Vitamine

Starke Frauen an Board? -> Reinschauen !

Moderatoren: Team Bodybuilding & Training, Team Ladies

Benutzeravatar
wildsau
TA Elite Member
 
Beiträge: 3571
Registriert: 22 Sep 2004 22:52
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1969
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: 3te Halbzeit
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Glubberer!

Re: Vitamine

Beitragvon wildsau » 23 Mai 2021 09:02

Iamlulu hat geschrieben:Aber bisher kam jetzt nur Vitamin D3 aus diesem Shop mehr nicht. Könnt ihr mir bitte helfen ? Wo kann man den Zink, Magnesium und Eisen kaufen. Und Tablette vertrage ich nicht gut.


Eine Frau die Einkaufshilfe braucht? O.K., DM, Müller, Rossmann. Und weil die von Dir genannten Dinge zu den gängigsten gehören, bekommst Du die sogar bei REWE und EDEKA, vermutlich auch bei Aldi und Lidl. Auf jeden Fall haben die auch Lebensmittelabteilungen, da gibts das ganz natürlich in Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse verpackt...
Du kannst auch in die nächste Apotheke gehen, aber da wirds teuer.
Die Schöpfungsgeschichte der Wildsäue nach der Bibel, Markus 5.1-13:

Markus 5.1 Und sie kamen jenseits des Meers in die Gegend der Gadarener. 2 Und als er aus dem Schiff trat, lief ihm alsbald entgegen aus den Gräbern ein besessener Mensch mit einem unsaubern Geist, 3 der seine Wohnung in den Gräbern hatte; und niemand konnte ihn binden, auch nicht mit Ketten. 4 Denn er war oft mit Fesseln und Ketten gebunden gewesen, und hatte die Ketten abgerissen und die Fesseln zerrieben; und niemand konnte ihn zähmen. 5 Und er war allezeit, Tag und Nacht, auf den Bergen und in den Gräbern, schrie und schlug sich mit Steinen. 6 Da er aber Jesum sah von ferne, lief er zu und fiel vor ihm nieder, schrie laut und sprach: 7 Was habe ich mit dir zu tun, o Jesu, du Sohn Gottes, des Allerhöchsten? Ich beschwöre dich bei Gott, daß du mich nicht quälest! 8 Denn er sprach zu ihm: Fahre aus, du unsauberer Geist, von dem Menschen! 9 Und er fragte ihn: Wie heißt du? Und er antwortete und sprach: Legion heiße ich; denn wir sind unser viele. 10 Und er bat ihn sehr, daß er sie nicht aus der Gegend triebe. 11 Und es war daselbst an den Bergen eine große Herde Säue auf der Weide. 12 Und die Teufel baten ihn alle und sprachen: Laß uns in die Säue fahren! 13 Und alsbald erlaubte es ihnen Jesus. Da fuhren die unsauberen Geister aus und fuhren in die Säue;

Und so entstanden die Wildsäue!


 


Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 12599
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Vitamine

Beitragvon Strandkatze » 23 Mai 2021 11:05

Es gib nahezu alle Supplemente hier im Shop. Wenn ich eine vegane Variante hier nicht finde schaue ich z.B. bei Vitaminexpress und ich hab auch vieles von Alphafoods. Magnesiumcitrat als Granulat gibts z.B. von Verla oder auch bei Vitaminexpress.

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Re: Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 24 Mai 2021 01:08

H_D hat am 22 Mai 2021 21:42 geschrieben:Vitaminversand24 hat über Pfingsten 20%.
Für Eisen gibt es auch Injektionen oder Saft


Vitamin A + D3 + K2 Tropfen - 50 ML = 1700 Tropfen - Premium Vitamin Komplex - (K2VITAL® von Kappa) +99,7% All Trans

https://vitaminversand24.com/KDTropfen
Oder lieber Einzel? https://vitaminversand24.com/D3-5000-Tropfen

https://vitaminversand24.com/K2Tropfen

Wäre das so auch in Ordnung? Also das da noch Vitamin A hinhalten ist. Ich hatte auch eins von der Ärztin verschrieben bekommen, aber da meintet ihr das es zu niedrig dosiert sei.

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Re: Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 24 Mai 2021 01:25

strict_LIONESS hat am 22 Mai 2021 19:51 geschrieben:für Zink und Eisen gibt es mMn nur Tabletten. Wenn du das nicht willst, dann einfach auf Ernährung achten.
Zink: Rindfleisch, Weizenkleie, Leinsamen, Emmentaler, Gouda, Haferflocken, Linsen...
Eisen: Rindfleisch, Weizenkleie, Linsen, Haferflocken, Eigelb.... (keine Milchprodukte)
Eisenreiche Lebensmittel besser abends bzw nicht zu Kaffee, Milch und Schwarztee (wegen Absorpation)


Wenn ich Eisen, Zink und Magnesium als Tablette oder Kapsel kaufe. Reicht dann eine Kapsel/Tablette pro Tag? Ich finde dazu nämlich keinen Rechner..oder Richtwert

Benutzeravatar
Plsnoperma
TA Rookie
 
Beiträge: 109
Registriert: 30 Apr 2021 17:09

Re: Vitamine

Beitragvon Plsnoperma » 24 Mai 2021 13:38

Iamlulu hat am 24 Mai 2021 01:25 geschrieben:Wenn ich Eisen, Zink und Magnesium als Tablette oder Kapsel kaufe. Reicht dann eine Kapsel/Tablette pro Tag? Ich finde dazu nämlich keinen Rechner..oder Richtwert

Musst du auf die Dosierung bei den Kapseln oder Tabs schauen.

Und z.B. bei Zink, wie viel davon überhaupt in elementarer Form enthalten ist (Und nicht Zink-Bisglycinat o.ä.).

Abhängig von Körpergewicht/Größe und sonstiger Ernährung sind 25mg Zink/10mg Eisen wohl noch "in Ordnung", zumindest selbst keine Probleme, auch bei 50mg Zink über kürzeren Zeitraum bei Akneproblemen z.B.

Zink und Eisen möglichst zeitversetzt einnehmen, weil sonst die Aufnahme verschlechtert wird.

Wenn du Angst hast vor Mangel oder vor der Überdosierung eben nochmal Blutwerte testen lassen. Aber bei Eisen merkst du Überdosierung auch relativ schnell an der Verdauung (Wird grün).

Bin mir nicht sicher ob es dann auch am Präparat selbst liegen kann, aber würde da trotzdem vorsichtig sein. Auch bei Zink wegen Kupfermangel z.B.

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Re: Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 24 Mai 2021 18:49

Plsnoperma hat am 24 Mai 2021 13:38 geschrieben:
Iamlulu hat am 24 Mai 2021 01:25 geschrieben:Wenn ich Eisen, Zink und Magnesium als Tablette oder Kapsel kaufe. Reicht dann eine Kapsel/Tablette pro Tag? Ich finde dazu nämlich keinen Rechner..oder Richtwert

Musst du auf die Dosierung bei den Kapseln oder Tabs schauen.

Und z.B. bei Zink, wie viel davon überhaupt in elementarer Form enthalten ist (Und nicht Zink-Bisglycinat o.ä.).

Abhängig von Körpergewicht/Größe und sonstiger Ernährung sind 25mg Zink/10mg Eisen wohl noch "in Ordnung", zumindest selbst keine Probleme, auch bei 50mg Zink über kürzeren Zeitraum bei Akneproblemen z.B.

Zink und Eisen möglichst zeitversetzt einnehmen, weil sonst die Aufnahme verschlechtert wird.

Wenn du Angst hast vor Mangel oder vor der Überdosierung eben nochmal Blutwerte testen lassen. Aber bei Eisen merkst du Überdosierung auch relativ schnell an der Verdauung (Wird grün).

Bin mir nicht sicher ob es dann auch am Präparat selbst liegen kann, aber würde da trotzdem vorsichtig sein. Auch bei Zink wegen Kupfermangel z.B.


Alles klar danke. Wo kaufst du denn immer dein Zink , auch bei ESN?

Vorherige

Zurück zu Ladies Bodybuilding

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste