Videos

Roman Fritz Week die 2te Teil 1 Schultern

veröffentlicht am 15.07.2013, 19:08 öffentlich 65.831 Aufrufe
Das lange Warten hat ein Ende! Im ersten Teil der "Roman Fritz Week die 2te" steht ein ausführliches Schulter-Training auf dem Plan. Alle Infos zu den Übungen usw. gibt es direkt im Video von Roman selbst.

Nicht schwer zu erkennen ist das sich Roman auch noch einige Wochen nach der Deutschen Meisterschaft in hervorragender Form befindet. Morgen gibt es in Teil 2 das Rücken-Training.

75 Kommentare

Neuer Kommentar
  1. seine "offseasonform" ist ein wahnsinn. aber im prinzip kommt roman so auf dauer nicht weiter. in der profiliga braucht er noch einiges auf seinen rahmen. er muß einfach aufpassen daß er sich so nicht selbst verheizt. das ist aber eine reine konstruktive kritik die ich roman auch persönlich schon ein paarmal geschrieben habe. so ist er ein sehr netter kerl und hat nen tollen rahmen den er nun einfach richtig ausfüllen muss.
  2. Finde es gut daß er erwähnt daß Fett in seiner Ernährung wichtig ist, Top!

    daß mit dem Prallen Muskel nach den Mahlzeiten kann ich bestätigen, seit ich ca. 100 gramm am Tag habe. bau ich besser auf, fühl mich besser und hab ne bessere Kondition...

    Also am guten Fett nicht sparen... :D
  3. #06#

    Ich bin erst vor knapp nem halben jahr auf den Roman gestoßen und habe nachdem ich mir alle seine Videos angeschaut habe, am nächsten Tag mein Training auf die ´´Fritz Methode´´ umgestellt. Die ersten 2 Monate haben mir dabei überhaupt keinen Spass gemacht *teufelsmilie* weil die Belastung einfach eine ganz andere war!!!
    Jetzt nach 6 Moanten kann ich sagen das diese Art des Trainings so dermaßen bei mir eingeschlagen hat, es ist einfach nur Hammer!! 5 Sets 12 Reps - Roman Rules...
    Ich freue mich ihn evtl irgendwann ganz oben am BB Himmel zu sehen - paar Jahre Offseason noch *sonstsmilie* *uglysmilie* und er wird der erste Deutsche Mr. Olympia!
    Weiter so Roman - weiter so Team Andro - weiter so Community #10# (**)
- bitte beachte unsere Netiquette!