wenn ich mich runterrippe einigermaßen ästhetisch aus? Und wann meinst soll ich mit der Diät anfangen geplant wäre ende Februar 4 Monate lang. :) Danke für die Hilfe


Ja wenn das deine erste diät ist nimm dir etwas länger Zeit dann bist du eventuell früher fertig aber kannst dann deine Form über den Sommer halten und dann weiter aufbauen oder direkt in 200-300kcal überschüss

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 21:37

Bin mir auch generell unsicher ob ich überhaupt richtig trainiere.
Hab eigentlich nach jedem Training einen Muskelkater schon immer.
Bin dann auch meistens den ganzen Tag Müde und fühl mich manchmal auch als würd ich krank sein.
Trainiere aber nur 3x pro Woche aber dafür hald wie bereits erwähnt maximal intensiv jeder Satz bis Muskelversagen und hab eigentlich immer einen Muskelkater.

Benutzeravatar
Thewhiterabbit
TA Member
 
Beiträge: 291
Registriert: 08 Mär 2015 18:11

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon Thewhiterabbit » 13 Jan 2021 21:44

Aus meiner Erfahrung sind Sätze mit ständigem muskelversagen und deinen genannten Symptome eventuell schon das Problem. Würde bei grundübungen auser im letzten satz immer 1-2 wdh im tank lassen.
Bankdrücken würde ich auf mindestens 6-8 wiederholungen steigern und schulterdrücken auch.
Anscheind triffst du auch schlecht deine Schulter davon solltest du mal ein Technikvideo hier reinstellen

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 21:50

Schulter hab ich leider die ersten 9 Monate fast garnicht trainiert..
Meinst wenn ich eine Diät mach sieht des dann trotzdem zumindest ästhetisch aus oder mach ich mich wenn ich mich runtershredde um 6-8 Kilo lächerlich weil nichts mehr drauf is an Masse. Bitte ehrlich :).

Benutzeravatar
Thewhiterabbit
TA Member
 
Beiträge: 291
Registriert: 08 Mär 2015 18:11

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon Thewhiterabbit » 13 Jan 2021 21:55

Ja grundmasse ist schon erkennbar und mit ein paar Kilos weniger siehst du ohne Klamotten dann auch sportlicher aus wie jetzt. Ubd danach kannst du wieder mehr essen und langsam aufbauen.
Generell wenn du unsicher bist bei deiner Technik einfach Videos hier hochladen ,sind meist nur kleine Fehler in der Technik wo man leicht beheben kann

aserte
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 09 Jan 2018 01:56

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon aserte » 13 Jan 2021 21:57

Perfekt danke für deine Hilfe meld dann wenn die Studios aufsperren wieder :)...

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 58304
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon H_D » 13 Jan 2021 21:59

Dein Beintraining ist doch ein Witz?!
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Thewhiterabbit
TA Member
 
Beiträge: 291
Registriert: 08 Mär 2015 18:11

Re: Transformation 1,5 Jahre Meinung

Beitragvon Thewhiterabbit » 14 Jan 2021 02:10

Eine Übung für den beinbeuger wäre um dysbalancen zu vermeiden natürlich notwendig, rumänisches kreuzheben solltest du noch mit einbauen.
Wäre minimalistisch das beintraining umso wichtiger dort die richtige Intensität.

Nächste

Zurück zu Bilder Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste