Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: OBG 2017 (III)

Hallo zusammen und herzlich Willkommen zur Phase 3 unserer diesjährigen ObG-Reise. Wie ihr es schon kennt, habe ich die tabellarische Übersicht wieder aktualisiert, sodass ihr auf einen Blick alle wichtigen Veränderungen seht. Wie ihr schnell feststellen werdet, ist dort einiges rot markiert, also neu. Die wichtigsten Änderungen daher auch hier nochmal in der Übersicht:


Krafttraining

Hier hatte ich mir in jedem Plan einige Schweinereien für euch ausgedacht. Mein Favorit bis heute sind ja die 15 Minuten. Für diejenige, die schon verschiedene Pläne von mir gemacht haben: Welche Technik fandet ihr denn am besten? Ich glaube, ich mache dazu mal eine Umfrage in unserem Bereich auf!

Cardio

Nervt, wird mehr, nervt noch mehr! Aber so ist es nun einmal. Diese Intensivphasen machen das Ganze aber witzigerweise weniger nervig, da, obwohl es anstrengender wird, die Zeit gefühlt schneller rumgeht. Man fürchtet sich dann nämlich dauernd vor der nächsten Intensivphase…

Kalorien

Hier haben wir nun drei verschiedene Vorgehensweisen. Das ist an sich auch unproblematisch, mit einer Ausnahme: Die Kombination Ernährung ObG 2012/2013 mit späteren Trainingsplänen. Daher hier eine kurze Übersicht, wie ich mir das gedacht habe:
  • Training ObG 2014: Ihr definiert zwei schwere und zwei leichte Tage (im Bezug auf die Ernährung). Am besten wechseln sich schwere und leichte Tage ab.
  • Training ObG 2015: Die Schwerpunkttage werden als schwere Trainingstage betrachtet, die anderen als leichte.
  • Training ObG 2016: Kein Problem, da wie 2012.

Lebensmittelpool

Hier war ich 2012 und 2013 noch strenger. Könnt ihr so übernehmen, aber wenn ihr die Regeln für die späteren Jahre nehmt, ist das auch völlig ok.

Cheatmeals

Sind raus! So hart es klingt, sie sind raus!

Refeeds

Diese gibt es nur in den Plänen 2014 und 2015. Grund: 2012 und 2013 war das aufgrund des Cyclings unnötig, 2016 aufgrund von low fat.

Im Großen und Ganzen war es das!

Was ich anmerken muss: Ich war sehr begeistert von vielen Zwischenergebnissen in euren Logs! Super Arbeit, da werden im Sommer aber einige richtig geil aussehen!

Daher weiter viel Ehrgeiz und viel Erfolg!

Nach oben