Videos

Andreas Münzer 1995 RTL 2 Reportage

veröffentlicht am 21.09.2009, 15:42 öffentlich 116.109 Aufrufe
Andreas Münzer RTL2 Reportage von 1995

76 Kommentare

Neuer Kommentar
  1. Unglaublich ist es, dass in so einem gesundaussehendem Körper, fast verweste Organe waren. Bei einem TV Bericht über Andi, sagte ein Gerichtsmediziner, dass "sein Herz fast das 3-fache des eigen Gewichts wog, dazu noch mehrere Herzinfakte vorhanden waren, unter massivsten verkalkungen der Herzwehnen und Gefäßen. Dazu noch, dass sein Leber nur aus einer matschigen Substanz bestand mit mehreren großen Tumoren." Sehr erschreckend. Der musste unter fürchterlichsten Schmerzen gelitten haben. Aber man sieht auch in dem Video, an seiner Mimic, Gesichtsfarbe und Stimme, dass er eigentlich ein sehr Kranker Mann ist. Sicherlich, kann man sowas nicht an Gesichtsfarbe oder Mimic analysieren, aber nach den Gründen seines Todes, erkennt man es. Ich fand den Andi sehr sympatisch, nett und intelligent! Seine Körperbau und Härte der Muskulatur waren eine der allerbesten. Ich bin mir sicher er wäre auch ohne Chemie-Dreck ein tolle Bodybuilder geworden! R.I.P ANDI!
    Geändert von Egolover am 15.12.2009, 23:07.
  2. Ich sah damals als 17 jähriger das Video immer und immer wieder. Es hat mich hoch motiviert. Und hier hab ichs wieder gefunden..echt DANKE!!! #06#
  3. Super Typ aber er ist für seinen Traum gestorben.
    Super Amino 2000 von Ultimate heißt die Zauberformel für Wachstum.
    Gleich bestellen :D
    Geändert von cocolocomixer am 21.04.2010, 17:54.
  4. kann mir die reportage echt immer wieder ansehen
    schön wie damals noch reportet wurde! gibt auch einen guten einblick in die vorherigen zehner des bodybuildings
    rip
    Geändert von cVd am 19.05.2010, 16:40.
  5. ER hat irgwie was gehabt einfach brutal stark allerdings isses das was der an chemie gefressen hat nicht wert...

    in seinem körper nach seinem tod wurden 62 verschiedenen chemicalien gefunden 62!!!! WTF so kaputt innerlich .... ;(
  6. wie die sich immer lächerlich machen wenn die sagen die nehm keine anabolika is doch offenes geheimniss entweder machst den sport un dstehst dazu oder lässt es sein
  7. Zitat Huhh
    6 Stunden täglich?


    Fernsehen. Gab auch mal was im SF über ein WFF Universe Teilnehmer da sagten die auch was von sechs Stunden :D Und nebenbei sagten sie noch er wäre Natural :D Dabei hat er auch im Schwergewicht teilgenommen :D

    Natural + 6h Training am Tag = Schwergewicht. Ahaa :D
  8. Im Bericht wird gesagt, das Andreas noch keine Nebewirkungen spüre oder sichtbar wären.
    Der ist 1996 an multiblem Organversagen gestorben, also knapp 1 Jahr nach dem Bericht.
    Also wie keine NW ?????
  9. Zitat Ares82
    Anabolika,hin oder her,man lästert nicht über Tote!!! ;D
    hist habe auf den falschen daumen geklickt ... hast du vollkomen recht ..R.I.P Münzer :-|
  10. War ein symphatischer Typ! Nett seine Antwort "Anabolika sind nicht erlaubt" auf die Frage ob er sie denn benutzt... ;)

    Schade, dass er nicht mehr unter uns ist! :(
- bitte beachte unsere Netiquette!