Warum stofft ihr?

Fragen anabole Steroide, Insulin, IGF-1, Prohormone u. mehr. Kein Handel !!!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
Bankdrücker1990
TA Power Member
 
Beiträge: 1438
Registriert: 14 Feb 2019 21:46
Bankdrücken (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: im Bilde

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Bankdrücker1990 » 09 Sep 2019 20:11

Pain ist ein dummes Wort. Grad der Erschöpfung ist besser. Das ist aber viel schwieriger zu erklären und zu messen, als die intensität im Kdk/gh.

Und auch grad der Erschöpfung ist eig. nicht besonders hilfreich, wenn man sich nicht vorstellen kann, was damit gemeint ist.

Ich hab aber auch kein Interesse daran, dass das hier in einen Krieg wg. des namings ausartet. Begriffe, Definition sind nur Wörter.

Es geht um die Ideen dahinter. Und mir fällt im gym halt auf, dass es jetzt auch viele bb gibt, die Progression wollen. Aber ich sehe von denen fast nie jemanden nach Plänen trainieren oder Konzepte anwenden, wo die intensität so gesteuert wird, wie es in Plänen getan wird, die von leuten entworfen sind, die aus dem Kraftbereich kommt. Kdkler oder so...

Ich will damit btw überhaupt nicht sagen, dass kraft-Progression wichtig ist zum muskelaufbau. Um ehrlich zu sein, bezweifle ich das sogar. Bzw denke, dass es (viel) wichtigeres gibt. Aber wenn man daran glaubt, sollte man doch wissen, wie Intensitätssteuerung iSv kdk/gh funktioniert und um da nen Anfang zu finden, muss man erstmal realisieren, dass der Intensität-Begriff dort 0 mit muskelbrennen oder so zu tun hat. Und da schließt sich der Kreis zum Bild :(


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 838
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Wemsenwerner » 09 Sep 2019 20:45

Ich mag das Bild.
Ganz verständlich, wenn man natürlich für Pain auch andere Begriffe nehmen könnte.
Aber das Schaubild steht natürlich dem entgegen was hier die ganze Zeit gesagt wird😉

Es ist einfach so, dass man Bodybuilding nicht mit anderen "messbaren" Sportarten vergleichen kann...KDK usw. schon.

s1p
TA Power Member
 
Beiträge: 1592
Registriert: 28 Apr 2019 10:24

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon s1p » 09 Sep 2019 21:04

Wemsenwerner hat am 09 Sep 2019 20:45 geschrieben:Ich mag das Bild.
Ganz verständlich, wenn man natürlich für Pain auch andere Begriffe nehmen könnte.
Aber das Schaubild steht natürlich dem entgegen was hier die ganze Zeit gesagt wird😉

Es ist einfach so, dass man Bodybuilding nicht mit anderen "messbaren" Sportarten vergleichen kann...KDK usw. schon.

Was stimmt denn nicht mit dir dass du ums Verrecken nicht akzeptieren kannst, dass du "Intensität" falsch verwendest? So was Ekelhaftes diese Sturheit.

Benutzeravatar
Bankdrücker1990
TA Power Member
 
Beiträge: 1438
Registriert: 14 Feb 2019 21:46
Bankdrücken (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: im Bilde

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Bankdrücker1990 » 09 Sep 2019 21:10

Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll.

s1p & ich sind einer Meinung, was Intensität angeht. Aber Werner mag mein Bild...

Reg dich mal ab s1p! Werner sieht das ganze aus bb-Sicht und das ist auch ok. Team Andro ist primär immer noch ein bb-forum. Kein Grund so auszuflippen.

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 50264
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon H_D » 09 Sep 2019 21:28

Die Jungs von Intelligent Strength verwenden Intensität im Sinne der sportwissenschaftlichen Intensität und die "gefühlte" Intensität als Intensiveness

Wemsenwerner hat am 09 Sep 2019 18:26 geschrieben:"Prozent X vom 1RM" wäre aber doch dann das Gewicht mit dem man arbeitet.
Weil H_D ja meinte es wäre nicht so.
Möchte es nur verstehen, warum man den allgemein gültigen Begriff so verändert.
Es ist doch "überall" der Grad der Erschöpfung.

Leg mir keine Worte in den Mund
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 838
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Wemsenwerner » 09 Sep 2019 21:48

s1p hat am 09 Sep 2019 21:04 geschrieben:
Wemsenwerner hat am 09 Sep 2019 20:45 geschrieben:Ich mag das Bild.
Ganz verständlich, wenn man natürlich für Pain auch andere Begriffe nehmen könnte.
Aber das Schaubild steht natürlich dem entgegen was hier die ganze Zeit gesagt wird😉

Es ist einfach so, dass man Bodybuilding nicht mit anderen "messbaren" Sportarten vergleichen kann...KDK usw. schon.

Was stimmt denn nicht mit dir dass du ums Verrecken nicht akzeptieren kannst, dass du "Intensität" falsch verwendest? So was Ekelhaftes diese Sturheit.


Ein bisschen verbissen bist du, meinst du nicht auch? Du magst ja gerne recht haben, trotzdem nehme ich doch nicht einfach alles so hin, nur weil du es sagst.
Wenn das dein Stil ist, gerne, gibt aber auch Menschen die selber denken und verstehen möchten.

s1p
TA Power Member
 
Beiträge: 1592
Registriert: 28 Apr 2019 10:24

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon s1p » 09 Sep 2019 22:16

Wemsenwerner hat am 09 Sep 2019 21:48 geschrieben:
s1p hat am 09 Sep 2019 21:04 geschrieben:
Wemsenwerner hat am 09 Sep 2019 20:45 geschrieben:Ich mag das Bild.
Ganz verständlich, wenn man natürlich für Pain auch andere Begriffe nehmen könnte.
Aber das Schaubild steht natürlich dem entgegen was hier die ganze Zeit gesagt wird😉

Es ist einfach so, dass man Bodybuilding nicht mit anderen "messbaren" Sportarten vergleichen kann...KDK usw. schon.

Was stimmt denn nicht mit dir dass du ums Verrecken nicht akzeptieren kannst, dass du "Intensität" falsch verwendest? So was Ekelhaftes diese Sturheit.


Ein bisschen verbissen bist du, meinst du nicht auch? Du magst ja gerne recht haben, trotzdem nehme ich doch nicht einfach alles so hin, nur weil du es sagst.
Wenn das dein Stil ist, gerne, gibt aber auch Menschen die selber denken und verstehen möchten.

Was auch sehr bequem ist wenn man nur an das glaubt, was man sich irgendwann mal irgendwie zusammengereimt hat, aber keinen neuen Input akzeptiert.

Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 838
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Wemsenwerner » 09 Sep 2019 22:27

Das stimmt, wenn mir einer sagt, ab heute ist der Himmel braun, dann bin ich erst mal skeptisch.

Fragensteller
TA Power Member
 
Beiträge: 1761
Registriert: 09 Feb 2018 15:06

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Fragensteller » 09 Sep 2019 22:29

ich blick hier nich mehr durch *uglysmilie*

Benutzeravatar
Bankdrücker1990
TA Power Member
 
Beiträge: 1438
Registriert: 14 Feb 2019 21:46
Bankdrücken (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: im Bilde

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Bankdrücker1990 » 09 Sep 2019 22:33

S.15 zweiter Post, da fing alles an.

Möchte mich beim gesamten forum entschuldigen.

Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 838
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Wemsenwerner » 09 Sep 2019 22:46

Fragensteller hat am 09 Sep 2019 22:29 geschrieben:ich blick hier nich mehr durch *uglysmilie*


Willkommen im Club *jaja*
Ich halte mich einfach an Bankdrückers Zeichnung, die fand ich am besten #guenni2#

Benutzeravatar
Hansi1985
TA Power Member
 
Beiträge: 1348
Registriert: 21 Okt 2013 23:00
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 179
Bankdrücken (kg): 145
Oberarmumfang (cm): 40

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Hansi1985 » 10 Sep 2019 05:01

Jetzt wäre es Zeit für MerrimanW, der euch ausführlich die Begirffe erklärt. ;(

Benutzeravatar
Tinker Bell
TA Elite Member
 
Beiträge: 3364
Registriert: 12 Apr 2015 14:04
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 220
Kreuzheben (kg): 220
Oberarmumfang (cm): 49
Brustumfang (cm): 134
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ich bin: Fake-Stoffer

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Tinker Bell » 10 Sep 2019 06:22

Hansi1985 hat am 10 Sep 2019 05:01 geschrieben:Jetzt wäre es Zeit für MerrimanW, der euch ausführlich die Begirffe erklärt. ;(


Puh, dann müsste Ich wieder 3 Seiten überspringen vor dem weiter lesen :(
Mein Log

Alle Aussagen über eigenen stoffkonsum sind erstunken und erlogen. Pns zu Steroiden werden nicht beantwortet. Steroide sind schlecht und gehören verboten.

s1p
TA Power Member
 
Beiträge: 1592
Registriert: 28 Apr 2019 10:24

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon s1p » 10 Sep 2019 06:23

Wemsenwerner hat am 09 Sep 2019 22:27 geschrieben:Das stimmt, wenn mir einer sagt, ab heute ist der Himmel braun, dann bin ich erst mal skeptisch.

Und die unzähligen Bücher, Studien, Artikel und Videos, in denen Intensität genau so verwendet wird, könnten kein Indiz dafür sein, dass daran vielleicht was dran ist? Sogar in diesem Forum findet man Erklärungen, die sich mit denen aus diesem Thread decken.

Benutzeravatar
Wemsenwerner
TA Stamm Member
 
Beiträge: 838
Registriert: 13 Okt 2018 10:15
Wohnort: NRW
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Warum stofft ihr?

Beitragvon Wemsenwerner » 10 Sep 2019 06:46

Doch natürlich. Wenn die Fachliteratur das so verwendet, dann ist es halt so. Aber ich werde mich doch noch darüber informieren dürfen, wenn ich es nicht weiss oder nicht verstehe.
Und es ist auch nicht so das ich der einzige bin, der sich dazu fragen gestellt hat. Die Diskussion darüber gab es hier im Forum allein schon X-mal.
Klar, ich hätte natürlich erst mal nichts schreiben dürfen und mich erst einmal informieren, bevor ich unqualifizierte Sachen von mir gebe, richtig?😂

VorherigeNächste

Zurück zu Roids & Prohormone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: koenigo und 3 Gäste