Wieviele Kalorien esst ihr?

Anregungen und Tipps rund um das Bodybuilding "Buffet" !

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

Frank1337
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12 Aug 2018 00:17

Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Frank1337 » 12 Aug 2018 00:27

Bei mir ist es so, an nicht-Trainingstagen an denen ich nur 1 Stunde spazieren gehe ansonsten nur am PC arbeite esse ich 3100 Kalorien. An Trainingstagen ohne spazieren 3400 Kalorien.

Meine Daten:

32 Jahre
kFA ca 14%
Gewicht: 86kg
Trainiere seit ca. 1 Jahr

Ich esse mehr als die meisten Kalorienzähler für den Aufbau empfehlen, mache nur langsam Fortschritte und setze dabei kein Fett an *uglysmilie* Habe 2 Monate nach dem messen mit Fettkaliper selbe Werte, bin also anscheinend nicht wirklich im Überschuss obwohl diese Menge für meine Daten/Aktivität doch ziemlich hoch ist?? Soll ich mit 200 erhöhen?

Nun wollte ich einen Vergleich starten mit euren Daten/Aktivitätslevel und konsumierte Kalorien, also wie ist es bei euch?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


MarkoderPhoennix
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 12 Aug 2018 03:43

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon MarkoderPhoennix » 12 Aug 2018 03:50

Ich habe einige Fragen zum Thema Meal-Timing, recht neu hier und wusste nicht wie ich ein eigenes Thema eröffne

Wann nehme ich eigentlich meine Carbs zu mir?

Ich habe das bislang so gemacht:

Morgen einfache Kohlenhydrate für den Stoffwechsel
Zum Mittagessen noch welche
Nach dem Training direkt wieder einfache Kohlenhydrate
und halt in der Mahlzeit nach dem Training langkettige Kohlenhydrate

Meine wichtigste Frage ist jetzt bei einer Defi Phase (low Carb) oder die Anabole Diät
wo soll ich da meine Carbs nehmen? Morgens? Zum Mittag´? oder Direkt nach dem Training?
Wie sieht das an Trainingsfreien Tagen aus?

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 41799
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon H_D » 12 Aug 2018 08:32

Frank1337 hat am 12 Aug 2018 00:27 geschrieben:Bei mir ist es so, an nicht-Trainingstagen an denen ich nur 1 Stunde spazieren gehe ansonsten nur am PC arbeite esse ich 3100 Kalorien. An Trainingstagen ohne spazieren 3400 Kalorien.

Meine Daten:

32 Jahre
kFA ca 14%
Gewicht: 86kg
Trainiere seit ca. 1 Jahr

Ich esse mehr als die meisten Kalorienzähler für den Aufbau empfehlen, mache nur langsam Fortschritte und setze dabei kein Fett an *uglysmilie* Habe 2 Monate nach dem messen mit Fettkaliper selbe Werte, bin also anscheinend nicht wirklich im Überschuss obwohl diese Menge für meine Daten/Aktivität doch ziemlich hoch ist?? Soll ich mit 200 erhöhen?

Nun wollte ich einen Vergleich starten mit euren Daten/Aktivitätslevel und konsumierte Kalorien, also wie ist es bei euch?

Der Vergleich bringt dir nichts. Nimmst du nicht zu - iss mehr

MarkoderPhoennix hat geschrieben:Ich habe einige Fragen zum Thema Meal-Timing, recht neu hier und wusste nicht wie ich ein eigenes Thema eröffne

Wann nehme ich eigentlich meine Carbs zu mir?

Ich habe das bislang so gemacht:

Morgen einfache Kohlenhydrate für den Stoffwechsel
Zum Mittagessen noch welche
Nach dem Training direkt wieder einfache Kohlenhydrate
und halt in der Mahlzeit nach dem Training langkettige Kohlenhydrate

Meine wichtigste Frage ist jetzt bei einer Defi Phase (low Carb) oder die Anabole Diät
wo soll ich da meine Carbs nehmen? Morgens? Zum Mittag´? oder Direkt nach dem Training?
Wie sieht das an Trainingsfreien Tagen aus?

Relativ egal, wenn sie dich nicht negativ beeinflussen. "Ideal" wäre auf jeden Fall eine große portion nach dem Training

Thema erstellen: oben neben Suche auf "Neues Thema"
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Frank1337
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12 Aug 2018 00:17

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Frank1337 » 12 Aug 2018 22:20

 ! Eric hat geschrieben:
Fremdwerbung entfernt.

Emrekars2018
TA Member
 
Beiträge: 222
Registriert: 27 Mai 2018 18:14
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Beinbeuger-Lieg
Ernährungsplan: Ja
Studio: Clever Fit

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Emrekars2018 » 12 Aug 2018 22:59

Esse täglich zwischen 3200-3500 für den Erhalt (~300mehr im Aufbau).
Daten : 17J/178cm/77kg

Würde mein Stoffwechsel dennoch als "durchschnittlich" wenn nicht sogar als "langsam" bezeichnen.
War sogar vor paar Jahren Adipös Grad 2 (so bezeichnet man es glaubig :D )

Der vergleichsweise hohe Verbrauch bei meinen Daten ist meiner hohen Aktivität zuzuschreiben. Mache täglich Mindestens 20k Schritte, 5-6Training und 5-6Cardio die Woche

Benutzeravatar
schdoi
TA Elite Member
 
Beiträge: 7827
Registriert: 29 Aug 2010 15:12
Wohnort: am Ufer vom schwäbischen Meer
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: zu schwach

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon schdoi » 13 Aug 2018 00:53

Emrekars2018 hat am 12 Aug 2018 22:59 geschrieben:...Der vergleichsweise hohe Verbrauch bei meinen Daten ist meiner hohen Aktivität zuzuschreiben. Mache täglich Mindestens 20k Schritte, 5-6Training und 5-6Cardio die Woche


Für die Aktivität sind deine kcal aber echt wenig ...
Mein Log: Spielplatz schdoi

Zitatensammlung:
Solange du auf den Erfolg wartest, solltest du auch etwas dafür tun.

Karate4Life hat am 13 Apr 2016 15:22 geschrieben:...Schdoi: Bester Mann hier!!

LAUCH3D hat am 09 Jul 2016 16:14 geschrieben:...wenn man schonmal bisher durch die Ernährung nicht gestorben ist, dann ist das doch eigentlich nen positives Zeichen...

eclipsexx hat am 30 Nov 2016 09:19 geschrieben:...Du weisst ja: Konsequenz und Disziplin sind der Schlüssel zum Erfolg!...

fabian_gymfood hat am 14 Dez 2016 13:53 geschrieben:...Ein gesunder Egoismus erleichtert einem das Leben ungemein #04#

svs hat am 22 Dez 2016 13:11 geschrieben:...Habe ich irgendwo geschrieben, dass insbesondere die Nährstoffzufuhr irrelevant ist?
Dass diese stimmt, setze ich als absolutes Grundwissen voraus. Wer erwartet, dass die Beine wachsen ohne ordentliche Kcal-Zufuhr etc, sollte nochmal zurück zum Anfang...

Gymrat hat am 04 Jan 2017 10:25 geschrieben:...aber je älter man wird, desto mehr wird das alte Sprichwort, "wer rastet, der rostet" zutreffen. Man muss Freude und Leidenschaft entwickeln, dann ergibt sich Beständigkeit von selbst, solange man nicht schwer erkrankt.

LittleMissSpeed hat am 15 Feb 2017 21:51 geschrieben:...Beinahe hätte ich mich heute gar nicht aufgerafft. Aber mir ist in den Sinn gekommen, was mein Schwager immer sagt: Den besten Trainingseffekt erzielt man, wenn man Sachen macht, auf die man GAR keinen Bock hat. Dann muss man gerade genau darauf springen...

strict_LIONESS hat am 17 Apr 2017 09:29 geschrieben:...Hungerhakenzeiten sind vorbei. Das soll die Vergangenheit bleiben. Fett will ich aber auch nicht sein 🤔 ...

Markus889 hat am 20 Apr 2017 11:12 geschrieben:...Mach mal Masse, dann kommt auch Kraft!

LAUCH3D hat am 10 Jun 2017 08:54 geschrieben:Diet...allein das Wort. Und du wunderst dich warum du dich OK nicht steigerst?

Brustübungen sind dolle masseabhängig. 2kg mehr könnten dich um welten nach oben katapultieren. Bei allem anderen kann man sich auch gut im kcal-defizit steigern.

fabian_gymfood hat am 04 Aug 2017 12:42 geschrieben:...Es scheitert einzig und alleine an NICHT GENUG WOLLEN und an NICHTS anderem... alles andere sind Ausreden und mehr nicht...


eclipsexx hat geschrieben:...Erst dann wenn's richtig brennt und weh tut, zählt es.
Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. 😎...



Linksammlung:

Frank1337
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12 Aug 2018 00:17

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Frank1337 » 13 Aug 2018 02:36

Emrekars2018 hat am 12 Aug 2018 22:59 geschrieben:Esse täglich zwischen 3200-3500 für den Erhalt (~300mehr im Aufbau).
Daten : 17J/178cm/77kg

Würde mein Stoffwechsel dennoch als "durchschnittlich" wenn nicht sogar als "langsam" bezeichnen.
War sogar vor paar Jahren Adipös Grad 2 (so bezeichnet man es glaubig :D )

Der vergleichsweise hohe Verbrauch bei meinen Daten ist meiner hohen Aktivität zuzuschreiben. Mache täglich Mindestens 20k Schritte, 5-6Training und 5-6Cardio die Woche


Bei der Aktivätit würde ich über 4000 brauchen *professor*

Benutzeravatar
ZnooW
TA Rookie
 
Beiträge: 117
Registriert: 03 Dez 2017 09:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 65x6
Kniebeugen (kg): 90x6
Kreuzheben (kg): 105x5
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: Hungrig

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon ZnooW » 13 Aug 2018 13:35

Ca. 3000 Kcal mit 73kg und Bürojob.

Emrekars2018
TA Member
 
Beiträge: 222
Registriert: 27 Mai 2018 18:14
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Beinbeuger-Lieg
Ernährungsplan: Ja
Studio: Clever Fit

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Emrekars2018 » 15 Aug 2018 14:51

Frank1337 hat am 13 Aug 2018 02:36 geschrieben:
Emrekars2018 hat am 12 Aug 2018 22:59 geschrieben:Esse täglich zwischen 3200-3500 für den Erhalt (~300mehr im Aufbau).
Daten : 17J/178cm/77kg

Würde mein Stoffwechsel dennoch als "durchschnittlich" wenn nicht sogar als "langsam" bezeichnen.
War sogar vor paar Jahren Adipös Grad 2 (so bezeichnet man es glaubig :D )

Der vergleichsweise hohe Verbrauch bei meinen Daten ist meiner hohen Aktivität zuzuschreiben. Mache täglich Mindestens 20k Schritte, 5-6Training und 5-6Cardio die Woche


Bei der Aktivätit würde ich über 4000 brauchen *professor*


Ist Mir bewusst. Wie gesagt habe nicht den besten Stoffwechsel

Benutzeravatar
tavel
TA Elite Member
 
Beiträge: 8722
Registriert: 23 Dez 2015 21:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 250
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 46
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Lieblingsübung: Saufen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kneipenschläger
Ziel Gewicht (kg): 115
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Alkoholiker

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon tavel » 15 Aug 2018 15:28

Emrekars2018 hat am 15 Aug 2018 14:51 geschrieben:
Frank1337 hat am 13 Aug 2018 02:36 geschrieben:
Emrekars2018 hat am 12 Aug 2018 22:59 geschrieben:Esse täglich zwischen 3200-3500 für den Erhalt (~300mehr im Aufbau).
Daten : 17J/178cm/77kg

Würde mein Stoffwechsel dennoch als "durchschnittlich" wenn nicht sogar als "langsam" bezeichnen.
War sogar vor paar Jahren Adipös Grad 2 (so bezeichnet man es glaubig :D )

Der vergleichsweise hohe Verbrauch bei meinen Daten ist meiner hohen Aktivität zuzuschreiben. Mache täglich Mindestens 20k Schritte, 5-6Training und 5-6Cardio die Woche


Bei der Aktivätit würde ich über 4000 brauchen *professor*


Ist Mir bewusst. Wie gesagt habe nicht den besten Stoffwechsel

Falsch. Du hast einen effizienten Stoffwechsel. Ein effizienter Stoffwechsel zieht mehr Energie aus der selben Menge.
TEAM GNBF CREW
I can't go in the gym and just lift, for, like health...It's just not in my DNA.

shreddedshrek
TA Member
 
Beiträge: 328
Registriert: 23 Mai 2016 22:07
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 22
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 165
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Stossen
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: zu Fett

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon shreddedshrek » 15 Aug 2018 15:47

2400 - 2500kcal @ 93kg, 179, 20% Erhaltung

Benutzeravatar
Rainer Stahl
TA Elite Member
 
Beiträge: 3831
Registriert: 16 Jul 2015 21:42
Wohnort: Alpen
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Ja

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Rainer Stahl » 15 Aug 2018 16:42

so 3000kcal, bei 65kg, ca. 13/15% kfa, 174 oder so. Bin Cardiosportler *drehsmilie* , Training so 2-3 mal die Woche

Flo-555
TA Rookie
 
Beiträge: 90
Registriert: 04 Jun 2012 10:32
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 5
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 12x75
Kniebeugen (kg): 20x80
Kreuzheben (kg): 20x80
Oberarmumfang (cm): 40
Brustumfang (cm): 110
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 7
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Flo-555 » 16 Aug 2018 10:33

30 Jahre
Kfa 5-6 %
188cm
77,2 Kilo
Büro job

5 mal die Woche 3er Split +Spaziergang in der Woche 40 min am Wochenende eine Stunde und mehr, dann auch über 10k Schritte.

Mindestens 4000kcal in der Woche, am Wochenende teilweise 8000+.

In der Woche clean, Kh überwiegend Buchweizen und Hirse.

Es reicht momentan kaum für eine Zunahme.

Benutzeravatar
ZnooW
TA Rookie
 
Beiträge: 117
Registriert: 03 Dez 2017 09:40
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 65x6
Kniebeugen (kg): 90x6
Kreuzheben (kg): 105x5
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: Hungrig

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon ZnooW » 16 Aug 2018 11:39

Flo-555 hat am 16 Aug 2018 10:33 geschrieben:30 Jahre
Kfa 5-6 %
188cm
77,2 Kilo
Büro job

5 mal die Woche 3er Split +Spaziergang in der Woche 40 min am Wochenende eine Stunde und mehr, dann auch über 10k Schritte.

Mindestens 4000kcal in der Woche, am Wochenende teilweise 8000+.

In der Woche clean, Kh überwiegend Buchweizen und Hirse.

Es reicht momentan kaum für eine Zunahme.


Hast du ne Bandwurmzucht im Darmtrakt?

Benutzeravatar
Ferkel
TA Elite Member
 
Beiträge: 3098
Registriert: 06 Okt 2011 20:23
Körpergewicht (kg): 95
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein

Re: Wieviele Kalorien esst ihr?

Beitragvon Ferkel » 16 Aug 2018 15:31

3500 zum Erhalt, bin aber aktuell auch Fett und wiege 100kg :o 3x Training die Woche, Bürotätigkeit, 1 Stunde pro Tag leichte Tätigkeit.

Nächste

Zurück zu Ernährungsbereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Calypson und 3 Gäste