Strandfigur

Strandfigur
Strandfigur: Das kostenlose Onlince-Coaching by Team Andro zur eigenen Strandfigur
Strandfigur 2017: Anmeldung bis 22.01. möglich!

Alles zum kostenlosen Online-Coaching

Strandfigur 2017: Anmeldung bis 22.01. möglich!

Strandfigur 2017: Das kostenlose Online-Coaching geht in die sechste Runde und wird ab dem 16.01.2017 in sieben verschiedenen Teams die Teilnehmer zur neuen Bestform führen. In diesem Artikel erhaltet ihr alle Informationen zum Ablauf, zu den Teams und was es zu gewinnen gibt. Strandfigur 2017 KOSTENLOS und exklusiv auf Team-Andro.com!
Strandfigur 2017: Girls Who Lift (I)

Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: Girls Who Lift (I)

Meine lieben Damen, willkommen zum diesjährigen Frauenprogramm der Strandfigur 2017, das bereits das vierte Frauenprogramm für die Strandfigur-Aktion und für mich eine Neuauflage bedeutet: Nachdem ich mich im letzten Jahr bereits der Mädels angenommen habe, springe ich auch dieses Jahr in die Bresche und stehe der Damenwelt zur Seite. Wie bereits im letzten Jahr will ich euch Schritt für Schritt an einen gesünderen Lifestyle heranführen, wenn ihr bereit seit 20 Wochen lang geduldig an euch zu arbeiten.
Strandfigur 2017: Squatosaurus 2.0 (I)

Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: Squatosaurus 2.0 (I)

Squatosaurus is back! Nachdem ich im letzten Jahr bereits überlegt hatte, dieses Programm aus dem Jahr 2015 erneut anzubieten, geht diese Überlegung in diesem Jahr in Erfüllung. Wer bereits die Beschreibung aus dem ursprünglichen Squatosaurus-Programm kennt, wird feststellen, dass sich lediglich die Details ändern werden. Es wird weniger Cardio geben und es wird eine modifizierte Ernährung gemäß Intermittent Fasting 2.0 umgesetzt. Was aber bleibt ist ein effektives Trainingssystem, das euch zu einer neuen Bestform führen kann!
Strandfigur 2017: No Time? - No Body Fat! (I)

Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: No Time? - No Body Fat! (I)

Ja, der alte OBG’ler macht eine zweite Gruppe. Warum? Um das zu verständlich zu machen, muss ich vermutlich auf meine Person zur Zeit der ersten Strandfigur eingehen: Ich befand mich damals in meiner dritten Wettkampfvorbereitung. Bodybuilding war mein Leben und bestimmte – ich war zu dem Zeitpunkt Student und nebenbei Trainer – mein Leben. OBG war und ist bis heute angelehnt an Wettkampfvorbereitungen, das bedeutet auch, dass OBG vollen Einsatz, zeitlich, körperlich und mental verlangt. "Das ist doch selbstverständlich!" hätte ich wohl damals gesagt, hätte man gefragt, ob das denn nötig ist. Heute, mit ein paar Jahren mehr auf dem Buckel und in einer anderen Lebensphase, sehe ich das etwas anders.
Strandfigur 2017: Defcon Mode 2.0 (I)

Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: Defcon Mode 2.0 (I)

Das Jahr 2017 hat bei dem einen oder anderen mit mehr oder weniger guten Vorsätzen begonnen. Was die meisten Fitnessliebhaber jedoch gemein haben, ist der Wunsch nach einem Beachbody. Ob für den Strand, das Schwimmbad, Instagram oder nur für das eigene Wohlbefinden: Team-Andro und die berühmt-berüchtigte Strandfiguraktion ist euch dabei auf jeden Fall behilfreich. Noch nie zuvor gab es eine solche Vielfalt bei den Programmen wie in diesem Jahr. Und mit Defcon 2.0 möchte ich euch eine neue Version des letztjährigen Programmes anbieten.
Strandfigur 2017: OBG 2017 (I)

Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: OBG 2017 (I)

Strandfigur Jahr sechs…Hätte man mir das mal 2012 erzählt… Auf jeden Fall freue ich mich, euch auch 2017 in meinem Team zu begrüßen. Wie wird es in diesem Jahr ablaufen? Recht einfach: So wie in den Vorjahren! Wir haben nun gefühlt jeden denkbaren Split durch, low fat, low carb…alles hat geklappt, aber ich denke nicht, dass wir uns nun auf der Suche nach noch einer exotischeren Variante verlieren sollten.
Strandfigur 2017: Fortitude Squad (I)

Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: Fortitude Squad (I)

Herzlich Willkommen zur neuen Strandfigur-Aktion 2017! Nach einer wirklich gut angenommenen Big and Strong Aktion starten wir nun in die Diätphase. Jeder, der nun keine Diät nötig hat, der hat nicht richtig aufgebaut. In meinem Programm wird es, wie im Vorstellungs-Text bereits erwähnt, um Elemente des Fortitude Trainings von Dr. Scott Stevenson gehen und in Sachen Ernährung auf Carb Backloading hinauslaufen.
Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (I)

Strandfigur 2017

Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (I)

Der Name sagt wohl schon alles. Dass ihr bei diesem Programm nicht sechsmal die Woche für zwei Stunden im Gym seid, mit eigenem Arm-Tag, das dürfte jedem einleuchten. Es geht also wieder einmal nicht darum, so viel wie nur irgendwie möglich zu machen, sondern so viel wie nötig, um das Ziel, "ripped" zu werden, zu erreichen. Weniger ist manchmal mehr.
Strandfigur 2017: Mit welchem Team sollen wir beginnen?

Voting

Strandfigur 2017: Mit welchem Team sollen wir beginnen?

Es ist soweit: Alle Programmen wurden kurz vorgestellt und es kommen 7 Teams auf euch in diesem Jahr zu. Diese werden in der ersten Januar-Woche veröffentlicht, die bekanntlich am 02.01.2017 beginnt. Aber wie wäre es mit einem Frühstarter bereits am Sonntag? Das Team mit den meisten Voting-Stimmen bis Freitagabend wird bereits am 01.01.2017 veröffentlicht.
Kurzvorschau: No Time No Body Fat!

Strandfigur 2017

Kurzvorschau: No Time No Body Fat!

Täglich ins Gym, danach Essen vorbereiten, schlafen und von vorne. Die Mahlzeiten minutiös geplant, ein Training ausfallen lassen, das käme nie in Frage. Wer maximalen Ertrag möchte, muss maximalen Einsatz bringen, keine Frage. Doch im Laufe des Lebens verschieben sich bei vielen die Prioritäten. Job und Familie nehmen immer mehr Raum ein, plötzlich kommt man eben nicht mehr täglich zum Training. Bevor ich gesteinigt werde: Natürlich geht das auch mit Familie. Die Frage ist, ob das unbedingt jeder, der abnehmen und für den Sommer besser aussehen möchte, auch will. Denn eines ist klar: Zeit ist endlich.
Kurzvorschau: Defcon 2017

Strandfigur 2017

Kurzvorschau: Defcon 2017

Ihr wollt euren Traumkörper für den Sommer erreichen und gleichzeitig trotz der langen Diät eure hart erarbeiteten Muskeln um jeden Preis verteidigen? Dann ist das DEFCON-Programm genau das Richtige für euch! Es erwartet euch ein 5-stufiges Trainings- und Ernährungssystem, welches eurem Körper zu Beginn vor allem schweres Training durch Powerbuilding-Elemente abverlangt, später aber immer bodybuilding- und volumenlastiger gestaltet wird.
Kurzvorschau: Squatosaurus 2.0

Strandfigur 2017

Kurzvorschau: Squatosaurus 2.0

Squatosaurus is back! Das erstmals im Jahr 2015 durchgeführte Programm, das einen 3er-Split (mit später optionalem viertem Trainingstag) darstellt, wird in der 2.0 Version ein paar kleine Veränderungen beim Training aufweisen. Darüber hinaus wird das Cardiokonto von niemandem im Rahmen der Aktion über 90 Minuten pro Woche veranschlagen. Zeit, die wir durchaus für die umfangreichen Einheiten benötigen, die euch den möglichst maximalen Muskelerhalt ermöglichen sollen und die jeweils bis zu 120 Minuten dauern können. Squatosaurus ist kein Gym-Quicky!
Kurzvorschau: Fortitude Squad

Strandfigur 2017

Kurzvorschau: Fortitude Squad

Mit meinem Team "Fortitude Squad" bringe ich euch ein Trainingssystem näher, welches von Dr. Scott Stevenson, einem der schlauesten Köpfe in der Szene, erfunden wurde. Wenn du auf schwere Gewichte, progressive Überlastung, hohe Frequenz und Bagels mit Marmelade Post Workout stehst, dann komm zur Fortitude Squad!
Kurzvorschau: Minimalistic Ripped

Strandfigur 2017

Kurzvorschau: Minimalistic Ripped

Bei Minimalistic Ripped wollen wir versuchen alles so minimalistisch und einfach wie möglich zu gestalten. Das bedeutet jedoch nicht inneffektiv. Wir wollen es nur so praxistauglich wie möglich machen! Wer natürlich 20 Wochen lang komplizierte Diätstrategien erwartet und diese unbedingt durchziehen will und somit sein Leben voll im Bann der Diät verbringen möchte, für den ist Minimalistic Ripped nicht zu empfehlen.
Kurzvorschau: Girls Who Lift

Strandfigur 2017

Kurzvorschau: Girls Who Lift

Girls Who Lift wird erneut ein reines Frauenprogramm von unserem Coach Frank-Holger Acker sein, der bereits im letzten Jahr mit Bikini Zone ein Programm anbot, das sich eher an Einsteigerinnen richtete. Dieser Gedanken soll mit Girls Who Lift noch einmal aufgenommen werden, so dass das Programm die Teilnehmerinnen schrittweise an die Hand nehmen wird.