Supplements

Ist Granatapfelsaft der nächste Testosteron Booster?

Neue Studie

Ist Granatapfelsaft der nächste Testosteron Booster?

Der Granatapfel - eine Frucht, die in den Ländern des Mittelmeerraums weit verbreitet ist und langsam auch ihren Weg auf die Märkte in nördlicheren Gefilden findet - ist reich an Polyphenolen und Antioxidantien und könne Studien zufolge unter anderem Stress lindern und Risikofaktoren für Herz-Kreislauf Erkrankungen wie hohen Blutdruck reduzieren. Granatäpfel gelten seit Urzeiten als ein Symbol für ewiges Leben und Fruchtbarkeit.
Supplemente: 5 beliebte Fehler

Oft begangen und viel diskutiert

Supplemente: 5 beliebte Fehler

Supplemente sind wie Frauen. Man glaubt nicht ohne sie zu können, man kann nie genug haben und man kann unendlich viel Geld für sie ausgeben. Mit manchen haben wir kurze Dates, Quickies, Liebschaften und die ein oder andere wird ein Leben lang an unserer Seite sein. Äh, das ein oder andere... Doch egal wie wir es machen und wofür wir uns entscheiden, eine Gefahr wird immer auf uns lauern: Man kann verdammt viel falsch machen – auch bei Supplementen. Der folgende Artikel soll dazu dienen einige der gröbsten Schnitzer in Zukunft zu vermeiden, so dass man sich nicht unnötig Zeit, Geld und falsche Hoffnungen investiert.
Wirkung von Ginkgo auf einen Anstieg von Kortisol und Blutdruck

Mittel gegen Stress?

Wirkung von Ginkgo auf einen Anstieg von Kortisol und Blutdruck

Ginkgoextrakt ist bekannt dafür, dass es die Durchblutung verbessert und es wird häufig zur Verbesserung der mentalen Leistungsfähigkeit eingesetzt. Auch wenn neuere Studien darauf hinweisen, dass Ginkgo bezüglich einer Verbesserung des Gedächtnisses wahrscheinlich keine signifikante Wirkung besitzt, könnte es unter Umständen aus anderen Gründen für Sportler von Interesse sein.
Ein wissenschaftlicher Blick auf Ecdysteron

Wirklich ein Testobooster?

Ein wissenschaftlicher Blick auf Ecdysteron

Auf dem Supplementmarkt findet man seit einiger Zeit immer wieder Produkte, die so genannte Ecdysteroide wie 20-Hydroxyecdysone (Ecdysteron) enthalten. Laut Angaben der Hersteller dieser Produkte sollen Ecdysteroide beim Menschen eine starke anabole Wirkung aufweisen und ähnlich wie anabole Steroide den Muskelaufbau deutlich steigern.
Die Auswirkungen von Ginkgo auf Testosteronspiegel & Sexualtrieb

Kleines Blättchen - große Wirkung?

Die Auswirkungen von Ginkgo auf Testosteronspiegel & Sexualtrieb

Wie wir alle wissen, stürzt sich die Supplementindustrie bei ihrer Suche nach neuen Wirkstoffen in letzter Zeit auf jede wissenschaftliche Untersuchung, die auch nur im Entferntesten eine leistungssteigernde Wirkung eines Wirkstoffs nahelegt. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, bevor der erste Supplementhersteller einen Ginkgo basierten Testosteron Booster auf den Markt bringt (falls dies nicht bereits geschehen ist), einen Blick auf einige Untersuchungen zu werfen, die nahelegen, dass Ginkgoextrakte die Testosteronausschüttung fördern könnte.
Arginin

Classic Sunday

Arginin

Diesmal im Classic Sunday: In diesem Teil der Aminosäurenreihe wollen wir uns mit Arginin beschäftigen, einer semi-essentiellen proteinogenen Aminosäure. Ich lehne mich nun bewusst weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass Arginin mittlerweile in "Mode" gekommen ist unter den Bodybuildern..
Warum Booster müde und Fatburner dick machen

Hilfsmittel - Aber keine Wundermittel

Warum Booster müde und Fatburner dick machen

Der Sommer steht vor der Tür (zumindest laut Kalender, wenn man das Fenster aufmacht, dann noch nicht so ganz) und daher macht die Supplement-Industrie wieder großen Umsatz mit Fatburnern. Gleichzeitig ist der "Skandal" um 1,3 DMAA voll am Laufen und die von vielen so geliebten Trainingsbooster wie "Jack3d", "1MR", "Hemo Rage", oder ähnliches mit DMAA werden aus dem Verkehr gezogen. Dass diese beiden Dinge zusammenfallen, brachte mich auf die Idee für diesen Artikel mit einem außerordentlich tollen Namen.
Warum ist Kasein eigentlich langsamer verdaulich als Wheyprotein?

Antworten auf Fragen, die sich jeder schon einmal gestellt hat

Warum ist Kasein eigentlich langsamer verdaulich als Wheyprotein?

Kasein erfreut sich im Bereich des Bodybuildings aufgrund seiner langsamen Verdaulichkeit und der hieraus resultierenden kontinuierlichen Freigabe von Aminosäuren in den Blutkreislauf, die Kasein zu einem antikatabolen Protein mit Langzeitwirkung machen, einer steigenden Beliebtheit.
Anatomie eines Testosteron Booster Supplements

Wenn der Hersteller die Informationen nicht rausrückt, dann sollte man vorsichtig sein.

Anatomie eines Testosteron Booster Supplements

In den letzten Jahren bestand ein weit verbreiteter Trend bei Sportsupplementfirmen darin, die Inhaltsstoffe, die in einem bestimmten Produkt enthalten sind, als "proprietär" anzugeben, was mit anderen Worten ausgedrückt bedeutet, dass auf dem Etikett keine präzisen Mengenangaben der Inhaltsstoffe angegeben sind. Stattdessen werden diese Inhaltsstoffe in proprietären Mischungen zusammengebündelt.
Die Religion der Pre- und Post-Workout Ernährung

Fact or Fiction?

Die Religion der Pre- und Post-Workout Ernährung

Die Pre- und Post-Workout Ernährung ist heute zutage in aller Munde – und das mit gutem Grund. Für einige wurde dieses Thema jedoch zu mehr als einer Wissenschaft – es wurde zu ihrer Religion oder vielleicht auch nur zu etwas, auf das sie ihre zwanghaften Tendenzen konzentrieren können. Wie auch immer – die Leute haben das Thema der Pre- und Post-Workout Ernährung auf eine Stufe gehoben, die ganz einfach nicht durch die Wissenschaft gerechtfertigt wird – oder zumindest nicht durch die augenblicklichen wissenschaftlichen Erkenntnisse bestätigt wird.
Die Suche nach dem ultimativen anabolen Post-Workout Supplement

Schnellstmögliche Versorgung

Die Suche nach dem ultimativen anabolen Post-Workout Supplement

Angemessenes Widerstandstraining führt zu einer signifikanten Zunahme der Skelettmuskelmasse (Hypertrophie), welche durch eine Steigerung der Muskelproteinsynthese, einer Reduzierung des Proteinabbaus oder beidem zustande kommen kann. Während Stimuli (d.h. Widerstandstraining) für eine Muskelhypertrophie wichtig sind, spielt die Verfügbarkeit von Nährstoffen bei der Regulierung des Grades der Hypertrophie eine kritische Rolle.
Minimalismus (IV)

Supplements

Minimalismus (IV)

Wie jeder Jugendlich, der mit dem Eisensport anfängt und keine Ahnung davon hat, war ich anfangs besessen von Supplementen. Ich konnte es nicht abwarten die neuste und beste Wunderpille in meinen Händen zu halten und dann damit 30 Pfund mehr Gewicht über Nacht aufzubauen und mich schließlich in einen Lee Haney zu verwandeln. Also verschwendete ich jeden Groschen den ich hatte und probierte jedes einzelne Supplement aus, das im Laufe von 10-15 Jahren erschien.
Chlor und Schwefel

Zwei weniger bekannte Spurenelemente

Chlor und Schwefel

Chlor, das in der Natur ausschließlich in ionisierter Form als Chlorid auftritt, gehört zu jenen Elektrolyten, die im menschlichen Körper hauptsächlich im extrazellulären Raum zu finden sind. Ca. 90% sind in den Zellzwischenräumen gelagert. Insgesamt enthält der menschliche Körper eine Menge, die mit ca. 50mg pro kg Körpergewicht angegeben werden kann. In der Extrazellularflüssigkeit stellt es das wichtigste Anion dar.
Creatin zum schlank werden

Ein weiterer Grund es in deinem Supplementarsenal zu haben

Creatin zum schlank werden

Würdest du uns zwingen, all unsere Supplements - außer zweien - wegzuwerfen, wir würden Creatin und Whey wählen. Und danach mit dir darum ringen, noch Arginin dem Arsenal hinzufügen zu dürfen. Und Multivitamin. Ok, du hast es verstanden. Creatin ist von besonderer Bedeutung für den Prozess des Muskelwachstums. Es steigert die Energie und Kraft, kann die cardiovaskuläre Gesundheit und mentale Leistungsfähigkeit verbessern und kann weiterhin die Größe der Muskeln steigern, indem es Flüssigkeit in die Muskelzellen befördert. Nun, Studien zeigen, dass es dir auch dabei helfen könnte, schlank zu werden.
50 Gaben Nikotin

Inwiefern Nikontin-Kaugummis ein interessantes Supplement sein können

50 Gaben Nikotin

Ja, Nikotin, die süchtig machende Substanz, die sich in Zigaretten wiederfindet. Nein, ich würde niemals rauchen und ich tue mein Bestes, um krebserregende Substanzen zu meiden. Ich hatte mit Sicherheit keine Zigarette geraucht, um meine Nachmittagsdosis Nikotin zu bekommen. Dieses spezielle Zuliefersystem ist dreckig und dumm. Ich hatte ganz einfach einen Nikotinkaugummi gekaut.