Vitaminpille im Mixer?

Alles zum Thema Supps - von A-Vitaminen über Protein bis Zink.

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

Benutzeravatar
Arnegger
TA Elite Member
 
Beiträge: 3066
Registriert: 19 Aug 2010 21:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 192
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: 95% Pazifist

Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Arnegger » 09 Jan 2021 16:33

Kann man Multivitamin-Tabletten eigentlich durch einen Mixer wie Vitamix hauen?
Oder wäre aufgrund der Langzeitfunktion/Depotwirkung eine "Pulverisierung" irgendwie nachteilig?

Gerade wenn man es im Saft über den Tsg verteilt trinkt?


 


Benutzeravatar
Don
Andro-Shop & V.I.P.
 
Beiträge: 33278
Registriert: 09 Sep 2006 06:27

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Don » 09 Jan 2021 18:36

Könnte man vermutlich...

Die Depot-Wirkung ist dann jedoch nicht mehr gegeben...

Warum willst du es so vornehmen, bekommst Tabletten schlecht hinter...?

Benutzeravatar
Arnegger
TA Elite Member
 
Beiträge: 3066
Registriert: 19 Aug 2010 21:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 192
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: 95% Pazifist

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Arnegger » 09 Jan 2021 18:54

Ja, letztens ist mir so ein Teil im Hals stecken geblieben. Das ist ein Spass, kann ich jedem mal zum Nachmachen empfehlen *sonstsmilie*

Benutzeravatar
Punisher1
TA Power Member
 
Beiträge: 1304
Registriert: 05 Dez 2019 18:45
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Punisher1 » 09 Jan 2021 21:43

Besonders schön ist es wenn eine Kapsel beim Aufstoßen aufgeht und man dann das Pulver durch die Nase ausatmet #guenni2#

Benutzeravatar
Arnegger
TA Elite Member
 
Beiträge: 3066
Registriert: 19 Aug 2010 21:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 192
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: 95% Pazifist

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Arnegger » 10 Jan 2021 00:17

Klingt auch interessant...

VEGAN FOR EVER
TA Stamm Member
 
Beiträge: 768
Registriert: 11 Feb 2018 14:08

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon VEGAN FOR EVER » 10 Jan 2021 20:16

Hat du denn keine "Tablette" in Kapselform? Kannst du doch einfach öffnen. Von den Tabletten würde ich Abstand nehmen, da diese eine sehr lange Verweildauer im Magen haben, und auch dein angesprochenes Problem des Verschluckens gegeben ist.

Benutzeravatar
15-07-2008
TA Elite Member
 
Beiträge: 3190
Registriert: 03 Feb 2017 09:11
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 103
Körpergröße (cm): 194
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 97
Ich bin: ein Berliner

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon 15-07-2008 » 10 Jan 2021 20:39

Punisher1 hat am 09 Jan 2021 21:43 geschrieben:Besonders schön ist es wenn eine Kapsel beim Aufstoßen aufgeht und man dann das Pulver durch die Nase ausatmet #guenni2#

Am unangenehmsten ist das bei Fischöl #04#


Kommt generell Pulver für dich nicht in Frage?

Benutzeravatar
Arnegger
TA Elite Member
 
Beiträge: 3066
Registriert: 19 Aug 2010 21:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 192
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: 95% Pazifist

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Arnegger » 11 Jan 2021 00:09

Ich suche was aus der Apotheke, da ich Supplements Hersteller da nicht 100% vertraue.

Mösenheinz
TA Member
 
Beiträge: 236
Registriert: 20 Dez 2005 13:43
Ich bin: Mösenheinz

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Mösenheinz » 11 Jan 2021 07:48

Orthomol Granulat

Fragensteller
TA Elite Member
 
Beiträge: 3249
Registriert: 09 Feb 2018 14:06

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Fragensteller » 11 Jan 2021 16:58

Arnegger hat am 11 Jan 2021 00:09 geschrieben:Ich suche was aus der Apotheke, da ich Supplements Hersteller da nicht 100% vertraue.

gerade dort gibt es den meisten unwirksamen schlecht konzipierten Müll für noch viel viel mehr Geld als im Supp-Bereich. Bevor du dir ein Multi in der Apo holst kannste es dir auch für weniger Geld im Real kaufen, ist vom Prinzip her das gleiche: schlecht absorbierbare Formen der Vitamine, bescheuerte Dosierungen und komische Stückzahlen.

Meine Mutter hat letztens noch wegen B12 Mangel in der Apo eins gekauft und eins der schlechteren (Cyanocobalamin) bekommen, was ihr aber als das beste angepriesen wurde.

Mit Apos ist es wie mit den Trainern im Studio, das Personal tut als hätten sie ne riesen Ahnung, haben sie aber nicht ;)

Benutzeravatar
15-07-2008
TA Elite Member
 
Beiträge: 3190
Registriert: 03 Feb 2017 09:11
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 103
Körpergröße (cm): 194
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 97
Ich bin: ein Berliner

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon 15-07-2008 » 11 Jan 2021 17:01

Fragensteller hat am 11 Jan 2021 16:58 geschrieben:
Arnegger hat am 11 Jan 2021 00:09 geschrieben:Ich suche was aus der Apotheke, da ich Supplements Hersteller da nicht 100% vertraue.

gerade dort gibt es den meisten unwirksamen schlecht konzipierten Müll für noch viel viel mehr Geld als im Supp-Bereich. Bevor du dir ein Multi in der Apo holst kannste es dir auch für weniger Geld im Real kaufen, ist vom Prinzip her das gleiche: schlecht absorbierbare Formen der Vitamine, bescheuerte Dosierungen und komische Stückzahlen.

Meine Mutter hat letztens noch wegen B12 Mangel in der Apo eins gekauft und eins der schlechteren (Cyanocobalamin) bekommen, was ihr aber als das beste angepriesen wurde.

Mit Apos ist es wie mit den Trainern im Studio, das Personal tut als hätten sie ne riesen Ahnung, haben sie aber nicht ;)

Dieses!

Informiere dich ggf. Mal über die Kölner Liste. Ein anerkanntes Siegel im Leistungssport.

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 47275
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Eric » 11 Jan 2021 18:04

Soll auch einen an das Forum angegliederten Shop geben.

Benutzeravatar
Arnegger
TA Elite Member
 
Beiträge: 3066
Registriert: 19 Aug 2010 21:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 192
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: 95% Pazifist

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Arnegger » 13 Jan 2021 00:25

Fragensteller hat am 11 Jan 2021 16:58 geschrieben:.
Meine Mutter hat letztens noch wegen B12 Mangel in der Apo eins gekauft und eins der schlechteren (Cyanocobalamin) bekommen, was ihr aber als das beste angepriesen wurde.


Cyanocobalamin ist super. Stabil, günstig, lange erfolgreich Historie der Wirksamkeit. Fehlt dir bei Fancy Methylcobalamin....

Fragensteller
TA Elite Member
 
Beiträge: 3249
Registriert: 09 Feb 2018 14:06

Benutzeravatar
Arnegger
TA Elite Member
 
Beiträge: 3066
Registriert: 19 Aug 2010 21:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 192
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: 95% Pazifist

Re: Vitaminpille im Mixer?

Beitragvon Arnegger » 13 Jan 2021 09:05

Fragensteller hat am 13 Jan 2021 00:58 geschrieben:https://www.vitaminb12.de/methylcobalamin/

kurz und knapp


Da steht nichts anderes...

Günstigster und ältester Wirkstoff, darum sehr gut erforscht. Geeignet zur Deckung des Tagesbedarfs bei gesunden Menschen. Nicht geeignet für Raucher. Nicht im Rahmen einer Entgiftungskur einsetzen.


Rauchen sollte man ohnehin nicht und das mit der Entgiftung ist lächerlich.
Angereicherte Lebensmitteln mit insgesamt 3 mcg Vitamin B12 enthalten nur 0,06 mcg Cyanid. Unser Körper kommt allerdings tagtäglich mit Cyanid in Kontakt, da sie in Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln vorhanden sind. Die tägliche Aufnahme von Cyanid durch Lebensmitteln liegt gemäß der European Food Safety Authority zwischen 95 und 372 mcg am Tag. Im Vergleich dazu sind die 0,06 mcg ein Witz.

Nächste

Zurück zu Supplemente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste