Videos

Ronny zurück in New York | die Ankunft

veröffentlicht am 09.08.2017, 05:29 öffentlich 20.205 Aufrufe
Nach dem #roadreport2017 geht es direkt mit Ronny zurück in New York weiter. Eine ganze Woche wird im legendären Bev Francis Powerhouse Gym trainiert. Ronny und Matze sind gestern im Big Apple angekommen. Teilt uns gerne in den Kommentaren mit was ihr so sehen wollt.

Ronny Instagram► goo.gl/9YGH86
Matze Instagram ► goo.gl/3jpFSE
Bilder New York ► teamand.ro/4xc5

54 Kommentare

Neuer Kommentar
  1. hey matze, kannst du iwelche amerikanische leckereien empfehlen bzw die man mal probieren sollte wenn man die gelegenheit hat? gerne auch paar b&j sorten die wir nicht haben. fahr die tage in ne amerikanische base und die haben auch immer haufenweise sachen. wenn ich da bin weiß ich aber nie was ich mir großartig holen soll weil da iwie alles wahnsinnig geil ist. ich bin aber total fan von den peanutbutter chocolate cookies die großer sind als meine hand, hazelnut/macadamia coffeemate(unfassbar das wir das nicht bei uns haben!!!!!) und natürlich dr pepper, rootbeer, chilli's. gerne mehr einkaufsvideos mit empfehlungen!!! :D achja und viel spaß drüben :)
    Geändert von rogerpwnd am 09.08.2017, 22:22.
  2. 1. Frage: Mich würde interessieren warum Ronny immer so genervt wirkt? Er soll mal n bischchen mehr lachen, ne

    2. Frage: Was ist Rmble Bumble und Proteinbot?

    3. Frage: Gabs nach seinen zwei Siegen in Folge neue Sponsorangebote?

    4. Frage: Würde der Ronny von 72 Wettkämpfen auf 100 gehen? Dann wäre er unsterblich und würde in die BB Geschichte eingehen. Denke nicht das, dass schon jemand geschafft hat !

    Danke schon jetzt für eure Antworten :))
  3. Mir sind über Nacht auch noch zwei Fragen eingefallen. Die erste ist persönlich und ich habe Verständnis wenn Ronny nicht darauf eingehen will. Ronny hat irgendwann mal erwähnt einen schweren Unfall gehabt zu haben. Teilweise sieht man auch noch leichte Narben am Kopf. Mich würde interessieren, wann das war und wie schwer er verletzt war, insbesondere, ob er heuten noch irgendwelche Einschränkungen im Alltag und Training hat. Weiter würde mich folgendes Interessieren. Ronny wird schon ewig von Team Andro unterstützt und begleitet. Warum ist er kein ESN Athlet, oder bekommt zumindest ESN Supplemetns zur verwendung gestellt? Einen anderen Supplementsponsor hat er doch nicht mehr? Wie gesagt, Frage eins, nur wenn er darüber sprechen will :) Ich verfolge ihn schon seit Eurosportzeiten und bin mit ihm groß geworden :) Wahnsinn wie er das Leben als Bodybuildingprofi lebt. Für ihn ist es tatsächlich eine Arbeit. Wäre schön, wenn Roman Fritz auch so einen Weg einschlagen würde. Danke für alles!
  4. Würde mich über Videos freuen bei denen das komplette Training ohne Unterbrechungen gezeigt wird. Dann das Essen danach und du kaufen. Das reicht für gute Unterhaltung. Q&A würde ich diesmal weglassen.
  5. Danke für die Einblicke. Mir kann es nicht ausführlich genug sein. Zumindest bei dem Thema Training und Ernährung.
    FST7 würde mich auch mal sehr interessieren.

    Welche Trainingssysteme/Tipps hat er von seinen Ex-Vorbereitern beibehalten?
  6. Wie schon ein paar mal kommentiert, würde ich mich auch über Videos freuen bei denen möglichst das komplette Training ohne Unterbrechungen gezeigt wird.
  7. Zitat Ralphs
    Da sich Ronny von Wettkampf zu Wettkampf steigert, wäre es da nicht sinnvoll vor dem Olympia einen Wettkampf zu simulieren?


    Vor dem Olympia findet kein Wettkampf mehr statt. Der letzte war die Tampa Pro Show am letzten Wochenende.
- bitte beachte unsere Netiquette!