Ideal zum Vorkochen

Thunfisch-Pasta-Auflauf

Thunfisch-Pasta-Auflauf: Rühl would approve

Das Thema Meal-Preparation ist nach wie vor sehr präsent und wir wollen euch mit einfachen und praktischen Mahlzeiten dabei unterstützen euer Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. 1000 Kcal geballte Power erwarten dich mit diesem Gericht und die Zubereitung ist so simpel, dass es jeder Anfänger hinbekommt. Wer noch mehr Portionen zubereiten möchte, der nimmt einfach die doppelte Menge und eine größere Auflaufform.

Zutaten

  • 150g Vollkorn-Nudeln
  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
  • 50g Reibekäse Light 16%
  • 75ml Creme Fine 7%
  • 50ml Milch 1.5%
  • ½ Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100g TK-Erbsen
  • 2 Karotten
  • 1TL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Frische Petersilie

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200° vorheizen und die Nudeln ca. 8min vorkochen. Sie müssen noch bissfest sein und noch nicht durchgekocht. In die Auflaufform geben.
  2. Die Zwiebel, die Karotten und den Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Den Thunfisch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit der Cremefine und Milch ablöschen, die Erbsen dazugeben und kurz aufköcheln lassen. Die gehackte Petersilie unterrühren und unter die Nudeln in der Auflaufform rühren.
  4. Mit Käse bestreuen und für ca. 30min in den vorgeheizten Ofen schieben.

Nährwerte (ganzer Auflauf)

  • 1000 Kcal
  • 63g Protein
  • 120g Kohlenhydrate
  • 23g Fett

Nach oben