Wie im Solarium liegen? Drehen?

Alles rund ums Thema Aussehen, Mode, Beauty, Körperpflege, Party und Urlaub.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Jonnsn
TA Power Member
 
Beiträge: 1900
Registriert: 08 Jan 2010 19:49
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 260

Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon Jonnsn » 26 Jan 2011 13:16

Moin zusammen! Wollte die Tage nun auch meinen ersten Solariumbesuch machen. Nun frage ich mich wie man da am besten liegt, damit auch alles gleichmäßig gebräunt wird? Sollte man sich drehen oder ist das blöd für den Gesichtsbräuner?

Und sollte man sich direkt danach eincremen oder reicht es 30min danach? MfG *hippismilie*


 


Benutzeravatar
Grom86
TA Power Member
 
Beiträge: 1105
Registriert: 10 Mär 2008 01:23
Wohnort: München
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 175
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 240
Oberarmumfang (cm): 48
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: BD KH KB
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Bodybuilder

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon Grom86 » 26 Jan 2011 14:35

Made my day.
Einfach reinlegen und bruzzeln lassen.
Ich weiß nicht wo ihr irgendwas irgendwo kriegen könnt!!! also gar nicht erst fragen!!!

PN´s in der richtung werden nicht beantwortet..


Don Killuminati hat geschrieben:
NIPPEL_RELOADED hat geschrieben:
n3fart hat geschrieben:ne jungs jetzt mal ganz erlich ohne verarschen oder sonst was ^^


Les dir den Thread erneut durch und mach diesmal vorher die Lampe oben an *upsmilie*


Das ist gefährlich, denn durch die Hitze der Lampe könnte sich das Stroh entzünden.

BrustBizepsPumper
TA Rookie
 
Beiträge: 148
Registriert: 01 Nov 2010 17:38
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Doggy Style
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 12
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon BrustBizepsPumper » 26 Jan 2011 15:57

:D

Einfach reinlegen auf den rücken legen, kannst alle 2 minuten oder so deine linke rechte arschbacke hoch machen im wechsel damit du keine flecken bekommt auf dem popo weisse flecken.

Benutzeravatar
pudzian87
TA Elite Member
 
Beiträge: 6342
Registriert: 23 Mär 2009 02:36
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180x6
Oberschenkelumfang (cm): 69
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: maskulin

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon pudzian87 » 26 Jan 2011 16:06

Geil das mit dem Drehen hab ich schonmal irgendwo gelesen :-)

Übertreibs nicht gleich am Anfang, also nicht zu lange und zu stark. Soviel ich weiß solltest auch nicht direkt danach duschen. Dickere Ketten oder sowas solltest ausziehen, damit es keine Streifen gibt.

Naja ich meide Solarien. Bin lieber im Winter blaß, aber gesund. Ist schon ungesund genug im Sommer in der Sonne zu brutzeln (worauf ich aber nicht verzichte).
4.07.2011 - Offseason

Abs on skinny guys are like tits on fat chicks...

Benutzeravatar
Jonnsn
TA Power Member
 
Beiträge: 1900
Registriert: 08 Jan 2010 19:49
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 260

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon Jonnsn » 26 Jan 2011 18:58

Alles klar, danke euch! :D Bin ich mal gespannt! ;)

BrustBizepsPumper
TA Rookie
 
Beiträge: 148
Registriert: 01 Nov 2010 17:38
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Doggy Style
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 12
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon BrustBizepsPumper » 26 Jan 2011 22:53

500 ist aber sehr schwach das ist die zweit niedrigste stufe. GEH MAL 900 alta dann wirdt du voll braun bockt voll!! aber nicht zu lange höchstens 30 minuten ok alles klar viel spass

jackpurcell
TA Rookie
 
Beiträge: 87
Registriert: 21 Jul 2008 18:54

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon jackpurcell » 26 Jan 2011 23:29

Viel Spaß Lan!

Benutzeravatar
kingkongsemih
TA Power Member
 
Beiträge: 1717
Registriert: 19 Jul 2009 16:39

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon kingkongsemih » 26 Jan 2011 23:38

BrustBizepsPumper hat geschrieben:500 ist aber sehr schwach das ist die zweit niedrigste stufe. GEH MAL 900 alta dann wirdt du voll braun bockt voll!! aber nicht zu lange höchstens 30 minuten ok alles klar viel spass

jackpurcell hat geschrieben:Viel Spaß Lan!


ok bizepspumper is nich witzig wie er redet
und du auch nich jack, typische antwort von deutschen auf so eine sprache...

Nietzsche | 125x
 

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon Nietzsche | 125x » 27 Jan 2011 00:11

"eeh guck mal machstu sonnenbank, ja. auf jeden california nr. 12 is beste. 20 min und du bist manhattan brownie, ehh"

Empfehlung eines Sonnenstudio-Mitarbeiters.

Benutzeravatar
pudzian87
TA Elite Member
 
Beiträge: 6342
Registriert: 23 Mär 2009 02:36
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180x6
Oberschenkelumfang (cm): 69
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: maskulin

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon pudzian87 » 27 Jan 2011 01:50

kingkongsemih hat geschrieben:
BrustBizepsPumper hat geschrieben:500 ist aber sehr schwach das ist die zweit niedrigste stufe. GEH MAL 900 alta dann wirdt du voll braun bockt voll!! aber nicht zu lange höchstens 30 minuten ok alles klar viel spass

jackpurcell hat geschrieben:Viel Spaß Lan!


ok bizepspumper is nich witzig wie er redet
und du auch nich jack, typische antwort von deutschen auf so eine sprache...


Die dümmste Antwort eines Deutschen auf so einen Slang ist nichtmal halb so dumm wie diese Ausdrucksweise.

Witzig ist es wirklich nicht, da haste jedoch recht.

Übertreibts nicht auf der Sonnenbank! Ist ungesund und sieht kacke aus, wenns zu künstlich ist. Die Haut altert, man kriegt Falten usw. Guckt euch diese ganzen Möchtegernbarbies an, die wasserstoffblonden Haare und gebräunt bis zum gehtnichtmehr. Sind dann 25Jahre alt und sehen aus wie 35! Also mit Vorsicht genießen.
4.07.2011 - Offseason

Abs on skinny guys are like tits on fat chicks...

Benutzeravatar
Jonnsn
TA Power Member
 
Beiträge: 1900
Registriert: 08 Jan 2010 19:49
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 260

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon Jonnsn » 27 Jan 2011 02:03

Yop natürlich. Will nur 'ne natürliche Bräune, keinen Schokoguss :)

Benutzeravatar
ZuckenderBlitz
TA Stamm Member
 
Beiträge: 400
Registriert: 26 Sep 2009 17:49
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Brustumfang (cm): 113
Oberschenkelumfang (cm): 67
Wadenumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HIT
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Rücken.....
Ziel Gewicht (kg): 115
Ziel KFA (%): 12
Fachgebiet I: Training
Ich bin: depremiert

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon ZuckenderBlitz » 28 Jan 2011 18:34

ich nehm die arme einfach ueberkopf, dann wird der seitliche bauch auch etas braun.
Besser als der eigene Erfolg, ist der Misserfolg seiner besten Freunde.

"The King of Juice"Ich wurde unempfindlich und rücksichtslos. Ich hatte diesen verrückten Hunger nach Macht und ich gab einen Scheiß auf die Konsequenzen, da ich dachte, dass es keine gäbe. Schließlich war ich 1,90 Meter groß und wog solide 118 Kilo. Ich war der Mann. Bei einer Party, die ich schmiss, brachte eine Fitnessstudio Hure ihre kleine Schwester mit, die vielleicht gerade einmal 14 Jahre alt war. Ich unterhielt mich mit der 14 jährigen und fickte sie dann auf meinem Billardtisch in den Hintern. Warum? Weil ich es verdammt nochmal konnte! Ich hatte einen auf nationaler Ebene antretenden Bodybuilder aus Florida, der mich anbettelte ihm Wachstumshormone im Wert von 10.000 Dollar vorzuschießen. Dieser Typ ist heute ein IFBB Profi. Ich sagte ihm, dass ich ihm das Zeug im Voraus geben würde, wenn er meinen Schwanz lutschte. Ich musste ihn nicht zweimal fragen mir einen zu blasen. Ich bin kein verdammter Homo. Es was ganz einfach ein Machttrip. Ich besaß diesen Typen und er wusste es. Fuck, wenn er meinen Schwanz für Wachstumshormone lutschte, dann gab es nichts, was er nicht für mich tun würde. Meine Mannschaft ging in Striplokale und wir taten, was immer wir wollten. Ich weiß nicht mehr, wie viele flotte Dreier ich mit Stripperinnen aus allen möglichen Clubs hatte.

Benutzeravatar
supermassive
TA Power Member
 
Beiträge: 2255
Registriert: 04 Mär 2009 22:25
Wohnort:                                                ╰╮
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 12
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: Trizeps Curls
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: Ich

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon supermassive » 28 Jan 2011 21:41

Im Winter mache ich gar nichts.

Im Sommer dafür brenn ich braun an.

Taktik: Wenn du zb. aus einem Schwimmbad kommst, nicht abtrocknen, da die Wassertropfen wie Lupen wirken und die Haut so viel effektiver von der Sonne beeinflusst wird. Wenn du das regelmäßig machst, meidest Du zudem einen Sonnebrand, da deine Haut stets mit Feuchtigkeit versorgt ist.
"Man gibt Krebspatienten Chemiekalien, die zur Massenvernichtung entwickelt wurden und erwatet etwas anderes als den Tod!" -Dr. Rath

Benutzeravatar
Bam Bam Bigelow
TA Stamm Member
 
Beiträge: 492
Registriert: 28 Dez 2007 15:18
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: doch nich blöd

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon Bam Bam Bigelow » 29 Jan 2011 21:11

Kavaz hat geschrieben:Im Winter mache ich gar nichts.

Im Sommer dafür brenn ich braun an.

Taktik: Wenn du zb. aus einem Schwimmbad kommst, nicht abtrocknen, da die Wassertropfen wie Lupen wirken und die Haut so viel effektiver von der Sonne beeinflusst wird. Wenn du das regelmäßig machst, meidest Du zudem einen Sonnebrand, da deine Haut stets mit Feuchtigkeit versorgt ist.


Bild

Benutzeravatar
supermassive
TA Power Member
 
Beiträge: 2255
Registriert: 04 Mär 2009 22:25
Wohnort:                                                ╰╮
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 12
Oberarmumfang (cm): 43
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: Trizeps Curls
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: Ich

Re: Wie im Solarium liegen? Drehen?

Beitragvon supermassive » 02 Feb 2011 20:08

Regelmäßig Wasser auf die Haut, meinte ich damit.

Spreche aus meiner eigenen Erfahrung. Hatte Ewigkeiten keinen richtigen Sonnenbrand mehr.
"Man gibt Krebspatienten Chemiekalien, die zur Massenvernichtung entwickelt wurden und erwatet etwas anderes als den Tod!" -Dr. Rath

Nächste

Zurück zu Lifestyle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jownz, Stewardess, Testo Koala und 56 Gäste