Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Hier findet ihr alles zum Durchlauf 2017

Moderator: Team Coaching

Ela_88
TA Rookie
 
Beiträge: 86
Registriert: 04 Jan 2017 16:27
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 165
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Trainingsort: Studio

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Ela_88 » 13 Feb 2017 20:59

Hier noch meine Ernährung der letzten Woche, war leider mit dem Eiweiß unter dem Zielbereich.
Naja,ist auch ein bisschen der Grippe zu verdanken und ich war am WE unterwegs. Bilder gibt es morgen (bin beruflich unterwegs), aber mein Umfang Bauch/Taille)lag am Samstag bei 74 cm. Gewicht lag bei 66 Kilo, also 1,4 Kilo unter dem Startgewicht. Ich bin relativ zufrieden, ich war den Monat 2mal abends ausgiebig unterwegs und konnte anderthalb Wochen keinen Sport machen.
Am Samstag war ich zum ersten Mal seit einem Jahr wieder Bouldern und konnte mich gestern wirklich kaum rühren. Auch heute tut noch alles weh, aber morgen geht es wieder nach Plan zum Sport! Freu mich drauf.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Ela_88
TA Rookie
 
Beiträge: 86
Registriert: 04 Jan 2017 16:27
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 165
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Trainingsort: Studio

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Ela_88 » 19 Feb 2017 19:34

Die Woche war arbeitsmäßig sehr stressig, da ich auch 3 Tage auf Dienstreise war konnte ich keine Speedweek nicht durchführen. Fand ich aber auch nicht so schlimm, denn mir hat die Kalorienanpassung schon gereicht. Ich bin wohl gut zurecht gekommen, weniger Kalorien müssen es aber nicht mehr werden (für mein Hungerempfinden). Leider war ich die Woche auch nicht 100 pro in den Makros, zuviel KH und zu wenig Fett und Eiweiß:(
Screenshot_20170219-184254.png

War die Woche 2 Mal beim Krafttraining und Freitag Abend beim Bouldern, hat alles Spaß gemacht:)
Gewicht liegt aktuell bei 65,5 kg , mit diesem Fortschritt bin ich grundsätzlich zufrieden.
Ich habe in meinen Startbeitrag auch mal Bilder von dieser Woche hochgeladen, ich finde in der Rückansicht hat sich schon was getan. Leider bin ich zu blöd/hab keinen Nerv den Beitrag ordentlich mit dem Handy zu editieren, daher sind die Bilder nun über den Startbildern 8-|
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 4869
Registriert: 28 Feb 2011 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Höfer » 20 Feb 2017 14:05

Hallo Ela,

bei dir als auch bei vielen Anderen ist es schwer ein Vergleich so unterschiedlichem Licht zu machen.

Generell liest es sich aber gut und wenn du auch zufrieden bist um so besser, in diesem Sinne weiter viel Erfolg.

Sportliche Grüße
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/beitr ... l#p9524296

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Ela_88
TA Rookie
 
Beiträge: 86
Registriert: 04 Jan 2017 16:27
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 165
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Trainingsort: Studio

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Ela_88 » 26 Feb 2017 23:24

Hey Höfer,mit dem Licht hast du Recht. Ich muss mal den schweren Spiegel an eine andere Stelle im Haus schleppen :D
Immer blöd, wenn man selber die Bilder von sich machen muss.
Wochenresumee:
Durchwachsen... Ich war ziemlich frustriert, weil mein Gewicht auf einmal wieder 1 kg hochging und bis gestern auch da blieb. Nun steh ich wieder bei 65,5( gleiches Gewicht wie letzte Woche). Klar ist das nurWasser/Mageninhalt, aber es hat mich trotzdem genervt. Seit der Kalorienreduktion habe ich ohnehin leichten Hunger (vor allem spätabends) und will dafür dementsprechend auch belohnt werden von der Waage #05# *schmoll*
Abgesehen davon waren alle meine Freunde an Karneval unterwegs und haben gut gebechert und entsprechend gefuttert. Ich hab mich da schön rausgezogen und war gestern stattdessen 18 km durch die Weinberge wandern. Danach musste ich leider ein riesen Rumpsteak mit Kartoffeln essen (weil kurz vorm verhungern), weshalb ich minimal 110kcal über meinem Wochenziel gelandet bin.
Schlechtes Gewissen bleibt wegen der extra Bewegung aber aus. Ansonsten war ich noch 2 Mal im Studio trainieren.
Ab morgen schaffe ich es hoffentlich wieder 3 Mal wöchentlich, ohne Stress mit der Arbeit oder Erkältung.
Screenshot_20170226-221302.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Ela_88
TA Rookie
 
Beiträge: 86
Registriert: 04 Jan 2017 16:27
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 165
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Trainingsort: Studio

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Ela_88 » 27 Feb 2017 09:14

Bin heute wieder besser drauf. Habe eine Hose an, welche ich letztes Jahr gar nicht mehr tragen konnte und die auch zum Beginn der Aktion im Bund noch sehr eng saß. Und nun:
IMG_20170227_073606567.jpg


Brauche einen Gürtel #07#
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 4869
Registriert: 28 Feb 2011 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Höfer » 27 Feb 2017 11:15

Hallo Ela,

ich würde mich nicht allzu sehr an der Waage fixieren das macht dich doch nur verrückt. Das latente Hungergefühl in der Diät ist doch ein gutes Zeichen so muss es eben sein. Ja so ein Steak ist schon eine feine Sache, 110kcal werden wohl die Diät nicht zum Kippen bringen.
Hey das mit der Hose freut mich für dich, weiter so! Ich habe auch drei Sorten Hosen: Aufbau, Übergang und Diät.

Guten Start in die Woche
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/beitr ... l#p9524296

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Benutzeravatar
Fraeggelchen
TA Neuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 07 Jan 2017 15:56
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 52
Körpergröße (cm): 158
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Oberarmumfang (cm): 27
Brustumfang (cm): 87
Oberschenkelumfang (cm): 51
Wadenumfang (cm): 33
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Studio: FitX

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Fraeggelchen » 05 Mär 2017 19:54

Das mit der Hose finde ich auch viel cooler als eine blöde Zahl auf der Waage. Ich hatte am Anfang auch irgendwie "Angst" zu Essen und wollte möglichst jeden Tag irgendwie unter meinen Vorgaben bleiben. Das habe ich aber relativ schnell wieder abgelegt, denn die ersten Erfolge kommen, auch wenn man mal 500 kcal in der Wochenbilanz mehr hat und bei dir ist es ja am Bauch/Hüfte wirklich deutlich. Gut gemacht! *wow*

Ela_88
TA Rookie
 
Beiträge: 86
Registriert: 04 Jan 2017 16:27
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 165
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Trainingsort: Studio

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Ela_88 » 20 Mär 2017 10:30

Hallo ihr Lieben, danke für den positiven Zuspruch, ich bin soweit auch sehr zufrieden:)
Ich bin natürlich weiter dabei, auch wenn ich die letzten Wochen nichts geschrieben habe. Bin im Moment schreibfaul und hab beruflich und privat ordentlich Stress. Aber auch da kommen sicher wieder ruhigere Phasen:)
Mit Ernährung und Sport klappt es nach wie vor ganz gut und ich wurde mittlerweile 5 Mal auf meine Abnahme angesprochen. Das motiviert natürlich zusätzlich.Vergleichsbilder machen wenig Sinn, da ich ja von Anfang an schlecht fotografiert habe und man so nicht wirklich was erkennen kann.
Wenn ich hier das nächste Mal an einem Programm teilnehme werde ich mir zum einen eine Kamera mit Selbstauslöser aufstellen (muss das Ding Mal suchen gehen) und auch versuchen mich gleich hinzustellen.
Gewicht stand gestern bei 64,7 :)

Man ignoriere bitte das Chaos im Hintergrund, musste die Balkonmöbel reinholen, da ich das gute Wetter letzte Woche zum Balkon reinigen und lasieren genutzt habe:)
Maße im Vergleich zum Beginn, hoffe habe einigermaßen gleich gemessen:
Gewicht: 64,7 (-2,5)
Oberarm:29 (-1)
Brust:89(-0)
Bauch:73(-5)
Hüfte:98 (-4)
Oberschenkel:56,5 (-2,5)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 4869
Registriert: 28 Feb 2011 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Höfer » 20 Mär 2017 15:23

Hallo Ela,

ja von anderen darauf angesprochen zu werden ist wirklich ein tolles Gefühl, da steigt das Motivations Level auf 10000.
Mit den Bildern hast du ja selbst schon alles gesagt, es ist aber nie zu spät nach der Strandfigur ist vor dem Sommer Camp, fang so früh wie möglich mit guten Fotos an.

Weiter viel Erfolg
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/beitr ... l#p9524296

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/

Ela_88
TA Rookie
 
Beiträge: 86
Registriert: 04 Jan 2017 16:27
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 165
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Trainingsort: Studio

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon Ela_88 » 20 Mär 2017 15:25

Hey Andreas, da hast du Recht. Die Tage wird die Kamera gesucht:)

maegnus
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18 Jan 2018 15:51
Körpergröße (cm): 189
Lieblingsübung: benchpress

Re: Tschüss pummelfee-Outlaw Girls Who lift

Beitragvon maegnus » 02 Mär 2018 12:42

Hab den Folgelog gefunden, sorry. #04#

Vorherige

Zurück zu Strandfigur 2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste