you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Minimalistisches Programm zur Kraftentwicklung (Anfänger & Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 07 Apr 2019 20:47

Tag zusammen, Woche 11 & 12 sind bei mir weitesgehend ausgefallen. In der letzten März Woche war ich Abends einfach zu fertig um noch trainieren zu gehen. Letzte Woche war ich mit meiner Family auf Mallorca und konnte da nur einmal trainieren. Das Hotelgym bestand nur aus 4 Geräten (Brust Presse, Latzug, Beinstrecker und Kabelzug einfach). Das Gym in der Nähe war ok, hatte aber keinen richtigen Freihantelbereich sodass ich alles in der Multipresse machen musste. Habe einmal alles durchtrainiert. Die Gewichte habe ich geschätzt, da an der Multipresse nichts davon stand wieviel die Stange inkl. Mechanik wiegt. Nächste Woche mache ich aber ganz normal nach Plan weiter, weil die Werte aus den Wochen errechnet werden in denen ich nicht verhindert war. So denn... bis die Tage!


 


Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 09 Apr 2019 19:31

Woche 13, Tag A:

Kniebeugen 135kg 10x
Kniebeugen 125kg 12x
Bankdrücken 105kg 5/5/5
Klimmzüge 15/9/3+1,5

So erstes Training in Woche 13 absolviert! Endlich wieder gescheit trainieren und dass auf heimischen Boden! Das Training hat mir sehr gut gefallen. Kniebeugen lief erste Sahne. Beim Bankdrücken habe ich etwas reduziert, es hat sich irgendwie angewohnt angefühlt. Hebe mir lieber für das nächste Training etwas Kraft auf ;) zu den Klimmzügen gibt es nichts groß zu sagen, um letzten Satz war die Luft raus. Nach 3 Wdhl. bin ich von der Stange gerutscht und habe nochmal angesetzt. Freue mich auf die nächste Einheit!

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 11 Apr 2019 09:57

Woche 13, Tag B:

Bankdrücken 105kg 9x
Bankdrücken 95kg 9x
Kreuzheben 165kg 3/0/0
Klimmzüge 15/8/5,5

Heute das erste Mal, Morgens, auf nüchternen Magen trainiert. Also, das ist definitiv meins. Training war aber ok. Hatte 2 Handicaps. Hab die Nacht nicht so doll geschlafen und habe mich gestern bei der Gartenarbeit aufs Maul gelegt. Mittelfinger der rechten Hand ist dick, Holzschlüpper drin. War beim Doc, der bekommt ihm im Moment nicht raus. Verband drum, Jod und Antibiotika. Supergeil... Gut das ich heute Morgen die Einheit gemacht hab :D Naja, shit happens... Morgen Abend kommt die dritte Einheit. Kreuzheben werde ich dann eventuell mit Zughilfen machen. Mal schauen, richtig zupacken geht nämlich nicht *uglysmilie* deshalb habe ich beim Heben auch nur den ersten Satz gemacht.

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 15 Apr 2019 09:18

Nachtrag von Freitag...
Woche 13, Tag C:

Kreuzheben: 150kg 4x
Kniebeugen: 135kg 5/5/5
Dips: 28x BW

Das Handicap mit dem Finger besteht immer noch... Musste Freitag ins Krankenhaus, Finger aufschneiden und die Fremdkörper entfernen. Es waren scheinbar Lackreste im Finger. Die abendliche Einheit war daher nicht so der Brüller. Trotz Zughilfen war der Druck am Finger so hoch das ich nach 4 Wdhl. abbrechen musste. Beugen ging dann ohne Probleme. Dips war wieder so ein Thema, ging nicht wirklich gut. Samstag und Sonntag musste ich jeweils zur Kontrolle ins Krankenhaus. Dienstag Kontrolle beim Hausarzt. Hoffe das es sich bessert. Der Finger ist immer noch dick und entzündet. Mal schauen ob ich Dienstag dann überhaupt gescheit drücken kann...

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 16 Apr 2019 20:45

Woche 14, Tag A:

Kniebeugen 140kg 8x
Kniebeugen 130kg 10x
Bankdrücken 107,5kg 5/5/5
Klimmzüge 16/9/6

Seit heute Morgen sollten alle Fremdkörper aus dem Finger draußen sein. Fühlt sich auch schon viel besser an. Training war soweit ok. Beim Beugen hätte ich mir bei 140kg noch eine Wdhl. (besser zwei) mehr gewünscht. Naja, vielleicht nächste Woche. Drücken war ok, habe aber das Gefühl das nächste Woche echt schwer wird. Nächstes Training wahrscheinlich Freitag, Mal schauen wie das über die Feiertage so passt.

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 19 Apr 2019 20:01

Woche 14, Tag B:

Bankdrücken 110kg 9x +1x mit Hilfe
Bankdrücken 100kg 9x +2x mit Hilfe
Kreuzheben 165kg 2x / 160kg 2x / 130kg 8x
Klimmzüge 14/6/4

Training war durchwachsen, fing gut an, Kreuzheben war grottenschlecht, Klimmzüge ging wieder. Bankdrücken lief wunderbar! Beflügelt vom Bankdrücken zum Kreuzheben, da ging irgendwie nichts. Bei der letzten Wdhl. im ersten Satz schön Rundrücken. Gewicht reduziert, (hätte vielleicht mehr reduzieren sollen) das selbe Problem. Mit 130 gings dann locker, hab irgendwie nicht mitgezählt, denke waren so 8 oder 9. Beim Kreuzheben läufts grad nicht so wie ich mir das vorgestellt habe. Naja, egal. Vielleicht an Tag C. Klimmzüge ging dann wieder, war zwar schon besser, aber war ok.

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 24 Apr 2019 07:55

Woche 15, Tag A:

Kniebeugen 145kg 6x
Kniebeugen 135kg 6x
Bankdrücken 110kg 5/5/5
Kreuzheben 155kg 8x
Klimmzüge 15/9/8

Kreuzheben aus Tag C Woche 14 habe ich hier mit reingepackt, weil Ostern große Rundreise angesagt war. Kam leider nur einmal zum Training. Da wäre ein Homegym gut gewesen...
Aber zum Training: Bei Kniebeugen merke ich langsam das die Kraft etwas schwindet. 8 Wdhl. hatte ich angepeilt, bei der 7. musste ich abwerfen sonst wäre ich nach vorne umgekippt. Bei 135kg war ich dann vorsichtiger, ich denke das 6 Wdhl. klar gehen. Nächste Woche die 150kg mehr als 5x zu beugen wird hart. Bankdrücken war, wie erwartet, schwer, aber ich habe es geschafft. Kreuzheben lief endlich Mal wieder besser, ich weiß echt nicht was letzte Woche los war. Ich habe mir 8 Wdhl. aufgeschrieben, bin mir aber nicht sicher ob es 8 oder 9 waren. Klimmzüge war ok, die 16 Wdhl. sind wohl im Moment meine Benchmark.

P.S. Homegym ist in der mache, gestern kam die Olympia-Stange von ATX (**) und der Raum der fürs Homegym geplant ist, wurde übers Wochenende leer geräumt. Diese Woche bekomme ich Material für den Boden und die Wände...
Hoffe das ich Ende Mai fertig bin und vielleicht noch die ein oder andere Einheit mit Just Lift im Homegym absolvieren kann *upsmilie*

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 25 Apr 2019 20:52

Woche 15, Tag B:

Bankdrücken 115kg 5x
Bankdrücken 105kg 5x
Kreuzheben 160kg 3/3/3
Klimmzüge 15/9/8

Bankdrücken fühlte sich beim Aufwärmen schon schwer an. Nach 5 Wdhl. war Ende. Mit Spotter hätte ich noch eine 6. Wdhl. versucht, hatte aber keinen. Kreuzheben war okay. Langsam komme ich dahin zurück wo ich schon war. Zu den Klimmzügen gibt es nichts zu berichten.

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 04 Mai 2019 11:49

Rückwirkender Post für Woche 15 & 16: Nachdem ich das Antibiotika fertig genommen hatte, wollte ich ganz entspannt Tag C absolvieren. Daraus wurde nur leider nichts. Das Antibiotika schlug mir extrem auf den Magen. Nachts, vor dem geplanten Training, hatte ich übelste Bauchkrämpfe mit denen ich über Tag auch noch zu kämpfen hatte. Tag C musste dann ausfallen. In Woche 16 holte ich den Tag C aus Woche 15 nach, um zumindest diese Woche komplettieren zu können. Den Rest der Woche 16 musste aufgrund diverser Termine ausfallen. Morgen werde ich mit Woche 17 beginnen um ein Training Backup zu haben falls was dazwischen kommt. Die Werte nehme ich aus Woche 15, habe eh das Gefühl das die Kraft langsam nach lässt. Somit steige ich auch nicht mit zu hohem Gewicht ein.
Heute Morgen habe ich Bilder für das letzte Update macht und werde diese noch hochladen.

Sebastian1983
TA Power Member
 
Beiträge: 1169
Registriert: 01 Sep 2013 10:14
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 190
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Gartenhaus
Ich bin: introvertiert

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Sebastian1983 » 04 Mai 2019 23:14

Hast augenscheinlich ganz gut Fett verloren, hätte nicht gedacht, dass das nur knapp vier Kilo Unterschied sind.

Benutzeravatar
Trace83
TA Member
 
Beiträge: 153
Registriert: 04 Jan 2019 03:32
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 1998
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: fokussiert

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Trace83 » 05 Mai 2019 07:13

Beachtliche Entwicklung. Bild mit angespannten Beinen kommt schon sehr stabil. #04#
Strandfigur 2020 - Pure Power
Mein Log: https://www.team-andro.com/phpBB3/lgn-2 ... 05995.html

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 05 Mai 2019 11:37

Danke für das positive Feedback!

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 05 Mai 2019 11:44

Woche 17, Tag A:

Kniebeugen 145kg 5x
Bankdrücken 67,5kg 5/5/5/5/5
Klimmzüge 15/8/6

Wie erwähnt habe ich "vortrainiert". Alter Vadder, Kniebeugen war heftigst schwer. An Myos war nicht zu denken, hätte ich die Hantel noch mal rausgehoben wäre ich zusammengebrochen. Bankdrücken war vollkommen ok, das langsame absenken hat trotzdem gut geschlaucht (time under tension und so...). Klimmzüge, jo, bei 15 war wieder Schluss. Nächstes Training wird sicher auch schwer.

Benutzeravatar
Mr. Krebs 4711
TA Rookie
 
Beiträge: 103
Registriert: 03 Apr 2014 11:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Nein
Ich bin: Ehrgeizig

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Mr. Krebs 4711 » 05 Mai 2019 12:15

So, noch ein paar Worte zum Update:
Bin mit der Entwicklung soweit zufrieden, man hätte natürlich mehr bzw. ne bessere Form erreichen können, wenn man ab und zu mehr auf die Zähne gebissen hätte, aber ich denke dass das jedem so geht. Hätte, hätte... Trotzdem haben doch alle, bisher, einiges geleistet. So 16 Wochen sind ne lange Zeit auf die Zähne zu beißen und schließlich ist es "nur" ein Hobby, ab und zu kommt auch noch das Leben hinzu, wo man das Hobby hinten anstellen muss.
Die Kraftwerte sind nun wie folgt:

Kniebeugen 145kg 5RM - - > Startwert 132,5kg
Bankdrücken 115kg 5RM - - > Startwert 107,5kg
Kreuzheben 155kg 8RM - - Startwert 165kg

Bei Kniebeugen ging es gut bergauf! Zwischenzeitlich war ich bei 150kg 5RM, was mein persönlicher Rekord ist. Bankdrücken konnte ich um 7,5kg steigern, was ich auch recht gut finde. Hier war das höchste was ging 125kg 3x. Beim Kreuzheben ging es auf und ab. Hier wird das Ziel am Max-Tag die 200kg sein. Das wird schwer werden. Eine Steigerung ist dort nur zu erkennen, dass ich mit 4kg weniger das selbe Gewicht heben konnte. Ich bin gespannt wie es ausgeht.

Wie geht es weiter? Nun ja, ich habe mir einige (Summercamp-) Programme durchlesen, ich denke aber das ich mit dem Squatosaurus weiter mache, was Frank in der Programmbeschreibung empfiehlt. Ich denke das ich damit recht gut fahren werde. Finde meine Beine könnten etwas mehr Power haben. Freue mich irgendwie schon darauf. Werde die Kalorien erstmal bei behalten und langsam erhöhen, um die Form im Sommer weitestgehend zu halten. Wie ich mich dann letztendlich entscheide werde ich am Ende der Aktion kundtun. So denn!

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 43156
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: you against you, Strandfigur Mr. Krebs 4711

Beitragvon Frank » 07 Mai 2019 16:13

squatosaurus wird in deinem fall ne gute Wahl sein und die kraftentwicklung passt doch für 16 Wochen :)

VorherigeNächste

Zurück zu Just Lift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste