Sonstiges

Testvorbereitung und Aufnahmetest für das Spezialeinsatzkommando

Das Training eines Elite-Polizisten

Testvorbereitung und Aufnahmetest für das Spezialeinsatzkommando

Um die Spezialeinheiten der Polizei ranken sich viele Mythen. Wer steckt hinter den Sturmmasken einer Elite, die für die heikelsten Aufgabenfelder unserer Exekutiven gerufen wird? Und vor allem: Welches Training ist notwendig, um ständig in Extremsituationen bestehen zu können? Wir haben mit einem Kommando-Angehörigen des Landes Sachsen-Anhalts gesprochen, um ein wenig Licht in das Dunkel rund um einen sagenumwobenen Berufszweig zu bringen.
Sportsucht im Bodybuilding

Die stille Gefahr

Sportsucht im Bodybuilding

„Mal ganz ehrlich: Du bist doch schon so ein bisschen süchtig nach Sport, oder?“ Diese Frage wurde mir in Smalltalks schon ausgesprochen oft gestellt. Und dir, wenn du ein wenig fitter aussiehst als der Durchschnitt, garantiert auch. Dabei unterstelle ich längst nicht allen Gesprächspartnern Neid und den verzweifelten Versuch, das eigene schlechte Gewissen durch ein „aber das kann ja auch nicht das Richtige sein“ zu beruhigen. Meistens steckt wohl wirklich Neugierde oder gar Sorge hinter der Frage. Denn zugegeben: Sportsucht ist real. Wie sieht es denn bei dir aus?
Bodybuilding ist ein undankbarer Sport

Kein Fantum?

Bodybuilding ist ein undankbarer Sport

Ist Bodybuilding ein Sport? Diese Frage wird im Internet immer wieder hitzig diskutiert. Von Schönheitswettbewerb bis Vergleiche mit Eiskunstlauf ist vermutlich alles an Antworten dabei. Worüber die Diskussionsteilnehmer in der Regel aber immer einig sind, ist die Tatsache, dass das Training, um wie ein Bodybuilder auszusehen, eine sportliche Aktivität ist. Das ändert jedoch nichts daran, dass Bodybuilding ein undankbarer Sport ist – und das gleich in vielfacher Hinsicht.
Dehnen im Kraftsport und Bodybuilding

Mal wieder ein FAQ

Dehnen im Kraftsport und Bodybuilding

Am Dehnen im Kraftsport und Bodybuilding scheiden sich immer noch die Geister. Die einen betreiben es mit religiösem Eifer, den anderen verstößt es völlig gegen ihre Prinzipien. Hier kommt ein kurzes FAQ inklusive der aktuellen Forschungslage.
Die gesundheitlichen Gefahren des Bodybuildings

Bodybuilding, wir müssen reden…

Die gesundheitlichen Gefahren des Bodybuildings

Das ebenso überraschende wie tragische Ableben des Mr. Olympia von 2018, Shawn Rhoden, war nur der aktuelle Höhepunkt einer ganzen Reihe von Todesfällen innerhalb der IFBB. Doch auch wenn es aufgrund der teilweise recht prominenten Namen so scheinen mag, so ist die Anzahl der gestorbenen Bodybuilder dieses Jahr vermutlich nicht einmal höher als im Durchschnitt der vergangenen Jahre. Auch in der Vergangenheit gab es immer wieder bekannte Bodybuilder, die vorzeitig das Zeitliche gesegnet haben. Und hier sprechen wir nur über die Stars der Szene. Es ist davon auszugehen, dass die Dunkelziffer bei den Amateuren, die schließlich den Großteil der aktiven Wettkämpfer stellen, und unter den Athleten aus den hinteren Reihen des Wettkampfgeschehens noch um einiges höher liegt. Ich will nicht zynisch klingen aber wenn der Teilnehmer diverser Regionalmeisterschaften im besten Mannesalter über den Jordan geht, kräht öffentlich nun mal kein Hahn danach.
Natural Bodybuilding ist wie vegane Fleischwurst

Kein Fleisch auf den Knochen?

Natural Bodybuilding ist wie vegane Fleischwurst

Ein Oxymoron beschreibt zwei sich widersprechende Begriffe, die dennoch in eine gemeinsame Bedeutung zusammengefasst werden. Geliebte Feinde und teuflisch gut wären ebenso Beispiele wie das Fruchtfleisch oder ein Fleischsalat. Die Frage lautet, ob auch Natural Bodybuilding ein solches Oxymoron darstellt. Die Antwort hängt, wie man sich denken kann, von dem eigenen Verständnis, was Bodybuilding ausmacht, ab. Für die einen stellt Natural Bodybuilding einen gesunden Lifestyle dar. Für andere ist Natural Bodybuilding wie vegane Fleischwurst. Mag es geben, hat aber nichts mit dem Original zu tun. Aber ist diese Sichtweise gerechtfertigt? Ein subjektiver Blick auf diese Diskussion.
Wie du die metabolische Last der Leber reduzierst

Das vielleicht wichtigste Organ des Körpers

Wie du die metabolische Last der Leber reduzierst

Die Leber ist eines unserer robustesten und vermutlich das vielseitigste Organ unseres Körpers. Sie ist Kläranlage für allerlei Schadstoffe, Speicherort für Vitamine, Aminosäuren und Kohlenhydrate, die sie darüber hinaus auch noch selbst herstellen kann, um sie unserem Körper zur Verfügung zu stellen. Sie verarbeitet in den Muskel aufgebautes Laktat ab, stellt kreatin her, produziert die für den Fettstoffwechsel notwendige Gallenflüssigkeit und kann sich zu allem Überfluss auch noch selbst heilen, wenn wir mal zulange nicht sorgsam genug mit ihr umgegangen sind. Ein phantastisches Organ, das wir schätzen und respektieren sollten.
Fitnessmarken und der Hype um Plus Size Model

Mit Hüftgold auf Instagram

Fitnessmarken und der Hype um Plus Size Model

Nichts hat in den vergangenen Jahren so zuverlässig funktioniert wie das Folgende: Mode- und Lifstyle-Marken posten Werbebilder in den Sozialen Medien. Darauf zu sehen perfekte Körper von Menschen mit unerreichbaren Lebensumständen - Vollzeitsportler, bzw. -Influencer, verwöhnt von Sponsoren, genetisch gesegnet, zusätzlich häufig „mit chemischer Nachhilfe“ unterwegs. Und das letzte bisschen Makel auch noch per Ringlicht und Photoshop beseitigt. Gutes Material für kurze Einspieler in der nächsten SternTV-Doku über Essstörungen bei Teenagern.
Gesetz für faire Verbraucherverträge – das ändert sich für Fitnessstudios

Mehr Verbraucherrechte

Gesetz für faire Verbraucherverträge – das ändert sich für Fitnessstudios

Spätestens in der Corona-Pandemie hat sich gezeigt: Die deutschen Fitnessstudiobetreiber haben in punkto Verbraucherschutz einiges nachzubessern. Jetzt hat der Bundestag einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der sämtliche Branchen, die für Knebelverträge bekannt sind, grundlegend verändern dürfte – so auch unsere Gyms.
Wie du Studienergebnisse richtig interpretierst

„Diese eine schwedische Studie“

Wie du Studienergebnisse richtig interpretierst

Wissenschaftliche Studien sind zwar das beste verfügbare Wissen, das uns zur Verfügung steht. Es gibt bei der Interpretation von Ergebnissen jedoch einige Fallstricke, die du berücksichtigen solltest, um tatsächlich stichhaltige Erkenntnisse zu gewinnen. Bevor du das nächste Mal eine (dir vielleicht unbekannte) Studie „zitierst“, nutze gern folgende Hinweise zur Einordnung von Methoden und Ergebnissen und erfahre, wie du leicht eine solide Recherche betreiben kannst.
Fitnessstudios: Wo die Gyms nach Corona wann öffnen

Corona Update

Fitnessstudios: Wo die Gyms nach Corona wann öffnen

Die Schließungen der Fitnessstudios im Jahr 2020 dauern nun bereits ein halbes Jahr an. Nach den Entwicklungen der letzten Wochen können nun jedoch nicht nur Geschäfte des Einzelhandels zunehmend wieder öffnen, sondern auch die Fitnessstudios wieder Trainierende in ihre Räumlichkeiten lassen. Im folgenden Artikel bekommt ihr einen Überblick, wie die Lage sich Ende Mai bundesweit gestaltet.
Gurus, Fitness-Fake News und schlechte Quellen

Daran erkennst du sie

Gurus, Fitness-Fake News und schlechte Quellen

Einst standen dem Bodybuilding-Neuling keine anderen Ressourcen außer der Muscle & Fitness oder dem Breitesten im Studio zur Verfügung. Heute ist niemand mehr dem Bauchtaschenträger in Clownshose hilflos ausgeliefert; Das Internet ist eine unerschöpfliche Quelle aus Informationen zu wirklich allem, und das völlig kostenfrei und sekündlich wachsend. Fluch und Segen. Denn aus dem Wust an YouTube-Videos, Instagram-Posts, Artikeln und eBooks den Schrott zu filtern, kostet Zeit und fordert die dieser Tage viel beschworene Medienkompetenz. Denn eines steht fest: Die Klickbarkeit von Content steht in vielen Fällen über der inhaltlichen Qualität. Das Web 2.0 ist voller Gurus und Fake News. Hier findest du einige Alarmsignale.
Der junge Mann und die Beuge

Unbeugsam bleibt nur der Wille

Der junge Mann und die Beuge

Nach mittlerweile einem Jahr der Corona-Beschränkungen vermisse ich es sehr, einfach durch mein Studio zu laufen, dumme Sprüche zu reißen, Leute zu motivieren und mich von anderen zu kleinen Studio-Wettkämpfen anstacheln zu lassen. Was gibt es Schöneres, als mit einer Männerhorde zu beugen, den Sieger zu feiern, den Verlierer zu verspotten – damit der sich nächstes Mal besser reinhängt – und danach gepflegt einen an der Bar zu heben? Jeder will der Beste sein, oder zumindest nicht der Schlechteste - und so ereignen sich wahre Wunder der Leistungsfähigkeit.
Der kleine Muskelkater-Ratgeber

Training mit Muskelkater?

Der kleine Muskelkater-Ratgeber

Zwischen dem Kraftsportler und dem Muskelkater besteht oftmals eine seltsame Hassliebe. Viele von uns jagen einem eigentlich unangenehmen Gefühl nahezu hinterher. ohne wenigstens ein leichtes Ziehen und Drücken fühlen wir uns immer irgendwo unvollständig. Bei Anfängern führt Muskelkater auf der anderen Seite häufig zu Verunsicherungen: Schlimm? Positiv? Wie verhalten? Wie auch immer deine Beziehung zum Muskelkater aussieht: Ein wenig mehr Wissen über etwas eigentlich Alltägliches tut uns allen gut.
Bodybuilding und Fitness während des Ramadan

Essen und Trainieren

Bodybuilding und Fitness während des Ramadan

Der Ramadan 2021 hat begonnen und stellt sicherlich einige Bodybuilding- und Fitnessbegeisterte, die gläubige Moslems sind, vor Herausforderungen. Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang darf nicht gegessen oder getrunken werden. Wie also soll während des Fastenmonats gegessen und trainiert werden? Der folgende Artikel soll ein paar Tipps geben. In diesem Zusammenhang der kurze Hinweis, dass der Verfasser selbst kein Moslem ist und die dargestellten Informationen nach bestem Wissen in Einklang mit den Bräuchen des Ramadans gebracht wurden.