Updatefotos Seite 1Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

"Kill Your Weak Points IPT" im Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
cloxfuchs
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Jun 2014 10:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 81
Ziel KFA (%): 4
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Sportsüchtig

Updatefotos Seite 1Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon cloxfuchs » 23 Sep 2018 23:13

Hey Bodybuildergemeinde,

mein Name ist Tristan, ich bin 27 Jahre alt und habe im Frühjahr meine erste Wettkampfsaison im Bodybuilding bestritten. Auf der Hessenmeisterschaft belegte ich in der Mens Physique 3 den 6. Platz und will versuchen mich bis zum nächsten Jahr zu verbessern.

Meine absolute Schwachstelle ist die Brust, diese möchte ich verbessern und danach noch vielleicht bis nächste Herbstsaison die Schultern nachziehen. Ich brauch dicke runde Kanonenkugeln.

Eines meiner weiteren Ziele dieses Aufbaus ist es nicht noch fetter zu werden. Ich ernähre mich nach einer Fitbit Uhr und meine Makros liegen meist bei 240g Eiweiß, 60-80g Fett und der Rest dann Carbs je nachdem wieviel ich mich an dem Tag bewegt habe.


Neben dem Bodybuilding betreibe ich seit ein paar Monaten auch den Rennradsport, bin dafür aber viel zu schwer - egal bockt trotzdem sich zu quälen und schwerer werden schaffe ich auch so ;) Wegen dem Radsport trainiere ich derzeit auch keine Beine. ich trainiere 3-4mal die Woche im Studio und fahre 2-3 mal die Woche mit dem Rennrad, meine eh schon relativ schlechten Beine sind nicht noch schlechter geworden und in meiner Klasse sieht man sie eh nicht... ;)

Ich hoffe hier auf einen positiven Austausch und ein gutes Gelingen aller Teilnehmer.

PS: ich versuch mal die Umfänge nachzureichen.

Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 184 cm
Trainings­erfahrung: 5 Jahre
Gruppen­zuordnung (optional): Fettsack

Start :  Gewicht: 88 kg

20180905_195136.jpg

20180905_195151.jpg

20180905_195159.jpg
4 Wochen :  Gewicht: 91 kg

20181022_212457.jpg

20181022_212503(0).jpg

20181022_212512.jpg

20181022_212523.jpg

20181022_212528.jpg
8 Wochen : 
20181119_184221.jpg

20181119_184226.jpg

20181119_184221.jpg

20181119_184226.jpg

20181119_184234.jpg

20181119_184241.jpg

20181119_184249.jpg

20181119_184253.jpg

20181119_184300.jpg

20181119_184305.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von cloxfuchs am 21 Nov 2018 14:24, insgesamt 4-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
cloxfuchs
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Jun 2014 10:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 81
Ziel KFA (%): 4
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Sportsüchtig

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon cloxfuchs » 24 Sep 2018 16:57

So gleich Feierabend und ab geht´s in die erste Trainingseinheit meines neuen periodisierten Trainingsplans. #guenni2#

Im Anhang ist meine Excel mit dem Trainingsplan, ist mein erstes Mal das ich so einen Nerdkram abziehe- ich finds aber geil. Habt ihr da noch Verbesserungsvorschläge oder kennt Ihr Musterbeispiele?

Danke und einen guten Pump!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Frechdachs
TA Elite Member
 
Beiträge: 2667
Registriert: 25 Dez 2016 15:57
Wohnort: Friesland
Geschlecht (m/w): m

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon Frechdachs » 25 Sep 2018 07:33

cloxfuchs hat am 23 Sep 2018 23:13 geschrieben:meine eh schon relativ schlechten Beine sind nicht noch schlechter geworden und in meiner Klasse sieht man sie eh nicht... ;)

:D #04#

Dann mal los Kamerad *professor*

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2760
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon RenA1 » 25 Sep 2018 10:38

Ich bin gespannt! Unterschätze aber die Wirkung des schweren Beintrainings auf den Rest des Körpers nicht, auch wenn du eine Badehose anhast. Das war einer meiner Fehler am Anfang (auch wenn ich kein Wettkampfathlet bin, aber es hilft beim Muskelaufbau und Entwicklung von Grundkraft, schwere Kniebeuge zu machen.)
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

aur3lius
TA Neuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 23 Sep 2018 00:14

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon aur3lius » 25 Sep 2018 10:50

auf zur Deutschen - #04# *banksmilie*

Benutzeravatar
cloxfuchs
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Jun 2014 10:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 81
Ziel KFA (%): 4
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Sportsüchtig

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon cloxfuchs » 25 Sep 2018 12:42

*moin*

So gestern das erste Training absolviert. Der Pump war natürlich absolut brutal #guenni# #muskel# da ich vorher einen 3er Split in Push Pull Beine Manier trainiert habe. Allerdings konnte ich meine Zielvorgaben so gar nicht erfüllen... Die kurzen Satzpausen und die vielen Wiederholungen war ich einfach gar nicht gewohnt... *uglysmilie*
*whatever* Meint Ihr ich soll jetzt bei den nächsten Einheiten die Trainingsgewichte reduzieren damit ich bei jedem Satz die 15 Wiederholungen schaffe oder soll ich es so lassen? Danke für Eure Mithilfe.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
cloxfuchs
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Jun 2014 10:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 81
Ziel KFA (%): 4
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Sportsüchtig

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon cloxfuchs » 25 Sep 2018 12:49

RenA1 hat am 25 Sep 2018 10:38 geschrieben:Ich bin gespannt! Unterschätze aber die Wirkung des schweren Beintrainings auf den Rest des Körpers nicht, auch wenn du eine Badehose anhast. Das war einer meiner Fehler am Anfang (auch wenn ich kein Wettkampfathlet bin, aber es hilft beim Muskelaufbau und Entwicklung von Grundkraft, schwere Kniebeuge zu machen.)


Klar da geb ich dir Recht. Ich hab auch sonst immer Beine trainiert, wirklich immer. Allerdings schaff ich das nicht, meine Leistung im Rennrad wird schlechter wenn ich diesen krassen Muskelkater habe, vom Rennradfahren habe ich eh schon oft Muskelkater in den Beinen und Sprints mache ich auch, von denen werden auch die schnellen Muskelfasern trainiert.

Grüße vom Fuchs an den Fuchs ;)
aur3lius hat geschrieben:auf zur Deutschen - #04# *banksmilie*
aur3lius hat geschrieben:auf zur Deutschen - #04# *banksmilie*
aur3lius hat geschrieben:auf zur Deutschen - #04# *banksmilie*
aur3lius hat geschrieben:auf zur Deutschen - #04# *banksmilie*


Oh das ist wohl was schief gelaufen, ich muss noch mit dem Forum vertraut werden :D Danke an alle :)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2760
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon RenA1 » 25 Sep 2018 12:56

Sprints sind super, ja. Mache ich hauptsächlich aber als Cardio (auch wenn der Trainingseffekt nicht zu verachten ist). Dass du nach einem Beintraining nicht mehr volle Leistung auf die Piste bringst, glaube ich gern! Es sei denn, du bist so ein krasser Hybridathlet wie Frank.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
cloxfuchs
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Jun 2014 10:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 81
Ziel KFA (%): 4
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Sportsüchtig

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon cloxfuchs » 25 Sep 2018 15:10

Das versuche ich halt zu werden 😁😂

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2760
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon RenA1 » 25 Sep 2018 15:26

Das stelle ich mir als hohe sportliche Anforderung vor.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2760
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon RenA1 » 25 Sep 2018 18:18

Doubleunder hat am 25 Sep 2018 17:00 geschrieben:In wegen der Boxershorts und dem süßen Lächeln!


Cheesy. :-)
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon Doubleunder » 25 Sep 2018 18:26

RenA1 hat am 25 Sep 2018 18:18 geschrieben:
Doubleunder hat am 25 Sep 2018 17:00 geschrieben:In wegen der Boxershorts und dem süßen Lächeln!


Cheesy. :-)


So bin ich #guenni2#

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2760
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon RenA1 » 25 Sep 2018 18:54

Doubleunder hat am 25 Sep 2018 18:26 geschrieben:
RenA1 hat am 25 Sep 2018 18:18 geschrieben:
Doubleunder hat am 25 Sep 2018 17:00 geschrieben:In wegen der Boxershorts und dem süßen Lächeln!


Cheesy. :-)


So bin ich #guenni2#


Ist ja bei Men's Physique auch angebracht. *kappa*
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
cloxfuchs
TA Rookie
 
Beiträge: 72
Registriert: 21 Jun 2014 10:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 81
Ziel KFA (%): 4
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Sportsüchtig

Re: Badehosenathlet will zur Deutschen fahren

Beitragvon cloxfuchs » 25 Sep 2018 22:31

IMG_20180925_223616_109.jpg
So heute war Radfahren angesagt *drehsmilie* es wird allerdings so langsam kalt...

Zum Abendessen gab es noch meinen Masseshake bestehend aus
400ml Milch
2 Eiklar
1 vollei
150g Haferflocken
500g MQ
40g Whey
25g Mandelmus
Und 2 kleine Bananen.
Schmeckt sehr gut und bringt einem saubere Kalorien.

Einen schönen Abend euch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Nächste

Zurück zu Kill Your Weak Points IPT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast