Kniebeuge-Technikanalyse

Hier könnt ihr Trainingsvideos, aber auch Posing-Videos einstellen, um euch Tipps und Ratschläge zu holen.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Matze1608
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10 Jun 2017 17:54

Kniebeuge-Technikanalyse

Beitragvon Matze1608 » 02 Aug 2020 09:08

Hallo zusammen,

filme mich seit einiger Zeit beim Beugen und mir kommt es immer so vor, als könnte mein Rücken noch etwas "gerader" sein. Im Video seht ihr einen meiner Arbeitssätze von gestern.

Würde mich freuen, wenn der ein oder andere mal drüber schaut und Anregungen/Tipps/Meinung geben könnte.

LG

https://youtu.be/LQyMK8Y2IVA


 


Benutzeravatar
SemperFiczynski
TA Member
 
Beiträge: 166
Registriert: 27 Dez 2019 23:13
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen
Ziel KFA (%): 12
Studio: McFit

Re: Kniebeuge-Technikanalyse

Beitragvon SemperFiczynski » 02 Aug 2020 21:36

Rücken passt, aber je nachdem ob low-bar oder high-bar vielleicht etwas tiefer runter. Außerdem geht die Stange einen etwas komischen Weg - lehnst dich wahrscheinlich zu weit nach vorne mit dem Oberkörper beim runter gehen

barneymcnathan
TA Power Member
 
Beiträge: 2325
Registriert: 13 Nov 2018 11:16
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 122
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 200
Brustumfang (cm): 121
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Powersnatch
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: JiuJitsu
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Fitinn
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: Ruhig

Re: Kniebeuge-Technikanalyse

Beitragvon barneymcnathan » 03 Aug 2020 13:11

Finde ich im Großen und Ganzen sehr gut. Es wirkt als würdest du am untersen Punkt leicht das Gleichgewicht nach vorne verlieren.


Zurück zu Video-Analyse Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste