(Wieder?) Stark werden - Das Log

Hier findet ihr Logs, die den Schwerpunkt auf KDK, Gewichtheben und den Strongman-Sport legen.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

(Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 01 Sep 2018 13:55

Hallo alle zusammen.

Wer schon mal in Groß-Zimmern auf dem Bembel war, kennt mich wahrscheinlich. Ich bin der dicke Mann ohne Gürtel, aber mit Daumenklemme. Bin im KDK heimisch, aber schätze jede Art von schwere Sachen heben.


Grundlegende Infos:

- 30 Jahre alt, ~185cm
- Zu Höchstzeiten: ~133kg, 305kg KB/ 202.5kg BD / 330kg KH, Beste Totale war glaub ich 300/195/330 = 825kg
- Zwischenzeitlich aufgrund von Stress bei Doktorarbeit und allgemeinen Wehwehchen entschieden etwas abzuspecken, da ich nicht in der Lage war/ nicht die Motivation hatte, schwer zu trainieren. Bin gerade bei ~115-116kg.
- Doktor ist fertig, Job läuft, nur die Wehwehchen müssen noch verschwinden.

Kuriere gerade noch irgendwas komisches im linken unteren Rücken aus und mache daher primär Bodybuilding, aber das sollte sich in absehbarer Zeit ändern. Das Log sollte hier also gut passen.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 01 Sep 2018 14:04

Beginn eines neuen Volumenzyklus:


Schulter berühren im Liegestütz: bdw x 30

Ich berühre jeweils die Schulter mit dem gegenüberliegenden Arm. Stabilisierungsübung.

Beine anziehen im Ellbogenstütz: bdw x 20

Im Englischen nennt sich das, glaub ich, Mountain Climbers. Nur ich mache das weniger dynamisch.

Hängendes Beinheben mit Pause: bdw x 8,8

Sitzendes Wadenheben, einbeinig, Pause oben und unten: 40kgx8,8,8,8,8

Liegende Beincurls, Pause am Po: 40kgx14,14,12,12

Sitzender Beinstrecker mit Pause bei Streckung: 70kgx10,10,10,10,10

Kniebeuge, hohe Ablage: 60kgx12, 80kgx8 Der Rücken findet es noch mittelmäßig erfreulich. Spiegel zeigt das die rechte Hüfte etwas tiefer geht als die linke. Da werde ich bewusst drauf achten und laaangsam das Gewicht steigern.

Seitlicher Ellbogenstütz: ...ein paar mal beide Seite. Das scheint dem Rücken immer zu helfen.

Laufender Ausfallschritt mit SSB: 30kgx15,15,10 Schritte pro Bein

Alles schön zügig. Etwa eine Minute Pause für die meisten Sachen. Das Volumen wird jede Woche etwas gesteigert.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 03 Sep 2018 17:52

Latzug, enger V-Griff, Pause an der Brust: 70kgx12,12,12

Flachbank, Fliegende: 20kgx10,12,12,12

Sitzendes Rudern, weiter Untergriff, Pause am Bauch: 60kgx10,10,10

Flachbank, Zeigefinger auf dem Ring, Ellbogen weit: 60kgx20, 90kgx10, 110kgx10

Entspannt. Tat nicht weh und das ist ein Sieg.

Scott curls, SZ-Stange: Stange + 20kgx10, +22.5kgx10,10,8

Dips: bdw x 10,10,6,7

Aufrechtes Rudern: 30kgx8,8,8,8,6

Vorgebeugtes Rudern zum Hals: 30kgx10,10

Rolling Thunder: 50kgx10,10,10,10, 60kgx1, 70kgx4 per Hand

Zwischendrin mal 180kg vom Defizit gehoben und 110kg im Stand umgesetzt. Rücken hatte damit keine Probleme. Schon lustig, wenn man immer nur unplanmäßig schwer(er) hebt.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 05 Sep 2018 17:51

Wadenheben, stehend, Pause am tiefsten und höchsten Punkt: bdw+20kgx15, +30kgx15,15,15,+40kgx15

Bulgarischer RDL mit Kurzhanteln: 2x30kg x 8,8,8 pro Bein

RDL, Langhantel: 60kx10, 90kgx10

Schmerzfrei. Das ist der wichtige Punkt.

Hängendes Beinheben: bdw x 10,10,

Partieller Ab-Wheel Rollout: bdwx10,10,

Seitliche Crunches im seitlichen Ellbogenstütz: bdwx10,6 je Seite

Einbeinige Glute Bridge: bdwx10,10,8

Einbeinige Kniebeugen: bdw x8,8,8

Kniebeuge, hohe Ablage: 20kgx5, 60kgx3, 110kgx3, 150kgx5,1,1

Weitestgehend schmerzfrei. Fühlt sich immernoch etwas komisch an, aber man kann langsam wieder anfangen.

Danach habe ich noch etwas rumgespielt und habe tatsächlich zweimal einen Muscle-Up hinbekommen. Allerdings nur an einer Klimmzustange, die eine Aussparung in der Mitte hatte. An der geraden Stange gelingt es mir noch nicht ganz. Gar nicht so übel für knapp über 115kg in der Unterhose.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 08 Sep 2018 12:26

War vor zwei Tagen zwei Stunden bouldern. Das passiert üblicherweise einmal die Woche mit Arbeitskollegen.

Heute:

Sitzendes Rudern, Enger V-Griff, Pause am Bauch: 80kgx10,10,10

Kurzhanteldrücken, Schrägbank 20-30°: 30kgx15, ~32.5kgx15,12

Flachbank, Zeigefinger auf Markierung: 100kgx12, 110kgx10

Latzug, breiter Unterhandgriff: 60kgx10,10, 70kgx6

Überkopfdrücken, stehend, Kurzhantel: 30kgx8,5,7

Hammer curls: 20kgx12,12,8,8,6

Stehende French press, SZ-Stange: stange + 40kgx10,10,+42.5kgx8,8

Vorgebeugtes Rudern zum Kinn, Pause am Kinn: 30kgx10,10,10, 32.5kgx10,10

Aufrechtes Rudern: 32.5kgx8,8

Pinch (2x10kg Platten mit Ironmind Pin zusammengehalten): ~20kg x 10,10,10,10 pro Hand

Unterarmcurl an der Scottbank: 15kgx15,10,10

Reverser Unterarmcurl an der Scottbank: 15kgx10,10,10

Am Ende nochmal nach ein paar mal probieren wieder einen Muscle-Up gemacht.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 10 Sep 2018 20:20

Sitzendes Wadenheben, einbeinig, Pause oben und unten: 50kgx8,7,45kgx8,8,8,8

Schulter berühren im Liegestütz: bdw x 45

Beine anziehen im Liegestütz: bdw x 30

Hängendes Beinheben mit Pause: bdw x 15,12,12

Seitliche Crunches im seitlichen Ellbogenstütz: bdw 10,10

Liegende Beincurls, Pause am Po: 45kgx15,14,12,10,8

Sitzender Beinstrecker mit Pause bei Streckung: 80kgx10,10,10,10,10,10

Windshield Wipers mit angezogenen Beinen: bdw x 4,4

Bauchmuskelübung, die ich mal bei Brian Alsruhe gesehen habe. Noch sehr schwer, selbst mig angezogenen Beinen.

Kniebeuge, hohe Ablage: 110kgx10, 130kgx10, 150kgx3

Ist jetzt schon deutlich angenehmer.

Laufender Ausfallschritt mit SSB: 40kgx10,10,10,10

Das hat sich etwas gezogen, da war irgendwie die Luft draußen.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 12 Sep 2018 19:50

Latzug, enger V-Griff, Pause an der Brust: 75kgx12,12,80kgx10,8

Flachbank, Fliegende: 20kgx15,15,13,13

Sitzendes Rudern, weiter Untergriff, Pause am Bauch: 65kgx12,10,10

Pause war ein bisschen schlampig.

Flachbank, Zeigefinger auf dem Ring, Ellbogen weit: 100kgx15,15, 120kgx8

Alles okay.

Scott curls, SZ-Stange: Stange + 30kgx8,5, +22.5kgx11, +25kgx8,8

Unteramcurls an der Scott-Bank: 15kgx20, 20kgx10 pro Arm

Reverse Unterarmcurls an der Scott-Bank: 15kgx15 pro Arm

Dips: bdw x 12, +10kg x 8,6, bdwx8,8

Aufrechtes Rudern: 40kgx6,6,6,6,6,6

Vorgebeugtes Rudern Richtung Hals, Pause am Kinn: 40kgx10,10,10

Rolling Thunder: 55kgx10,10,10,10 per Hand

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 19 Sep 2018 18:07

Hatte meinen Junggesellenabschied und hab mir in Folge irgendwas eingefangen. Deshalb erst jetzt Training und auch kein extra Volumen.

Wadenheben, stehend, Pause am tiefsten und höchsten Punkt: 50kgx15,15,15,15,15

Bulgarischer RDL mit Kurzhanteln: 2x32.5kg x 8,8,8 pro Bein

Hängendes Beinheben: bdw x 15,gestrecktes Bein x6

Partieller Ab-Wheel Rollout: bdwx15,15,

Seitliche Crunches im seitlichen Ellbogenstütz: bdwx15,10 je Seite

Einbeinige Glute Bridge: bdwx14,12,10

Einbeinige Kniebeugen: bdw x10,10,10

Kniebeuge, hohe Ablage: 150kgx6, 170kgx3

Locker flockig.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 25 Sep 2018 20:24

Hatte etwas grippeähnliches, aber bin wieder halbwegs fit. Trotzdem, auch hier das Volumen erstmal gleich gelassen. Nächste Woche heirate ich, daher wird das Training dann auch für eine Weile sporadisch sein.

Sitzendes Rudern, enger V-Griff, Pause am Bauch: 85kgx10,10, 90kgx10

Niedrige Schrägbank, Kurzhanteln: ~35kgx17,14,12

Latzug, breiter Unterhandgriff: 65kgx10,8,70kgx7

Bankdrücken, Zeigefinger auf Markierung: 100kgx21, 120kgx12,6

Hammercurls: 20kgx14, ~25kgx5, 20kgx8,8,8

Curls sind eine komische Sache für mich. Naja, dabei bleiben. Habe noch nie lange am Stück Bizeps trainiert.

Überkopfdrücken, Kurzhanteln: ~32.5kgx11,7,5

Unterarmcurls an der Scottbank: 20kgx20,15,10

Reverse Unterarmcurls an der Scottbank: 20kgx15,10,5

Stehende French Press, SZ-Stange: stange+50kgx6,6,6,6

Vorgebeugtes Rudern zum Kinn, Pause am Kinn: 50kgx10,10,10,10,10

Das ist wirklich stark geworden im Vergleich zum Anfang.

Aufrechtes Rudern: 50kgx4, 40kgx8

....das nicht ganz so sehr.

Pinch: ~21.25kg x 10,10,10,10 pro Hand

Das war alles in allem ganz lustig. Viel palavert zwischen den Sätzen.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 26 Sep 2018 21:00

Nach dem Training hat die Waage 113.6kg angezeigt mit kurzer Trainingshose und Socken. Das sind ziemliche genau 20kg weniger als mein Höchstgewicht. Mal sehen, wie weit ich noch runtergehe. Optisch tut sich gerade nur wenig. Zwischendrin gab es immer wieder mal Momente, wo plötzlich irgendwo eine Ader rauskam oder ich ein bisschen mehr Definition sah. Aber das läuft eher in Stufen als kontinuierlich.

Wadenheben, sitzend, Pause oben und unten: 45kgx10,10,10,10,9,9,9 pro Bein

Liegender Beincurl, Pause am Po: 50kgx10,10,10,10,10,10

Hängendes Beinheben, Pause oben: bdw x 18,15,15,15

Schulter berühren im Liegestütz: bdw x 50

Sitzender Beinstrecker, Pause bei Streckung: 90kgx8,8,8,8,8,8,8

Beine anziehen im Liegestütz: bdw x 40

Seitliche Crunches im seitlichen Ellbogenstütz: bdw x 15,12,10 pro Seite

Windshield Wipers mit angezogenen Beinen: bdw x 10,10

Kniebeuge, hohe Ablage: 130kgx12, 140kgx12, 150kgx8

Ich muss mir mal in den Arsch treten und endlich 20er machen und sei es mit 100kg.

SSB Stange war gerade in Benutzung, also

Stehender Ausfallschritt nach hinten, Kurzhantel: (30kgx2)x5,5,~32.5kgx5,5 pro Seite

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 27 Sep 2018 20:17

War zwei Stunden klettern.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 01 Okt 2018 17:55

Morgen ist die standesamtliche Hochzeit. War heute nochmal in einem besser ausgestatteten Studio trainieren. Einfach alles mal ausprobiert, damit ich die Woche ein bisschen Muskelkater habe und die Freizeit richtig genießen kann.

Highlights:

- Ein Muscle-Up, wieder an einer Stange mit Aussparung.
- Hexbar Deadlift, mehr als ~250kg ging nicht drauf. Ist eine angenehme Bewegung
- Hammer Strength Pullover. Sehr coole Rückenübung.
- Einarmiges Umsetzen und Schwungdrücken mit 60kg KH
- Kreuzheben, Fat Bar, Überhandgriff: ~140kgx1 ? Bin mir nicht mehr ganz sicher

Noch einiges mehr gemacht. Werde frühestens Freitag wieder trainieren können.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 07 Okt 2018 20:02

Kniebeuge, hohe Ablage: 40kgx20,60kgx20,80kgx20,100kgx20

Cardio.

Latzug, enger V-Griff, Pause an der Brust: 80kgx14, 90kgx8,8, 100kgx5, 80kgx8

Fliegende, Flachbank: 20kgx20, ~25kgx6,6,6, 20kgx15

Sitzendes Rudern, weiter Untergriff, Pause am Bauch: 70kgx10,10, 80kgx5

Flachbank, Zeigefinger auf Markierung: 105kgx23, 125kgx8, 135kgx5

Scott-Curls, SZ-Stange: Stange+30kgx10, +32.5kgx6,6,6,5

Supersatz mit ...

Dips: bdw+Band x 8,5,5,5

Unterarmcurls an der Scott-Bank: ~25kgx10,10 pro Arm

Reverse Unteramcurls an der Scott-Bank: ~25kgx8,8 pro Arm

Aufrechtes Rudern: 40kgx8,10,8,8,8,8?

Vorgebeugtes Rudern zum Kinn, Pause am Kinn: 60kgx5,5

Rolling Thunder: 60kgx10,10,10 pro Arm,

Letzter 10er war grenzwertig bei der linken Hand.

Hab mir ein billiges Strongman-Log gekauft.

Stammheben, einmal Umsetzen + Drücken (ohne Schwung): 70kgx2, 90kgx2, 100kgx1, 105kg x nope, 70kgx5

Mal was anderes. Umsetzen ist noch recht einfach, drücken erfordert etwas anderen Ablauf und ist noch etwas instabiler.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 09 Okt 2018 21:56

Ich stelle jetzt mein Training etwas um und lege wieder mehr Fokus auf die Kernübungen. Aus Erfahrung werde ich aber nicht ganz mit den Assistenzkram aufhören. Das geht meist nicht gut aus. Aber Volumen wird umverteilt.

Wadenheben, stehend, Pause am höchsten und tiefsten Punkt: 70kgx15, 70kgx12, 90kgx10

Hängendes Beinheben, Pause oben: bdwx20, gestrecktes Bein bdwx10

Glute Bridge, Schultern auf Bank: bdwx20, einbeinig bdwx10

Dann sehr lange einem Bekannten ein paar Grundlagen gezeigt. Das mache ich immer gerne; ist aber immer etwas doof wenn man selber trainieren will.

Kniebeuge: hohe Ablage 150kgx10, 170kgx5, tiefe Ablage 190kgx3, 210kgx3, 230kgx1, 190kgx3

Gut. Mein Rücken hatte damit keine Probleme. Ich sollte aber wieder im Power Rack beugen. Ohne Absicherung bin ich einfach sehr vorsichtig (a.k.a. bin ein echtes Weichei).

Kreuzheben: 120kgx1, 170kgx1, 210kgx1, 230kgx1, 250kgx1, 230kgx1, 210kgx1,190kgx1

Das war interessanterweise erst etwas seltsam im Rücken als ich wieder am runtergehen im Gewicht war. Aber insgesamt okay.

Stammheben, nur Umsetzen: hoch bis 120kgx1 PR, 130kgxnope, aber das wird mit etwas Übung

Hab das Log mal gewogen. Es sind tatsächlich nur 17kg Grundgewicht (also ist der PR nur 117kg). Der Einfachheit halber rechne ich hier aber trotzdem mit 20kg beim Aufschreiben.

digralde
TA Member
 
Beiträge: 191
Registriert: 01 Sep 2018 13:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 202.5
Kniebeugen (kg): 305
Kreuzheben (kg): 330
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja

Re: (Wieder?) Stark werden - Das Log

Beitragvon digralde » 12 Okt 2018 19:54

Sitzendes Rudern, enger V-Griff, Pause am Bauch: 90kgx14, 100kgx10,8,110kgx5,90kgx8

Flachbank, Zeigefinger auf Markierung: 110kgx25, dann mit Pause: 130kgx8, 140kgx5, 150kgx3, 160kgx2

Solide. Der erste Satz ist nur ein durchpumpen, der Rest halbwegs wettkampfkonform.

Latzug, weiter Untergriff: 70kgx14, 80kgx5,7

Hammercurls: ~25kgx5 meh, das fühlte sich rechts schmerzhaft an, 15kgx20,20 einmal gut Blut rein hat geholfen.

Unterarmcurls an der Scottbank: 15kgx50, normale Bank: 15kgx30

Reverse Unterarmcurls an der Scottbank: 15kgx20, normale Bank: 15kgx10

Stehende French Press, SZ-Stange: stange+50kgx10,10

Stammheben, einmal Umsetzen + Drücken: 67kgx10, 77kgx7, 87kgx3

Eigentlich noch viel anderen Kram tun wollen, aber musste noch was erledigen, also hier abgebrochen. Alles in allem gute Trainingseinheit.

Nächste

Zurück zu KDK, GH und Strongman

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast