Vitamine

Starke Frauen an Board? -> Reinschauen !

Moderatoren: Team Bodybuilding & Training, Team Ladies

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 29 Dez 2020 05:58

Hey Leute!

Ich war letzte Woche bei meiner Frauenärztin und diese hat mir dringend empfohlen, dass ich Vitamin B12 und Vitamin D3 kaufen soll.
Ich habe von meinem Bruder Vitamin B12 als Tropfenform geschenkt bekommen. Ich wollte mal von euch wissen, ob dieses auch in Ordnung geht oder muss es Kapseln sein, damit man die Wirkung spürt ? Und soll ich mir Vitamin D3+K2 auch als Tropfenform kaufen oder doch lieber Kapseln?
LG


 


Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 34594
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Vitamine

Beitragvon strict_LIONESS » 30 Dez 2020 21:15

bist du Vegetarierin? Hast du ein Blutbild machen lassen? Poste mal das Ergebnis bitte

du kannst dir vieles kaufen. Man dosiert Supplemente aber so, dass sie an den Bedarf angepasst sind. Und ja, gemäß aktuellen Stand der Wissenschaft sollte man D3 mit K2 supplementieren. Idealerweise in Tropfenform.
Basics:
Read First Stickysammlung
DZA Musterpläne
Ernährungsplan erstellen


Beratung per pn nur gegen Stundenlohnverrechnung *professor* !

Benutzeravatar
LivLu
TA Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29 Jan 2021 10:15

Re: Vitamine

Beitragvon LivLu » 29 Jan 2021 10:34

Iamlulu hat am 29 Dez 2020 05:58 geschrieben:Hey Leute!

Ich war letzte Woche bei meiner Frauenärztin und diese hat mir dringend empfohlen, dass ich Vitamin B12 und Vitamin D3 kaufen soll.
Ich habe von meinem Bruder Vitamin B12 als Tropfenform geschenkt bekommen. Ich wollte mal von euch wissen, ob dieses auch in Ordnung geht oder muss es Kapseln sein, damit man die Wirkung spürt ? Und soll ich mir Vitamin D3+K2 auch als Tropfenform kaufen oder doch lieber Kapseln?
LG



Hi Iamlulu,

ich denke solange es ein hochwertiges Produkt ist, ist egal, in welcher Form du es zu dir nimmst. Achte aber immer auf die Hinweise zur Einnahme und die Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln, der Pille o.ä. Teilweise können sich die Wirkungen aufheben, wenn sie unmittelbar nacheinender eingenommen werden.

LG
#04#

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Re: Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 03 Feb 2021 03:32

strict_LIONESS hat am 30 Dez 2020 21:15 geschrieben:bist du Vegetarierin? Hast du ein Blutbild machen lassen? Poste mal das Ergebnis bitte

du kannst dir vieles kaufen. Man dosiert Supplemente aber so, dass sie an den Bedarf angepasst sind. Und ja, gemäß aktuellen Stand der Wissenschaft sollte man D3 mit K2 supplementieren. Idealerweise in Tropfenform.


Ich bevorzuge vegetarisch, ja.
Meine Ärztin will das große Blutbild nicht machen, da sie meinte es wäre nicht nötig. Sie meinte solche Supplemente sollte jeder zu sich nehmen auch ich.
Sie meinte Tagesdosis ?
Also ich bin ein wenig irritiert, dass mein solch ein Blutbild nicht einfach so machen kann/darf wenn ich dafür selbst aufkomme.
Ich weiß auch nicht bei welcher Firma ich die Supplemente in Tropfenform bestelle kann. Habe nicht so viele Erfahrungen wir ihr.

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Re: Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 03 Feb 2021 03:33

Ich nimm die Pille oder andere Medikamente nicht.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 34594
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Vitamine

Beitragvon strict_LIONESS » 03 Feb 2021 19:21

warum hat dir deine Frauenärzten - ohne Blutbefund - Vitamin B12 und D3 empfohlen?

Bei Vitamin B12 kann man zwar wirklich kaum überdosieren, aber die Aussage ist doch interessant, wenn sie nicht mal Ergebnisse vorliegen hat. bzgl Vitamin D3 wärs schon wichtig den Pegel zu kennen, damit du richtig dosieren kannst. evtl mal nen Test bestellen https://www.cerascreen.de/products/vitamin-d-test
Basics:
Read First Stickysammlung
DZA Musterpläne
Ernährungsplan erstellen


Beratung per pn nur gegen Stundenlohnverrechnung *professor* !

Benutzeravatar
wildsau
TA Elite Member
 
Beiträge: 3571
Registriert: 22 Sep 2004 22:52
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1969
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: 3te Halbzeit
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Glubberer!

Re: Vitamine

Beitragvon wildsau » 07 Feb 2021 11:49

LivLu hat am 29 Jan 2021 10:34 geschrieben:Hi Iamlulu,

ich denke solange es ein hochwertiges Produkt ist, ist egal, in welcher Form du es zu dir nimmst.


Hmmmm, nein. Um B12 sinnvoll zu ergänzen, musst Du zwingend spritzen. Da geht subkutan und brennt ein kleines bisserl, aber sonst ist alles gut.

Um das vereinfacht zu erklären: Vitamin B12 besteht eigentlich aus 2 Teilen. Einem Teil der von außen kommt, und einem anderen Teil, der im Körper für den Transport sorgt. Wenn nun der sich im Körper befindliche Teil zu wenig vorhanden ist, dann kann der von außen nicht wirken, weil er gar nicht richtig aufgenommen wird. Das umgehst Du, indem Du spritzt. Die ganzen überteuerten B12 Shots etc. sind genau genommen Betrug. Trink mal so ein Ding, oder nimm ne hochdosierte Tablette, Tropfen etc. und schau Dir hinterher Deinen Urin an. Der ist knallgelb-orangerot. Das ist das nicht aufgenommen Vitamin B12, dessen Kernatom ist Cobalt und färbt rot.
Die Schöpfungsgeschichte der Wildsäue nach der Bibel, Markus 5.1-13:

Markus 5.1 Und sie kamen jenseits des Meers in die Gegend der Gadarener. 2 Und als er aus dem Schiff trat, lief ihm alsbald entgegen aus den Gräbern ein besessener Mensch mit einem unsaubern Geist, 3 der seine Wohnung in den Gräbern hatte; und niemand konnte ihn binden, auch nicht mit Ketten. 4 Denn er war oft mit Fesseln und Ketten gebunden gewesen, und hatte die Ketten abgerissen und die Fesseln zerrieben; und niemand konnte ihn zähmen. 5 Und er war allezeit, Tag und Nacht, auf den Bergen und in den Gräbern, schrie und schlug sich mit Steinen. 6 Da er aber Jesum sah von ferne, lief er zu und fiel vor ihm nieder, schrie laut und sprach: 7 Was habe ich mit dir zu tun, o Jesu, du Sohn Gottes, des Allerhöchsten? Ich beschwöre dich bei Gott, daß du mich nicht quälest! 8 Denn er sprach zu ihm: Fahre aus, du unsauberer Geist, von dem Menschen! 9 Und er fragte ihn: Wie heißt du? Und er antwortete und sprach: Legion heiße ich; denn wir sind unser viele. 10 Und er bat ihn sehr, daß er sie nicht aus der Gegend triebe. 11 Und es war daselbst an den Bergen eine große Herde Säue auf der Weide. 12 Und die Teufel baten ihn alle und sprachen: Laß uns in die Säue fahren! 13 Und alsbald erlaubte es ihnen Jesus. Da fuhren die unsauberen Geister aus und fuhren in die Säue;

Und so entstanden die Wildsäue!

Benutzeravatar
InWork
TA Elite Member
 
Beiträge: 3818
Registriert: 10 Mai 2016 10:29
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 57
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Oberarmumfang (cm): 31
Oberschenkelumfang (cm): 56
Wadenumfang (cm): 36
Bauchumfang (cm): 63
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ich bin: Einzigartig

Re: Vitamine

Beitragvon InWork » 07 Feb 2021 12:03

Iamlulu hat am 03 Feb 2021 03:32 geschrieben:
strict_LIONESS hat am 30 Dez 2020 21:15 geschrieben:bist du Vegetarierin? Hast du ein Blutbild machen lassen? Poste mal das Ergebnis bitte

du kannst dir vieles kaufen. Man dosiert Supplemente aber so, dass sie an den Bedarf angepasst sind. Und ja, gemäß aktuellen Stand der Wissenschaft sollte man D3 mit K2 supplementieren. Idealerweise in Tropfenform.


Ich bevorzuge vegetarisch, ja.
Meine Ärztin will das große Blutbild nicht machen, da sie meinte es wäre nicht nötig. Sie meinte solche Supplemente sollte jeder zu sich nehmen auch ich.
Sie meinte Tagesdosis ?
Also ich bin ein wenig irritiert, dass mein solch ein Blutbild nicht einfach so machen kann/darf wenn ich dafür selbst aufkomme.
Ich weiß auch nicht bei welcher Firma ich die Supplemente in Tropfenform bestelle kann. Habe nicht so viele Erfahrungen wir ihr.



Deine Frauenärztin wird das auch nicht machen, da gehst zum Hausarzt und sagst Du möchtest nach dem Gespräch mit der Frauenärztin gerne mal ein großes Blutbild machen und zahlst das auch. Fertig.
http://www.team-andro.com/phpBB3/i-do-n ... 45538.html

Es ist schön zu sehen wie sehr sich wenige Menschlein über Monate an einem Kaugummi erfreuen können. So simpel kann es manchmal sein, nech. :-)

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 12607
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Vitamine

Beitragvon Strandkatze » 12 Feb 2021 17:01

wildsau hat am 07 Feb 2021 11:49 geschrieben:
Hmmmm, nein. Um B12 sinnvoll zu ergänzen, musst Du zwingend spritzen. Da geht subkutan und brennt ein kleines bisserl, aber sonst ist alles gut.

Um das vereinfacht zu erklären: Vitamin B12 besteht eigentlich aus 2 Teilen. Einem Teil der von außen kommt, und einem anderen Teil, der im Körper für den Transport sorgt. Wenn nun der sich im Körper befindliche Teil zu wenig vorhanden ist, dann kann der von außen nicht wirken, weil er gar nicht richtig aufgenommen wird. Das umgehst Du, indem Du spritzt.


Wo steht denn, dass sie zu wenig intrinsic factor hat ? Ich lese das irgendwie nirgendwo heraus.

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Re: Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 20 Feb 2021 05:32

Also darf man Vitamin D3 nicht ohne einen Test zu sich nehmen? Wie gesagt meine Frauenärztin will das nicht machen. Ich habe erst nächsten Monat einen Termin beim Hausarzt da er im Urlaub ist.
Kann ich dann nicht einfach die Tagesdosis zu mir nehmen oder ist das nicht effektiv?
Würde auch gerne wissen wo ich denn Vitamin D3 in Tropfen Form kaufen könnte, also was empfiehlt ihr mir ?

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 12607
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Vitamine

Beitragvon Strandkatze » 20 Feb 2021 09:12

Iamlulu hat am 20 Feb 2021 05:32 geschrieben:Also darf man Vitamin D3 nicht ohne einen Test zu sich nehmen? Wie gesagt meine Frauenärztin will das nicht machen. Ich habe erst nächsten Monat einen Termin beim Hausarzt da er im Urlaub ist.
Kann ich dann nicht einfach die Tagesdosis zu mir nehmen oder ist das nicht effektiv?
Würde auch gerne wissen wo ich denn Vitamin D3 in Tropfen Form kaufen könnte, also was empfiehlt ihr mir ?


Mit Test ist immer besser, aber wenn man bisher nicht substituiert hat und wenn man bedenkt, dass wir aktuell am Ende des Winters sind kann man nicht viel falsch machen, wenn man einfach mal damit beginnt :) . Ich glaube, alles ist besser, als nichts zu machen.

Falls Du aktuell einen Mangel hättest würde allerdings eine Erhaltungsdosis nicht viel Effekt haben. Besser als nichts - klar. Aber den Spiegel in absehbarer Zeit anzuheben wird auch mit 4000 IE kaum gelingen. Ich persönlich würde trotzdem aufsättigen. Das muss aber natürlich jeder für sich entscheiden.

Ich nehme weder D3 noch B12 in Tropfenform und konnte jeweils den Spiegel gut anheben.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 34594
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Vitamine

Beitragvon strict_LIONESS » 20 Feb 2021 21:28

Iamlulu hat am 20 Feb 2021 05:32 geschrieben:Also darf man Vitamin D3 nicht ohne einen Test zu sich nehmen? Wie gesagt meine Frauenärztin will das nicht machen. Ich habe erst nächsten Monat einen Termin beim Hausarzt da er im Urlaub ist.
Kann ich dann nicht einfach die Tagesdosis zu mir nehmen oder ist das nicht effektiv?
Würde auch gerne wissen wo ich denn Vitamin D3 in Tropfen Form kaufen könnte, also was empfiehlt ihr mir ?

man dosiert Supplemente eben so, dass es passt und dafür brauchts eben auch meist ein Blutbild. ich find es sehr verwunderlich, dass sich ein Arzt gegen eine Messung des Vitamin D Spiegels streubt.

wenn du dann deinen Wert hast, kannst du mit Rechnern ermitteln wie viel du (im Falle eines Mangels) in den ersten Wochen zum auffüllen und wie viel du danach zum halten brauchst
Zielwert 55-65 ng/ml

https://www.vitamind.net/vitamin-d-rechner/

zusätzlich eben auch Vitamin K2
https://www.vitamind.net/vitamin-k2-mk7-all-trans/
und Magnesium wenn du hoch dosiertes Vitamin D nimmst
https://www.vitamind.net/magnesium/
Basics:
Read First Stickysammlung
DZA Musterpläne
Ernährungsplan erstellen


Beratung per pn nur gegen Stundenlohnverrechnung *professor* !

Iamlulu
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 17 Mai 2020 01:08

Re: Vitamine

Beitragvon Iamlulu » 01 Mär 2021 16:24

Und wo kann ich dieses Vitamin D3 K2 und Magnesium kaufen? Also was benutzt ihr denn ? Ich möchte nämlich nichts falsches kaufen, da ich nicht viel Geld hab.

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 12607
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Vitamine

Beitragvon Strandkatze » 01 Mär 2021 16:29

Hier im Andro Shop zum Beispiel. Rabattcode ist dabei. Magnesium gibts da auch. Ich ernähre mich vegan und hab daher eine vegane Variante.

Benutzeravatar
wildsau
TA Elite Member
 
Beiträge: 3571
Registriert: 22 Sep 2004 22:52
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1969
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: 3te Halbzeit
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Glubberer!

Re: Vitamine

Beitragvon wildsau » 01 Mär 2021 17:32

Strandkatze hat am 12 Feb 2021 17:01 geschrieben:Wo steht denn, dass sie zu wenig intrinsic factor hat ? Ich lese das irgendwie nirgendwo heraus.


Das hab ich auch nirgendwo geschrieben.

Und wenn sie ergänzt, und ich red jetzt nur von irgendwelchen 08/15-Multitabletten aus dem Supermarkt, dann ist es extrem wahrscheinlich, dass ihr Intrinsic-Faktor nicht ausreichend ist um das in den Tabletten vorhandene Vitamin B12 aufzunehmen. Von einer zigfach höheren Dosierung wie sie in Vitasprint u. Ä. enthalten ist ganz zu schweigen.
Die Schöpfungsgeschichte der Wildsäue nach der Bibel, Markus 5.1-13:

Markus 5.1 Und sie kamen jenseits des Meers in die Gegend der Gadarener. 2 Und als er aus dem Schiff trat, lief ihm alsbald entgegen aus den Gräbern ein besessener Mensch mit einem unsaubern Geist, 3 der seine Wohnung in den Gräbern hatte; und niemand konnte ihn binden, auch nicht mit Ketten. 4 Denn er war oft mit Fesseln und Ketten gebunden gewesen, und hatte die Ketten abgerissen und die Fesseln zerrieben; und niemand konnte ihn zähmen. 5 Und er war allezeit, Tag und Nacht, auf den Bergen und in den Gräbern, schrie und schlug sich mit Steinen. 6 Da er aber Jesum sah von ferne, lief er zu und fiel vor ihm nieder, schrie laut und sprach: 7 Was habe ich mit dir zu tun, o Jesu, du Sohn Gottes, des Allerhöchsten? Ich beschwöre dich bei Gott, daß du mich nicht quälest! 8 Denn er sprach zu ihm: Fahre aus, du unsauberer Geist, von dem Menschen! 9 Und er fragte ihn: Wie heißt du? Und er antwortete und sprach: Legion heiße ich; denn wir sind unser viele. 10 Und er bat ihn sehr, daß er sie nicht aus der Gegend triebe. 11 Und es war daselbst an den Bergen eine große Herde Säue auf der Weide. 12 Und die Teufel baten ihn alle und sprachen: Laß uns in die Säue fahren! 13 Und alsbald erlaubte es ihnen Jesus. Da fuhren die unsauberen Geister aus und fuhren in die Säue;

Und so entstanden die Wildsäue!

Nächste

Zurück zu Ladies Bodybuilding

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste