weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4023
Registriert: 29 Mai 2017 14:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio
Ich bin: O.K.

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Kinderschokoladius » 10 Aug 2018 13:57

Sascha.46 hat am 10 Aug 2018 11:26 geschrieben:Danke, Männer.
Wäre definitiv zeitlich mehr drin gewesen aber es gibt Phasen in denen man auch echt keine Lust mehr hat.
Oldie but goldie Ernährung hat mir ehrlich gesagt echt geholfen, endlich mal wieder Reiswaffeln ballern *uglysmilie*

Und jetzt werden noch ein paar Wochen durchgezogen und dann sollte alles soweit runter sein, bzw. genug um etwas aufzubauen.


Bin auf Pics gespannt.

Ich find die OGB Ernährung auch "besser" als die vom MR-Programm, ist auch viel familienfreundlicher abends mal ne ladung reis oder nudeln essen zu können.
Eric hat am 18 Jul 2018 07:59 geschrieben:Für mich ist es zur Zeit einfach zu warm. Aber immerhin meckert niemand, wenn ich praktisch halbnackt trainiere. Darf dann eben nicht zu oft in den Spiegel schauen. Sonst würde ich mich wahrscheinlich selbst streicheln.


f m l hat am 10 Okt 2018 10:57 geschrieben:Die neue Maßband unter ios12 ist ja mal nice
Schöne Spielerei und wie gut das einfach klappt

Erst mal den schwengel unter die Kamera gehalten :-)


LittleMissSpeed hat am 06 Mär 2019 20:38 geschrieben:
Aber ich fühle mich geschmeichelt, wenn du mich bei meinem fortgeschrittenen Alter noch für Buchcover-tauglich hältst, es sei denn, du meinstest als Zielgruppe onanierende Senioren, dann bin ich natürlich nicht geschmeichelt.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
poxi2303
TA Member
 
Beiträge: 265
Registriert: 25 Jan 2016 13:08
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 195
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 8

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon poxi2303 » 10 Aug 2018 14:40

89,6kg? *skeptisch* #06#

Ich bin nurmehr ~2kg leichter als du, das unterstreicht meine Trägheit bezogen auf die Ernährung der letzten Wochen und Monaten 8-|

Auf die Bildern bin ich wirklich sehr gespannt
__________________________________________________________________________________________________________

>>>>> HIER gehts zu meinem LOG *pump* <<<<<

http://www.team-andro.com/phpBB3/may-th ... l#p8895478


Strandfigur 2018 - ich bin dabei:

https://www.team-andro.com/phpBB3/beitr ... l#p9539963 #10#

Benutzeravatar
Sascha.46
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 26 Aug 2008 09:35
Wohnort: Wesel
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 999
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Clever Fit Wesel
Ich bin: hungrig

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Sascha.46 » 11 Aug 2018 10:12

88,7kg heute früh
Habe natürlich etwas länger geschlafen als in der Woche, daher vermutlich etwas mehr Wasser raus.
Aber es geht weiter.
Jetzt Cardio und Training.
Chevchelius hat am 29 Dez 2017 10:55 geschrieben:Danke für die antwort und den tipp aber das war eigendlich nicht meine frage . Der grund warum ich stoffe ist, ich gib mir einfach das zurück was die industrie versucht uns wegzunehmen. Damals hatten die menschen von natur aus ein höheren testospiegel als heute. Wenn man mal schaut was plastigflaschen enthalten östeogene hormone oder florid hoch giftig das zeug ist sogar in zahnpasta drin jeder wird schon morgens vergiften bevor man richtig wach geworden ist damit die leute krank werden und die pharmaindustrie geld verdient. Das können wir den juden verdanken rockafalla familie die scheissen geld der typ hat sich 7 herzen implantieren lassen und wurde über 100 jahre alt.

#guenni#

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 5955
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Birdy » 11 Aug 2018 12:51

In w/ Abnehmmonster. Und w/ ITler 8-)
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Benutzeravatar
Sascha.46
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 26 Aug 2008 09:35
Wohnort: Wesel
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 999
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Clever Fit Wesel
Ich bin: hungrig

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Sascha.46 » 12 Aug 2018 17:27

Birdy hat am 11 Aug 2018 12:51 geschrieben:In w/ Abnehmmonster. Und w/ ITler 8-)

Herzlich Willkommen @Birdy #04#
88,6kg heute.

Auf dem Bild sieht man, dass man nicht viel sieht #05#

Kalkleiste mit etwas TShirt Bräune *uglysmilie*



20180812_171805.jpg


Aber wenn ich das mit Sept '17 vergleiche und mit März '17 dann hat sich natürlich viel getan.

20180812_172214.jpg


20180812_172138.jpg


Es sind jetzt noch 4 Wochen bis zum nächsten Urlaub.

Bis dahin muss das Fett im Feuer der Kohlenhydrate schmelzen!!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Chevchelius hat am 29 Dez 2017 10:55 geschrieben:Danke für die antwort und den tipp aber das war eigendlich nicht meine frage . Der grund warum ich stoffe ist, ich gib mir einfach das zurück was die industrie versucht uns wegzunehmen. Damals hatten die menschen von natur aus ein höheren testospiegel als heute. Wenn man mal schaut was plastigflaschen enthalten östeogene hormone oder florid hoch giftig das zeug ist sogar in zahnpasta drin jeder wird schon morgens vergiften bevor man richtig wach geworden ist damit die leute krank werden und die pharmaindustrie geld verdient. Das können wir den juden verdanken rockafalla familie die scheissen geld der typ hat sich 7 herzen implantieren lassen und wurde über 100 jahre alt.

#guenni#

Benutzeravatar
pushair
TA Elite Member
 
Beiträge: 3506
Registriert: 03 Jun 2013 15:06
Wohnort: Saarbrücken
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon pushair » 12 Aug 2018 17:38

Respekt dafür! #10# #04# #04#
Bild

Log

Bild

Instagram

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 5955
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Birdy » 12 Aug 2018 17:40

Alter Schwede, Respekt :-o
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Benutzeravatar
Gueri1la
TA Stamm Member
 
Beiträge: 709
Registriert: 29 Apr 2016 17:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 99
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 182
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: OHP
Ziel Gewicht (kg): 91
Ziel KFA (%): 15
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: one hungry bear

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Gueri1la » 13 Aug 2018 00:08

Stark! Bin neu im Bereich und gleich mal in.
Die Frage wurde vermutlich schon gestellt, aber hast du Probleme mit überschüssiger Haut, gerade am Bauch?

Benutzeravatar
Kinderschokoladius
TA Elite Member
 
Beiträge: 4023
Registriert: 29 Mai 2017 14:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio
Ich bin: O.K.

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Kinderschokoladius » 13 Aug 2018 06:46

Von hinten sieht es aus als hättest du dich halbiert. #04#
Eric hat am 18 Jul 2018 07:59 geschrieben:Für mich ist es zur Zeit einfach zu warm. Aber immerhin meckert niemand, wenn ich praktisch halbnackt trainiere. Darf dann eben nicht zu oft in den Spiegel schauen. Sonst würde ich mich wahrscheinlich selbst streicheln.


f m l hat am 10 Okt 2018 10:57 geschrieben:Die neue Maßband unter ios12 ist ja mal nice
Schöne Spielerei und wie gut das einfach klappt

Erst mal den schwengel unter die Kamera gehalten :-)


LittleMissSpeed hat am 06 Mär 2019 20:38 geschrieben:
Aber ich fühle mich geschmeichelt, wenn du mich bei meinem fortgeschrittenen Alter noch für Buchcover-tauglich hältst, es sei denn, du meinstest als Zielgruppe onanierende Senioren, dann bin ich natürlich nicht geschmeichelt.

Benutzeravatar
Schnee.Chris
TA Elite Member
 
Beiträge: 7311
Registriert: 21 Jul 2016 10:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Trainingsort: Verein

Benutzeravatar
DerDicke86
TA Power Member
 
Beiträge: 1878
Registriert: 01 Jun 2016 12:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 125
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 999
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA, Karate
Studio: LifeFit
Ich bin: Fett

Benutzeravatar
Sascha.46
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 26 Aug 2008 09:35
Wohnort: Wesel
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 999
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Clever Fit Wesel
Ich bin: hungrig

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Sascha.46 » 13 Aug 2018 09:02

ein Danke in die Runde!

Gueri1la hat am 13 Aug 2018 00:08 geschrieben:Stark! Bin neu im Bereich und gleich mal in.
Die Frage wurde vermutlich schon gestellt, aber hast du Probleme mit überschüssiger Haut, gerade am Bauch?


Also insbesondere unter dem Bauchnabel wirds wohl kein Sixpack mehr geben in diesem Leben, da ist das Bindegewebe einfach zu sehr geschädigt.
Könnte man vermutlich alles durch ne OP beheben aber ich möchte ehrlich gesagt erstmal die Diät halbwegs fertig bekommen und dann aufbauen.

weiterhin 88,6kg heute früh, scheint also kein Ausrutscher gewesen zu sein auf der Waage
Chevchelius hat am 29 Dez 2017 10:55 geschrieben:Danke für die antwort und den tipp aber das war eigendlich nicht meine frage . Der grund warum ich stoffe ist, ich gib mir einfach das zurück was die industrie versucht uns wegzunehmen. Damals hatten die menschen von natur aus ein höheren testospiegel als heute. Wenn man mal schaut was plastigflaschen enthalten östeogene hormone oder florid hoch giftig das zeug ist sogar in zahnpasta drin jeder wird schon morgens vergiften bevor man richtig wach geworden ist damit die leute krank werden und die pharmaindustrie geld verdient. Das können wir den juden verdanken rockafalla familie die scheissen geld der typ hat sich 7 herzen implantieren lassen und wurde über 100 jahre alt.

#guenni#

Benutzeravatar
loner85
TA Power Member
 
Beiträge: 2320
Registriert: 22 Nov 2017 10:40
Wohnort: Bergdorf im Alpenland
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Zu Hause
Ich bin: hartnäckig

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon loner85 » 13 Aug 2018 11:21

Ganz große Leistung - super #04#
"Also warte ich ... ganz hinten im Bus..."
------
"Ist er wirklich so gefährlich ?" - "Nur für uns Menschen."
------
"Aufgeben heißt, am eigenen Willen gescheitert zu sein!"
------
Mein Log -Snowflakes Reise durch die harte Wirklichkeit

Mein Trainingsraum

Benutzeravatar
Gueri1la
TA Stamm Member
 
Beiträge: 709
Registriert: 29 Apr 2016 17:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 99
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 182
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: OHP
Ziel Gewicht (kg): 91
Ziel KFA (%): 15
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: one hungry bear

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon Gueri1la » 13 Aug 2018 11:55

Sascha.46 hat am 13 Aug 2018 09:02 geschrieben:Also insbesondere unter dem Bauchnabel wirds wohl kein Sixpack mehr geben in diesem Leben, da ist das Bindegewebe einfach zu sehr geschädigt.
Könnte man vermutlich alles durch ne OP beheben aber ich möchte ehrlich gesagt erstmal die Diät halbwegs fertig bekommen und dann aufbauen.


Ja, mit Masse auffüllen ist in dem Bereich schon schwierig, außer man möchte ein 120kg Monster mit Bubblegut werden :p.
Das blüht mir dann warscheinlich auch. Bin noch etwa 7-10kg von potenziellen Abs entfernt, aber die Haut am Bauch hängt bereits etwas.
Einfach möglichst haarig werden, dann würde man die Abs eh nicht sehen :D

bl4b
TA Stamm Member
 
Beiträge: 535
Registriert: 04 Sep 2006 20:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 185

Re: weniger #MASSE, mehr #PRALLITÄT

Beitragvon bl4b » 13 Aug 2018 19:46

Wie schaut jetzt dein aktueller EP mit OBG aus?!

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Long Tall Sally und 4 Gäste