Videos

Pillen, Spritzen und Hormone

von YouTube eingebunden am 26.10.2016, 16:14 öffentlich 2.858 Aufrufe
Mit Markus Böhmer: Doping ist keine gute Sache, aber für jugendliche ist es absolut ein Unding! Die Jugend soll erfahren um was es beim Doping geht und wieso es so gefährlich ist. Meine eigenen Erfahrungen stelle ich deshalb gerne zur Verfügung. Keine mahnenden Worte, aber ehrliche. In der heutigen Gesellschaft, von Doppelmopral geprägt und verseucht, ist es nicht erlaubt Medikamente gezielt zu nutzen, dafür aber ohne Grenzen hoch giftige Toxin-Träger wie Alkohol und Zigaretten. Doch egal wie sinnig oder unsinnig Doping im Leistungssport zu bewerten ist, in die Hände von Kindern und Jugendlichen gehört es definitiv niemals. Da Verbote nichts am Missbrauch zu ändern vermögen, siehe hierzu Themen wie Alkohol usw., versucht der MDR es mit dieser Dokumentation.