Ein Klassiker - jetzt nährwertoptimiert!

Protein-Stollen

Gestatten: Unser Protein-Stollen

Nur noch wenige Tage, dann steht Heilig Abend vor der Tür und wie könnte man die Feiertage ohne einen traditionellen Weihnachtsstollen überstehen? Ok, vielleicht nicht ganz so traditionell, wie man es von Oma kennt, aber dieser fitnessgerechte Protein Stollen wird dir sicherlich gefallen und für genussvolle Momente sorgen. Na dann frohe Weihnachtenzwinkern

Zutaten (ca. 10 Stückchen)

  • 200g Haferflocken
  • 150g Magerquark
  • 50g Fettarme Margarine
  • 2 Eier
  • 50g ESN Designer Whey „Cinnamon Roll“
  • 25g Citronat/ Orangeat gemischt
  • 25g Rosinen
  • 2TL Christstollengewürz oder Zimt, Lebkuchengewürz
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 50ml Milch
  • 4g Trockehefe
  • Puderzucker als Topping

Zubereitung

  1. Die Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen.
  2. Instant Oats mit Quark, Margarine, Proteinpulver, Eier, Gewürze, Vanillezucker und die Hefemischung in einer Schüssel gut miteinander verkneten und nach und nach das Citronat und die Rosinen hinzugeben. Den Teig ca. 1h gehen lassen.
  3. Den Ofen auf 160° Umluft vorheizen.
  4. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen und die Längsseite überklappen.
  5. Auf einem Backpapier für ca. 40min im Ofen backen und nachdem es gut abgekühlt ist, mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Stück

  • 156 Kcal
  • 10g Protein
  • 18.5g Kohlenhydrate
  • 4.5g Fett

Nach oben